Microsoft Surface Pro 4 (12,3", Intel Core i5, 8GB RAM, 256GB, Intel HD Graphics, Windows 10 Pro) für 852,44€ [Amazon.fr]
1057°Abgelaufen

Microsoft Surface Pro 4 (12,3", Intel Core i5, 8GB RAM, 256GB, Intel HD Graphics, Windows 10 Pro) für 852,44€ [Amazon.fr]

63
eingestellt am 17. Junheiß seit 17. Jun
Bei Amazon,fr erhaltet ihr das Microsoft Surface Pro 4 CR3-00003 (12,3", Intel Core i5, 8GB RAM, 256GB, Intel HD Graphics, Windows 10 Pro) mit Surface-Stift für 852,44€ inkl. Versand.
Für den Kauf wird eine Kreditkarte benötigt.

Preisvergleich: 1.019,77€

• CPU: Intel Core i5-6300U, 2x 2.40GHz
• RAM: 8GB DDR3L
• Festplatte: 256GB SSD
• Grafik: Intel HD Graphics 520 (IGP), Mini DisplayPort
• Display: 12.3", 2736x1824, Multi-Touch, Digitizer
• Anschlüsse: 1x USB-A 3.0
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
• Navigation: Kompass
• Mobilfunk: N/A
• Cardreader: microSDXC
• Webcam: 5.0 Megapixel (vorne), 8.0 Megapixel (hinten)
• Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
• Akku: Li-Ionen, 9h Laufzeit
• Abmessungen: 292.1x201.4x8.4mm
• Gewicht: 766g
• Besonderheiten: Lüfter, Lichtsensor, Beschleunigungssensor, Gyroskop, Stylus, Dockinganschluss (SurfaceConnect), TPM 2.0
• Herstellergarantie: zwei Jahre

63 Kommentare

Da keine Tastatur dabei ist, sollte es ja keine Probleme mit dem Gerät geben oder?(bezüglich azerty layout) Lässt sich Windows einfach auf deutsch umstellen?

Bei dem Surface Pro 4 scheint man kaum richtig, richtig gute Schnäppchen machen zu können. Trotz des "neuen" Surface, bleiben die alten immer noch preisstabil..

Brinkyvor 16 m

Da keine Tastatur dabei ist, sollte es ja keine Probleme mit dem Gerät …Da keine Tastatur dabei ist, sollte es ja keine Probleme mit dem Gerät geben oder?(bezüglich azerty layout) Lässt sich Windows einfach auf deutsch umstellen?


Nein und Windows lässt sich ganz einfach auf Deutsch umstellen!

Das ist mir immer noch zu teuer für das ältere Modell.

Crypervor 2 m

Das ist mir immer noch zu teuer für das ältere Modell.


Immerhin schon die Version mit 8GB

Wie ist es mit dem Rückversand falls mit dem Gerät was nicht stimmen sollte. Habe noch nie was im Ausland bei Amazon bestellt

Wenn Probleme sind wird 1 zu 1 getauscht. Rückversand bekommst dann wieder erstattet. Aber nicht bei nichtgefallen... Da trägst den selbst

DkUkvor 23 m

Wie ist es mit dem Rückversand falls mit dem Gerät was nicht stimmen s …Wie ist es mit dem Rückversand falls mit dem Gerät was nicht stimmen sollte. Habe noch nie was im Ausland bei Amazon bestellt


Müsstest du nach Frankreich schicken... Ca. 15€ Wenn ich mich recht entsinne

Der neue Stylus soll ja besser sein als der alte, kann man den neuen auch am alten Surface nutzen?

Naja, Preis ist echt okay.. Mir reicht aber weiterhin mein SP3. Nur krass wie Microsoft den Preis des neuen Surface Pro weiter angehoben hat. Kein Stift mehr dabei macht es nicht besser..

rave2333vor 1 m

Der neue Stylus soll ja besser sein als der alte, kann man den neuen auch …Der neue Stylus soll ja besser sein als der alte, kann man den neuen auch am alten Surface nutzen?



Klar geht das. Ist untereinander voll kompatibel, nur ist der neue Stift verdammt teuer.
Bearbeitet von: "Cratter13" 17. Jun

Cratter13vor 4 m

Naja, Preis ist echt okay.. Mir reicht aber weiterhin mein SP3. Nur krass …Naja, Preis ist echt okay.. Mir reicht aber weiterhin mein SP3. Nur krass wie Microsoft den Preis des neuen Surface Pro weiter angehoben hat. Kein Stift mehr dabei macht es nicht besser..Klar geht das. Ist untereinander voll kompatibel, nur ist der neue Stift verdammt teuer.

Ja leider ist das Teil so teuer.. aber danke für die schnelle Antwort!

rave2333vor 7 m

Der neue Stylus soll ja besser sein als der alte, kann man den neuen auch …Der neue Stylus soll ja besser sein als der alte, kann man den neuen auch am alten Surface nutzen?



Er funktioniert, die Neuerungen (z.B. mehr Druckpunkte) kann aber nur das neue Surface verarbeiten. Bringt also nichts.

Hat jemand Erfahrung mit der Wärmeentwicklung und der Lüfter Lautstärke bei diesem Modell?

ChristophBerlinvor 1 h, 27 m

Bei dem Surface Pro 4 scheint man kaum richtig, richtig gute Schnäppchen …Bei dem Surface Pro 4 scheint man kaum richtig, richtig gute Schnäppchen machen zu können. Trotz des "neuen" Surface, bleiben die alten immer noch preisstabil..

Gab ja hier genug Kenner die letzten Dezember schon Abverkäufe angekündigt hatten... war dann aber nix... bin immer noch froh im Dezember zugeschlagen zu haben... da waren die Preise besser

bbovor 36 m

Müsstest du nach Frankreich schicken... Ca. 15€ Wenn ich mich recht en …Müsstest du nach Frankreich schicken... Ca. 15€ Wenn ich mich recht entsinne


Hoffentlich nicht Habe bei Amazon.de angerufen und die meisten, dass im Falle eines Defekts der Rückversand selbstverständlich kostenlos wäre. Auch, wenn das Gerät aus Fr kommt

Brinkyvor 1 h, 44 m

Da keine Tastatur dabei ist, sollte es ja keine Probleme mit dem Gerät …Da keine Tastatur dabei ist, sollte es ja keine Probleme mit dem Gerät geben oder?(bezüglich azerty layout) Lässt sich Windows einfach auf deutsch umstellen?


Ja, sollte passen, das geht bei Windows eigentlich immer problemlos.
Bearbeitet von: "Mills" 17. Jun

Der nächste Dezember kommt bestimmt. Ich darf bis dahin nur nicht schwach werden.

Wenn man sich die Preise für z.T. 2 jahre alte Geräte hierzulande anschaut, dann ist der Preis Top.

Spacefishvor 10 m

Der nächste Dezember kommt bestimmt. Ich darf bis dahin nur nicht …Der nächste Dezember kommt bestimmt. Ich darf bis dahin nur nicht schwach werden.


Black Friday oder neue Vesion?

Ersetzt das Surface ein vollständigen Laptop vom Funktionsumfang und App Kompatibilität?
Ich nutze den Laptop zB für JDownlader, Datentransfer zu USB Stick/HDD, excel / word und derzeit mal hin und wieder Factorio. Möchte aber bisschen flexibler sein, und mal die Excel Datei faul liegend auf dem Sofa bearbeiten
Amazon Bewertungen sind immer so durchwachsen.

nordlicht2005vor 4 m

Black Friday oder neue Vesion?


Black Friday war gut, aber im Dezember gabs auch die SP4 Bundles inkl Xbox One S. Die waren preislich richtig attraktiv ^^ Die neue Version ist jetzt auch kein Must have finde ich..

Redwhite81xvor 8 m

Ersetzt das Surface ein vollständigen Laptop vom Funktionsumfang und App …Ersetzt das Surface ein vollständigen Laptop vom Funktionsumfang und App Kompatibilität?Ich nutze den Laptop zB für JDownlader, Datentransfer zu USB Stick/HDD, excel / word und derzeit mal hin und wieder Factorio. Möchte aber bisschen flexibler sein, und mal die Excel Datei faul liegend auf dem Sofa bearbeiten Amazon Bewertungen sind immer so durchwachsen.



Das reicht für die Software von jedem beliebigen MINT-Studium, also auch dafür. Es ist im Grunde nen Laptop, halt nur mit Touch + Stifteingabe. Vielleicht ist die Tastatur für den Sofa gebrauch etwas ungünstig, weil die Verbindung zum Bildschirm zu flexibel ist. Und komm nicht auf die Idee Excel und co mit dem Stift bedienen zu wollen. Das ist ne Qual.
Bearbeitet von: "Obstmus1212" 17. Jun

Im Dezember gab's aber auch die traumhaften Surface Book Bundles bei Saturn mit Tastatur, Stift und Docking Station, die das Surface Book zu einer erschwinglichen Alternative zum SP4 machten.
Bearbeitet von: "Spacefish" 17. Jun

iPad Pro 10.5 ist besser. Warte nur noch auf vernünftige Angebote

lustmolchvor 17 m

iPad Pro 10.5 ist besser. Warte nur noch auf vernünftige Angebote


Nicht wirklich. Frühestens mit iOS 11 könnte es was werden aber ähnlich teuer wie das Surface.

Cratter13vor 32 m

Nicht wirklich. Frühestens mit iOS 11 könnte es was werden aber ähnlich te …Nicht wirklich. Frühestens mit iOS 11 könnte es was werden aber ähnlich teuer wie das Surface.


Denke ich auch.

Ich denke man kann die Geräte auch nicht wirklich miteinander vergleichen. Das Surface Pro ist mit Tastatur quasi ein richtiges Notebook. Ein iPad Pro wird selbst mit iOS 11 noch etwas mehr Tablet sein als ein richtiges Notebook. Aber es geht langsam in eine (für mich) gescheite Richtung.

Nicht falsch verstehen, ich bin selbst Mac Nutzer ^^. Finde "Fanboygehabe" auch affig. Beide Geräte/Firmen haben ihre Nutzer die sie zufriedenstellen.

Muss halt jeder für sich entscheiden was er genau benötigt und daraus seine Vorteile ziehen!

ChristophBerlinvor 2 h, 31 m

Immerhin schon die Version mit 8GB

In der Tat aber da muss noch was machbar sein bis zum Semesterbeginn

Cratter13vor 47 m

Nicht wirklich. Frühestens mit iOS 11 könnte es was werden aber ähnlich te …Nicht wirklich. Frühestens mit iOS 11 könnte es was werden aber ähnlich teuer wie das Surface.

Naja, Computer mit stifteingabe sind zum schreiben verflucht, eine Anschaffung solcher Geräte ohne Nutzung des Stiftes ist sinnlos. Das iPad Pro 10.5 ist da einfach der absolute "sweet spot". Leicht, klein, kompakt, ausgezeichnetes schreibverhalten. iOS und passende Apps sind daran verdammt gut angepasst. Mehr will ich nicht, ich brauche kein umfassendes Betriebssystem für diesen Gebrauchs Fall, was ich will ist ausgezeichnete Integration, ausgezeichnete Apps. Das bietet windows nicht
Bearbeitet von: "lustmolch" 17. Jun

lustmolchvor 3 m

was ich will ist ausgezeichnete Integration, ausgezeichnete Apps. Das …was ich will ist ausgezeichnete Integration, ausgezeichnete Apps. Das bietet windows nicht


Aha? Ein vollständiges OS mit zusätzlichem Appstore bietet dir zu wenig Auswahl an Programmen? I don't think so. Naja, jeder wie er möchte. Mein Zuschlag würde ich auch dem Surface geben, da man in einer Windowswelt damit einfach angepasster ist.

Crypervor 19 m

In der Tat aber da muss noch was machbar sein bis zum Semesterbeginn


Habe mich dazu entschlossen jetzt zuzuschlagen. Beim Surface wartet man zu oft auf einen besseren Deal der einfach nicht kommen will

lustmolchvor 12 m

Naja, Computer mit stifteingabe sind zum schreiben verflucht, eine …Naja, Computer mit stifteingabe sind zum schreiben verflucht, eine Anschaffung solcher Geräte ohne Nutzung des Stiftes ist sinnlos. Das iPad Pro 10.5 ist da einfach der absolute "sweet spot". Leicht, klein, kompakt, ausgezeichnetes schreibverhalten. iOS und passende Apps sind daran verdammt gut angepasst. Mehr will ich nicht, ich brauche kein umfassendes Betriebssystem für diesen Gebrauchs Fall, was ich will ist ausgezeichnete Integration, ausgezeichnete Apps. Das bietet windows nicht


Ich glaube dann haben wir einfach unterschiedliche Ansprüche und Einsatzgebiete was solche Geräte angeht. Für mich ist das Surface mein Tablet und Laptop Ersatz. Schreiben tue ich damit nicht wirklich häufig, maximal um eine Unterschrift zu setzen. Dann eher als Mausersatz und um Windows einfach bedienen zu können. Einen Laptop ohne Touchscreen würde ich mir aber auch nicht mehr kaufen, dafür lässt es sich damit einfach zu gut arbeiten im Alltag. Und ein iPad haben wir auch zu Hause, aber das taugt eher als Multimediamaschine.

weeegovor 13 m

Aha? Ein vollständiges OS mit zusätzlichem Appstore bietet dir zu wenig A …Aha? Ein vollständiges OS mit zusätzlichem Appstore bietet dir zu wenig Auswahl an Programmen? I don't think so. Naja, jeder wie er möchte. Mein Zuschlag würde ich auch dem Surface geben, da man in einer Windowswelt damit einfach angepasster ist.

Seien wir ehrlich, der Microsoft App Store bietet hauptsächlich Müll. Die meisten Entwickler zieht es zu Apple, einfach aufgrund des besseren Umsatzes, der besseren Planungssicherheit, einfacherer Vertriebswege

Ich wette, das das Surface auf lange Sicht das iPad Pro nicht überstehen wird
Bearbeitet von: "lustmolch" 17. Jun

@Cratter13 sehe ich auch so, ich bin so einer der auf dem iPad Tag täglich viel liest, überwiegend PDFs, auch wenn ich in der Bahn sitzte. Ich markiere bis jetzt per Hand, mit dem Stift würde es viel einfacher gehen, notieren, kommentieren, markieren. Das iPad Pro 10.5 ist bis dato mein traumgerät. Das Surface hatte ich mal. War nett aber wurde meinen Ansprüchen und Erwartungen nie gerecht. Das iPad würde meinen Workflow immens unterstützen und mein "papierloses Büro" vollkommen.
Solche Attribute werden besonders im Geschäftsumfeld enorm geschätzt
Bearbeitet von: "lustmolch" 17. Jun

Das einzig sinnvolle bei der Preispolitik: Nen gescheit ausgestatetes Auslaufmodell holen zum guten Kurs..
Immer dasselbe: Für die Presse nen (verhältnismäßig) billigen Einstiegspreis machen mit ner Lachhaften Hardwareaustattung und dann über die nötigen Upgrades kräftig abkassieren.

Dass ein iPad mehr die Unterhaltungsmaschine ist ist aber hauptsächlich der Software bzw. Apples Verbissenheit zu sehen und Relikten die eins galten die mal der Steve Jobs gesagt hat, heute aber nicht.
Ne Maus am iPad würde das Teil enorm aufwerten grade für Office Apps beispielsweise. Man kann sich ja auch remote damit auf nen Windows Rechner einloggen oder man nutzt virtualisierte Desktops, auch da wäre ne Maus nen krasser Vorteil.
Mutlitasking geht auch kaum, und Dateien muss man auch mühselig von einer App in die nächste kopieren, mitunter verliert man da auch den Überblick wo jetzt genau welche Version grade ist...

Bearbeitet von: "Valis" 17. Jun

Dodgeronevor 4 h, 27 m

Gab ja hier genug Kenner die letzten Dezember schon Abverkäufe angekündigt …Gab ja hier genug Kenner die letzten Dezember schon Abverkäufe angekündigt hatten... war dann aber nix... bin immer noch froh im Dezember zugeschlagen zu haben... da waren die Preise besser


na ich bezweifele wohl, dass es die version mit 8gb und 256gb für 850€ gab?

fakkbiggimanvor 35 m

na ich bezweifele wohl, dass es die version mit 8gb und 256gb für 850€ gab?


Naja schon ungefähr für den Preis. 1100€ inkl Xbox One S, wenn man die für 200-250€ verkauft hat (zu Weihnachten gut möglich) waren 850€ moglich.

Cratter13vor 33 s

Naja schon ungefähr für den Preis. 1100€ inkl Xbox One S, wenn man die für …Naja schon ungefähr für den Preis. 1100€ inkl Xbox One S, wenn man die für 200-250€ verkauft hat (zu Weihnachten gut möglich) waren 850€ moglich.


ach amazon.co.uk

lustmolchvor 3 h, 26 m

Ich wette, das das Surface auf lange Sicht das iPad Pro nicht überstehen …Ich wette, das das Surface auf lange Sicht das iPad Pro nicht überstehen wird


Ich wette dagegen: Das iPad ist zum Spielen da, das Surface hingegen zum richtigen Arbeiten.
Mit dem Surface kann man praktisch alles machen, während man mit dem iPad eingeschränkt ist auf die Apps.

fakkbiggimanvor 59 m

na ich bezweifele wohl, dass es die version mit 8gb und 256gb für 850€ gab?



Gab einige Angebote, z.B.

mydealz.de/dea…962

mit dem Cashback und der Xbox landest schon bei nem extrem guten Kurs...

Das soll den Deal hier nicht schmälern... mir ging es primär darum zu zeigen wie stabil die Preise sind. Das Pro 4 mit i5 und 128GB haben wir im Dezember für 700 Euro (nach Cashback) erhalten... seitdem is mir nix billigeres bekannt... und hier wurde ja schon im Dezember von günstigeren Preisen schwadroniert...

Ist ein super Gerät
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text