Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Microsoft Surface Pro 7 Tablet 12.3" - i5, 8GB RAM, 128GB SSD (Amazon.fr)
618° Abgelaufen

Microsoft Surface Pro 7 Tablet 12.3" - i5, 8GB RAM, 128GB SSD (Amazon.fr)

798,03€955,80€-17%Amazon.fr Angebote
Expert (Beta) 45
Expert (Beta)
eingestellt am 25. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Microsoft Surface Pro 7 Tablet 12.3" - i5, 8GB, 128GB für 798.03€ inkl. Versand bei Amazon.fr. (Beste Preis) Bezahlen könnt ihr mit Kreditkarte oder SEPA, einloggen mit deutschem Amazon-Account möglich.

PVG: 955.80€ idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/6800234_-surface-pro-7-i5-8gb-128gb-grau-microsoft.html


Spezifikation

  • CPU Intel Core i5-1035G4, 4x 1.10GHz
  • RAM 8GB LPDDR4X-3733
  • Speicher 128GB SSD (NVMe)
  • Grafik Intel Iris Plus Graphics (IGP)
  • Display 12.3", 2736x1824, 267dpi, Multi-Touch, Digitizer
  • Anschlüsse 1x USB-C 3.0 mit DisplayPort 1.2, 1x USB-A 3.0, 1x Klinke
  • Wireless WLAN 802.11a/b/g/n/ac/ax, Bluetooth 5.0
  • Navigation N/A
  • SIM N/A
  • Mobilfunk N/A
  • Netze N/A
  • Cardreader microSDXC
  • Webcam 5.0 Megapixel, IR (vorne), 8.0 Megapixel, AF (hinten)
  • Betriebssystem Windows 10 Home 64bit
  • Akku Li-Ionen, 10.5h Laufzeit
  • Abmessungen 292x201x8.5mm
  • Gewicht 776g
  • Farbe grau/schwarz (Platinum)
  • Besonderheiten lüfterlos, USB-C Ladeanschluss, Lichtsensor, Hallsensor, Beschleunigungssensor, Gyroskop, Dockinganschluss (SurfaceConnect), TPM 2.0, Standfunktion
  • Herstellergarantie ein Jahr
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Ich warte..
Mega Hot, aber ich warte auf das 256GB oder gleich mit Cover
45 Kommentare
Hott
Ah verdammt, war auch grade am Posten Hot
in schwarz bitte...
Ich warte..
Wow HOT!
Mega deal hab direkt zugeschlagen👊
Mega Hot, aber ich warte auf das 256GB oder gleich mit Cover
Wartet mal ab, das kommt sicher die Woche auch noch in de
torron25.11.2019 00:26

in schwarz bitte...


in schwarz gibt's nur ab 256gb
Bearbeitet von: "mathew_diamond" 25. Nov 2019
PrincessK25.11.2019 00:17

Wartet mal ab, das kommt sicher die Woche auch noch in de


Quelle ?
Aus Sicherheitsgründen empfehle ich Ihnen, die Bestellung zu kaufen und zu stornieren oder zurückzugeben, wenn es besser ist.
Jedes Jahr gibt es Enttäuschungen durch Kommentare wie deine.
Bearbeitet von: "Pacman68" 25. Nov 2019
torron25.11.2019 00:26

in schwarz bitte...


Wird dann leider teurer. Diese Version gibts nicht in schwarz
xwich25.11.2019 06:59

Kommentar gelöscht


Nein, denn die Garantie funktioniert in Deutschland.
Ich warte auch auf die Version mit dem i7. Hoffen ist angesagt
Stonewell25.11.2019 08:16

Ich warte auch auf die Version mit dem i7. Hoffen ist angesagt



i7 version hat aber nen Lüfter. Die i5 Varianten nicht ^^.
ThatWeirdGuy12325.11.2019 08:32

i7 version hat aber nen Lüfter. Die i5 Varianten nicht ^^.


Ist der denn im normalen Betrieb sehr laut im Office betrieb/ bei aufwendigen Berechnungen? Wir sieht es mit der Temperatur aus?
Grundsätzlich liebäugle ich mehr mit dem i7 aufgrund der wesentlich besseren Grafikleistung. Für gelegentliche Videoberechnungen. Oder ist hier der i5 ausreichend?
hat noch jemand das Problem, dass nach dem Zahlen per Mail die Zahlungsart abgelehnt wird? (sowohl iban als auch kreditkarte?!)
Stonewell25.11.2019 08:39

Ist der denn im normalen Betrieb sehr laut im Office betrieb/ bei …Ist der denn im normalen Betrieb sehr laut im Office betrieb/ bei aufwendigen Berechnungen? Wir sieht es mit der Temperatur aus? Grundsätzlich liebäugle ich mehr mit dem i7 aufgrund der wesentlich besseren Grafikleistung. Für gelegentliche Videoberechnungen. Oder ist hier der i5 ausreichend?



Stonewell25.11.2019 08:39

Ist der denn im normalen Betrieb sehr laut im Office betrieb/ bei …Ist der denn im normalen Betrieb sehr laut im Office betrieb/ bei aufwendigen Berechnungen? Wir sieht es mit der Temperatur aus? Grundsätzlich liebäugle ich mehr mit dem i7 aufgrund der wesentlich besseren Grafikleistung. Für gelegentliche Videoberechnungen. Oder ist hier der i5 ausreichend?


Also bei den älteren Surface-Modellen konnte der Lüfter ganz schön aufdrehen da er im flachen Gehäuse ja doch recht klein bzw. dünn ist. Die neuen Ice-Lake i7 Varianten (im Pro 7) kenne ich aber leider nicht persönlich (die Lautstärke jener). Habe aber selbst das Pro 7 mit dem i5 (ohne Lüfter). Und würde nicht mehr zurückgehen wollen ehrlich gesagt. Schau also ganz genau, wie viel dir die Mehrleistung bringt.

Btw.: Die neue Ice Lake Generation hat von Haus aus schon deutlich bessere GPU Performance als die älteren Generation (auch das Pro 6 ist da deutlich langsamer). Wenn der i5 also auch ausreichen könnte, würde ich persönlich wohl eher zu jenem greifen ^^. Außer es werden wirklich laufend Berechnungen damit gemacht. Dann macht aber eher ein richtiges Notebook (mit besserer Kühlung) mehr Sinn. Das läuft dann auch leiser bei Voll-Last.
Bearbeitet von: "ThatWeirdGuy123" 25. Nov 2019
ThatWeirdGuy12325.11.2019 08:52

Also bei den älteren Surface-Modellen konnte der Lüfter ganz schön au …Also bei den älteren Surface-Modellen konnte der Lüfter ganz schön aufdrehen da er im flachen Gehäuse ja doch recht klein bzw. dünn ist. Die neuen Ice-Lake i7 Varianten (im Pro 7) kenne ich aber leider nicht persönlich (die Lautstärke jener). Habe aber selbst das Pro 7 mit dem i5 (ohne Lüfter). Und würde nicht mehr zurückgehen wollen ehrlich gesagt. Schau also ganz genau, wie viel dir die Mehrleistung bringt.Btw.: Die neue Ice Lake Generation hat von Haus aus schon deutlich bessere GPU Performance als die älteren Generation (auch das Pro 6 ist da deutlich langsamer). Wenn der i5 also auch ausreichen könnte, würde ich persönlich wohl eher zu jenem greifen ^^. Außer es werden wirklich laufend Berechnungen damit gemacht. Dann macht aber eher ein richtiges Notebook (mit besserer Kühlung) mehr Sinn. Das läuft dann auch leiser bei Voll-Last.


Danke schon einmal für die ausführliche Antwort. Hatte halt gelesen, dass sie GPU Performance wohl bis zu 84% besser ist, was wohl auch auf die Kühlung zurückzuführen ist. Jetzt hab ich das dazu passende Video gesehen und der Lüfter röhrt schon ziemlich.

Mit den 128 GB käme ich klar, zumal ich eh noch Ende Cloud anlegen wollte. Wie es mit der Zukunftssicherheit der 8GB aussieht, weiß ich aber nicht. Zum Arbeiten sollten sie mir aber zum jetzigen Zeitpunkt definitiv ausreichen.
Stonewell25.11.2019 09:05

Danke schon einmal für die ausführliche Antwort. Hatte halt gelesen, dass s …Danke schon einmal für die ausführliche Antwort. Hatte halt gelesen, dass sie GPU Performance wohl bis zu 84% besser ist, was wohl auch auf die Kühlung zurückzuführen ist. Jetzt hab ich das dazu passende Video gesehen und der Lüfter röhrt schon ziemlich.Mit den 128 GB käme ich klar, zumal ich eh noch Ende Cloud anlegen wollte. Wie es mit der Zukunftssicherheit der 8GB aussieht, weiß ich aber nicht. Zum Arbeiten sollten sie mir aber zum jetzigen Zeitpunkt definitiv ausreichen.



Ja. Ist schon schneller im Vergleich (die größere Iris 64 vs. der 48er im i5). Aber dafür ist die i7 Variante eben auch viel "nerviger" im Alltag bez. dem Lüfter. Wie gesagt: Wenn die Leistung wirklich gebraucht wird, ist ein richtiges Notebook immer noch die beste Wahl (da liegt der Schwerpunkt eben nicht auf der Größe wie beim Surface ^^). Überleg es dir also gut was du wirklich brauchst (wie bereits oben erwähnt).

Bez. dem Speicher: Ja 8GB RAM reichen normal für den Alltag. Bzw. die 128GB kann man eh erweitern mit ner micro SD Karte. Würde die abers verschlüsseln (und nur ne Cloud darauf einrichten als Lokalspeicher damit man immer ein Backup von den Daten in der Cloud liegen hat - Denn geklaut bzw. entfernt werden kann die Karte immer recht leicht - Nicht übersehen. Ein Handgriff reicht da und man hat sie schon vom Gerät entfernt ^^.

Mit nur der Cloud auf der Karte (oder nur mit unwichtigen Daten + Verschlüsselung) ists aber egal.
Bearbeitet von: "ThatWeirdGuy123" 25. Nov 2019
ThatWeirdGuy12325.11.2019 09:28

Ja. Ist schon schneller im Vergleich (die größere Iris 64 vs. der 48er im i …Ja. Ist schon schneller im Vergleich (die größere Iris 64 vs. der 48er im i5). Aber dafür ist die i7 Variante eben auch viel "nerviger" im Alltag bez. dem Lüfter. Wie gesagt: Wenn die Leistung wirklich gebraucht wird, ist ein richtiges Notebook immer noch die beste Wahl (da liegt der Schwerpunkt eben nicht auf der Größe wie beim Surface ^^). Überleg es dir also gut was du wirklich brauchst (wie bereits oben erwähnt).Bez. dem Speicher: Ja 8GB RAM reichen normal für den Alltag. Bzw. die 128GB kann man eh erweitern mit ner micro SD Karte. Würde die abers verschlüsseln (und nur ne Cloud darauf einrichten als Lokalspeicher damit man immer ein Backup von den Daten in der Cloud liegen hat - Denn geklaut bzw. entfernt werden kann die Karte immer recht leicht - Nicht übersehen. Ein Handgriff reicht da und man hat sie schon vom Gerät entfernt ^^.Mit nur der Cloud auf der Karte (oder nur mit unwichtigen Daten + Verschlüsselung) ists aber egal.


Ich hab jetzt tatsächlich mal zugeschlagen. Für ganz aufwendige Berechnungen greife ich dann doch auf den Desktop zu.
Hab nochmal geschaut, dass das ich meinte war keine Cloud, sondern eine NAS-Einheit. Die würde ich halt als Backup für wichtige Daten verwenden.

Danke für die Infos
Bin ich die einzige die vom BF gestresst ist? So viele angebote aber ich weiß nie ob ich zugreifen soll
ily0025.11.2019 12:19

Bin ich die einzige die vom BF gestresst ist? So viele angebote aber ich …Bin ich die einzige die vom BF gestresst ist? So viele angebote aber ich weiß nie ob ich zugreifen soll


Geht mir genau so......soll ich schon oder lieber nicht oder.....argh
Swips8125.11.2019 13:31

Geht mir genau so......soll ich schon oder lieber nicht oder.....argh


Ist auch sooo schwer einzuschätzen beim Surface Nehm ich das pro 6? oder doch das 7er? Warte ich auf ein angebot mit tastatur? oder nehme ich gleich das??
So viele fragen Gut zu wissen dass man nicht allein ist
ily0025.11.2019 13:33

Ist auch sooo schwer einzuschätzen beim Surface Nehm ich das pro 6? …Ist auch sooo schwer einzuschätzen beim Surface Nehm ich das pro 6? oder doch das 7er? Warte ich auf ein angebot mit tastatur? oder nehme ich gleich das??So viele fragen Gut zu wissen dass man nicht allein ist



Nimm das 7er. Kommt mit der neuen CPU Generation (ist also auch etwas kühler) und hat auch mehr Leistung pro Takt (die GHZ also nicht 1:1 vergleichen - Die neuen Ice Lake CPUs haben eine neue Architektur und sind eben pro Takt schneller). Btw.: Die neuen sind auch schon bez. der Leaks die es bei den CPUs gibt bzw. gab gefixt (Spectre usw. - Da es eine neue Architektur ist) und bieten auch deutlich bessere Grafik-Leistung. Ob du das alles haben MUSST - Fraglich. Aber bei den aktuellen Pro 7 Preisen zahlt sich das 6er fast nicht mehr aus ...
Bearbeitet von: "ThatWeirdGuy123" 25. Nov 2019
Pacman6825.11.2019 07:01

Nein, denn die Garantie funktioniert in Deutschland.


Wird die Garantie dann ganz normal über Amazon Deutschland abgewickelt oder über Microsoft?
Verlockend Ist es!
Ist beim Pro 7 die 128GB SSD langsamer als die 256GB (das war doch zumindest beim Pro 6 so, oder?)?

Also hat man bei dieser Version irgendwelche Nachteile gegenüber der 8GB/256GB Variante außer der geringeren Speicherkapazität?
Bearbeitet von: "k1ngkaese" 25. Nov 2019
k1ngkaese25.11.2019 19:11

Ist beim Pro 7 die 128GB SSD langsamer als die 256GB (das war doch …Ist beim Pro 7 die 128GB SSD langsamer als die 256GB (das war doch zumindest beim Pro 6 so, oder?)? Also hat man bei dieser Version irgendwelche Nachteile gegenüber der 8GB/256GB Variante außer der geringeren Speicherkapazität?


Kurz gesagt: ja, ist sie. Eine SSD ist grundsätzlich leistungsfähiger, je größer die Einheit, völlig egal in welchem Gerät.
Allerdings lässt sich Microsoft den Sprung zur 256er unverhältnismäßig teuer bezahlen und die 128er ist deshalb ja noch lange nicht "langsam" (wobei Microsoft tatsächlich unterdirchschnittlich performante SSDs verbaut).
frika25.11.2019 18:59

Wird die Garantie dann ganz normal über Amazon Deutschland abgewickelt …Wird die Garantie dann ganz normal über Amazon Deutschland abgewickelt oder über Microsoft?Verlockend Ist es!


Ich denke Microsoft
DaClaymore25.11.2019 19:42

Kurz gesagt: ja, ist sie. Eine SSD ist grundsätzlich leistungsfähiger, je g …Kurz gesagt: ja, ist sie. Eine SSD ist grundsätzlich leistungsfähiger, je größer die Einheit, völlig egal in welchem Gerät.Allerdings lässt sich Microsoft den Sprung zur 256er unverhältnismäßig teuer bezahlen und die 128er ist deshalb ja noch lange nicht "langsam" (wobei Microsoft tatsächlich unterdirchschnittlich performante SSDs verbaut).


23835662-p87vw.jpg
Hier mal zwei Tests zu meiner SSD im Surface Pro 7, i5, 8 Gb Ram, 128 Gb SSD.
Finde die Werte soweit ganz okay.
puffuf25.11.2019 21:12

[Bild] Hier mal zwei Tests zu meiner SSD im Surface Pro 7, i5, 8 Gb Ram, …[Bild] Hier mal zwei Tests zu meiner SSD im Surface Pro 7, i5, 8 Gb Ram, 128 Gb SSD.Finde die Werte soweit ganz okay.


Völlig in Ordnung, ja! Wollte jetzt auch nichts schlecht reden. Rein objektiv bietet die Konkurrenz zu vergleichbaren Preisen aber bessere Performance, vor allem was die Schreibraten betrifft.
Man muss sich einfach der Tatsache bewusst sein, dass man einen Premium-Aufschlag zahlt (#apple).
Ich halte das Surface im Übrigen (trotzdem) für ein klasse Gerät.
DaClaymore25.11.2019 21:19

Völlig in Ordnung, ja! Wollte jetzt auch nichts schlecht reden. Rein …Völlig in Ordnung, ja! Wollte jetzt auch nichts schlecht reden. Rein objektiv bietet die Konkurrenz zu vergleichbaren Preisen aber bessere Performance, vor allem was die Schreibraten betrifft.Man muss sich einfach der Tatsache bewusst sein, dass man einen Premium-Aufschlag zahlt (#apple).Ich halte das Surface im Übrigen (trotzdem) für ein klasse Gerät.


Och, etwas schlecht reden kann man die SSD schon, finde ich

Premiumaufschlag finde ich schwierig, denn wenn man ein möglichst kleines, kräftiges und leichtes Gerät sucht wird es schnell dünn

Die Aufpreise aber z.B. auf 16 Gb Ram oder auf 256 Gb SSD sind allerdings dann tatsächlich eine bodenlose Frechheit
Bearbeitet von: "puffuf" 25. Nov 2019
Wie lange geht das Angebot?
Das ist schon sehr interessant, die Frage ist halt was noch bei uns in DE kommt
Wenn man sich die Deals in US anschaut kann man nur neidisch sein, das Gerät hier mit Type Cover für 799$
wisst ihr ob die aktion von amazon, dass man auf rechnung kaufen kann und dann erst am 14.01.2019 zahlen muss, auch für diesen kauf auf der französiischen Seite gilt?
LG
puffuf25.11.2019 21:12

[Bild] Hier mal zwei Tests zu meiner SSD im Surface Pro 7, i5, 8 Gb Ram, …[Bild] Hier mal zwei Tests zu meiner SSD im Surface Pro 7, i5, 8 Gb Ram, 128 Gb SSD.Finde die Werte soweit ganz okay.


Danke für die Info, ich überlege gerade ob ich 128 oder 256 kaufen soll.(y)
TobiasKraft26.11.2019 02:36

wisst ihr ob die aktion von amazon, dass man auf rechnung kaufen kann und …wisst ihr ob die aktion von amazon, dass man auf rechnung kaufen kann und dann erst am 14.01.2019 zahlen muss, auch für diesen kauf auf der französiischen Seite gilt?LG


Ich habe es versucht , man kann scheinbar gar nicht auf Rechnung bezahlen außerhalb Frankreichs. Auch die Ratenzahlung funktioniert nicht. Aaaber der Preis war trotzdem zu verlockend.
MelanieSmicek26.11.2019 09:17

Ich habe es versucht , man kann scheinbar gar nicht auf …Ich habe es versucht , man kann scheinbar gar nicht auf Rechnung bezahlen außerhalb Frankreichs. Auch die Ratenzahlung funktioniert nicht. Aaaber der Preis war trotzdem zu verlockend.


Die Ratenzahlung hätte bei mir sogar funktioniert, habe aber leider keine Kreditkarte
Kann man das Surface falls es diese Woche noch günstiger wird so einfach wie bei Amazon.de zurücksenden?
bigshot8426.11.2019 13:08

Kann man das Surface falls es diese Woche noch günstiger wird so einfach …Kann man das Surface falls es diese Woche noch günstiger wird so einfach wie bei Amazon.de zurücksenden?


Nein. Zurück nach Frankreich. Kosten zahlst du.
DaClaymore26.11.2019 17:42

Nein. Zurück nach Frankreich. Kosten zahlst du.


Amazon erstattet die Versandkosten für die Rücksendung.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text