Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Microsoft Surface Pro 6 Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home Platin + Surface Pro Type Cover schwarz für 799€
2823° Abgelaufen

Microsoft Surface Pro 6 Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home Platin + Surface Pro Type Cover schwarz für 799€

799€999,97€-20%Amazon Angebote
162
eingestellt am 10. AprBearbeitet von:"HOLLERIDUDOEDLDI"
Bei Amazon erhaltet ihr das Microsoft Surface Pro 6 Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home Platin + Surface Pro Type Cover schwarz für 799€

PVG 899,99€ + 99,98€ = 999,97€

1362894.jpg
1362894-UvQWO.jpg
1362894.jpg
1362894.jpg
1362894.jpg
1362894.jpg
  • Prozessor: Intel Core i5 Prozessoren der 8. Generation; Betriebssystem: Windows 10 Home
  • Besonderheiten: 12,3 Zoll PixelSense Display; Auflösung: 2736 x 1824 pixel (267ppi); Seitenverhältnis: 3:2
  • Akku: Bis zu 13,5 Stunden Akkulaufzeit
  • Neues Scharnier mit bis zu 165 Grad Neigung ermöglicht Studio Modus / Kombinierbar mit Surface Dial und neuem Surface Pen (Mehr als 4096 Druckpunkte). Surface Pen und Type Cover separat erhältlich
  • Lieferumfang: Microsoft Surface Pro (12,3 Zoll)

Type Cover:

  • Kompatibilität: Microsoft Surface Pro 6/Pro/Pro 4/Pro 3
  • LED-Hintergrundbeleuchtung für Nutzung bei allen Lichtverhältnissen
  • Windows-Schnellzugriffstasten, Funktionstasten und Medien-Steuerelemente

Das Microsoft Surface Pro ist Laptop und Tablet in einem Gerät. Es bietet zudem auch einige Vorteile gegenüber herkömmlichen Tablets. Es besitzt unter anderem einen Klappständer auf der Rückseite, mit welchem Sie das Surface in die gewünschte Position bringen können. Das Betriebssystem des Surface Pro ist vollwertiges Windows 10 Home. Damit können Sie so gut wie alles machen und Ihr herkömmlicher PC wird überflüssig. Mit 13, 5 Stunden Akkulaufzeit können Sie den ganzen Tag unterwegs sein, ohne das Ihnen der Saft ausgeht. Intel Core i5 Prozessor, 8 GB RAM, 128 GB SSD, 12, 3" PixelSense-Touchscreen, Vorinstalliertes Windows 10 Home, Kompatibel mit dem Surface Stift und Surface Type Cover (seperat erhältlich), Lüfterloses Kühlsystem für geräuschlosen Betrieb, 13, 5 Stunden Akkulaufzeit, Intel HD Graphics 620, Integrierter Klappständer Wunderbar wandelbar. Mit dem Surface Pro halten Sie ein Gerät in der Hand, welches Sie mit wenigen Handgriffen umfunktionieren können. Zusammen mit dem Microsoft Type Cover verwandelt sich das Surface Pro von einem Tablet, in einen vollwertigen Laptop. Mit Trackpad und haptischer Tastatur lässt sich Ihr Arbeitsalltag von einem PC auf das Microsoft Surface Pro übertragen. Mit dem Surface Pen (seperat erhältlich) kommen Grafiker und Künstler voll auf Ihre Kosten. Denn auf dem Surface können Sie Adobe Photoshop installieren und dann mit dem Surface Pen Bilder bearbeiten oder Kunstwerke erschaffen. Dank dem, auf der Rückseite, angebrachten Klappständer können Sie Ihr Surface aufstellen oder in den Studiomodus versetzen. Mit dem Studiomodus können Sie besser als je zuvor, auf Ihrem Surface zeichnen und schreiben. Durchdachtes Design Das Surface Pro wurde mit einer klaren Designsprache entwickelt und konzipiert. Es ist schlank und funktional zugleich. In dem schmalen Gehäuse sind neben einem USB 3.0-Anschluss, Surface Connect-Anschluss, Kopfhörerbuchse und Co.
Zusätzliche Info
Wer statt des Type Covers lieber Office Home & Student 2019 haben möchte, bekommt diese Kombination auch für 799€ bei Saturn.
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
21362048-Nw5EP.jpg
128GB ist die Ausführung mit dem langsameren SSD-Speicher.

Ich persönlich versuche jetzt mein bestes mich zum Warten auf den Nachfolger zu zwingen.

Mir fehlt einfach ein bisschen zu viel...

HDR, eine 16 GB-Konfiguration die einen nicht gleich in die 2000€-Region zwingt, Display nur 60Hz... Wenn man sich ein 2-in-1 doch vorallem wegen handschriftlicher Notizen holt (ich zumindest), die SSD-Konfiguration für 512GB ist ebenfalls zu teuer, kein USB-C, der EINE vorhandene USB-A Port unterstützt gerademal 3.0. (2011 called......), kein Thunderbolt 3. (oder überhaupt irgendein TB)

Ich bin definitiv bereit Abstriche zu machen und es spricht viel für ein Surface selbst mit vielen Abstrichen, aber Microsoft hat sich beim 6er einfach keine Mühe gegeben. Im Gegenteil, die LTE-Option haben sie entfernt, 16GB gibt es nicht mehr bei i5-Modellen (€€€) und die ohnehin lediglich integrierte Grafik ist keine Iris Pro mehr, sondern UHD 620.

Für meinen Geschmack dürfte ja auch wenigstens eine MX150 verbaut sein, durchaus im Normalbetrieb ausgeschaltet um Akku zu sparen...

Achso, die Akkulaufzeit soll ja auch weniger sein beim 6er.

Ufff, gut, dass ich das mal selbst für mich so zusammenfassend niederschreibe, denn trotz all den jucken die Finger sobald ich wenigstens das 256GB-Modell mal im Angebot sehe.

Meanwhile Apple: *schnaaaaaarch* oh was? Touchscreen? Nein ist doof, nimm aber diese linealgroße Touch Bar für die wir die function keys schlachten.
21361947-VCdpJ.jpg
hätten ruhig ~250 oder 500GB drin sein müssen
162 Kommentare
21361947-VCdpJ.jpg
warst eine Minute früher dran als ich
Mhh...da komme ich zwar schon etwas in Versuchung mein Asus T300 Chi außer Dienst zu stellen (hält nur noch vier Stunden lang, Uni Nutzung immer eine Frage der Steckdosen Verfügbarkeit).

Aber die Rezension auf Amazon haben mich ein wenig beunruhigt. Gerade dass kein W10 Pro drauf ist, finde ich schon fragwürdig seitens MS.

Edit: der Digitizer/Stylus ist nicht dabei und muss noch extra gekauft werden, korrekt?
Bearbeitet von: "McGarrett" 10. Apr
McGarrettvor 4 m

Mhh...da komme ich zwar schon etwas in Versuchung mein Asus T300 Chi außer …Mhh...da komme ich zwar schon etwas in Versuchung mein Asus T300 Chi außer Dienst zu stellen (hält nur noch vier Stunden lang, Uni Nutzung immer eine Frage der Steckdosen Verfügbarkeit).Aber die Rezension auf Amazon haben mich ein wenig beunruhigt. Gerade dass kein W10 Pro drauf ist, finde ich schon fragwürdig seitens MS.Edit: der Digitizer/Stylus ist nicht dabei und muss noch extra gekauft werden, korrekt?


Windows 10 Home reicht für den Laien auch aus. Und wenn du ne Pro Lizenz hast, kannst du problemlos upgraden.
Echt nicht schlecht der Preis!
21362048-Nw5EP.jpg
Kenn mich da nicht so aus aber müsste das nicht sogar BestPreis sein?
Ouhhh ich will einen! Preis ist hottt
Mega hot aber 128GB reichen mir leider niemals
hätten ruhig ~250 oder 500GB drin sein müssen
megahot!
hulk1110.04.2019 00:41

hätten ruhig ~250 oder 500GB drin sein müssen


..... Du weißt schon dass, das einfach nur das kleinste Modell ist?
Ultra hot! Leider mit Signature Type Cover schon vor einem Monat für 890€ zugelegt.
Werden wohl eine die aus Italien bestellt haben wieder stornieren, um hier den besseren Preis wahrzunehmen. Verdammt schade, dass es keine guten Angebote für die 256GB Version gibt.
Dieser_Typ10.04.2019 00:43

..... Du weißt schon dass, das einfach nur das kleinste Modell ist?


und dafür dann ursprünglich 1000€ verlangen?
Würde ich kaufen aber leider funktioniert kein 4K hdr... echt ärgerlich
hulk1110.04.2019 01:09

und dafür dann ursprünglich 1000€ verlangen?


Das ist ja was anderes, in deinem ersten Kommentar hast du ja nichts vom Preis gesagt. Ja die Surfaces sind teuer aber es gibt dazu halt nur wenige Alternativen, das Ipad Pro kann leider keinen Rechner ersetzen (zumindest meine Uni-Programme kann es nicht) und Convertibles in der Preisklasse sind auch nicht das wahre.
Bearbeitet von: "Dieser_Typ" 11. Apr
Mit Dockingstation tatsächlich ein Desktopersatz?

Wie lange macht der Akku das mit, wenn das Gerät als Desktopersatz täglich viele Stunden genutzt wird (mal im Akku- mal im Station-Betrieb)?
Gibt's Studentenrabatte?
Arbeite damit und kann eine uneingeschränkte Empfehlung aussprechen.

Produktiv und portabel.
128GB ist die Ausführung mit dem langsameren SSD-Speicher.

Ich persönlich versuche jetzt mein bestes mich zum Warten auf den Nachfolger zu zwingen.

Mir fehlt einfach ein bisschen zu viel...

HDR, eine 16 GB-Konfiguration die einen nicht gleich in die 2000€-Region zwingt, Display nur 60Hz... Wenn man sich ein 2-in-1 doch vorallem wegen handschriftlicher Notizen holt (ich zumindest), die SSD-Konfiguration für 512GB ist ebenfalls zu teuer, kein USB-C, der EINE vorhandene USB-A Port unterstützt gerademal 3.0. (2011 called......), kein Thunderbolt 3. (oder überhaupt irgendein TB)

Ich bin definitiv bereit Abstriche zu machen und es spricht viel für ein Surface selbst mit vielen Abstrichen, aber Microsoft hat sich beim 6er einfach keine Mühe gegeben. Im Gegenteil, die LTE-Option haben sie entfernt, 16GB gibt es nicht mehr bei i5-Modellen (€€€) und die ohnehin lediglich integrierte Grafik ist keine Iris Pro mehr, sondern UHD 620.

Für meinen Geschmack dürfte ja auch wenigstens eine MX150 verbaut sein, durchaus im Normalbetrieb ausgeschaltet um Akku zu sparen...

Achso, die Akkulaufzeit soll ja auch weniger sein beim 6er.

Ufff, gut, dass ich das mal selbst für mich so zusammenfassend niederschreibe, denn trotz all den jucken die Finger sobald ich wenigstens das 256GB-Modell mal im Angebot sehe.

Meanwhile Apple: *schnaaaaaarch* oh was? Touchscreen? Nein ist doof, nimm aber diese linealgroße Touch Bar für die wir die function keys schlachten.
Dieser_Typvor 1 h, 4 m

Das ist ja was anders, in deinem ersten Kommentar hast du ja nichts vom …Das ist ja was anders, in deinem ersten Kommentar hast du ja nichts vom Preis gesagt. Ja die Surfaces sind teuer aber es gibt dazu halt nur wenige Alternativen, das Ipad Pro kann leider keinen Rechner ersetzen (zumindest meine Uni-Programme kann es nicht) und Convertibles in der Preisklasse sind auch nicht das wahre.


In der Tat ein Branchenproblem.
Rechnen sich die 300€ Aufpreis zum Go das es ab heute Abend bei MM gibt?

Arbeite aktuell mit einem alten Thinkpad X200.
Nur Office, Internet und PDFs. Brauch was kleines, leichtes wo ich auch mal mit einem Stift schnell was markieren oder skizzieren kann.

Da sollte das Go mit 128GB doch reichen?
Bearbeitet von: "lolo13" 10. Apr
Was kostet eigentlich ein guter Pen für die Surfaces?

Muss kein original Microsoft sein. Aber auch kein "Hauptsache billig" - Schrottteil.

Kann wer was empfehlen?
lolo13vor 52 m

Rechnen sich die 300€ Aufpreis zum Go das es ab heute Abend bei MM g …Rechnen sich die 300€ Aufpreis zum Go das es ab heute Abend bei MM gibt?Arbeite aktuell mit einem alten Thinkpad X200.Nur Office, Internet und PDFs. Brauch was kleines, leichtes wo ich auch mal mit einem Stift schnell was markieren oder skizzieren kann.Da sollte das Go mit 128GB doch reichen?


Meiner Meinung nach reicht das dann. Nutze ich selbst für kurze Bemerkubgen in Uni skripten.
lolo13vor 1 h, 20 m

Rechnen sich die 300€ Aufpreis zum Go das es ab heute Abend bei MM g …Rechnen sich die 300€ Aufpreis zum Go das es ab heute Abend bei MM gibt?Arbeite aktuell mit einem alten Thinkpad X200.Nur Office, Internet und PDFs. Brauch was kleines, leichtes wo ich auch mal mit einem Stift schnell was markieren oder skizzieren kann.Da sollte das Go mit 128GB doch reichen?


Is eigentlich was gut geht's damit.
Puh oh man. Eigentlich will ich ja die 256 Gb Version... Da soll die Festplatte bedeutend schneller sein.. aber das ist ein guter Preis auch wenn das Type Cover wohl nur das normale und nicht das Alcantara Signature Type Cover ist.
Sehr geil! Hab lange damit geliebäugelt und auf nen passenden Deal gewartet. Jetzt direkt zugeschlagen. Fettes Merci für den Deal!
Guten Stylus Stift gibt's z.B. bei Amazon für 38,99€:
MoKo Surface Stylus Pen Stift, Hochempfindlich Eingabestift mit 4096 Druckstufen Touchstift Ersatz für Surface Pro 6

Funktioniert tadellos!

Preis für das Surface 6 ist super. gerade bestellt. Danke für das Einstellen!
Ich arbeite seit einem Jahr mit einem 2-in-1, und bin sehr zufrieden. Sowohl zu Hause als auch am Arbeitsplatz stehen über ein TB3-Dock externes Display, LAN und Peripheriegeräte mit nur einem Kabel zu Verfügung. Leider verfügt das Surface Pro nicht über eine solche Thunderbolt-Schnittstelle. Das Teil hier schon:

eve V - i5(Y)/16GB RAM/512GB SSD

21362354-5MCyi.jpg

Gab es kürzlich im Flashsale für exakt 899,- € incl. Typecover und PEN, ab Werk kalibriertes IGZO-DISPLAY von SHARP, top I/O (u.a. 2 x USB-A, micro-SD, etc.). Das Gerät war nach drei Tagen da, allerdings mit englischem Tastaturlayout. Email an Support --> Deutsche Tastatur wurde direkt nachgeliefert, die andere wollten sie gar nicht zurückhaben xD

Mehr Info: eve-tech.com
Bearbeitet von: "fitzefatzefrank" 21. Apr
GlassedSilver10.04.2019 02:57

128GB ist die Ausführung mit dem langsameren SSD-Speicher.Ich persönlich v …128GB ist die Ausführung mit dem langsameren SSD-Speicher.Ich persönlich versuche jetzt mein bestes mich zum Warten auf den Nachfolger zu zwingen.Mir fehlt einfach ein bisschen zu viel...HDR, eine 16 GB-Konfiguration die einen nicht gleich in die 2000€-Region zwingt, Display nur 60Hz... Wenn man sich ein 2-in-1 doch vorallem wegen handschriftlicher Notizen holt (ich zumindest), die SSD-Konfiguration für 512GB ist ebenfalls zu teuer, kein USB-C, der EINE vorhandene USB-A Port unterstützt gerademal 3.0. (2011 called......), kein Thunderbolt 3. (oder überhaupt irgendein TB)Ich bin definitiv bereit Abstriche zu machen und es spricht viel für ein Surface selbst mit vielen Abstrichen, aber Microsoft hat sich beim 6er einfach keine Mühe gegeben. Im Gegenteil, die LTE-Option haben sie entfernt, 16GB gibt es nicht mehr bei i5-Modellen (€€€) und die ohnehin lediglich integrierte Grafik ist keine Iris Pro mehr, sondern UHD 620.Für meinen Geschmack dürfte ja auch wenigstens eine MX150 verbaut sein, durchaus im Normalbetrieb ausgeschaltet um Akku zu sparen...Achso, die Akkulaufzeit soll ja auch weniger sein beim 6er.Ufff, gut, dass ich das mal selbst für mich so zusammenfassend niederschreibe, denn trotz all den jucken die Finger sobald ich wenigstens das 256GB-Modell mal im Angebot sehe.Meanwhile Apple: *schnaaaaaarch* oh was? Touchscreen? Nein ist doof, nimm aber diese linealgroße Touch Bar für die wir die function keys schlachten.


Das Problem ist bessere Features aber dann noch günstig beisst sich irgendwo - ich fürchte da kannst du noch lange warten
lolo13vor 3 h, 52 m

Was kostet eigentlich ein guter Pen für die Surfaces?Muss kein original …Was kostet eigentlich ein guter Pen für die Surfaces?Muss kein original Microsoft sein. Aber auch kein "Hauptsache billig" - Schrottteil. Kann wer was empfehlen?


Ja, nimm das Original.

brummibaervor 4 h, 51 m

Mit Dockingstation tatsächlich ein Desktopersatz?Wie lange macht der Akku …Mit Dockingstation tatsächlich ein Desktopersatz?Wie lange macht der Akku das mit, wenn das Gerät als Desktopersatz täglich viele Stunden genutzt wird (mal im Akku- mal im Station-Betrieb)?


Ob es Desktopersatz ist, musst du entscheiden. Man muss beim Surface mit i5 bedenken, dass dieser kein Lüfter hat, Stichwort: Throttling. Daher Anwendungen laufen lassen mit hoher Last über längeren Zeitraum ist schwierig.
endlich mal wieder ein gutes Angebot
Wäre ein netter Deal um Linux drauf zu installieren . Long live Tux.
NINEGRAVES10.04.2019 07:00

Das Problem ist bessere Features aber dann noch günstig beisst sich …Das Problem ist bessere Features aber dann noch günstig beisst sich irgendwo - ich fürchte da kannst du noch lange warten


Was heißt hier günstig? Ich will kein Go, ich bin auch bereit 1500€ auszugeben und da sind dann ja Tastatur und Pen nichtmal bei... Aber dann sollte es zumindest ein Dursickern technischen Fortschritts geben.

Ich finde nicht, dass meine Wünsche überzogenen sind, vorallem wenn man bedenkt, dass die OEMs sich durch Verkleben der Geräte und verlöten entscheidender Teile MEINER Ansicht nach direkt dafür verantworten die Preise für die Upgrades halbwegs im Zaum zu halten.

Siehe Apple, absolut lächerlich was dort passiert ist die letzten 5-8 Jahre.

Ich glaube die meisten haben einfach die Zeiten vergessen als PC-OEMs noch härter um den Kunden kämpften.

Heutzutage hauen sie Plastikbomber für die Masse raus und wenn man noch zwei funktionierende Augen hat ist man schon im "Premium-Segment" wo Polen vollkommen offen ist. Schau dir doch mal die Preise für Upgrades an.

Und bei Premium wird man ja wohl zumindest AKTUELLE I/O erwarten dürfen.
GlassedSilvervor 4 m

Was heißt hier günstig? Ich will kein Go, ich bin auch bereit 1500€ aus …Was heißt hier günstig? Ich will kein Go, ich bin auch bereit 1500€ auszugeben und da sind dann ja Tastatur und Pen nichtmal bei... Aber dann sollte es zumindest ein Dursickern technischen Fortschritts geben.Ich finde nicht, dass meine Wünsche überzogenen sind, vorallem wenn man bedenkt, dass die OEMs sich durch Verkleben der Geräte und verlöten entscheidender Teile MEINER Ansicht nach direkt dafür verantworten die Preise für die Upgrades halbwegs im Zaum zu halten.Siehe Apple, absolut lächerlich was dort passiert ist die letzten 5-8 Jahre.Ich glaube die meisten haben einfach die Zeiten vergessen als PC-OEMs noch härter um den Kunden kämpften.Heutzutage hauen sie Plastikbomber für die Masse raus und wenn man noch zwei funktionierende Augen hat ist man schon im "Premium-Segment" wo Polen vollkommen offen ist. Schau dir doch mal die Preise für Upgrades an.Und bei Premium wird man ja wohl zumindest AKTUELLE I/O erwarten dürfen.


Achso, ich bin jetzt von deinem Interesse an speziell diesem Deal hier ausgegangen der ja wirklich sehr günstig ist. Ja gut, wenn man bereit ist mehr zu investieren es aber schlicht kein passendes Angebot gibt dann ist das natürlich auch ne dumme Situation.
zu dem Preis hatte ich das damals aktuelle Modell gekauft, kann ich nur empfehlen! Super Preis, schade dass es den so selten gibt
Wenn man sich bspw auf Uni-Sachen beschränkt reichen die 128 GB in der Regel lange. Musste nur immer wieder neue Software installieren und die ganzen SDKs belegten dann schon viel Speicher, weshalb ich jetzt nach 2 Jahren einfach ne 200 GB microSD Karte für 30€ gekauft habe, deutlich billiger 😄
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text