Microsoft Surface RT 64 GB mit Touchcover für Studenten
124°Abgelaufen

Microsoft Surface RT 64 GB mit Touchcover für Studenten

42
eingestellt am 3. Sep 2013
Bei Notebooksbilliger scheint sich ein Preisfehler eingeschlichen zu haben:

Bestellt man das Surface RT mit 64 GB und Touchcover ( 479€ ) mit Studentenrabatt , erhält man es für 341€ .

Gibt man dann noch den Gutscheincode " Surface09" ein und nimmt die 0% Finanzierung ( 6 , 9 oder 12 Monate ) kostet es nur noch 291€ .

Wer also Student ist und schon immer ein Surface haben wollte kann hier zuschlagen ( auch ohne Finanzierung noch sehr Günstig! ).

Edit: Den Studentenrabatt bekommt man indem man sich in seinem Benutzerkonto für das Studentenprogramm anmeldet .

Hat man das gemacht kann man auch das "Studentenprodukt" in den Warenkorb legen !


Update: Preisfehler wurde wohl entdeckt , nun liegt der Preis bei 391€.

Hoffe trotzdem das sich einige das Angebot noch sichern konnten

Beste Kommentare

Das Teil ist zu nichts zu gebrauchen. 291 € ist immer noch zuviel.

42 Kommentare

Hot

Gleich mal 20 geordert- wandert sofort in die Bucht

Von Nokia?!

geht bei mir nicht in den warenkorb!?

emilkl

Gleich mal 20 geordert- wandert sofort in die Bucht


Auch wenn es nur ein Scherz war: Der zuverlinkende Text

Wie nur Studenten?? Klare Benachteiligung von Menschen die bereits ihren Doktortitel haben ... und dann noch die Millionärsabgabe der Grünen ... X)

Laufen die DInger eigentlich halbwegs performant damit? Zumindest im Android bereich würde ich kein Tegra 3 mehr haben wollen..

bor... jetzt muss ich warten bis die meine studibescheinigung bearbeitet haben. kotz!

Das Teil ist zu nichts zu gebrauchen. 291 € ist immer noch zuviel.

fabian9

Laufen die DInger eigentlich halbwegs performant damit? Zumindest im Android bereich würde ich kein Tegra 3 mehr haben wollen..


Ja, gewöhnliche Apps wie Browser, IM+ oder sonst was natürlich perfekt aber auch Spiele und Videos ruckeln kein Stück.

HansHamster

Das Teil ist zu nichts zu gebrauchen. 291 € ist immer noch zuviel.


Schwachsinn.

wo bekomm ich denn meinen Studentenrabatt ?

Pro's:
-Guter Briefbeschwerer
-Sitzheizung (Eierkocher), der Winter kommt!
-Fliegenklatsche

Mal im Ernst, wer braucht ein Win8RT Tablet?

sprotte

Mal im Ernst, wer braucht ein Win8RT Tablet?



Alle, denen ein iPad oder Androide zu wenig bietet.

Microsoft Office ist dabei, was wohl für viele ein Kaufgrund ist.

Verfasser

haegae

Microsoft Office ist dabei, was wohl für viele ein Kaufgrund ist.



Richtig

Als Arbeitsgerät fürs Studium nicht zu verachten dank Tastatur , Microsoft Office und angewinkelter Kamera die , bei ausgeklappten ständer, die Vorlesung im perfekten Winkel aufnehmen kann.

Wer ein Ipad oder einen Androiden erwartet für Spielereien ist hier natürlich falsch.

für die schule oder für studenten eigentlich sehr viel sinnvoller als jedes notebook oder tablet.

Einziges problem ist halt das Fehlen der apps, um was anderes damit zu machen außer office.

aber dass apps fehlen dachte ich von Windows Phone 8 auch und bin jetzt seit 4 Monaten glücklich damit und es fehlt an nichts

X)X)X)
Schonmal versucht mit dem Schrott vernünftig zu schreiben? Das Teil ist für Menschen gerade so okay die das 2 Fingersystem perfektioniert haben. Für mehr ist das nicht zu gebrauchen. Damit schreibt man nichts in einer Vorlesung mit...

Außer man kauft sich eine extra Tastatur.

fmaquet

Richtig Als Arbeitsgerät fürs Studium nicht zu verachten dank Tastatur , Microsoft Office und angewinkelter Kamera die , bei ausgeklappten ständer, die Vorlesung im perfekten Winkel aufnehmen kann. Wer ein Ipad oder einen Androiden erwartet für Spielereien ist hier natürlich falsch.

pukem0n

für die schule oder für studenten eigentlich sehr viel sinnvoller als jedes notebook oder tablet.Einziges problem ist halt das Fehlen der apps, um was anderes damit zu machen außer office.aber dass apps fehlen dachte ich von Windows Phone 8 auch und bin jetzt seit 4 Monaten glücklich damit und es fehlt an nichts



Mir fehlen leider viel zu viele Apps. Hatte ein Nokia Lumia 925 bestellt und nach paar Tage zurückgeschickt. Vllt in ein paar Jahren noch mal.

aber 0%-finazierung ist nicht notwendig oder?

viki

aber 0%-finazierung ist nicht notwendig oder?

wohl doch - für den Gutschein. Nur wird mir (wg. Student ?!) die Finanzierung verweigert.
Sonst kostet es 341,- Euro.

Hat schon jmd. von euch eine Finanzierung als Student bekommen?

Verfasser

viki

aber 0%-finazierung ist nicht notwendig oder?



Für den Gutschein schon

Ohne Finanzierung kostet es dann 341€

HansHamster

X)X)X)Schonmal versucht mit dem Schrott vernünftig zu schreiben? Das Teil ist für Menschen gerade so okay die das 2 Fingersystem perfektioniert haben. Für mehr ist das nicht zu gebrauchen. Damit schreibt man nichts in einer Vorlesung mit...Außer man kauft sich eine extra Tastatur.



Dafür gibt es ja eigentlich das Typecover, welches leider hier nicht mit dabei und zudem noch teurer ist.

Mit dem Touch Cover kann man sehr wohl sehr gut schreiben, auch mit mehr als zwei Fingern. Einzig das Touchpad ist Netbook-Typisch etwas klein, eine Bluetooth-Maus hilft ungemein... verlasst Euch nicht auf Aussagen von Menschen, die sich vermutlich maximal eine Stunde damit auseinander gesetzt haben. Nicht wenige vertreten die Meinung, dass man auf dem Touch Cover sogar besser als auf dem Type Cover schreibt - dazu kann ich mangels Vergleichsmöglichkeit aber nichts sagen.

Ist es richtig, dass ich den Artikel nicht in den Warenkorb legen kann?

Verfasser

haegae

Ist es richtig, dass ich den Artikel nicht in den Warenkorb legen kann?



Das geht nur wenn man sich bei Notebooksbilliger beim Studentenprogramm angemeldet hat ( im Benutzerkonto).

bei mir steht 429,00 Euro

Damit kriegt man keine 120 fehlerfreie Anschläge pro Minute hin. Das ist allerhöchstens für eine kleine Notiz ausreichend, aber damit kann niemand in einer Vorlesung mitschreiben.

Ich rate jedem dringend das Teil vorher genau anzuschauen, damit wird man keine Freude haben.

44quattro

Mit dem Touch Cover kann man sehr wohl sehr gut schreiben, auch mit mehr als zwei Fingern. Einzig das Touchpad ist Netbook-Typisch etwas klein, eine Bluetooth-Maus hilft ungemein... verlasst Euch nicht auf Aussagen von Menschen, die sich vermutlich maximal eine Stunde damit auseinander gesetzt haben. Nicht wenige vertreten die Meinung, dass man auf dem Touch Cover sogar besser als auf dem Type Cover schreibt - dazu kann ich mangels Vergleichsmöglichkeit aber nichts sagen.

Wo bei ich in den dingern trotz allem potential sehe - wäre schade wenn das nicht nochmal aufgelegt wird.

mit etwas stärkerer hardware und besserer tastatur (und hoffentlich mehr in windows store) wär das dank office ja echt ganz interessant...

HansHamster

Damit kriegt man keine 120 fehlerfreie Anschläge pro Minute hin. Das ist … Damit kriegt man keine 120 fehlerfreie Anschläge pro Minute hin. Das ist allerhöchstens für eine kleine Notiz ausreichend, aber damit kann niemand in einer Vorlesung mitschreiben.



dann holt man sich eben das type cover:
2658078-shdGD

oder schließt, dank USB Anschluss, einfach eine usb tastatur an ;D

Zugegeben, ich bin weder Student noch schaffe ich, was hier beschrieben wird. Dennoch: das Handelsblatt hat im Test des SF Pro mit dem Touch Cover 300 Anschläge geschafft...:

"Im Test konnte das Tippen auf der Touch-Tastatur durchaus überzeugen – 300 Anschläge pro Minute waren drin."

Quellenangabe

Bei mir hat es geklappt. Leider ist der Preis bei den Pro-versionen nicht so attraktiv. Statt den über 20 % Studentenrabatt bei RT-Modellen erhält man nur ca. 10% (was bei der 64 Pro version 80 Euro ausmacht) bei den anderen Rechnern. Darüberhinaus erhält man natürlich für alle Versionen die 50 Euro Microsoft-Rabatt

Wo bleibt denn der Bafög Geldsegen????X)

sprotte

Mal im Ernst, wer braucht ein Win8RT Tablet?



Made my Day, mit nem RT Tablet kann man sogar weniger anfangen als mit iPad und Android.

magewave

Made my Day, mit nem RT Tablet kann man sogar weniger anfangen als mit iPad und Android.



lol! hast du vollwertiges OFFICE? hast du den neuesten flash player integriert? hast du echtes paralleles multitasking?

Wer schonmal auf einem Touch-Cover geschrieben hat weiß das diese Angabe total unrealistisch ist. Außer er hat einfach wie Blöd auf die Tasten geschlagen und nach 1 Minute die Zeichen gezählt...

44quattro

Zugegeben, ich bin weder Student noch schaffe ich, was hier beschrieben wird. Dennoch: das Handelsblatt hat im Test des SF Pro mit dem Touch Cover 300 Anschläge geschafft...:"Im Test konnte das Tippen auf der Touch-Tastatur durchaus überzeugen – 300 Anschläge pro Minute waren drin."Quellenangabe

Fehler wurde behoben, Preis ist deutlich teurer ^^

Vorbei...

hm wird das jetzt storniert?

magewave

Made my Day, mit nem RT Tablet kann man sogar weniger anfangen als mit iPad und Android.



...er hat halt einfach keins. Seit ich das RT habe, bin ich alle zwei bis drei Wochen mal am Laptop (weil ich dann doch mal ein "klassisches" Programm brauche). Würde aber auch über Remote gut gehen. Ein halbseidenes Argument, aber sämtliche Streams gehen (Filme, Serien, Fußball), Office, HDMI, über USB praktisch alles anschließbar bis auf Ethernet - wohl Absicht ggü. dem Pro. Die XBox-Anbindung, wie von Apple gewohnt komplette Synchronisation über SkyDrive, das geniale Touch Cover, hervorragende Verarbeitung (bei den Androiden fällt mir vergleichbar nur Sony ein), das Kickstand möcht man nicht missen. Apps gibt es zumindest ausreichend, man ist wahrlich kein Fisch auf dem trockenen. Multitasking wie vom Desktop gewohnt wurde schon genannt, der Explorer. Sorry, iPad und Androiden sind dagegen in der Summe Spielzeuge.

magewave

Made my Day, mit nem RT Tablet kann man sogar weniger anfangen als mit iPad und Android.



Office, jepp, nebenbei haste aufm RT auch nur Office RT, vollwertig ist anders. Flash brauch ich wofür außer durchgehend nen Sicherheitsleck zu haben, hab nichtmal mehr aufm normalen Rechner und Notebook Flash drauf. Was fürn Multitasking willste den haben ? Surfen und Musik hören klappt, beim Zocken geht eh nix anderes nebenher, zumindest fällts mir eher schwer was zu spielen und nebenher ne Doku zu schreiben und im Hintergrund was berechnen lassen und im Vordergrund was anderes machen ist mit dem RT ohnehin ebenfalls nicht ansatzweise drin.

Die Pro Tabs sind ne ganz andere Nummer, die sind super, aber die RT Tabs sind maximal genauso Spielzeuge wie alles andere, für mich persönlich definitv aber schlechtere.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text