462°
ABGELAUFEN
Microsoft Surface 3 128GB WiFi (7GM-00003) für 571,99€ @ Computeruniverse

Microsoft Surface 3 128GB WiFi (7GM-00003) für 571,99€ @ Computeruniverse

ElektronikComputeruniverse Angebote

Microsoft Surface 3 128GB WiFi (7GM-00003) für 571,99€ @ Computeruniverse

Redaktion

Preis:Preis:Preis:571,99€
Zum DealZum DealZum Deal
618€ im Preisvergleich: idealo.de/pre…tpb

2€ Rabatt gibt es dann im Warenkorb, wenn man sich bei der Bestellung zum NL anmeldet!

20 Testberichte mit Note 2,1: testberichte.de/px/…tml

x Tablet PC mit Windows 8.1
x 27.4 cm (10.8") 1920 x 1280, ClearType
x Atom™ x7-Z8700 4x 1.60 GHz, 4 GB RAM
x 128 GB SSD, microSDXC-Slot
x WLAN, Bluetooth 4.0
x integrierter Stand, Mini DisplayPort

CPU: Intel Atom x7-Z8700, 4x 1.60GHz • RAM: 4GB • Festplatte: 128GB Flash (eMMC) • Grafik: Intel HD Graphics (IGP), Mini DisplayPort • Display: 10.8", 1920x1280, Multi-Touch, glare, Digitizer • Anschlüsse: 1x USB 3.0, 1x USB 2.0 (Micro-USB) • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0 • Navigation: Kompass • Mobilfunk: N/A • Cardreader: microSDXC • Webcam: 3.5 Megapixel (vorne), 8.0 Megapixel, AF (hinten) • Betriebssystem: Windows 8.1 Pro 64bit • Akku: Li-Ionen, 10h Laufzeit • Abmessungen: 267x187x8.7mm • Gewicht: 622g • Besonderheiten: Lichtsensor, Beschleunigungssensor, Gyroskop, Dockinganschluss • Herstellergarantie: zwei Jahre

29 Kommentare

Woher kommt die info?

Ja ist das auch tatsächlich eine 128 GB SSD oder eMMC? SSD wäre natürlich echt der Hammer!

Bohrstein

Ja ist das auch tatsächlich eine 128 GB SSD oder eMMC? SSD wäre natürlich echt der Hammer!



Wie jetzt? SSD geht doch technisch gar nicht mangels Schnittstelle des Chipsatz, oder hab ich was verpasst?
Sollten meine Informationen da falsch sein bitte gebt Bescheid mit entsprechendem Beleg.
Preis erschient mir dennoch halbwegs brauchbar, wobei da je nach Einsatzzweck ja noch das Cover und der Stift dazu kommen :-/

Redaktion

BenSchmid

Woher kommt die info?


Wenn ich dir das sage, muss ich dich leider umbringen...

Edit:
Newslettergutschein:
Papierkorb_456_E-Mails_4_ungelesen_2016-

Bohrstein

Ja ist das auch tatsächlich eine 128 GB SSD oder eMMC? SSD wäre natürlich echt der Hammer!



Laut Intel Specs hat der Chipsatz 2x PCIe lanes, das reicht theoretisch um eine SSD anzubinden aber ob es wirklich so konkret in dieses Surface Tablett steckt weiß ich ebenfalls nicht.

+ versand!!! (4,99) Preis so nicht richtig, oder sehe ich da wa falsch

edit: dja der NL gutschein....

nein ist keine richtige ssd sondern eMMC, sehr langsamer IO

Preis-Leistung stimmen meiner Ansicht nach bei diesem Gerät nicht. Muss aber jeder selbst für sich wissen.

Redaktion

Warenkorb__Bestellung_fertigstellen_-_co

Ist das Update auf Windows 10 immernoch kostenlos?

mila-superstar

Ist das Update auf Windows 10 immernoch kostenlos?


ja

Schade - Nach dem MS ja jetzt offenbar Erfolg mit den Surface Geräten hat, sind die Preise echt sau teuer... Wohl dem, der beim Surface Pro 2 Sellout zugeschlagen hat.

Ich habe so ein Ding und kann nur davon abraten.

Abgesehen von diversen Windows 10 Fehlern bringt es Microsoft nicht fertig, auf dem hochauflösenden Bildschirmen vernünftig zu skalieren.
Entweder alles ist so klein, dass eine Bedienung mit den Fingern fast immer daneben geht oder man kann hochskalierte Schriften fast nicht lesen, weil sie total verwaschen sind.
Ändert man das in den Einstellungen, so ist wieder alles winzig klein...

Pit1958

Ich habe so ein Ding und kann nur davon abraten. Abgesehen von diversen Windows 10 Fehlern bringt es Microsoft nicht fertig, auf dem hochauflösenden Bildschirmen vernünftig zu skalieren. Entweder alles ist so klein, dass eine Bedienung mit den Fingern fast immer daneben geht oder man kann hochskalierte Schriften fast nicht lesen, weil sie total verwaschen sind. Ändert man das in den Einstellungen, so ist wieder alles winzig klein...



Ich habe so ein Ding bzw. Surface Pro 2 und kann es sehr wohl weiterempfehlen.
Deine angegebenen Probleme, habe ich zum Glück nicht ;).
Frage mich gerade was du für dicke Wurdtfinger hast, aber selbst wenn, es liegt auch ein Stift dabei, mit dem man präzise arbeiten kann (dafür kauft man sich doch ein Surface ?)

Pit1958

Ich habe so ein Ding und kann nur davon abraten. Abgesehen von diversen Windows 10 Fehlern bringt es Microsoft nicht fertig, auf dem hochauflösenden Bildschirmen vernünftig zu skalieren. Entweder alles ist so klein, dass eine Bedienung mit den Fingern fast immer daneben geht oder man kann hochskalierte Schriften fast nicht lesen, weil sie total verwaschen sind. Ändert man das in den Einstellungen, so ist wieder alles winzig klein...



Also das sollte man zumindest mal ausprobiert haben bevor man kauft. Habe so ein Ding auch im Außeneinsatz gehabt und es lässt sich kaum damit arbeiten. Stellt man die Auflösung runter skaliert das Abrechnungsprogramm nicht mehr richtig, Bei nativer Auflösung brauche ich mit einem Visus von 160 schon wirklich größere Anstrengung um länger zu lesen.

Lieber wieder ein Ultrabook im Mac Book Air Gewichtsklasse.

Ein feines gerät .... würde mir das teil auf jeden fall kaufen ... allerdings ist es mir noch zu teuer .... ich denke in ein paar monaten ist es um einiges günstiger

Die Amazon-Rezensionen sind ja auch ernüchternd. Ich lass einmal die Finger davon. Ich hatte vor Jahren das Surface RT (1. Generation) und das war sehr flott. MS hat ja den Support dafür leider eingestellt (kennt man ja nicht anders). Die Intel-Tablets haben so ihre Problemchen.

Obwohl das Google Pixel auch einen recht hohen Preis hat, fahre ich damit glaube ich besser. Klar, kann kein Windows. Aber für meine Belange (Netflix, Amazon Video, Plex, Musik) reicht es allemal. Und Updates gibt es auch ganz flott. Sonst hätte ich mir ein Samsung Tab geholt.

Apple iPad ist erst seit dem neue Pro für mich interessant geworden. Die Lautsprecher-Logic ist genial. Aber es ist noch viel zu teuer. Nächstes Jahr dann wieder als Schnäppchen

Aus meiner Erfahrung: Top Gerät unter Windows 10!
Aber für den hohen Preis zwei dicke Mankos:
- Die "SSD" ist echt richtig langsaaaammm. Macht sich beim kopieren und verschieben von Dateien bemerkbar.
- Statt dem vorher proprietären Stromanschluss gibt jetzt MicroUSB, aber weil die Kante dort schräg ist, der Stecker aber nicht, habe ich Angst davor das er gleich abbricht.
Und ein Surface 4 ist vielleicht schon nah.

Pit1958

Ich habe so ein Ding und kann nur davon abraten. Abgesehen von diversen Windows 10 Fehlern bringt es Microsoft nicht fertig, auf dem hochauflösenden Bildschirmen vernünftig zu skalieren. Entweder alles ist so klein, dass eine Bedienung mit den Fingern fast immer daneben geht oder man kann hochskalierte Schriften fast nicht lesen, weil sie total verwaschen sind. Ändert man das in den Einstellungen, so ist wieder alles winzig klein...



Ich habe
a) keine Wurstfinger und weiß
b) wo man die Kommata hintut

Blöder geht's wohl kaum...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text