Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Microsoft Surface Pro 6 (Core i5 8250u, 8 GB RAM, 128 GB SSD, Windows 10) Platin
2387° Abgelaufen

Microsoft Surface Pro 6 (Core i5 8250u, 8 GB RAM, 128 GB SSD, Windows 10) Platin

794,83€931,36€-15%Amazon.it Angebote
110
aktualisiert 6. Apr (eingestellt 31. Mär)
Update 1
Jetzt sogar ab nur 784,97€ verfügbar! Danke an @Classfield
Nabend ,

Bei Amazon.it erhaltet ihr
(Verkäufer ist Amazon direkt, kein Marketplace):

Microsoft Surface Pro 6 (Core i5 8250u, 8 GB RAM, 128 GB SSD, Windows 10) Platin

für 794,83 EUR.
Der Preis wird erst beim checkout angezeigt.

PVG 931,36 EUR

Nutzt euren deutschen Account zum einloggen. Kreditkarte ist notwendig.

1358337.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
phigoone31.03.2019 21:55

Was ist eigentlich das Anwendergebiet für so was?


Studenten unter anderem, hat mich meine komplette Studienzeit begleitet. Langjähriger Surface Nutzer und will es nie wieder missen. Hab damals das Surface Pro 1 direkt bei Release(2013) geholt, 6 Jahre lang genutzt und erst letztens auf ein Pro 5 umgestiegen, kann es nur empfehlen!
Bearbeitet von: "Arman021" 31. Mär
phigoonevor 2 m

Was ist eigentlich das Anwendergebiet für so was?


Wenn du das nicht weißt, brauchst du es nicht

Super Tablet und mit optionalen Type Cover gleichzeitig quasi Ultrabook.
phigoone31.03.2019 21:55

Was ist eigentlich das Anwendergebiet für so was?


@work haben wir damit Staplerterminals ersetzt. Stromwandler auf 220V und abschließbare Halterung.
Knappe 2k pro Stapler gespart und dafür viel bessere Hardware bekommen
Hab es im Okt bei Saturn in der Ausstattung für 799 inkl Tastatur und Stift bekommen, finde den Preis hier nicht so dolle.

Bin nach fast dem halben Jahr aber immer noch begeistert, nutze es als Student, im Alltag und zum Arbeiten. Kann es empfehlen, finde nur die Tastatur für längeres schreiben suboptimal.
110 Kommentare
Was ist eigentlich das Anwendergebiet für so was?
phigoone31.03.2019 21:55

Was ist eigentlich das Anwendergebiet für so was?


Studenten unter anderem, hat mich meine komplette Studienzeit begleitet. Langjähriger Surface Nutzer und will es nie wieder missen. Hab damals das Surface Pro 1 direkt bei Release(2013) geholt, 6 Jahre lang genutzt und erst letztens auf ein Pro 5 umgestiegen, kann es nur empfehlen!
Bearbeitet von: "Arman021" 31. Mär
phigoonevor 2 m

Was ist eigentlich das Anwendergebiet für so was?


Wenn du das nicht weißt, brauchst du es nicht

Super Tablet und mit optionalen Type Cover gleichzeitig quasi Ultrabook.
phigoone31.03.2019 21:55

Was ist eigentlich das Anwendergebiet für so was?


@work haben wir damit Staplerterminals ersetzt. Stromwandler auf 220V und abschließbare Halterung.
Knappe 2k pro Stapler gespart und dafür viel bessere Hardware bekommen
Hab es im Okt bei Saturn in der Ausstattung für 799 inkl Tastatur und Stift bekommen, finde den Preis hier nicht so dolle.

Bin nach fast dem halben Jahr aber immer noch begeistert, nutze es als Student, im Alltag und zum Arbeiten. Kann es empfehlen, finde nur die Tastatur für längeres schreiben suboptimal.
phigoone31.03.2019 21:55

Was ist eigentlich das Anwendergebiet für so was?


Ein Tablet mit Desktop OS (was wirklich sehr gut geht, hab die Skalierung sogar weiter runtergedreht als Default und trotzdem triffst du ganz genau selbst kleine Checkboxen). Brauch man wenn man gemerkt hat was mit iOS auch beim simplen Surfen nicht geht (es gibt zig Webseiten die nicht angenehm unter iOS zu benutzen sind). Mit ansteckbarer Tastatur machst du nen ganz normalen Laptop draus. Mit Stift für handschriftliche Notizen/Zeichnungen.

Suchst du all das nicht kauf ein iPad. iPad ist das bessere Tablet für normales surfen/Medien.

Ich bin von der Kombo MBP/iPad zum Surface gewechselt.
Bl4deRR31.03.2019 22:10

Hab es im Okt bei Saturn in der Ausstattung für 799 inkl Tastatur und …Hab es im Okt bei Saturn in der Ausstattung für 799 inkl Tastatur und Stift bekommen, finde den Preis hier nicht so dolle. Bin nach fast dem halben Jahr aber immer noch begeistert, nutze es als Student, im Alltag und zum Arbeiten. Kann es empfehlen, finde nur die Tastatur für längeres schreiben suboptimal.



Mit der gleichen Ausstattung?
phigoone31.03.2019 21:55

Was ist eigentlich das Anwendergebiet für so was?


Ich hatte drei Jahre das Surface Pro 4 beruflich mit Docking Station beruflich im Einsatz. Bis auf anfängliche Treiber/Firmware Probleme war es ein sehr gutes Gerät.
Zero931.03.2019 22:14

Ein Tablet mit Desktop OS (was wirklich sehr gut geht, hab die Skalierung …Ein Tablet mit Desktop OS (was wirklich sehr gut geht, hab die Skalierung sogar weiter runtergedreht als Default und trotzdem triffst du ganz genau selbst kleine Checkboxen). Brauch man wenn man gemerkt hat was mit iOS auch beim simplen Surfen nicht geht (es gibt zig Webseiten die nicht angenehm unter iOS zu benutzen sind). Mit ansteckbarer Tastatur machst du nen ganz normalen Laptop draus. Mit Stift für handschriftliche Notizen/Zeichnungen.Suchst du all das nicht kauf ein iPad. iPad ist das bessere Tablet für normales surfen/Medien.Ich bin von der Kombo MBP/iPad zum Surface gewechselt.


Ich überlege schon lange mir ein iPad Pro samt Stift zu holen, hauptsächlich zum Notizen machen während Meetings und später weiter bearbeiten (unter Windows), nach deinem Kommentar überlege ich jetzt ob ein Surface Pro nicht die bessere Alternative wäre. Siehst du für meinen Anwendungsfall Vorteile beim Surface die ich beim iPad nicht habe?
gfr331.03.2019 21:59

@work haben wir damit Staplerterminals ersetzt. Stromwandler auf 220V und …@work haben wir damit Staplerterminals ersetzt. Stromwandler auf 220V und abschließbare Halterung.Knappe 2k pro Stapler gespart und dafür viel bessere Hardware bekommen


Eher Ungeeignet.

Nach vielen Erschütterungen werden definitiv Probleme auftreten.
Dafür gibt extra Hardware z.b. DLOG oder Forsis.
Wer ein "platin" (grau) QWERTZ Tastatur braucht - habe eine nagelneue direkt von Microsoft. Bitte PN

(die Freundin wollte unbedingt eine rote Tastatur haben)
saarnfm31.03.2019 22:29

Eher Ungeeignet. Nach vielen Erschütterungen werden definitiv Probleme …Eher Ungeeignet. Nach vielen Erschütterungen werden definitiv Probleme auftreten. Dafür gibt extra Hardware z.b. DLOG oder Forsis.


Wir haben seit zwei Jahren alte iPhones mit einer speziell entwickelten Schutzhülle an den staplern, keine Probleme.

Die extra-hardware kann gar nicht so lange halten, als das sie sich irgendwann rentieren würde.
Koernervor 9 m

Mit der gleichen Ausstattung?


Er redet mit Sicherheit nicht vom Pro 6. Das gab's mit Tastatur und Stift noch nicht für 799€, erst recht nicht im Oktober, als es noch relativ neu war.
unmz198531.03.2019 22:32

Wir haben seit zwei Jahren alte iPhones mit einer speziell entwickelten …Wir haben seit zwei Jahren alte iPhones mit einer speziell entwickelten Schutzhülle an den staplern, keine Probleme.Die extra-hardware kann gar nicht so lange halten, als das sie sich irgendwann rentieren würde.


Wozu??

Kommen da die Aufträge für die Fahrer rein oder?

Danke schonmal für die Antwort
MonkeyKing31.03.2019 22:27

Ich überlege schon lange mir ein iPad Pro samt Stift zu holen, …Ich überlege schon lange mir ein iPad Pro samt Stift zu holen, hauptsächlich zum Notizen machen während Meetings und später weiter bearbeiten (unter Windows), nach deinem Kommentar überlege ich jetzt ob ein Surface Pro nicht die bessere Alternative wäre. Siehst du für meinen Anwendungsfall Vorteile beim Surface die ich beim iPad nicht habe?


Ja, ein vollwertiges OS und eine vernünftige Tastatur, falls es doch mal viel zu notieren gibt und man lieber tippt statt schreibt. Ein iPad ist ein Spielgerät und höchstens für Künstler besser geeignet. Als Arbeitsgerät gewinnt das Surface in 99 von 100 Fällen.
saarnfmvor 19 m

Eher Ungeeignet. Nach vielen Erschütterungen werden definitiv Probleme …Eher Ungeeignet. Nach vielen Erschütterungen werden definitiv Probleme auftreten. Dafür gibt extra Hardware z.b. DLOG oder Forsis.


Surface 2 pro hat 5 Jahre gehalten, die 2017er pro nun auch schon seit kurz nach release.
Erschütterungen sind in Zeiten von SSDs nicht mehr wirklich relevant
MpK2017vor 15 m

Wozu??Kommen da die Aufträge für die Fahrer rein oder?Danke schonmal für di …Wozu??Kommen da die Aufträge für die Fahrer rein oder?Danke schonmal für die Antwort


Nein, zum buchen der Eingänge aus der Produktion in das WWS... iphone scannt das palettenlabel, fahrer prüft nochmals die Menge, trägt die LOT ein und korrigiert ggf, dann ab ins Lager. Beim Warenausgang zu unserem Logistiker wird meines Wissens auch gescannt, da bin ich mir aber nicht vollkommen sicher, arbeite nicht dort
MpK2017vor 22 m

Wozu??Kommen da die Aufträge für die Fahrer rein oder?Danke schonmal für di …Wozu??Kommen da die Aufträge für die Fahrer rein oder?Danke schonmal für die Antwort


Produktion kann via ThinClient und Touchscreen Teile bestellen (Anzeige mit Bild) und es werden nur die Teile angezeigt die an dem Arbeitsplatz verbaut werden.

Staplerfahrer bekommen die Bestellungen angezeigt und können ihn sich zur Bearbeitung blockieren und nach abarbeiten als erledigt kennzeichnen.

Also bei den Staplern mit Surface
Bearbeitet von: "gfr3" 31. Mär
Hat jemand schon Erfahrungen wie's aussieht bezgl. Garantie bei Microsoft? Soweit ich weiß ist die ja immer nur in dem Land gültig, wo das Gerät gekauft wurde...
Eignet sich der Surface gut fürs programmieren in einem etwas rauerem Bereich (Produktion) oder doch lieber Thinkpad?
gimvor 31 m

Ja, ein vollwertiges OS und eine vernünftige Tastatur, falls es doch mal …Ja, ein vollwertiges OS und eine vernünftige Tastatur, falls es doch mal viel zu notieren gibt und man lieber tippt statt schreibt. Ein iPad ist ein Spielgerät und höchstens für Künstler besser geeignet. Als Arbeitsgerät gewinnt das Surface in 99 von 100 Fällen.


Aha
MonkeyKing31.03.2019 22:27

Ich überlege schon lange mir ein iPad Pro samt Stift zu holen, …Ich überlege schon lange mir ein iPad Pro samt Stift zu holen, hauptsächlich zum Notizen machen während Meetings und später weiter bearbeiten (unter Windows), nach deinem Kommentar überlege ich jetzt ob ein Surface Pro nicht die bessere Alternative wäre. Siehst du für meinen Anwendungsfall Vorteile beim Surface die ich beim iPad nicht habe?


Sofern du nur handschriftlich notierst und zeichnest -> iPad Pro. Sobald du allerdings ein Windows Schnittstelle brauchst und oder andere Dinge machen willst -> Surface Pro. Generell kann man sagen, dass das iPad eine bessere Stifteingabe hat... aber dafür halt ein mobile OS.
Unchipped31.03.2019 23:25

Sofern du nur handschriftlich notierst und zeichnest -> iPad Pro. Sobald …Sofern du nur handschriftlich notierst und zeichnest -> iPad Pro. Sobald du allerdings ein Windows Schnittstelle brauchst und oder andere Dinge machen willst -> Surface Pro. Generell kann man sagen, dass das iPad eine bessere Stifteingabe hat... aber dafür halt ein mobile OS.


"Generell" finde ich das generell nicht so. Ich finde das Schreibgefühl beim Surface (Book 2) wesentlich angenehmer, besser & geiler als beim Ipad (pro). Das liegt vor allem an dem wertigeren und griffigeren Stift von MS!
Unter Steve Jobs hätte es den Apple Stift so nicht gegeben....
freshFUNkyvor 18 m

"Generell" finde ich das generell nicht so. Ich finde das Schreibgefühl …"Generell" finde ich das generell nicht so. Ich finde das Schreibgefühl beim Surface (Book 2) wesentlich angenehmer, besser & geiler als beim Ipad (pro). Das liegt vor allem an dem wertigeren und griffigeren Stift von MS! Unter Steve Jobs hätte es den Apple Stift so nicht gegeben....


Ohne Jitter Problem? Nachdem ich mit meinem SB2 ne lange Weile am Stück geschrieben hab, hat der Stift angefangen zu zittern als hätte ich Parkinson... Nach mehrmaligem Umtausch immernoch dasselbe, bis man mir den alten Stift gegeben hat; damit zittert der nicht mehr, aber abgesehen vom Zittern war der neue Stift natürlich besser...
freshFUNkyvor 23 m

"Generell" finde ich das generell nicht so. Ich finde das Schreibgefühl …"Generell" finde ich das generell nicht so. Ich finde das Schreibgefühl beim Surface (Book 2) wesentlich angenehmer, besser & geiler als beim Ipad (pro). Das liegt vor allem an dem wertigeren und griffigeren Stift von MS! Unter Steve Jobs hätte es den Apple Stift so nicht gegeben....


Doch darf man schon so verallgemeinern.

@Brofy das wurde beim Pro 5 wohl nach etwas über einem Jahr gefixt. Bin bei meinem jedoch schon zuvor vom Vertrag zurückgetreten. Allgemein haben surfaces immer mal wieder Mini Macken... liegt halt an Windows. Das wird nie zu 100% sauber laufen.
Bearbeitet von: "Unchipped" 1. Apr
MonkeyKingvor 2 h, 8 m

Ich überlege schon lange mir ein iPad Pro samt Stift zu holen, …Ich überlege schon lange mir ein iPad Pro samt Stift zu holen, hauptsächlich zum Notizen machen während Meetings und später weiter bearbeiten (unter Windows), nach deinem Kommentar überlege ich jetzt ob ein Surface Pro nicht die bessere Alternative wäre. Siehst du für meinen Anwendungsfall Vorteile beim Surface die ich beim iPad nicht habe?


Ich kenne den Stift am aktuellen Pro nicht nur den ersten Stift am ersten Stiftfähigen iPad und den fand ich nicht gut. Bin also raus mit Meinung/Empfehlung was das speziell angeht. Das iPad Pro ist geil, nur die Software wird dem einfach nicht gerecht... iOS ist meiner Meinung nach speziell was den Tablet Betrieb angeht vor Jahren stehen geblieben... mit dem Ding wäre so vieles Möglich wenn man doch ne Maus anschließen könnte...
Bearbeitet von: "Zero9" 1. Apr
phigoonevor 3 h, 54 m

Was ist eigentlich das Anwendergebiet für so was?


Mobil wie ein Ipad Pro aber größere Programmauswahl - da Windows Applikationen laufen. Und zumindest in Deutschland nutzen 90%? der Konzerne / Firmen immer noch Windows. Selbst wenn es die ganze MS Office Suite inzwischen auf Macs gibt.
Irgend ne Legacy Application gibt es immer - die unter Win 10 läuft, aber unter MacOS / Linux nicht. Dutzend Beispiele gefällig?

Lotus Notes / Dominoserver - good luck running that on an ipad... (nicht meine Wahl, meine Firma nutzt es, anstatt Office und co).
Bis vor 3-4-5? Jahren waren Office für Mac / IOS / Windows auch nicht identisch, ich kann mich da noch an Format und Macroprobleme erinnern. Generell sind Makros natürlich nicht Best Practise, aber auch das nutzen noch viele Firmen.
Hinzu kommen andere Windows only Applikationen + Windows 10 mag ich persönlich inzwischen recht gerne.

Derzeit bin ich recht viel unterwegs Deployment / Rollout in 150 Locations / 30 Ländern - SD WAN / ZScaler.
Ein Surface lässt sich Problemlos in Bahn / Flieger / Uber(taxi) benutzen. Mit nem 15 oder 17 Zoll eher nicht so.
Außerdem laufen damit auch andere Tools (MRemote / RDP / Zoc/ USB Adapter für Console Port mit Windows Treiber only etc.)
Ein bisschen zocken ist auf dem Surface auch möglich. Wenn auch keinerlei Highend Games. Aber mehr als auf MAC.
So Standard Android / IOS Games kann ich nicht leiden. Ist leider 99% p2w Schrott. Civilisation 6 ist da eine löbliche Ausnahme.
Vor allem diese Legacy Varianten von Heroes of Might and Magic und anderen Games laufen auf nem Surface pretty good, auch per HDMI angeschlossen an nem Hotel Fernseher z.B.

Für längeres Arbeiten habe ich dann sowieso Maus / Tastatur / Headset dran.
Bearbeitet von: "pwietzke" 1. Apr
ist das die Version ohne Lüfter?
Avatar
GelöschterUser55537
Plus_twovor 4 h, 18 m

Hat jemand schon Erfahrungen wie's aussieht bezgl. Garantie bei Microsoft? …Hat jemand schon Erfahrungen wie's aussieht bezgl. Garantie bei Microsoft? Soweit ich weiß ist die ja immer nur in dem Land gültig, wo das Gerät gekauft wurde...



Ist nicht ganz korrekt! Die Surface-Standardgarantie besteht nur in der Region, in dem du dein Surface gekauft hast! Italien und Deutschland alles EU, eine Region
Avatar
GelöschterUser55537
Froschschenkel01.04.2019 02:17

ist das die Version ohne Lüfter?



Nein, Core i5 muss immer aktiv gekühlt werden, daher gibt es hier natürlich Lüfter! Hörbar aber beim Pro 6 nur unter Last

Edit: Stimmt doch nicht! Danke an @Christopher_Selkow für die zutreffende Korrektur!
Bearbeitet von: "GelöschterUser55537" 1. Apr
GelöschterUser5553701.04.2019 03:39

Nein, Core i5 muss immer aktiv gekühlt werden, daher gibt es hier …Nein, Core i5 muss immer aktiv gekühlt werden, daher gibt es hier natürlich Lüfter! Hörbar aber beim Pro 6 nur unter Last


Das stimmt nicht. Die i5er Versionen sind ohne Lüfter. Erst die i7er Versionen haben ein Lüfter.
GelöschterUser5553701.04.2019 03:39

Nein, Core i5 muss immer aktiv gekühlt werden, daher gibt es hier …Nein, Core i5 muss immer aktiv gekühlt werden, daher gibt es hier natürlich Lüfter! Hörbar aber beim Pro 6 nur unter Last


Mit welcher Selbstverständlichkeit man uninformiert sein kann...

Die i5 haben hier keinen aktiven Lüfter, was schön ist, aber bei sehr aufwendigen Anwendungen auch zu throttling führt.

Für Videobearbeitung oder sehr große CAD, etc. Dateien ist das Teil in der Konfiguration nicht gut geeignet. Ansonsten aber ein schönes Gerät, welches für den durchschnittlichen Heimanwender/Studenten alle Anforderungen abdecken sollte. Mit externem Monitor und richtiger Tastatur ersetzt es auch die Workstation Zuhause.

Leider sind weder Pen noch Tastaturcover im Lieferumfang.
Wenn man es mit nem normalen Laptop vergleicht oder mit nem Tablet ist es finde ich Geldverschwendung.
Aber für mich ist es das Perfekte Gerät. Selbst wenn nach nem Jahr der Akku aufgibt hol ich mir wieder eins.
Arbeiten Studieren ne Runde Lol oder CS das Ding kann alles was man braucht
MonkeyKingvor 7 h, 10 m

Ich überlege schon lange mir ein iPad Pro samt Stift zu holen, …Ich überlege schon lange mir ein iPad Pro samt Stift zu holen, hauptsächlich zum Notizen machen während Meetings und später weiter bearbeiten (unter Windows), nach deinem Kommentar überlege ich jetzt ob ein Surface Pro nicht die bessere Alternative wäre. Siehst du für meinen Anwendungsfall Vorteile beim Surface die ich beim iPad nicht habe?


Ich würde zum Surface go greifen das pro ist finde ich zum in der Hand halte einfach nen Tick zu groß dafür kann man da auch direkt alles drauf weiter bearbeiten
GelöschterUser5553701.04.2019 03:39

Nein, Core i5 muss immer aktiv gekühlt werden, daher gibt es hier …Nein, Core i5 muss immer aktiv gekühlt werden, daher gibt es hier natürlich Lüfter! Hörbar aber beim Pro 6 nur unter Last


Falsch! Die i5 Versionen der neusten Geräte sind passiv gekühlt.
Zero9vor 8 h, 39 m

Ein Tablet mit Desktop OS (was wirklich sehr gut geht, hab die Skalierung …Ein Tablet mit Desktop OS (was wirklich sehr gut geht, hab die Skalierung sogar weiter runtergedreht als Default und trotzdem triffst du ganz genau selbst kleine Checkboxen). Brauch man wenn man gemerkt hat was mit iOS auch beim simplen Surfen nicht geht (es gibt zig Webseiten die nicht angenehm unter iOS zu benutzen sind). Mit ansteckbarer Tastatur machst du nen ganz normalen Laptop draus. Mit Stift für handschriftliche Notizen/Zeichnungen.Suchst du all das nicht kauf ein iPad. iPad ist das bessere Tablet für normales surfen/Medien.Ich bin von der Kombo MBP/iPad zum Surface gewechselt.


Ging mir genauso und ich war ein richtiger Apple-Fanboy. Das Surface ist für mich perfekt, Apple war es leider nicht
gimvor 8 h, 33 m

Ja, ein vollwertiges OS und eine vernünftige Tastatur, falls es doch mal …Ja, ein vollwertiges OS und eine vernünftige Tastatur, falls es doch mal viel zu notieren gibt und man lieber tippt statt schreibt. Ein iPad ist ein Spielgerät und höchstens für Künstler besser geeignet. Als Arbeitsgerät gewinnt das Surface in 99 von 100 Fällen.


Hier ist Fall 1 von 100. Weißt Du, wie man unter iOS Desktop-Versionen von Websiten lädt? Und jetzt nicht googlen. :-)
Achtung, italienisches On-Screen-Keyboard Layout!
Bearbeitet von: "aggrolite" 1. Apr
Bl4deRRvor 9 h, 9 m

Hab es im Okt bei Saturn in der Ausstattung für 799 inkl Tastatur und …Hab es im Okt bei Saturn in der Ausstattung für 799 inkl Tastatur und Stift bekommen, finde den Preis hier nicht so dolle. Bin nach fast dem halben Jahr aber immer noch begeistert, nutze es als Student, im Alltag und zum Arbeiten. Kann es empfehlen, finde nur die Tastatur für längeres schreiben suboptimal.


Das Oktober Modell war aber das 2017er (pro 5). Daher schon ein Unterschied im Core Takt und Grafik. Aber kein nennenswerter.
Ich finde den Preis für trotzdem hot, da es schon lange kein solches Angebot ab. Muss nicht immer alltime Tiefstpreis sein.
Vorbei? Sehe 809
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text