Microsoft Office365 kostenlos für viele bayrische Studenten (auch nicht-MINT!)
156°Abgelaufen

Microsoft Office365 kostenlos für viele bayrische Studenten (auch nicht-MINT!)

25
eingestellt am 20. Dez 2013
Endlich auch für nicht-naturwissenschaftliche Studenten!
Schaut gleich nach, ob eure Uni/FH dabei ist:

studisoft.de

Einschließlich OneNote, Publisher und Access.

Für uns von der FAU Erlangen-Nürnberg besteht dieses Angebot seit heute, wie lange es für die anderen schon existiert weiß ich nicht. Infos gerne in die Kommentare posten!

Beste Kommentare

Darthluda

In Bayern? IN BAYERN???? Wo ohnehin schon die reichsten Deutschen Leben??



Dümmster Kommentar den ich dieses Jahr gelesen hab.

Entlich mahl Komentare one Rechtschreibfähler!

25 Kommentare

Hot aber leider nicht für die Uni Regensburg

sehe ich das richtig, dass die LMU München nicht dabei ist? nur die FH...ist zu den anderen gelisteten unidörfern mal eine ordentliche stadt und natürlich nicht dabei.

TH Deggendorf auch nicht

Bayerische, Du Preusse!

Avatar

GelöschterUser179597

is ja noch sehr überschaubar..

Nicht mal geschenkt, Danke.

Jäääiii endlich!! Merci beaucoup

die ars..... bieten es an der haw hamburg nicht an.

Finde es nicht schlecht, es noch einmal zu erwähnen, da manche es vielleicht vergessen haben oder nicht mehr geguckt haben.

Vielleicht kann jemand noch kurz meinen Thread unter Diverses verlinken, das geht mobil nicht so dolle.

Entlich mahl Komentare one Rechtschreibfähler!

In Bayern? IN BAYERN????

Wo ohnehin schon die reichsten Deutschen Leben??

Yeah! Uni Würzburg dabei und Office 365 online ...

Darthluda

In Bayern? IN BAYERN???? Wo ohnehin schon die reichsten Deutschen Leben??



Dümmster Kommentar den ich dieses Jahr gelesen hab.

Darthluda

In Bayern? IN BAYERN???? Wo ohnehin schon die reichsten Deutschen Leben??



Dann hast den Postbank/Samsung Galaxy-Deal wohl verpasst

Darthluda

In Bayern? IN BAYERN???? Wo ohnehin schon die reichsten Deutschen Leben??



Ich war dabei, ja Deal des Jahres, neben Felix Mobile. Bis ich das Tab für 140€ los hatte an einen Russen für Schwiegermutti ist eine ganz andere Geschichichte...

Also teilnehmend heißt anscheinend nicht, dass dort auch gleich Office freigeschalten ist. Bei mir steht bei Kostenlos nur Käse.

Ist schon einige Zeit verfügbar (jedenfalls an meiner Hochschule), aber auf jeden Fall eine tolle Sache für Studenten. Durfte eine Hausarbeit mal mit OpenOffice tippen und das hat mir keine Freude bereitet (hat vll. auch die Erfahrung mit dem Programm gefehlt, aber Word klappt bei mir jedenfalls deutlich besser).

Für die Hochschule München gibt es trotzdem kein Office :<... obwohl sie aufgelistet ist.

CrazyDe

Ist schon einige Zeit verfügbar (jedenfalls an meiner Hochschule), aber auf jeden Fall eine tolle Sache für Studenten. Durfte eine Hausarbeit mal mit OpenOffice tippen und das hat mir keine Freude bereitet (hat vll. auch die Erfahrung mit dem Programm gefehlt, aber Word klappt bei mir jedenfalls deutlich besser).



Will man ein Programm möglichst effektiv und mit vielen Funktonen nutzen, ist eine Einarbeitung unumgänglich. Das trifft also für Word genauso zu, wie für den Writer auf OO/LO. Man bekommt mit beiden eine Hausarbeit hin. Ich habe meine Zulassungsarbeit vor vielen, vielen, vielen Jahren mit StarOffice (heute OpenOffice) geschrieben, mit mathematischen Formeln. Hat auch keiner gemerkt (WinWord 2.0 stürzte damals immer ab...)

>>bayrische

Drizzt

sehe ich das richtig, dass die LMU München nicht dabei ist? nur die FH...ist zu den anderen gelisteten unidörfern mal eine ordentliche stadt und natürlich nicht dabei.


und mal wieder fällt die lmu raus
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text