Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Microsoft Office 365 / 6 Benutzer 1 Jahr
464° Abgelaufen

Microsoft Office 365 / 6 Benutzer 1 Jahr

49
eingestellt am 10. Sep 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mal wieder verfügbar
Office 365 Home ist ideal zur Nutzung mit der ganzen Familie, auf Windows oder Mac, enthält 1 TB Cloudspreicher und immer die neusten Updates.

Installieren Sie Office auf mehreren PCs/Macs, Tablets und mobilen Geräten3

Premiumversionen von Word, Excel, PowerPoint, OneDrive und Outlook plus Publisher und Access (nur für den PC)

Sie erhalten 1 TB kostenlosen Cloudspeicher auf OneDrive für jeden Nutzer, sodass Sie Office-Dokumente und andere Dateien online speichern und freigeben können

Jeder Benutzer erhält monatlich 60 Skype™-Freiminuten für Anrufe in über 60 Länder

Sie profitieren mit Office 365 von regelmäßigen Aktualisierungen und Verbesserungen der Anwendungen.

Beschreibung

Office 365 Home ist ideal für die Nutzung im ganzen Haushalt geeignet. Sie können die brandneuen Versionen bewährter Office-Anwendungen wie Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote auf mehreren PCs oder Macs und zusätzlich auf mehreren Tablets installieren. Zudem können Sie die Office-Apps auf mobilen Geräten nutzen.
Darüber hinaus profitieren Sie von zusätzlichen Extras, die auch bis zu fünf weitere Mitglieder Ihres Haushalts nutzen können: 1 TB kostenloser Cloudspeicher auf OneDrive3, monatlich 60 Skype-Freiminuten4 sowie kostenlose Aktualisierungen der Anwendungen.
Synchronisieren Sie Ihre Dokumente mit OneDrive, damit Sie jederzeit und überall darauf zugreifen können. Bearbeiten Sie Ihre Dokumente, Fotos und andere Dateien von jedem mit dem Internet verbundenen Gerät und geben Sie diese frei.

Key Features

Arbeiten Sie mit den aktuellsten Versionen der bewährten Office-Anwendungen Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote1

Installieren Sie Office auf mehreren PCs oder Macs, Tablets und mobilen Geräten2

Speichern Sie Ihre Dokumente online: Jeder Benutzer erhält 1 TB kostenlosen Cloudspeicher auf OneDrive (maximal 6 Benutzer)3

Jeder Benutzer erhält monatlich 60 Skype™-Freiminuten für Anrufe in über 60 Ländern4

Profitieren Sie von regelmäßigen Aktualisierungen und Verbesserungen der im Abonnement enthaltenen Anwendungen und Extras
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
T0mi10.09.2019 05:20

Kommentar gelöscht


Dazu gibt's sogar noch ne Menge Lebenserfahrung gratis...
Guten morgen, das war klar das es wieder so losgeht ist auch bestimmt Original Jeder muss es selbst wissen. Ich finde den Preis geteilt durch 6 echt fair.
T0mi10.09.2019 05:20

Kommentar gelöscht


Bei seriösen Warez Seiten sogar gratis.
T0mi10.09.2019 05:20

Kommentar gelöscht


"Dann geh doch zu Netto!"
49 Kommentare
Guten morgen, das war klar das es wieder so losgeht ist auch bestimmt Original Jeder muss es selbst wissen. Ich finde den Preis geteilt durch 6 echt fair.
T0mi10.09.2019 05:20

Kommentar gelöscht


"Dann geh doch zu Netto!"
T0mi10.09.2019 05:20

Kommentar gelöscht


Dazu gibt's sogar noch ne Menge Lebenserfahrung gratis...
T0mi10.09.2019 05:20

Kommentar gelöscht


Bei seriösen Warez Seiten sogar gratis.
T0mi10.09.2019 05:20

Kommentar gelöscht



Immer die gleiche Argumentation mit grauen oder illegalen Office Keys vs. legalem Kauf.
Bei ebay gibt es diegleiche Version für 39,90€ aus UK.
In der Beschreibung steht auch "englische Version".
Weiß zufälligerweise jemand, ob es einen Unterschied zur deutschen Version gibt? Oder kann man, ähnlich wie bei Office 2019 einfach auf deutsch umstellen bzw. Office Paket in beliebiger Sprache mit UK Version downloaden?
Gibt ja noch eine Menge anderer Lizenzen bei Amazon für günstig Geld. Hat da jemand Erfahrungen bezüglich Legalität?
toneo10.09.2019 05:25

Guten morgen, das war klar das es wieder so losgeht ist auch bestimmt …Guten morgen, das war klar das es wieder so losgeht ist auch bestimmt Original Jeder muss es selbst wissen. Ich finde den Preis geteilt durch 6 echt fair.


Aber es gibt nur 1x ein TB.
Mit 1TB Cloudspeicher und 6 Lizenzen wirklich fairer Preis, leider nicht für den Mac.
christian8010.09.2019 07:48

Mit 1TB Cloudspeicher und 6 Lizenzen wirklich fairer Preis, leider nicht …Mit 1TB Cloudspeicher und 6 Lizenzen wirklich fairer Preis, leider nicht für den Mac.


Ich benutze mein 365 auf PC und Mac (und iPad), läuft 1a. Warum sollte es nicht auf dem Mac laufen?
christian8010.09.2019 07:48

Mit 1TB Cloudspeicher und 6 Lizenzen wirklich fairer Preis, leider nicht …Mit 1TB Cloudspeicher und 6 Lizenzen wirklich fairer Preis, leider nicht für den Mac.



Plattform : Mac OS Sierra 10.12, Windows 8, Windows 10, Mac OS Mojave 10.14, Windows 7
Günstig für 1TB und files on demand
Steffen1110.09.2019 07:48

Aber es gibt nur 1x ein TB.


Ja für jeden... nur zur Erinnerung. Das ist ein Office Programm Das reicht für eine Menge docx. Dateien
toneo10.09.2019 07:59

Ja für jeden... nur zur Erinnerung. Das ist ein Office Programm …Ja für jeden... nur zur Erinnerung. Das ist ein Office Programm Das reicht für eine Menge docx. Dateien


Da steht auch nicht dabei, wofür man das Terabyte nutzen muss. OneDrive läuft auch aufm Handy und bietet sogar automatisch an, die Bilder hochzuladen und danach das Handy sauber zu halten - das ist für 4 meiner 6 Nutzer der Hauptgrund für die Installation, weil Dropbox für die erste ordentliche Menge Speicher (2TB) im Jahr 120 Euro haben will - und da ist kein Office dabei.
Danke für das einstellen...
Lederman10.09.2019 08:00

Kommentar gelöscht



Also, es gibt wohl ein Dutzend Gründe. Und aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, das Microsoft das nicht egal ist. Ich habe aus Unwissenheit bei Ebay gekauft und es ist vier Monate gutgegangen, dann war der account von heute auf morgen gelöscht. Mir ging es nur um die cloud. Bei Amazon im Original für 49 Euro gekauft. 49€ im Jahr für 6TB ist extrem fair. Ja und ich weiss das die Server in Trumphausen stehen. Wer keine vier Euro im Monat verknusen kann, sollte dann zu Open Office wechseln und sich 200 Strato free highdrive accounts anlegen....
Kilkenny4me10.09.2019 08:35

Also, es gibt wohl ein Dutzend Gründe. Und aus eigener Erfahrung kann ich …Also, es gibt wohl ein Dutzend Gründe. Und aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, das Microsoft das nicht egal ist. Ich habe aus Unwissenheit bei Ebay gekauft und es ist vier Monate gutgegangen, dann war der account von heute auf morgen gelöscht. Mir ging es nur um die cloud. Bei Amazon im Original für 49 Euro gekauft. 49€ im Jahr für 6TB ist extrem fair. Ja und ich weiss das die Server in Trumphausen stehen. Wer keine vier Euro im Monat verknusen kann, sollte dann zu Open Office wechseln und sich 200 Strato free highdrive accounts anlegen....


Zumal man für die aus der eigenen Sicht "schützenswerten" Daten auch mal eben Cryptomator o.Ä. nutzen kann. Die Lizenzlaufzeit ist übrigens immer noch stapelbar. Wer natürlich noch etwas mehr sparen möchte, der nimmt den Monat Karenzzeit nach Ablauf des Abos noch mit und verlängert dann. Und zu Beginn natürlich den Freemonat, sollte es ihn noch geben.
Bearbeitet von: "michael638" 10. Sep 2019
Danke
Ist so ein Angebot seriös?

amazon.de/Mic…8-7

und wie unterscheidet es sich zum diesem Angebot, was ja deutlich teurer ist?


amazon.de/Mic…8-4
Bearbeitet von: "SirPhilippF" 10. Sep 2019
Avatar
GelöschterUser1168520
Können die anderen 5 dann auf meine Inhalte zugreifen?

Ich hafte aber nicht für das was die anderen 5 machen?
GelöschterUser116852010.09.2019 09:40

Können die anderen 5 dann auf meine Inhalte zugreifen?


Nein, jeder hat sein eigenes Konto mit seinem eigenen Terabyte Cloud-Speicher. Wenn du die Leute als "Familie" aufnimmst, kann man die Inhalte leichter miteinander teilen, aber das ist nicht die Voreinstellung. Du schickst den Leuten eine Einladung, sie melden sich mit einem Microsoft-Konto an und bekommen dann die Office-Vorteile (PC / Mac / App-Versionen + je 1TB pro Konto). Ich meine technisch gesehen könntest du dir auch für jedes Gerät ein eigenes Konto selbst anlegen und hättest dann 1TB je Gerät, aber wie viel Platz kann man realistisch brauchen

Siehe hier:

support.office.com/de-…cba

GelöschterUser116852010.09.2019 09:40

Ich hafte aber nicht für das was die anderen 5 machen?


Das wiederum ist eine gute Frage. Ich würde sagen haften im rechtlichen Sinne nein (also wenn da jemand sein Terabyte benutzt, um irgendwelche Warez oder Pornografie mit anderen Leuten zu teilen, könnte man dir das meiner Meinung nach nicht anlasten, weil du keine Kontrolle über die Inhalte der anderen Person haben kannst), aber ob Microsoft bei solchen Fällen das Eigentümer-Konto zumacht, weiss ich nicht. Vorstellen kann ichs mir nicht
Was passiert nach diesem einen Jahr? Dann wieder 99€?
Für alle die bereits ein Office 365 Abo haben und dieses verlängern möchten, verwendet diesen Link: redeem.microsoft.com
Auf der "normalen" Office-Seite habe ich kein Eingabefeld zur Verlängerung gefunden. Der Support-Chat hat hier Abhilfe geschaffen...
2TB kosten bei Dropbox 120 Euro, hier hat man 6 TB (1 TB pro Benutzer)....bei Hetzner 1 TB für 9,40 Euro monatlich....
Super Preis, selbst wenn man nur den Cloudspeicher nutzt.
Bearbeitet von: "christian80" 10. Sep 2019
christian8010.09.2019 10:22

2TB kosten bei Dropbox 120 Euro, hier hat man 6 GB (1 GB pro …2TB kosten bei Dropbox 120 Euro, hier hat man 6 GB (1 GB pro Benutzer)....bei Hetzner 1 TB für 9,40 Euro monatlich.... Super Preis, selbst wenn man nur den Cloudspeicher nutzt.


Tb, nicht gb
Steffen1110.09.2019 10:03

Was passiert nach diesem einen Jahr? Dann wieder 99€?



Nein...diese Angebote hier gibt es ja regelmäßig irgendwo. Du kaufst halt diesen Prepaidcode und kannst zu diesem Kurs dann dein vorhandenes Abo verlängern.
Benutzer = Anzahl der PCs ein Benutzer kann nicht 3 PCs verwenden und ein Anderer nochmal 3. Oder?
Ok. Super.
GelöschterUser116852010.09.2019 09:40

Können die anderen 5 dann auf meine Inhalte zugreifen?Ich hafte aber nicht …Können die anderen 5 dann auf meine Inhalte zugreifen?Ich hafte aber nicht für das was die anderen 5 machen?



Die anderen...hmm...du weißt aber, dass es sich um ein Home-Abo handelt!? Hier weisst Microsoft darauf hin, dass du das ABo zwar teilen kannst, aber nicht mit "beliebigen" Leuten. Es sollten schon Meschen aus deinem Haushalt sein. Die 6 Abos jetzt auf 6 "Fremde" zu verteilen ist nicht im Sinne der AGBs. Wie streng Microsoft da vorgeht weiß ich nicht. Auch hier kann ich dir sagen, dass Microsoft in jedem Fall die Zugriffe erfasst und dich auch darauf aufmerksam macht, wenn denen etwas "komsich" vorkommt. Dann kommt es auch mal zu einer kurzfristigen Sperrung bis zur Klärung. Ich habe mein Abo mit einem Familienmitglied (sogar unterschiedliche Städte) geteilt. Jeder 3TB (nicht frei skalierbar!!!) und da gibt es bisher keine Probleme.
Zugreifen kannst weder du auf andere noch die anderen auf deine Inhalte (Sofern du diese nicht freigibst). Du als admin kannst aber die Konten der anderen "kicken".
Wie meinst du das denn mit haftbar? Wenn du der Inhaber des Kontos bist, wirst du schon haften (da du als einziger auch deine Kontaktdaten angibst), aber du hast doch nicht vor die Inhalte für Fremde freizugeben? Das wäre ja russiches Roulette. Onedrive ist jetzt keine "shareplace", "openload" oder sowas........
Mist leider zu spät
OpaKarlHeinz10.09.2019 07:36

Bei ebay gibt es diegleiche Version für 39,90€ aus UK.In der Beschreibung s …Bei ebay gibt es diegleiche Version für 39,90€ aus UK.In der Beschreibung steht auch "englische Version".Weiß zufälligerweise jemand, ob es einen Unterschied zur deutschen Version gibt? Oder kann man, ähnlich wie bei Office 2019 einfach auf deutsch umstellen bzw. Office Paket in beliebiger Sprache mit UK Version downloaden?


Ist auf jeden Fall seltsam. Preis sieht aus wie legal, aber Office ist eigentlich Multilanguage.
toneo10.09.2019 07:59

Ja für jeden... nur zur Erinnerung. Das ist ein Office Programm …Ja für jeden... nur zur Erinnerung. Das ist ein Office Programm Das reicht für eine Menge docx. Dateien


Naja. Man kann ja speichern was man möchte in der Cloud.
Bearbeitet von: "MuetzeOfficial" 10. Sep 2019
powaaah10.09.2019 10:34

Benutzer = Anzahl der PCs ein Benutzer kann nicht 3 PCs verwenden und ein …Benutzer = Anzahl der PCs ein Benutzer kann nicht 3 PCs verwenden und ein Anderer nochmal 3. Oder?



Hat mit der Anzahl PC jetzt nicht direkt zu tun. Du kannst bis zu 6 Benutzer einrichten. Jeder Benutzer kann (ich meine neuerdings) beliebig viele Installationen auf seinen Geräten vornehmen. Jeder Benutzer erhält 1 TB cloudspeicher. Wenn du nur 2 Benutzer anlegst kannst du in dieser Version nicht sagen, dass du dir 3TB zuweist. Wenn du dir selber 3 Benutzer anlegst, kannst du natürlich diese drei clouds auch per Netzlaufwerk in windows an einem PC einbinden und so zusammen (zu je drei Laufwerken a 1 TB) nutzen. Da gibt es z.B. ein recht hilfreiches Tool mit Namen RAIdrive.
vorbei? oder bin ich zu doof?
Flix2910.09.2019 11:28

vorbei? oder bin ich zu doof?



Du hast Glück. Es ist vorbei und bist nicht doof! :-) Jetzt 75,48€


Gut, wieder etwas Geld gespart.
Avatar
GelöschterUser1168520
Kilkenny4me10.09.2019 10:40

Die anderen...hmm...du weißt aber, dass es sich um ein Home-Abo handelt!? …Die anderen...hmm...du weißt aber, dass es sich um ein Home-Abo handelt!? Hier weisst Microsoft darauf hin, dass du das ABo zwar teilen kannst, aber nicht mit "beliebigen" Leuten. Es sollten schon Meschen aus deinem Haushalt sein. Die 6 Abos jetzt auf 6 "Fremde" zu verteilen ist nicht im Sinne der AGBs. Wie streng Microsoft da vorgeht weiß ich nicht. Auch hier kann ich dir sagen, dass Microsoft in jedem Fall die Zugriffe erfasst und dich auch darauf aufmerksam macht, wenn denen etwas "komsich" vorkommt. Dann kommt es auch mal zu einer kurzfristigen Sperrung bis zur Klärung. Ich habe mein Abo mit einem Familienmitglied (sogar unterschiedliche Städte) geteilt. Jeder 3TB (nicht frei skalierbar!!!) und da gibt es bisher keine Probleme. Zugreifen kannst weder du auf andere noch die anderen auf deine Inhalte (Sofern du diese nicht freigibst). Du als admin kannst aber die Konten der anderen "kicken". Wie meinst du das denn mit haftbar? Wenn du der Inhaber des Kontos bist, wirst du schon haften (da du als einziger auch deine Kontaktdaten angibst), aber du hast doch nicht vor die Inhalte für Fremde freizugeben? Das wäre ja russiches Roulette. Onedrive ist jetzt keine "shareplace", "openload" oder sowas........


Ja das weiß ich aber nur weil es Verwandte sind heißt das ja nicht dass alles was die machen legal ist. Evtl. wissen die das selbst auch nicht. In Deutschland gilt auch Urheberrecht, aber kaum einer hält sich dran. Überall werden ungefragt Bilder von Dritten als Avatar verwendet etc.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text