Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Microsoft Surface Earbuds
225° Abgelaufen

Microsoft Surface Earbuds

148,27€168,90€-12% Kostenlos Kostenlosnotebooksbilliger.de Angebote
10
225° Abgelaufen
Microsoft Surface Earbuds
eingestellt am 8. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Kopfhörereigenschaften

Übertragungsart kabellos
Bauform In-Ear
Audio-Übertragungsbereich von 20 Hz
Audio-Übertragungsbereich bis 20000 Hz
Lieferumfang Zwei Surface Earbuds, Ladehülle 3 Paar Silikon-Aufsätze (Größen S/M/L) USB-C™ zu USB-C-A-Kabel Schnellstarthandbuch Sicherheitshinweise und Garantiebelege
Anschluss- und Übertragungstechnik

Übertragungstechnik Bluetooth
Bluetooth-Version 4.2
aptX Codec
SBC Codec
Stromversorgung Akku
Musikwiedergabezeit 8 Stunden
Standby-Zeit 24 Stunden
Ausstattung und Merkmale

Mikrofon
Schweiß- und Wasserresistent
Empfohlener Einsatzbereich

Unterwegs
Zuhause
Sport
Reisen
Zustand

Artikelzustand Neu
Garantie

Garantie 1 Jahr Herstellergarantie
Informationen zu den Garantiebedingungen des Herstellers findest du hier.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
SertB08.09.2020 13:02

Ja, klar. 🏼DYK: Apple macht allein mit ihren AirPods mehr gewinn …Ja, klar. 🏼DYK: Apple macht allein mit ihren AirPods mehr gewinn als Volkswagen 😁.


Im Jahr 2019 hat die Volkswagen AG einen Gewinn von 13,3 Milliarden erwirtschaftet. Im selben Zeitraum hat Apple 61 Millionen AirPods verkauft. Rein rechnerisch müsste Apple im Durchschnitt an jedem paar Airpods also 218,03€ Gewinn machen, damit es gleich ist. Klingt für mich bei knapp 200€ bei Idealo für die Airpods Pro erstmal unrealistisch.
10 Kommentare
Ich hatte die Earbuds ein paar Tage hier. Nachdem mir die Surface headphones für lange Meetings zu schwer waren, wollte ich auf inears wechseln.
Die Soundqualität war grauenvoll.
Sowohl in Meetings als auch beim Musikhören war dauerhaft ein starkes surren zu hören, was die Nutzung unmöglich machte.
Daher gingen sie zurück.
Da ich nicht der einzige mit einem „Montagsgerät“ zu sein scheine (es gibt viele Beanstandungen in MS Foren, scheint hier ein häufiges Problem vorzuliegen.
Ich habe jetzt auf Jabra inears (t75) gewechselt. Die leider vom tragegefühl und design nicht so gut sind wie die surface buds, dafür ist der sound top.
Schade bisher war ich begeistert von surface produkten. Bei den earbuds scheint die Qualitätskontrolle dringend Nachholbedarf zu haben.
Bei einer eventuellen nachvolgerversion würde ich aber sicher wieder schwach werden.
TIL Microsoft macht Earbuds
Mein Gott sind die hässlich .
SertB08.09.2020 12:58

Mein Gott sind die hässlich .

27738709-Z81N4.jpg

würde mal sagen "Geschmackssache" - die Apple Zahnbürsten wurden millionenfach verkauft.
JustIn.Credible08.09.2020 13:01

[Bild] würde mal sagen "Geschmackssache" - die Apple Zahnbürsten wurden m …[Bild] würde mal sagen "Geschmackssache" - die Apple Zahnbürsten wurden millionenfach verkauft.



Ja, klar. 🏼

DYK: Apple macht allein mit ihren AirPods mehr gewinn als Volkswagen 😁.
SertB08.09.2020 13:02

Ja, klar. 🏼DYK: Apple macht allein mit ihren AirPods mehr gewinn …Ja, klar. 🏼DYK: Apple macht allein mit ihren AirPods mehr gewinn als Volkswagen 😁.


Man könnte meinen, die Welt wäre jeglicher Verhältnismäßigkeit entrückt.
SertB08.09.2020 13:02

Ja, klar. 🏼DYK: Apple macht allein mit ihren AirPods mehr gewinn …Ja, klar. 🏼DYK: Apple macht allein mit ihren AirPods mehr gewinn als Volkswagen 😁.


Im Jahr 2019 hat die Volkswagen AG einen Gewinn von 13,3 Milliarden erwirtschaftet. Im selben Zeitraum hat Apple 61 Millionen AirPods verkauft. Rein rechnerisch müsste Apple im Durchschnitt an jedem paar Airpods also 218,03€ Gewinn machen, damit es gleich ist. Klingt für mich bei knapp 200€ bei Idealo für die Airpods Pro erstmal unrealistisch.
HannoTauber08.09.2020 15:34

Im Jahr 2019 hat die Volkswagen AG einen Gewinn von 13,3 Milliarden …Im Jahr 2019 hat die Volkswagen AG einen Gewinn von 13,3 Milliarden erwirtschaftet. Im selben Zeitraum hat Apple 61 Millionen AirPods verkauft. Rein rechnerisch müsste Apple im Durchschnitt an jedem paar Airpods also 218,03€ Gewinn machen, damit es gleich ist. Klingt für mich bei knapp 200€ bei Idealo für die Airpods Pro erstmal unrealistisch.


das war jetzt wahrscheinlich auch nicht so ganz ernst gemeint aber deine Berechnung ist durchaus interessant, für 2020 ist das wahrscheinlich dann tatsächlich so.. VW deutlich weniger Gewinn & Airpods einen großen Schub aufgrund von Home Office etc.
JustIn.Credible08.09.2020 15:45

das war jetzt wahrscheinlich auch nicht so ganz ernst gemeint aber …das war jetzt wahrscheinlich auch nicht so ganz ernst gemeint aber deine Berechnung ist durchaus interessant, für 2020 ist das wahrscheinlich dann tatsächlich so.. VW deutlich weniger Gewinn & Airpods einen großen Schub aufgrund von Home Office etc.


Sorry, wenn ich den misverstanden habe Dieses Jahr gehen Analysten von 80 Mio AirPods aus und wir haben die teureren Pro ein ganzes Jahr lang. Wenn also VW deutliche Einbußen hinnehmen muss, könnte es klappen
Was ist das für eine Rechnung - und am Ende ist es halt (fast) Fakt haha
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text