Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
MICROSOFT Surface Pro, Convertible mit 12.3 Zoll Display, Core™ m3 Prozessor, 4 GB RAM, 128 GB SSD, Intel, Platin [Mediamarkt & Saturn]
359° Abgelaufen

MICROSOFT Surface Pro, Convertible mit 12.3 Zoll Display, Core™ m3 Prozessor, 4 GB RAM, 128 GB SSD, Intel, Platin [Mediamarkt & Saturn]

579€739€-22%Media Markt Angebote
31
eingestellt am 15. Jun
Moin bei Mediamarkt & Saturn bekommt ihr derzeit das MICROSOFT Surface Pro, Convertible mit 12.3 Zoll Display, Core™ m3 Prozessor, 4 GB RAM, 128 GB SSD, Intel® HD-Grafik 615, Platin für 579€ inkl. Versandkosten.

Preisvergleich 739€

Erleben Sie, wie Ihre Ideen in natürlichen Farben und gestochen scharfer Auflösung Realität werden – auf einem brillanten 12,3 Zoll großen PixelSense™-Display mit extrem hoher Auflösung und Unterstützung für Touch-Eingabe.

Das ultradünne Surface Pro bietet höchste Mobilität und Produktivität mit einer äußerst langen Akkulaufzeit von bis zu 13,5 Stunden, ein schlankes, leichtes Design sowie einen leistungsstarken Intel® Core™-Prozessor. Das m3-Modell verfügt über ein neues Kühlsystem ohne Lüfter, sodass Sie in aller Ruhe arbeiten oder Ihre Lieblingssendungen streamen können.

1393972.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
4GB RAM.
31 Kommentare
Bearbeitet von: "Xdiavel" 15. Jun
Ist der Deal nicht doppelt?
Classfield15.06.2019 20:35

Ist der Deal nicht doppelt?


Der andere Deal war zwischendurch abgelaufen22020436-Po87n.jpg
Bearbeitet von: "Xdiavel" 15. Jun
Classfield15.06.2019 20:37

Der Deal ist aktiv.


Das passiert, wenn man Deals nicht regelmäßig auf Gültigkeit prüft. Bei der Masse manchmal auch nicht so einfach. der Preisverlauf ist für mich Indiz genug.
Bearbeitet von: "Xdiavel" 15. Jun
4GB RAM.
Xdiavel15.06.2019 20:35

Auch bei …Auch bei https://www.amazon.de/Microsoft-Surface-Tablet-Intel-Platin/dp/B07HHCPC9X



Primäres Ziel von Amazon: MM/Saturn in die Pleite treiben....
Epizentrum6615.06.2019 20:43

Primäres Ziel von Amazon: MM/Saturn … Primäres Ziel von Amazon: MM/Saturn in die Pleite treiben....


Bei Amazon gilt der Preis schon seit Tagen. Diesmal haben Media Markt und Saturn nachgezogen.
So als reines Surf-Touch-Facebook-Dings ist das vermutlich nicht so schön, oder hat sich da in den letzen 2-3 Jahren was geändert? Ich hatte bei der Intel-110%-Aktion mal ein paar Wochen eins und fand‘s am Ende einem einfachen iPad ziemlich unterlegen.
Xdiavel15.06.2019 20:36

Der andere Deal war zwischendurch abgelaufen[Bild]


Achtung, das hier ist nicht das Pro 6, sondern das Vorgängermodell
Michi17515.06.2019 20:55

Achtung, das hier ist nicht das Pro 6, sondern das Vorgängermodell


Die Surface Pro 6 Core m3-Variante ist identisch zum Surface Pro (2017)
Classfield15.06.2019 20:51

Bei Amazon gilt der Preis schon seit Tagen. Diesmal haben Media Markt und …Bei Amazon gilt der Preis schon seit Tagen. Diesmal haben Media Markt und Saturn nachgezogen.



Echt? Na dann ziehe ich in diesem Fall den Vorwurf zurück...
M3 ein i5 sollte es schon sein.
Michi17515.06.2019 20:55

Achtung, das hier ist nicht das Pro 6, sondern das Vorgängermodell


Isses denn nun das Gleiche oder nicht? Blickt man ja nicht mehr durch...
Mathefreak15.06.2019 21:14

Isses denn nun das Gleiche oder nicht? Blickt man ja nicht mehr durch...


Nach dem Kommentar von Xdiavel habe ich jetzt auch keinen Duchblick mehr
Wer für das Ding 739 € bezahlt hat die Kontrolle über sein Leben verloren. für 100 € mehr gibt es öfter mal das Pro 6 in der 128GB Version und wenn es einen ganz ganz guten Deal gibt wie das eine Mal bei Media Markt in Köln dann kann man sogar ein surface Pro 6 in der 256GB Variante für etwas über 900 kriegen.

Flaschenhals ist hier normal der 4GB große Arbeitsspeicher.

Da kann man sich auch mal bei Kleinanzeigen und ebay auf die Lauer legen und warten ob man nicht mal ein gutes surface Pro 4 oder pro (5) in der richtigen Version mit einem i5 Prozessor kriegt.

Alternativ kann man dann auch nach einem Acer switch 3 oder 5/Alpha gucken...die gibt es in der Bucht öfter mal günstig und sind direkte Surface Konkurrenten.


Trotz der großen Ersparnis sehe ich absolut kein deal !
Bearbeitet von: "Gebra" 15. Jun
Michi17515.06.2019 21:16

Nach dem Kommentar von Xdiavel habe ich jetzt auch keinen Duchblick mehr


=> windowsarea.de/201…17/

Dass Microsoft allerdings so weit geht und das Surface Pro (2017) nach lediglich einer Namensänderung als Surface Pro 6 verkauft, das ist schon ziemlich dreist. Diese Namensänderung hat lediglich den Zweck, die Preise für das alte Modell wieder auf die Höhen zu bringen, wie sie Microsoft offenbar für angemessen hält. Wer also die Einsteiger-Variante des neuen Surface Pro kaufen möchte, kann und sollte angesichts einer derartigen Unternehmenspolitik ruhigen Gewissens zum Vorgänger greifen.
Bearbeitet von: "Xdiavel" 15. Jun
Ich will mal ein Surface Book 2 Angebot!
Gebra15.06.2019 21:42

Wer für das Ding 739 € bezahlt hat die Kontrolle über sein Leben verloren. …Wer für das Ding 739 € bezahlt hat die Kontrolle über sein Leben verloren. für 100 € mehr gibt es öfter mal das Pro 6 in der 128GB Version und wenn es einen ganz ganz guten Deal gibt wie das eine Mal bei Media Markt in Köln dann kann man sogar ein surface Pro 6 in der 256GB Variante für etwas über 900 kriegen. Flaschenhals ist hier normal der 4GB große Arbeitsspeicher. Da kann man sich auch mal bei Kleinanzeigen und ebay auf die Lauer legen und warten ob man nicht mal ein gutes surface Pro 4 oder pro (5) in der richtigen Version mit einem i5 Prozessor kriegt. Alternativ kann man dann auch nach einem Acer switch 3 oder 5/Alpha gucken...die gibt es in der Bucht öfter mal günstig und sind direkte Surface Konkurrenten.Trotz der großen Ersparnis sehe ich absolut kein deal !



Amen.

Leute die es fürs Sofa nutzen sollen sollen sich auf jeden Fall eher n iPad Pro Gen2 anschauen. Mit dem Ding kann man einfach ned so produktiv sein wie ein "richtiges" Surface.
Ist der Prozessor besser als der i3-6006u?
Gebra15.06.2019 21:42

Wer für das Ding 739 € bezahlt hat die Kontrolle über sein Leben verloren. …Wer für das Ding 739 € bezahlt hat die Kontrolle über sein Leben verloren. für 100 € mehr gibt es öfter mal das Pro 6 in der 128GB Version und wenn es einen ganz ganz guten Deal gibt wie das eine Mal bei Media Markt in Köln dann kann man sogar ein surface Pro 6 in der 256GB Variante für etwas über 900 kriegen. Flaschenhals ist hier normal der 4GB große Arbeitsspeicher. Da kann man sich auch mal bei Kleinanzeigen und ebay auf die Lauer legen und warten ob man nicht mal ein gutes surface Pro 4 oder pro (5) in der richtigen Version mit einem i5 Prozessor kriegt. Alternativ kann man dann auch nach einem Acer switch 3 oder 5/Alpha gucken...die gibt es in der Bucht öfter mal günstig und sind direkte Surface Konkurrenten.Trotz der großen Ersparnis sehe ich absolut kein deal !


Nur bezahlt hier keiner 739€ sondern 579€, also ist das definitiv ein Deal!
Und für 300€ mehr bekomme ich den i7 und für 30.000€ mehr bekomme ich ein Golf und für 300.000€ mehr bekomme ich ein Haus und für.......

Btw das Acer Swift ist nicht wirklich ein Konkurrent vom Surface.
Xdiavel15.06.2019 20:36

Der andere Deal war zwischendurch abgelaufen[Bild]



Der Preis gilt bei Amazon bereits seit 10.06.2019.

22023115-4Z9eq.jpg
Xdiavel15.06.2019 20:59

Die Surface Pro 6 Core m3-Variante ist identisch zum Surface Pro (2017)


Epizentrum6615.06.2019 21:02

Echt? Na dann ziehe ich in diesem Fall den Vorwurf zurück...


Xdiavel15.06.2019 22:13

=> …=> https://windowsarea.de/2018/10/surface-pro-6-core-m3-variante-ist-identisch-zum-surface-pro-2017/Dass Microsoft allerdings so weit geht und das Surface Pro (2017) nach lediglich einer Namensänderung als Surface Pro 6 verkauft, das ist schon ziemlich dreist. Diese Namensänderung hat lediglich den Zweck, die Preise für das alte Modell wieder auf die Höhen zu bringen, wie sie Microsoft offenbar für angemessen hält. Wer also die Einsteiger-Variante des neuen Surface Pro kaufen möchte, kann und sollte angesichts einer derartigen Unternehmenspolitik ruhigen Gewissens zum Vorgänger greifen.


Das Surface Pro 2017 hat Win10 Pro installiert. Das Surface Pro 6 nur noch Win10 Home. Von daher ein downgrade.

Hardware ist identisch.

Hab das Pro 2017 und bin mehr als zufrieden. Nutze es aber auch nur für surfen, Office, Zeichnen, Remote für die Kamera, Bilder rüber ziehen und zum streamen von SkyGo auf ein 4K TV.
SkyRicci16.06.2019 08:43

Nur bezahlt hier keiner 739€ sondern 579€, also ist das definitiv ein Dea …Nur bezahlt hier keiner 739€ sondern 579€, also ist das definitiv ein Deal!Und für 300€ mehr bekomme ich den i7 und für 30.000€ mehr bekomme ich ein Golf und für 300.000€ mehr bekomme ich ein Haus und für....... Btw das Acer Swift ist nicht wirklich ein Konkurrent vom Surface.


22024717-pN2TD.jpg
22024717-bd4AQ.jpg

Für dich also kein Konkurrent (selbst der Surface Pen geht).
Bearbeitet von: "Gebra" 16. Jun
SkyRicci16.06.2019 08:43

Nur bezahlt hier keiner 739€ sondern 579€, also ist das definitiv ein Dea …Nur bezahlt hier keiner 739€ sondern 579€, also ist das definitiv ein Deal!Und für 300€ mehr bekomme ich den i7 und für 30.000€ mehr bekomme ich ein Golf und für 300.000€ mehr bekomme ich ein Haus und für....... Btw das Acer Swift ist nicht wirklich ein Konkurrent vom Surface.


22024719-pN2TD.jpg
22024719-bd4AQ.jpg

Für dich also kein Konkurrent (selbst der Surface Pen get).
Gebra16.06.2019 12:36

[Bild] [Bild] Für dich also kein Konkurrent (selbst der Surface Pen get).


Zum Beschneiden der Bilder hat die Zeit nicht mehr gereicht?
Deutschmaschine16.06.2019 13:40

Zum Beschneiden der Bilder hat die Zeit nicht mehr gereicht?


Sonst noch Probleme?
Gebra16.06.2019 14:02

Sonst noch Probleme?


Wieso? Ist Generation Screenshot sofort eingeschnappt, wenn man eine mögliche Verbesserung anspricht? Es sieht immer sehr dilettantisch aus, wenn jemand komplette Screenshots postet, anstatt nur den wesentlichen Teil zu verwenden und den Rest wegzuschneiden.
Gebra15.06.2019 21:42

Wer für das Ding 739 € bezahlt hat die Kontrolle über sein Leben verloren. …Wer für das Ding 739 € bezahlt hat die Kontrolle über sein Leben verloren. für 100 € mehr gibt es öfter mal das Pro 6 in der 128GB Version und wenn es einen ganz ganz guten Deal gibt wie das eine Mal bei Media Markt in Köln dann kann man sogar ein surface Pro 6 in der 256GB Variante für etwas über 900 kriegen. Flaschenhals ist hier normal der 4GB große Arbeitsspeicher. Da kann man sich auch mal bei Kleinanzeigen und ebay auf die Lauer legen und warten ob man nicht mal ein gutes surface Pro 4 oder pro (5) in der richtigen Version mit einem i5 Prozessor kriegt. Alternativ kann man dann auch nach einem Acer switch 3 oder 5/Alpha gucken...die gibt es in der Bucht öfter mal günstig und sind direkte Surface Konkurrenten.Trotz der großen Ersparnis sehe ich absolut kein deal !


Es gab auch mal eine ganz ganz ganz gute Aktion vone Notebooks Billiger, wo man ein Pro 6 i5 256GB als Neuware nur mit 21 Monaten Garantie für 629€ bekommen hat.

Die waren max 1Stunde online, danach waren Sie ausverkauft.

P.S. ich war einer der Glücklichen.
desertred17.06.2019 08:17

Es gab auch mal eine ganz ganz ganz gute Aktion vone Notebooks Billiger, …Es gab auch mal eine ganz ganz ganz gute Aktion vone Notebooks Billiger, wo man ein Pro 6 i5 256GB als Neuware nur mit 21 Monaten Garantie für 629€ bekommen hat.Die waren max 1Stunde online, danach waren Sie ausverkauft. P.S. ich war einer der Glücklichen.


Kann mich noch dran erinnern.
Kann man damit fifa spiele. ??
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text