Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Microsoft Store] Notiz-App Penbook gratis
3878° Abgelaufen

[Microsoft Store] Notiz-App Penbook gratis

KOSTENLOS19,99€Microsoft Store Angebote
62
aktualisiert 3. Jul (eingestellt 29. Jun)Bearbeitet von:"Artefakt"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Wer hat schon noch Stift und Papier rumliegen? Eben also besser noch mal fix hier zugreifen.
// Barney
Im Microsoft-Store gibt es derzeit die App Penbook kostenlos statt 19.99€.
Es handelt sich hierbei um eine eher schlichte Notiz-App, die besonders für die Stift-Nutzung auf Touchscreens geeignet ist.

Beschreibung aus dem Store:

Penbook is the nicest freehand writing experience on Windows 10.
2018 App Creator of the Year Finalist!
Take notes, plan your day (or year), draw a sketch, or do your math homework. Penbook includes dozens of kinds of stationery, from graph paper to sheet music. You can even import your own photos or PDFs to write on.
Keep your work organized with beautiful, customizable notebook covers.
Create in portrait or landscape mode, and share and export your work with just a few taps.
Penbook was built for pens (but you can use your finger or a mouse, if you want), and includes support for Surface Dial.

1612216.jpg
1612216.jpg
1612216.jpg
1612216.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
19,99 dafür? Klatsch ein Adobe Logo drauf und schon sind es 199,99 Euro
OneNote ist doch teilweise sogar besser und kostenlos . Im Microsoft Store ist eigentlich außer Microsoft eigene Software doch nur Müll drin.
Johannness_Johann29.06.2020 15:42

19,99 dafür? Klatsch ein Adobe Logo drauf und schon sind es 199,99 Euro


wohl eher 60€ pro Monat, bundled mit einem Haufen Mist den man nie braucht
62 Kommentare
19,99 dafür? Klatsch ein Adobe Logo drauf und schon sind es 199,99 Euro
mal mitgenommne, danke
Perfekt um im Unterricht Notizen zu machen. Danke. Hot
Top, für‘s neue Surface sicher sinnvoll
Danke auch Mal mitgenommen , hab aber aktuell kein surface mehr. Aber irgendwann wieder , schade das es das nicht für iPad gibt , jetzt so Microsoft sich nicht mehr auf Windows spezialisiert hat. Ist das besser wie OneNote über Stift etc. ?
Everal29.06.2020 20:56

Danke auch Mal mitgenommen , hab aber aktuell kein surface mehr. Aber …Danke auch Mal mitgenommen , hab aber aktuell kein surface mehr. Aber irgendwann wieder , schade das es das nicht für iPad gibt , jetzt so Microsoft sich nicht mehr auf Windows spezialisiert hat. Ist das besser wie OneNote über Stift etc. ?


Man braucht nicht unbedingt ein Surface, so ein Board mit Stift reicht da schon aus.

Ich denke mal es kommt drauf an was man machen möchte zum etwas mitschreiben reicht es, aber es hat halt nicht die Sonderfunktionen von OneNote z.B. Mathematische Gleichungen auswerten/berechnen lasse. Darauf würde ich nie mehr verzichten wollen.

Hab es aber auch mal mitgenommen, einen geschenkten Gaul und so.
Bearbeitet von: "desertred" 29. Jun
Johannness_Johann29.06.2020 15:42

19,99 dafür? Klatsch ein Adobe Logo drauf und schon sind es 199,99 Euro


wohl eher 60€ pro Monat, bundled mit einem Haufen Mist den man nie braucht
OneNote ist doch teilweise sogar besser und kostenlos . Im Microsoft Store ist eigentlich außer Microsoft eigene Software doch nur Müll drin.
äölkjhgfdsa29.06.2020 21:14

OneNote ist doch teilweise sogar besser und kostenlos . Im …OneNote ist doch teilweise sogar besser und kostenlos . Im Microsoft Store ist eigentlich außer Microsoft eigene Software doch nur Müll drin.


Das habe ich mich gerade auch gefragt, was kann die App was OneNote nicht kann
Bearbeitet von: "l3L4CKY" 30. Jun
Johannness_Johann29.06.2020 15:42

19,99 dafür? Klatsch ein Adobe Logo drauf und schon sind es 199,99 Euro


... pro Jahr.
Danke für den Deal. Bestens geeignet fürs ZBook x2 G4.
Das Ding hat leider vor über 2 Jahren das letzte Update bekommen. Gut einen Monat nach der Veröffentlichung im Store. Die dort angegebene Seite gibt es nicht mehr. Aber ich nehms mal mit für umsonst

Edit: Für sein neues Produkt verlangt der Hersteller auch stattliche 25 Dollar im Monat.
nolt.io/

Nochmal Edit: Das neue Produkt ist allerdings ein ganz anderes. Entschuldigen sie die reißerische Darstellung.
Bearbeitet von: "bisi" 29. Jun
Johannness_Johann29.06.2020 15:42

19,99 dafür? Klatsch ein Adobe Logo drauf und schon sind es 199,99 Euro


Oder ein angebissener Apfel 299.-
Huch, dachte zuerst, dass Microsoft jetzt Notizblöcke rausbringt.



Haha, Mircosoft vs. Herlitz.. wer wird wohl gewinnen?

.... Danke für den Deal.
Bin eigentlich onenote-Nutzer am Surface und sehr zufrieden. Leider fehlen mir dort Geodreieck und Zirkel schmerzlich. Ich hoffe,dass mir hier vielleicht jemand helfen könnte. Kennt irgendwer ein kostenloses/günstiges Windowsprogramm mit den beiden Funktionen? Vielen Dank im Voraus! und natürlich hot
Bearbeitet von: "Thigh" 29. Jun
äölkjhgfdsa29.06.2020 21:14

OneNote ist doch teilweise sogar besser und kostenlos . Im …OneNote ist doch teilweise sogar besser und kostenlos . Im Microsoft Store ist eigentlich außer Microsoft eigene Software doch nur Müll drin.


Ich nutze ebenfalls gerne Onenote, denke aber, dass Penbook durchaus eine Daseinsberechtigung hat, da es eher im Stile eines Whiteboards für kleinere Notizen zwischendurch genutzt werden kann.
Was praktisch ist, muss aber natürlich jeder Nutzer selbst entscheiden
Johannness_Johann29.06.2020 15:42

19,99 dafür? Klatsch ein Adobe Logo drauf und schon sind es 199,99 Euro


Aber im Monat
Johannness_Johann29.06.2020 15:42

19,99 dafür? Klatsch ein Adobe Logo drauf und schon sind es 199,99 Euro


iPenbook == €499.99 🙈
Inkodo ist auch gut
Besser als onenote?
Weiß zwar noch nicht, wofür ich das mal verwenden kann, hab es mir aber mal runtergeladen und ein Hot dagelassen
Nen schlechter und dreister clon der Whiteboard App und Whiteboard von Microsoft ist grundsätzlich kostenlos!
CHR15T1AN-0529.06.2020 22:43

Besser als onenote?


Also du hast schon ein A4 Format vorgegeben und das ist vielleicht gut wenn du deine Aufschriebe in PDFs umwandeln oder drucken möchtest. Wenn du z.b. bei OneNote was ausdrucken möchtest unterteilt es das unendliche Whiteboard an unpassenden Stellen.

Am Funktionsumfang hat OneNote deutlich die Nase vorne.
Nicer Deal. Aber was ich mich gerade frage: Sind Optionsscheine halal??
Kann ich das am Smartphone mit Android nutzen? Oder geht das nur mit Windows 10 am pc/tablet?
Ist doch überall Onenote drauf oder ist das nicht mehr? mittlerweile kürzen die ja alles!
CHR15T1AN-0529.06.2020 22:43

Besser als onenote?


Nein. Du kannst aber PDFs als ein book importieren. Für scripts ist vielleicht nützlich. Am Ende bleibt man aber immer bei OneNote. Meine Erfahrung...
CHR15T1AN-0529.06.2020 22:43

Besser als onenote?

Bei Onennote von Microsoft habe ich das Problem, wenn ich zu weit rechts schreibe, dann wird dieser Bereich nicht ausgedruckt.
Ist das bei diesem Programm anders?
Sprich kann die App DIN A4 darstellen, so dass ich wenn ich an das natürliche Ende der DIN A4 Seite komme, direkt in die nächste Zeile wechseln muss?
Und alles ist sauber auf ein DIN A4 Papier ausdruckbar? Dann wäre das im Vorteil gegenüber Onenote
äölkjhgfdsa29.06.2020 21:14

OneNote ist doch teilweise sogar besser und kostenlos . Im …OneNote ist doch teilweise sogar besser und kostenlos . Im Microsoft Store ist eigentlich außer Microsoft eigene Software doch nur Müll drin.


Drawboard pdf ist das geilste Ding und das will sich nicht mehr missen. Ansonsten gebe ich dir Recht.
Kollos3629.06.2020 21:24

Oder ein angebissener Apfel 299.-


Jo, weil Apple ja auch für teure Software bekannt ist.
dslonly30.06.2020 08:18

Bei Onennote von Microsoft habe ich das Problem, wenn ich zu weit rechts …Bei Onennote von Microsoft habe ich das Problem, wenn ich zu weit rechts schreibe, dann wird dieser Bereich nicht ausgedruckt.Ist das bei diesem Programm anders? Sprich kann die App DIN A4 darstellen, so dass ich wenn ich an das natürliche Ende der DIN A4 Seite komme, direkt in die nächste Zeile wechseln muss? Und alles ist sauber auf ein DIN A4 Papier ausdruckbar? Dann wäre das im Vorteil gegenüber Onenote


Neuerdings kann die Onenote App auch beim Drucken den Bereich skalieren, sodass alles auf die gedruckte Seite passt. Das ging früher in Onenote 2016 problemlos, war in der App lange nicht möglich.
sleppla30.06.2020 09:00

Neuerdings kann die Onenote App auch beim Drucken den Bereich skalieren, …Neuerdings kann die Onenote App auch beim Drucken den Bereich skalieren, sodass alles auf die gedruckte Seite passt. Das ging früher in Onenote 2016 problemlos, war in der App lange nicht möglich.


Kannst du mir sagen wie ich das machen kann? Bin zu dooof dazu, macht man das über die Druckenfunktion?
Bei one note kann man die Seitengröße einstellen. Ich habe mir DIN A4 als Vorlage gemacht und hab so immer das richtige Format.

Es kann sein, dass das nicht mit allen Versionen funktioniert.
äölkjhgfdsa29.06.2020 21:14

OneNote ist doch teilweise sogar besser und kostenlos . Im …OneNote ist doch teilweise sogar besser und kostenlos . Im Microsoft Store ist eigentlich außer Microsoft eigene Software doch nur Müll drin.


Drawboard pdf ist für das Surface die idealste App. Hab dafür gerne die damals glaube ich 10€ gezahlt!
Leoam1029.06.2020 22:05

iPenbook == €499.99 🙈


Wohl eher iPad Pro 899€
Kann man hier das Zeug auch extern speichern?

Bei OneNote geht ja nur onedrive. Das ist für mich ein riesen Nachteil. Mag keine Clouds, hab das Zeug lieber Zuhause auf einem Datenträger. Außerdem reichen die kostenlosen 5gb nicht lange, und ich möchte ungern für Speicher monatlich zahlen, auch wenns nicht viel ist.
Finde die App nicht so toll und völlig überteuert. Ist auch nicht das erste mal dass es sie gratis gibt.

Ich empfehle die App Nebo (gibt es auch für iOS). Die App wird immer besser und ist definitiv die beste in Sachen Worterkennung von Handgeschriebenem. Mittlerweile auch endlich auch mit Tastatur nutzbar. Die App ist auch immer mal wieder im Angebot.

microsoft.com/de-…tab
backpflaume30.06.2020 12:07

Finde die App nicht so toll und völlig überteuert. Ist auch nicht das e …Finde die App nicht so toll und völlig überteuert. Ist auch nicht das erste mal dass es sie gratis gibt.Ich empfehle die App Nebo (gibt es auch für iOS). Die App wird immer besser und ist definitiv die beste in Sachen Worterkennung von Handgeschriebenem. Mittlerweile auch endlich auch mit Tastatur nutzbar. Die App ist auch immer mal wieder im Angebot. https://www.microsoft.com/de-de/p/nebo/9nblggh4nlb0?activetab=pivot:overviewtab


Die Handschrifterkennung von Nebo ist mega. Viel besser als die in OneNote oder in Windows 10, dort würde ich mir das wünschen. Nicht nur zuverlässiger, sondern auch in Echtzeit, sodass man direkt korrigieren kann sollte je doch was falsch erkannt werden.
Als Notizapp kann sie mir aber zu wenig. Und man kann die App unter Android nicht mal installieren wenn das Gerät keinen Active Pen Support hat. Damit ist plattformübergreifendes Arbeiten leider nicht wirklich möglich. Sehr schade.
Bleibe daher bei OneNote, das hat mehr Features und funktioniert auf jedem Gerät, die Handschrifterkennung ist aber leider für mich untauglich.
Everal29.06.2020 20:56

Danke auch Mal mitgenommen , hab aber aktuell kein surface mehr. Aber …Danke auch Mal mitgenommen , hab aber aktuell kein surface mehr. Aber irgendwann wieder , schade das es das nicht für iPad gibt , jetzt so Microsoft sich nicht mehr auf Windows spezialisiert hat. Ist das besser wie OneNote über Stift etc. ?


Es gibt bei Apple so viel bessere Programme als das

Die Programme waren ein Grund warum ich zu Apple gegangen bin
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text