395°
Microsoft Office 365 für Studenten ausgewählter Hochschulen für 5€
Microsoft Office 365 für Studenten ausgewählter Hochschulen für 5€

Microsoft Office 365 für Studenten ausgewählter Hochschulen für 5€

Preis:Preis:Preis:5€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,

bin auf folgendes Angebot von Microsoft, bzw. den Hochschulkooperationspartnern gestoßen.
Man erhält Office 365 als Student für eine kleine Bearbeitungsgebühr (~5€) des Kooperationspartners für 365 Tage oder bis zur Exmatrikulation kostenlos.
Man bekommt nach Kauf anscheinend einen Validierungsschlüssel, den man bei Microsoft gegen einen Office Schlüssel eintauschen kann.


"Office 365 ProPlus Hochschule xxx
Bereitstellungsgebühr / 1 Jahr Nutzung oder bis zur Exmatrikulation (je nachdem, was zuerst eintrifft)
Deutsch / Englisch / Französisch / Italienisch
Windows 8 / Windows 7 / OS X 10.9 / OS X 10.8 / Mac OS X 10.7 / Mac OS X 10.6
Mit dem Kauf dieser Bereitstellungsgebühr erhalten Sie einen Validierungsschlüssel, mit dem Sie bei unserem Partner das Nutzungsrecht einlösen können.
Eine Nutzung der Software ist nur möglich, solange die Hochschule Koblenz einen gültigen Microsoft EES Vertrag besitzt."


Hab eben mal gesucht, aber nix gefunden, hoffe den Deal gibt es noch nicht.

Gruß

Beste Kommentare

Das Angebot gibt's nun schon über einem Jahr

47 Kommentare

Das Angebot gibt's nun schon über einem Jahr

Verfasser

warum stoß ich erst jetzt dadrauf?

ja irgendwo unter diverses hat es mal gestanden, aber ich meine nicht direkt von Microsoft selbst

naja von mir ein hot für die Erinnerung, auch wenn meine uni nicht dabei ist...

Verfasser

Okay, dann ist der Deal wohl überflüssig

Jack119

ja irgendwo unter diverses hat es mal gestanden, aber ich meine nicht direkt von Microsoft selbst


Das war damals ein heißer Deal, war nicht unter diverses.

Für Studenten in BW gibts das ganze für nur 3,99€. Übersicht für die Unis in BW gibts hier oder die ganze Übersicht aller teilnehmenden Unis hier.
Mehr Infos auch auf officefuerbildung.cotec.de/.

Soll ich es als Freebie einstellen, weil es für meine Uni kostenlos ist?

Jack119

ja irgendwo unter diverses hat es mal gestanden, aber ich meine nicht direkt von Microsoft selbst


kann natürlich sein. ist aber wirklich schon etwas her.

Wenn man nach "cotec" sucht, werden einem ein paar Treffer angezeigt. Der letzt Deal ist wohl aus dem September letzten Jahres.

Verfasser

Jack119

ja irgendwo unter diverses hat es mal gestanden, aber ich meine nicht direkt von Microsoft selbst



Dann hab ich wohl nicht tief genug gegraben - egal, wenn jemand dadurch nochmal drauf aufmerksam wird, wars das wert!
Andernfalls kann der Deal gelöscht werden!

Einfach viel zu wenig Unis dabei

Meine Uni ist auch dabei, aber nicht in der Liste zu finden!
Also nicht aufgeben und selbst bei der Uni nachfragen.

Merk

Bei vernünftigen Unis ist das komplett kostenlos und die Uni selbst verwaltet das

Cold dank meiner Uni kostenlos

Studiwue

Cold dank meiner Uni kostenlos



Gibts bei vielen Unis umsonst durch den Kooperationsvertrag, für alle die es nicht haben Hot!

Schade, Wuppertal nicht dabei

Schade dass es bei mir ohne Cloud Dienste ist. So werde ich wohl weiterhin mit meiner Sicherheitskopie von Office leben

für ein jahr installier ich mir das nicht..

muss man sich da immernoch alle 30 Tage oder so auf ner extra-Seite einloggen, weil sonst der Account deaktiviert wird? Ich bin wieder zu Office 2010 zurückgegangen, das war mir wirklich zu blöd...

Hatten wir hier auf MyDealz schon 100000000 Mal.

Gibts sowas auch für Berufsschüler oder Auszubildende? Warum immer Studenten und nicht gleich alle msdnaa berechtigten??

mal ausprobieren

dafür wurde doch sugar bei FB massiv Werbung gemacht

Ich musste sogar schon vor kurzem verlängern :P

Danke für die Erinnerung! Ich kannte es noch nicht und meine Uni ist dabei.

Bei uns in Bamberg ist das ganze komplett kostenlos

Mal ne Frage: für Azubis und Schüler reicht doch nun wirklich openoffice/Libreoffice. Es geht auch ohne Microsoft für das private Leben. Selbst einige Berufsschulen nehmen das.
Ok, bei EDV Kurs mit M$ mag das was anderes sein.

Aber selbst die Seminararbeiten an der Uni klappen mit LO/OO.

Für Sachsen irrelevant, da kostenlos.

Anstonsten hot!

Bei uns auch schon länger verfügbar (Düsseldorf) - Der Deal wäre vor dem 15. januar interessant gewesen, denn über den Jahreswechsel war das ganze sogar komplett kostenlos!

In Thüringen auch kostenlos.

Mainz nicht - 4,99... auf der seite von asknet steht auch nicht, was ich erhalte - also erhalte ich zugriff auf offline versionen (für bis zu 10 PCs die ICH besitze) die ich (innerhalb des einen Jahres) runterlade und dann installieren kann (office 2013) und habe diese dann bis zur deinstallation (also auch über das eine Jahr hinaus) und müsste nur verlängern wenn ich nach nem jahr nochmal ne installation mache?

da steht nur "Der Kauf dieses Artikels stellt lediglich eine Bereitstellungsgebühr dar. Es wird keine Lizenz von Office 365 erworben. Mit dem ausgelieferten Zugriffscode kann auf der Seite des Zulieferers ein Online-Konto für die Nutzung von Office 365 erstellt werden."

soriwa

Mal ne Frage: für Azubis und Schüler reicht doch nun wirklich openoffice/Libreoffice. Es geht auch ohne Microsoft für das private Leben. Selbst einige Berufsschulen nehmen das. Ok, bei EDV Kurs mit M$ mag das was anderes sein. Aber selbst die Seminararbeiten an der Uni klappen mit LO/OO.


Wir haben beides auf unseren Rechnern, aber ich arbeite nicht gerne mit LibreOffice
es ist hässlich und die Benutzung ist umständlicher.
Leute, die schon vor 2007 schon mit Office gearbeitet haben und das alte noch gewohnt sind werden
das wohl anders sehen.
Und wenn man schon so anfängt reicht auch der Editor für alles.

soriwa

Mal ne Frage: für Azubis und Schüler reicht doch nun wirklich openoffice/Libreoffice. Es geht auch ohne Microsoft für das private Leben. Selbst einige Berufsschulen nehmen das. Ok, bei EDV Kurs mit M$ mag das was anderes sein. Aber selbst die Seminararbeiten an der Uni klappen mit LO/OO.



Stimmt prinzipiell und hab auch lange so gedacht. Als ich aber mal die neuen Versionen von Word, Excel und Powerpoint ausprobiert hab, war ich doch positiv überrascht. Jetzt will ich auch nicht mehr zurück. Probiers einfach mal aus ;D

Meine HS ist nicht gelistet. Hat jemand einen Key übrig?

Die aufgelisteten Unis sind eine verschwindend kleine Minderheit, für die allermeisten Studenten ist diese Meldung irrelevant.

Also bleibt nix anderes übrig als eine Lizenz zu einem überteuerten Preis zu kaufen oder einen "freundlichen" Kommilitonen um einen Key zu bitten.

soriwa

Mal ne Frage: für Azubis und Schüler reicht doch nun wirklich openoffice/Libreoffice. Es geht auch ohne Microsoft für das private Leben. Selbst einige Berufsschulen nehmen das. Ok, bei EDV Kurs mit M$ mag das was anderes sein. Aber selbst die Seminararbeiten an der Uni klappen mit LO/OO.


Also ich habe was die Kompatibilität betrifft mit OpenOffice sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Wenn man nur OO oder LO einsetzt ist das okay. Wenn es kompatibel sein soll - vergiß die beiden.

Es gäbe noch als WPS bzw. Kingsoft Office. Das funktioniert recht gut und die UI ist fast perfekt geklaut. Von der Größe ist das schön handlich

Biggydaklaus

da steht nur "Der Kauf dieses Artikels stellt lediglich eine Bereitstellungsgebühr dar. Es wird keine Lizenz von Office 365 erworben. Mit dem ausgelieferten Zugriffscode kann auf der Seite des Zulieferers ein Online-Konto für die Nutzung von Office 365 erstellt werden."


Der Gund ist einfach der, daß die Uni einen Vertrag mit Lizenzen hat und MS den Studenten die Nutzung zusätzlich einräumt. Ich denke das ist mit dem Home Use Program bei Unternehmen vergleichbar. Da wird die private Nutzung auch nur für den Zeitraum eingeräumt in dem das Unternehmen einen Wartungsvertrag mit MS hat. MS verkauft eben sehr gerne Wartungsverträge, da die dauerhaft Geld in die Kassen spülen. Sonst nutzen die Unternehmen die Software bis es nicht mehr geht und überspringen gerne mal zwei Versionen

Biggydaklaus

da steht nur "Der Kauf dieses Artikels stellt lediglich eine Bereitstellungsgebühr dar. Es wird keine Lizenz von Office 365 erworben. Mit dem ausgelieferten Zugriffscode kann auf der Seite des Zulieferers ein Online-Konto für die Nutzung von Office 365 erstellt werden."



aber was passiert mit meinem office 2013 wenn das Jahr abläuft? Geht nicht mehr "starten"?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text