Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Microsoft Xbox One S Star Wars Jedi: Fallen Order - 1TB für 166.76€ (Amazon.fr)
2492° Abgelaufen

Microsoft Xbox One S Star Wars Jedi: Fallen Order - 1TB für 166.76€ (Amazon.fr)

166,76€188,94€-12%Amazon.fr Angebote
Expert (Beta)31
Expert (Beta)
eingestellt am 26. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Microsoft Star Wars Jedi: Fallen Order - Xbox One X für 276.76€ oder Xbox One S - 1TB für 166.76€ inkl. Versand bei Amazon.fr. Bezahlen könnt ihr mit Kreditkarte oder SEPA, einloggen mit deutschem Amazon-Account möglich.

PVG:
299€ Xbox One X
189€ Xbox One


Microsoft Star Wars Jedi: Fallen Order:

Xbox One X für 276.60€

1506866.jpg
• Xbox One S - 1TB für 166.76€

1506866.jpg

Auch Xbox Forza Horizon 4 LEGO Speed Champions-Pakete:

• Xbox One X für 276.60€

1506866.jpg
• Xbox One S - 1TB für 166.82€

1506866.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Doddi4826.12.2019 19:50

Kommentar gelöscht



Privatverkäufer ohne PayPal, Witzbold.
Doddi4826.12.2019 21:01

400 Bewertungen / wohnt man in der Nähe, dann holt man es ab, sofern man …400 Bewertungen / wohnt man in der Nähe, dann holt man es ab, sofern man bedenken hat!Nicht jeder Verkäufer ist automatisch ein Betrüger.


Mittlerweile betrügen mehr Käufer über Paypal. Aus dem Grund würde ich diese Zahlungsart auch meiden
Moon77726.12.2019 19:54

Privatverkäufer ohne PayPal, Witzbold.


400 Bewertungen / wohnt man in der Nähe, dann holt man es ab, sofern man bedenken hat!
Nicht jeder Verkäufer ist automatisch ein Betrüger.
Bearbeitet von: "Doddi48" 26. Dez 2019
31 Kommentare
Doddi4826.12.2019 19:50

Kommentar gelöscht



Privatverkäufer ohne PayPal, Witzbold.
Durch die letzte n Saturn / Media Markt Aktionen Tummeln sich aktuell viele auf dem Kleinanzeigen Markt für den gleichen Kurs. Wer nicht warten will, sollte auch hier einen Blick riskieren
Moon77726.12.2019 19:54

Privatverkäufer ohne PayPal, Witzbold.


400 Bewertungen / wohnt man in der Nähe, dann holt man es ab, sofern man bedenken hat!
Nicht jeder Verkäufer ist automatisch ein Betrüger.
Bearbeitet von: "Doddi48" 26. Dez 2019
Doddi4826.12.2019 21:01

400 Bewertungen / wohnt man in der Nähe, dann holt man es ab, sofern man …400 Bewertungen / wohnt man in der Nähe, dann holt man es ab, sofern man bedenken hat!Nicht jeder Verkäufer ist automatisch ein Betrüger.


Mittlerweile betrügen mehr Käufer über Paypal. Aus dem Grund würde ich diese Zahlungsart auch meiden
Torte071126.12.2019 21:10

Mittlerweile betrügen mehr Käufer über Paypal. Aus dem Grund würde ich die …Mittlerweile betrügen mehr Käufer über Paypal. Aus dem Grund würde ich diese Zahlungsart auch meiden


Sehe ich genauso!

Angebot wirkt für mich nicht unseriös! Habe mir einige Käufer-Bewertungen durchgelesen. Verkauft teilweise sehr hochwertige Ware und Käufer sind anscheinend sehr zufrieden.

Man sollte beim Kauf natürlich sein Hirn einschalten!
Bislang bin ich damit gut gefahren. Toi, toi, toi......
Bearbeitet von: "Doddi48" 26. Dez 2019
Moon77726.12.2019 19:54

Privatverkäufer ohne PayPal, Witzbold.


Mit dem Verkäufer habe ich in der letzten Woche bereits hin und hergeschrieben. Da lag der Preis noch bei 359€. Er machte einen sehr netten und seriösen Eindruck.
Was hab ihr vor Paypal gemacht? Nie bei eBay etwas ersteigert und nur die Angebote beobachtet ?
Reicht auch langsam.... ist hier ja nun kein Kleinanzeigenmarkt
n_isnich27.12.2019 06:04

Reicht auch langsam.... ist hier ja nun kein Kleinanzeigenmarkt


Wo ist das Problem?
Avatar
GelöschterUser846364
Torte071126.12.2019 21:10

Mittlerweile betrügen mehr Käufer über Paypal. Aus dem Grund würde ich die …Mittlerweile betrügen mehr Käufer über Paypal. Aus dem Grund würde ich diese Zahlungsart auch meiden


Welche Mache benutzen die Betrüger bei PayPal?
Torte071126.12.2019 21:10

Mittlerweile betrügen mehr Käufer über Paypal. Aus dem Grund würde ich die …Mittlerweile betrügen mehr Käufer über Paypal. Aus dem Grund würde ich diese Zahlungsart auch meiden


Wie soll man da betrügen? Nur ne Frage.
theBurnerOfDealz27.12.2019 16:05

Wie soll man da betrügen? Nur ne Frage.


Bin auch schon mehrmals darauf reingefallen.

Angeblich gehackter Account.. Bla bla.. Wäre weg.. Geld weg. Ob es stimmt, keine Ahnung.
theBurnerOfDealz27.12.2019 16:05

Wie soll man da betrügen? Nur ne Frage.


Google einfach mal .. kommen 1000000 Treffer „Paypal Betrug“
Aumi27.12.2019 16:07

Kommentar gelöscht


Hallo aumel
floh00727.12.2019 16:06

Bin auch schon mehrmals darauf reingefallen.Angeblich gehackter Account.. …Bin auch schon mehrmals darauf reingefallen.Angeblich gehackter Account.. Bla bla.. Wäre weg.. Geld weg. Ob es stimmt, keine Ahnung.


Und Paypal hat da nichts unternommen? Als Käufer hatte ich mit Paypal noch nie Probleme. Und als Verkäufer bisher glücklicherweise auch nicht. Weil da hat man ja eher das Problem das jemand sich das Geld zurück holt.
Schön.
floh00727.12.2019 16:06

Bin auch schon mehrmals darauf reingefallen.Angeblich gehackter Account.. …Bin auch schon mehrmals darauf reingefallen.Angeblich gehackter Account.. Bla bla.. Wäre weg.. Geld weg. Ob es stimmt, keine Ahnung.


Ich musste die Erfahrung leider auch machen. Der EBay und Paypal Account war gehackt, es greift der Paypal Käuferschutz! Es gibt aber auch einen Verkäuferschutz der greift allerdings NUR wenn man an die von Paypal hinterlegte Adresse sendet. Aber auch die hackt der Betrüger wohl im nu....
NIEMALS an eine Packstation versenden und NIEMALS an eine andere Adresse auch wenn der Käufer freundlich darum bittet. Nur dann ist man auf der halbwegs sicheren Seite.
Oh man! Gibt es wirklich noch Menschen, die meinen ein Verkäufer wäre auf der sicheren Seite?

Der Verkäufer ist die ärmste Sau bei Paypal...

Google mal „Dreieck Betrug Paypal“ oder „unbefugter Kontozugriff Paypal“
theBurnerOfDealz27.12.2019 16:05

Wie soll man da betrügen? Nur ne Frage.


viele wollen dass man per friends bezahlt, also nicht als Verkauf, dann gibt es auch keinen Käuferschutz und man betrügt dabei im Prinzip auch noch Paypal um die Gebühr (tbh hat man es dann auch nich besser verdient)
betman03118427.12.2019 16:20

Oh man! Gibt es wirklich noch Menschen, die meinen ein Verkäufer wäre auf d …Oh man! Gibt es wirklich noch Menschen, die meinen ein Verkäufer wäre auf der sicheren Seite?Der Verkäufer ist die ärmste Sau bei Paypal...Google mal „Dreieck Betrug Paypal“ oder „unbefugter Kontozugriff Paypal“


Dem kann ich leider nur zustimmen...
Doddi4826.12.2019 21:01

400 Bewertungen / wohnt man in der Nähe, dann holt man es ab, sofern man …400 Bewertungen / wohnt man in der Nähe, dann holt man es ab, sofern man bedenken hat!Nicht jeder Verkäufer ist automatisch ein Betrüger.


Ich will auch nicht sagen, dass jeder ein Betrüger ist. Trotzdem kann man einen Privatverkauf auf Ebay nicht mit dem Kauf bei einem Händler vergleichen.

Du hast im Fall der Fälle, und da gibt es so einige, einfach deutlich mehr Rechte, wenn Du von gewerblich kaufst.
Wie die One X nun verkloppt wird, wo die Series X bald in den Startlöchern steht... Aber der Preis ist fett. Ich hab' für meine One X an Tag Eins 499 Euro gelatzt und mir kommt es vor, als wäre es gestern gewesen.
Anonyy27.12.2019 16:15

Und Paypal hat da nichts unternommen? Als Käufer hatte ich mit Paypal noch …Und Paypal hat da nichts unternommen? Als Käufer hatte ich mit Paypal noch nie Probleme. Und als Verkäufer bisher glücklicherweise auch nicht. Weil da hat man ja eher das Problem das jemand sich das Geld zurück holt.


Ist alles nicht mehr so schön, wie es mal war als Käufer. Die Zeiten der "6 Monate PayPal Garantie" (denke, das ist bekannt) bei Käufen aus China sind z.B. vorbei.
Habe noch das Xbox One X Star Wars Bundle aus dem S10e Deal abzugeben. Ungeöffnet, für 250 in Berlin. Rechnung ist vom 19.12.
iniki9027.12.2019 16:51

Habe noch das Xbox One X Star Wars Bundle aus dem S10e Deal abzugeben. …Habe noch das Xbox One X Star Wars Bundle aus dem S10e Deal abzugeben. Ungeöffnet, für 250 in Berlin. Rechnung ist vom 19.12.



was ist das hier? ein türkischer basar wo jeder seine xbox anbietet?
Moon77727.12.2019 16:41

Ich will auch nicht sagen, dass jeder ein Betrüger ist. Trotzdem kann man …Ich will auch nicht sagen, dass jeder ein Betrüger ist. Trotzdem kann man einen Privatverkauf auf Ebay nicht mit dem Kauf bei einem Händler vergleichen.Du hast im Fall der Fälle, und da gibt es so einige, einfach deutlich mehr Rechte, wenn Du von gewerblich kaufst.


Dafür ist ja die Rechnung im Garantiefall dabei, sollte ausreichen.

Nur weil man bei einem Händler kauft, ist man noch lange nicht fein raus.
Spreche aus eigener Erfahrung.

Habe seiner Zeit ein Samsung Tablet gekauft und hatte nach etwa drei Wochen leichte Verfärbungen im Oled-Panel.
Daraufhin reklamiert und neues Gerät verlangt. (Gewährleistung) Händler hat sich aber partout nicht darauf einlassen wollen und dieses mit Unwirtschaftlichkeit abgelehnt und auf Reparatur bestanden.

Erst lange 3 1/2 Monate später bin ich unter Hinzunahme eines Anwalts zu meinem Recht gekommen.
Kauf beim Händler ist lange nicht immer die todsichere Variante!
Doddi4827.12.2019 17:40

Dafür ist ja die Rechnung im Garantiefall dabei, sollte ausreichen.Nur …Dafür ist ja die Rechnung im Garantiefall dabei, sollte ausreichen.Nur weil man bei einem Händler kauft, ist man noch lange nicht fein raus.Spreche aus eigener Erfahrung. Habe seiner Zeit ein Samsung Tablet gekauft und hatte nach etwa drei Wochen leichte Verfärbungen im Oled-Panel.Daraufhin reklamiert und neues Gerät verlangt. (Gewährleistung) Händler hat sich aber partout nicht darauf einlassen wollen und dieses mit Unwirtschaftlichkeit abgelehnt und auf Reparatur bestanden.Erst lange 3 1/2 Monate später bin ich unter Hinzunahme eines Anwalts zu meinem Recht gekommen.Kauf beim Händler ist lange nicht immer die todsichere Variante!


Das Recht zur Nachbesserung hat der Händler bis zu drei mal. Erst danach hat man das Recht auf ein Ersatzgerät oder Geldleistungen.

Das Problem liegt daran das die Händler am Ende auf reparierten Geräten sitzen bleiben weil der Hersteller den Austausch ablehnt und das Gerät eher repariert. So selbst erlebt bei einem 80€ Handy und bei Makita Geräten.
Anonyy27.12.2019 21:31

Das Recht zur Nachbesserung hat der Händler bis zu drei mal. Erst danach …Das Recht zur Nachbesserung hat der Händler bis zu drei mal. Erst danach hat man das Recht auf ein Ersatzgerät oder Geldleistungen. Das Problem liegt daran das die Händler am Ende auf reparierten Geräten sitzen bleiben weil der Hersteller den Austausch ablehnt und das Gerät eher repariert. So selbst erlebt bei einem 80€ Handy und bei Makita Geräten.


Kann man pauschal so nicht sagen, da dem Verkäufer in vielen Fällen überhaupt kein signifikanter finanzieller Nachteil entsteht. Natürlich versuchen die meisten Händler dem Kunden etwas einzureden und diesen abzuwimmeln.

(Mit einem liegst du aber zumindest teilweise daneben. Bei Reparatur hat der Verkäufer nur 2 Versuche der Nachbesserung. Beim dritten Defekt gilt die Nachbesserung, als fehlgeschlagen und es besteht ein Recht auf Wandlung/Rücktritt vom Vertrag! Nur bei technisch extrem anspruchsvoller Ware, lässt der Gesetzgeber in einzelnen Ausnahmen 3 Versuche zu.)

Kleiner Auzug des Gesetzestextes: Der Verbraucher kann bei Mängeln an der Ware zunächst nur eine Ersatzlieferung verlangen oder eine Reparatur, wobei der Verkäufer in beiden Fällen sämtliche Kosten für Transport, Arbeitsleistung und Materialien tragen muss. Das nennen die Juristen "Nacherfüllung". Ob die gekaufte Ware repariert oder getauscht werden soll, darf der Kunde entscheiden (§ 439 Absatz 1 BGB).

Genau auf diese Weise hat mein Anwalt argumentiert und ich habe nach dem einschalten eines Anwalts, ohne große Verzögerung meinen vollen Kaufpreis erstattet bekommen.

Leider wehren sich viel zu wenige Kunden und genau deshalb nutzen einige Händler dieses teilweise schamlos aus! Die Reparatur-Regel greift im Grunde nur innerhalb der gesetzlichen Gewährleistung, wenn ein Austausch für den Händler eine unzumutbare Härte darstellt (oder der Kunde explizit auf eine Reparatur besteht) und genau dieses trifft in vielen Fällen nicht zu, wenn die Händler dieses Argument auch gerne zum Besten geben.

Nach 6 Monaten (Beweisumkehr) sieht es bei solchen Händlern oft ganz, ganz düster aus. Fairer Weise bleibt erwähnt, daß es zum Glück auch viele kundenorientierte und kulante Händler gibt.
Bearbeitet von: "Doddi48" 28. Dez 2019
iniki9027.12.2019 16:51

Habe noch das Xbox One X Star Wars Bundle aus dem S10e Deal abzugeben. …Habe noch das Xbox One X Star Wars Bundle aus dem S10e Deal abzugeben. Ungeöffnet, für 250 in Berlin. Rechnung ist vom 19.12.


Hast Du Dich extra 2017 angemeldet, um 2 Jahre später Deinen ersten Beitrag zum Verhökern Deiner Xbox zu verschwenden?
Und dann auch noch für den Preis? Junge ....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text