Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Microsoft Surface Pro 7 12,3" 2in1 Platin i7 16GB/512GB SSD Win10
155° Abgelaufen

Microsoft Surface Pro 7 12,3" 2in1 Platin i7 16GB/512GB SSD Win10

1.489€1.589€-6%Cyberport Angebote
22
eingestellt am 25. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Microsoft Surface Pro 7 12,3" 2in1 Platin i7 16GB/512GB SSD Win10 in Kombination mit dem Gutschein PSCOUP20041-WHBLBW (Danke an MzudemL aus dem Deal mydealz.de/dea…11) zu einem sehr interessanten Preis.

Spezifikationen sollten bekannt sein.
Ist mein erster Deal, daher Bitte um Gnade.

PS: könnte neuer Bestpreis sein. Im Idealo-Verlauf war das wohl um den BlackFriday ca. 1.700 Euro
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
"...ist mein erster Deal, daher Bitte um Gnade."


Gnade sei mit dir...
22 Kommentare
"...ist mein erster Deal, daher Bitte um Gnade."


Gnade sei mit dir...
Erster Deal und unter 10% Ersparnis ist schon riskant
Holt den Henker
Froschschenkel25.01.2020 19:39

Erster Deal und unter 10% Ersparnis ist schon riskant


Hmm, hab vergessen zu erwähnen, dass der Idealo Vergleichspreis gestern noch >1900 Eur war. Der Preis ist super runtergegangen...
Blau200125.01.2020 19:43

Hmm, hab vergessen zu erwähnen, dass der Idealo Vergleichspreis gestern …Hmm, hab vergessen zu erwähnen, dass der Idealo Vergleichspreis gestern noch >1900 Eur war. Der Preis ist super runtergegangen...


Was interessiert der VGP von gestern?
Hot hot hot.
Die, die meckern sollen den vollen Preis zahlen (knapp 2100 Euro).
Das Pro 7 i5/8GB/128GB mit TC und PEN ist mit dem Code für 929€ zu haben. Meint ihr dass wäre ein guter Preis?
Da kriegt aber jetzt jemand Angst vor den neuen Ryzen, so wie die Preise jetzt purzeln
TimoGiesen25.01.2020 20:15

Das Pro 7 i5/8GB/128GB mit TC und PEN ist mit dem Code für 929€ zu haben. M …Das Pro 7 i5/8GB/128GB mit TC und PEN ist mit dem Code für 929€ zu haben. Meint ihr dass wäre ein guter Preis?


Link? Ich finde keine Kombi für den Gutschein.
KnutKowalski25.01.2020 21:30

Link? Ich finde keine Kombi für den Gutschein.


Ich habe die Teile in den Warenkorb gelegt und den Gutschein im Warenkorb hinzugefügt, dann wurden die 100€ abgezogen
Bearbeitet von: "TimoGiesen" 25. Jan
TimoGiesen25.01.2020 21:33

Ich habe die Teile in den Warenkorb gelegt und den Gutschein im Warenkorb …Ich habe die Teile in den Warenkorb gelegt und den Gutschein im Warenkorb hinzugefügt, dann wurden die 100€ abgezogen


Klappt nun aber: Bei mir kommen 936€ raus -> Pro 7 I5/128, PEN für 80,90€ und TC für 106
Bearbeitet von: "KnutKowalski" 25. Jan
KnutKowalski25.01.2020 21:52

Klappt nun aber: Bei mir kommen 936€ raus -> Pro 7 I5/128, PEN für 80,90€ u …Klappt nun aber: Bei mir kommen 936€ raus -> Pro 7 I5/128, PEN für 80,90€ und TC für 106


Im Sale gibts ein Set mit dem Surface und TC 949€ + PEN für 80,90€. Für den Gutschein muss man über 1000€ kommen.
Bearbeitet von: "TimoGiesen" 25. Jan
Achso!

Edit: Also das Set mit TC für 949€ und der Pen kommen über 1000€. Der Gutschein geht aber nicht!

Hinweis: Gutschein PSCOUP20041-WHBLBW ist an Produkte gebunden, die im Warenkorb fehlen!
Bearbeitet von: "KnutKowalski" 25. Jan
Stimmt, bei mir geht es auch nicht mehr, komme jetzt auf 936€
was wollt ihr mit der 128GB Version? reicht mir zum arbeiten definitiv nicht - mit SD Karte komme ich mit 256GB hin. Für diejenigen, die sich das Teil zum Surfen und Videos gucken holen wollen, würde ich einen Blick auf das Surface go oder das ProX empfehlen. Das könnte die bessere Wahl sein.
SL_sTyX26.01.2020 05:47

was wollt ihr mit der 128GB Version? reicht mir zum arbeiten definitiv …was wollt ihr mit der 128GB Version? reicht mir zum arbeiten definitiv nicht - mit SD Karte komme ich mit 256GB hin. Für diejenigen, die sich das Teil zum Surfen und Videos gucken holen wollen, würde ich einen Blick auf das Surface go oder das ProX empfehlen. Das könnte die bessere Wahl sein.


Ich benutze es zu 98% Zuhause, da ich eh alles auf einem Synology NAS habe, reichen mir die 128GB. Zur Not habe ich auch noch mehrere externe Platten, Speicherkarten usw...
KnutKowalski25.01.2020 21:58

Achso!Edit: Also das Set mit TC für 949€ und der Pen kommen über 1000€. Der …Achso!Edit: Also das Set mit TC für 949€ und der Pen kommen über 1000€. Der Gutschein geht aber nicht!Hinweis: Gutschein PSCOUP20041-WHBLBW ist an Produkte gebunden, die im Warenkorb fehlen!


Bei mir ging es jetzt wieder für 929€ habe es bestellt 👌
TimoGiesen26.01.2020 07:57

Ich benutze es zu 98% Zuhause, da ich eh alles auf einem Synology NAS …Ich benutze es zu 98% Zuhause, da ich eh alles auf einem Synology NAS habe, reichen mir die 128GB. Zur Not habe ich auch noch mehrere externe Platten, Speicherkarten usw...


Reine Daten habe ich auch fast keine drauf. Alleine meine 2 Betriebsysteme (win10 und debian) + alle benötigten Programme mit Mails sprengen den Rahmen. Daten habe ich ausschließlich auf diversen NAS bzw Fileservern liegen. Die aktuellen NAND Preise betrachtet sind die Aufpreise seitens Microsoft eh maßlos überzogen. Auch hab ich vom Pro7 erwartet, dass ein Umdenken stattfindet und die Minimalkonfiguration 256GB beinhaltet. Leider alles nicht so gekommen wie erhofft.
Prinzipiell finde ich die Geräte auch sehr interessant aber ich finde 330 € Aufpreis von 256 GB auf 512 GB auch schon sehr heftig....

Aber Alternativen gibt es ja nicht oder hat jemand Vorschläge?
Freezer8726.01.2020 12:52

Prinzipiell finde ich die Geräte auch sehr interessant aber ich finde 330 …Prinzipiell finde ich die Geräte auch sehr interessant aber ich finde 330 € Aufpreis von 256 GB auf 512 GB auch schon sehr heftig....Aber Alternativen gibt es ja nicht oder hat jemand Vorschläge?


Das Schlimmste ist, dass SSD verlötet ist.
Wenn SSD kaputt ist, muss man fast das ganze Gerät wechseln, um es zu "reparieren"
Und nach meiner Erfahrung sterben SSDs viel häufiger als ein CPU, RAM oder WLAN Module.
Ich finde das Ding sogar noch überteuerter als alles bei Apple
vs4026.01.2020 18:00

Das Schlimmste ist, dass SSD verlötet ist.Wenn SSD kaputt ist, muss man …Das Schlimmste ist, dass SSD verlötet ist.Wenn SSD kaputt ist, muss man fast das ganze Gerät wechseln, um es zu "reparieren"Und nach meiner Erfahrung sterben SSDs viel häufiger als ein CPU, RAM oder WLAN Module.


Also mir ist noch nie eine dieser Komponenten gestorben. Und ich habe sehr viele Rechner selbst im Einsatz und betreue noch viele mehr.
Defekte HDDs, Mainbords oder Netzteile kenne ich dagegen zur genüge (aber auch das hat nachgelassen).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text