657°
ABGELAUFEN
Microsoft Surface Book für 1299€ bei Saturn - sehr geiler Zwitter aus Tablet und Laptop

Microsoft Surface Book für 1299€ bei Saturn - sehr geiler Zwitter aus Tablet und Laptop

ElektronikSaturn Angebote

Microsoft Surface Book für 1299€ bei Saturn - sehr geiler Zwitter aus Tablet und Laptop

Redaktion

Preis:Preis:Preis:1.294€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Saturn gibt es gerade ein mega Angebot für ein Surface Book (welches definitiv noch nie so günstig angeboten wurde).


Zusätzlich gibt es noch das Adobe Creative Cloud Foto-Abo im Wert von 142€ beim Kauf des Surface Book dazu. Dabei handelt es sich um Photoshop CC und Lightroom 5 im Bundle als Jahres-Abo. Wie bekommt man das Abo für ein Jahr kostenlos?: Nach der Surface-Gerätekonfiguration und der Einrichtung des Microsoft Kontos bekommt man innerhalb von 72 Stunden eine Willkommensmail von Microsoft inklusive einer entsprechenden Aktions-URL. Den Aktionscode den man bekommt löst man dann über die in der E-Mail angegebenen URL ein.

Der Preis ist wirklich sehr sehr gut, denn was Microsoft da mit dem Surface Book kreiert hat ist schon ziemlich lecker. Zusammengesteckt ist es ein Laptop mit 13,5" Display, sehr guter Tastatur und Touchpad und einer krassen Auflösung von 3000 x 2000 Pixeln. Drückt man auf die "Entriegeln"-Taste kann man das Display von der Tastatureinheit abtrennen und hält ein riesiges Tablet in der Hand.

Dazu kommen ein sehr guter Stift mit dem man handschriftliche Notizen anfertigen kann und eine sehr gute Worterkennung (du schreibst handschriftlich und es wird in Text umgewandelt).

Aus 29 Testberichten bekommt das Surface Book die Gesamtnote 1,7. Bei Notebookcheck sind es 87% bei der Core i7-Version. Amazon-Käufer vergeben 4 Sterne.

Specs: CPU: Intel Core i5-6300U, 2x 2.40GHz • RAM: 8GB DDR3L • Festplatte: 128GB SSD • optisches Laufwerk: N/A • Grafik: Intel HD Graphics 520 (IGP), Mini DisplayPort • Display: 13.5", 3000x2000, Multi-Touch, glare, IPS • Anschlüsse: N/A • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0 • Navigation: Kompass • Mobilfunk: N/A • Cardreader: N/A • Webcam: 5.0 Megapixel (vorne), 8.0 Megapixel (hinten) • Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit • Akku: Li-Polymer, 12h Laufzeit • Abmessungen: 312x220x7.7mm (inkl. KeyboardDock: 232x312x13-22mm) • Gewicht: 726g (inkl. KeyboardDock: 1.51kg) • Besonderheiten: Lüfter, Lichtsensor, Beschleunigungssensor, Gyroskop, inkl. Stylus, Dockinganschluss (SurfaceConnect), TPM 2.0, inkl. KeyboardDock (beleuchtete Tastatur, Anschlüsse: 2x USB 3.0, Cardreader) • Herstellergarantie: ein Jahr

Beliebteste Kommentare

bin ich der einzige, dem ein kleiner schauer den rücken runterläuft, wenn das teil "sehr geiler zwitter" genannt wird

71 Kommentare

Spinnt nur leider immernoch hin und wieder rum.
Bluescreens usw. kommen öfter mal vor.
Schließt man zusätzlich zwei Monitore an, dann spinnt die Vergrößerung öfter mal.

Preis ist aber sehr gut

Die 256GB Version zu dem Preis und ich hätte es gekauft

Bestellt Danke! Meint ihr Photoshop CC kann man weiterverkaufen?

[quote=ChromeX]Bestellt Danke! Meint ihr Photoshop CC kann man weiterverkaufen?[/quote]
Definitiv:
ebay.de/sch…e=1

bin ich der einzige, dem ein kleiner schauer den rücken runterläuft, wenn das teil "sehr geiler zwitter" genannt wird

derconehead

Spinnt nur leider immernoch hin und wieder rum.Bluescreens usw. kommen öfter mal vor.Schließt man zusätzlich zwei Monitore an, dann spinnt die Vergrößerung öfter mal.Preis ist aber sehr gut



3 St. in gebrauch und keines deiner genannten Probleme

derconehead

Spinnt nur leider immernoch hin und wieder rum.Bluescreens usw. kommen öfter mal vor.Schließt man zusätzlich zwei Monitore an, dann spinnt die Vergrößerung öfter mal.Preis ist aber sehr gut



Schon auf Redstone untewegs bestimmt, da gibts nun echt keine Probleme mehr

Morgen + die Woche bekommts der Rest

Hätte ich nicht erst ein surface pro 4 gekauft...

marci24111

Die 256GB Version zu dem Preis und ich hätte es gekauft



Das dachte ich mir auch gerade. 128GB ist leider zu wenig.

1300€ und eine 128 GB SSD...das hätte selbst Apple nicht besser gekonnt.

Übrigens gab/gibt es gerade mit einer Vielzahl von Surface Pro 3 massive Akku-Probleme, kurz nach Auslaufen der Garantie-Zeit. Ich sage nicht dass dies hier auch der Fall sein muss, nur wenn, dann ist es sehr schwer an den Akku ran zu kommen, ohne dabei das Display zu beschädigen.

Zwitter



Das nennt man im dem Bereich Hybrid

2% Qipu möglich?

Für welche Einsatzzwecke ist so ein Gerät denn geeignet???
Ich werde es wohl nie raffen.

beHaind

1300€ und eine 128 GB SSD...das hätte selbst Apple nicht besser gekonnt. Übrigens gab/gibt es gerade mit einer Vielzahl von Surface Pro 3 massive Akku-Probleme, kurz nach Auslaufen der Garantie-Zeit. Ich sage nicht dass dies hier auch der Fall sein muss, nur wenn, dann ist es sehr schwer an den Akku ran zu kommen, ohne dabei das Display zu beschädigen.



Was von MS bestätigt ein Softwareproblem ist, das gelöst wird ...

Ja der Akku

Viel zu teuer... Mein Yoga 3 11 mit größerem Speicher hat mehr als die hälfte weniger gekostet und ich bin zufrieden...

Iphonemonster

Viel zu teuer... Mein Yoga 3 11 mit größerem Speicher hat mehr als die hälfte weniger gekostet und ich bin zufrieden...


oO

Redaktion

derconehead

Spinnt nur leider immernoch hin und wieder rum.Bluescreens usw. kommen öfter mal vor.Schließt man zusätzlich zwei Monitore an, dann spinnt die Vergrößerung öfter mal.Preis ist aber sehr gut


Kann ich so nicht bestätigen. Habe das Surface Book nun seit etwa 2 Monaten. Blue Screens hatte ich noch nie und die Vergrößerung spinnt nur bei bestimmten Apps (z.B. Snipping Tool) - das liegt dann aber an der schlecht programmierten App, die nicht mit der hohen Auflösung klarkommt.
Habe allerdings auch nur einen Monitor angeschlossen und nicht zwei. Am Ende kommt es natürlich drauf an, wie und was man damit arbeitet. Ich nutze es selbstverständlich zum allergrößten Teil zum Dealeinstellen. Bin also nicht der anspruchsvollste User, sondern wahrscheinlich so, wie die meisten ein Notebook nutzen von der Leistung her.

Bin auf jeden Fall mega zufrieden, das Ding ist echt geil. Dass man den Bildschirm kurz mal rausziehen kann, um jemanden etwas zu zeigen ist sehr nützlich. Es ist ein wirklich toll verarbeitetes Notebook und geiler als ein MacBook (geben Apple Leute allerdings nur ungerne zu). Würde aktuell kein anderes Notebook lieber haben.
Bearbeitet von: "che_che" 9. September

AsienPreusse

Für welche Einsatzzwecke ist so ein Gerät denn geeignet???Ich werde es wohl nie raffen.



Hier @ Home nicht als Hauptrechner (der hat hier übrigens 100 TB Plattenplatz) zum surfen, spielen usw.

@ Work entfaltet sich aber alles, 2 Displays, auf dem einen Planungssoftware auf einen anderen Rechner per RDP,
auf dem anderen Kaufmänische Software usw. usw. Bildschirm abdocken, Planung auf den Tisch legen ...

Macht einfach Laune das Teil.

Hatte ein Surface Pro 4, war gut aber gleich wieder verkauft. Das Surface Book hier ist für mich die finale Hardware die
ich immer erhofft habe.

Microsoft als Betriebssystem beim Tablet? Autocold.

Einzig die Akkulaufzeit im Tablet-Modus hält mich noch ab, aber klar eine Eierlegende Wollmilchsau gibt es nicht. Einen Tod muss man sterben...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text