475°
ABGELAUFEN
Microsoft Xbox One Konsole 1TB für 197,10€ bei Rakuten (Comtech)

Microsoft Xbox One Konsole 1TB für 197,10€ bei Rakuten (Comtech)

ElektronikRakuten Angebote

Microsoft Xbox One Konsole 1TB für 197,10€ bei Rakuten (Comtech)

Redaktion

Preis:Preis:Preis:197,10€
Zum DealZum DealZum Deal
Neben dem Apple iPhone SE für unter 500€ gibt es auch wieder eine Microsoft Xbox One Konsole - wieder mit 1TB Speicher.

Natürlich ist der Preis nicht so geil wie in dem che_che sein Deal von 18. Juli (ja das war Absicht), da ihr ja keinen Gutscheincode zusätzlich einlösen könnt.

Im Preisvergleich fallen trotzdem 245€ an.

Trotzdem ist der Preis gut, tut euch bloß keine 500GB Version an - hab ich mir geholt und obwohl ich nicht zocke und gerade nur Spiele horte, ist die Festplatte randvoll. Erst recht, wenn ihr vor habt, euch EA Access zu besorgen -> zack voll. Pro Game (die kostenlosen Dinger sind meist 10GB groß) sollte man im Schnitt 20-30GB rechnen...

Hier noch der Gutscheincode damit ihr auf den Preis kommt:

JULI-10
Lieferumfang:

Xbox One Konsole mit 1-TB-Festplatte4K-HDMI-KabelXbox One Wireless Controller mit 3,5-mm-HeadsetbuchseXbox One Chat HeadsetStromkabel14-tägige Xbox Live-Mitgliedschaft

33 Kommentare

El_Lorenzo

tut euch bloß keine 500GB Version an - hab ich mir geholt und obwohl ich nicht zocke und gerade nur Spiele horte, ist die Festplatte randvoll.


Schließ doch einfach ne externe HDD an. Ist immerhin der große Vorteiler einer Xbox One

Gegenüber?

Redaktion

MaceWindu27. Juli

Schließ doch einfach ne externe HDD an. Ist immerhin der große Vorteiler einer Xbox One


Klar, einfach erweiterbar ist es - aber die musste halt auch erstmal kaufen und das ist dann auch nicht mehr so schön - hängt halt was dran aber recht hast du. Hänge demnächst die 1TB aus dem Cyberport Deal ran, wenn ich die aus dem Gehäuse entfernt habe

QIPU nicht vergessen

Xbox autohot.

Leider kommt beim bezahlen nen Fehler .Sei es per Handy oder pc

Warum nicht eine PS4 neu für unter 200€

neo5382

Leider kommt beim bezahlen nen Fehler .Sei es per Handy oder pc



aha

neo5382

Leider kommt beim bezahlen nen Fehler .Sei es per Handy oder pc



Das aha sagt mir nun was genau ?

neo5382

Leider kommt beim bezahlen nen Fehler .Sei es per Handy oder pc



Das selbe wie das du uns nicht die Fehlermeldung sagst

neo5382

Leider kommt beim bezahlen nen Fehler .Sei es per Handy oder pc



Error .So nun haste ihn .Würde da mehr stehen hätte ich es dann gepostet ;)Nachtrag nun sagt er mir das er Probleme bei der Zahlungsart hat.Pechsache warte ich aufm Amazon Deal
Bearbeitet von: "neo5382" 5. September

Schade, dass man hier nicht mal mehr in den Kommentaren schreiben darf, wenn man etwas verkaufen würde, Mydealz scheint wohl ordentlich abzukassieren und möchte deswegen, dass man seine Sachen auf lokal.com verscherbelt...

olli19801980

Schade, dass man hier nicht mal mehr in den Kommentaren schreiben darf, wenn man etwas verkaufen würde, Mydealz scheint wohl ordentlich abzukassieren und möchte deswegen, dass man seine Sachen auf lokal.com verscherbelt...



Ich geh eigentlich nie über die Mydealz links, sondern geb es einfach im browser oder über google ein.
Oftmals auch einfach über QIPU

Admin

olli19801980

Schade, dass man hier nicht mal mehr in den Kommentaren schreiben darf, wenn man etwas verkaufen würde, Mydealz scheint wohl ordentlich abzukassieren und möchte deswegen, dass man seine Sachen auf lokal.com verscherbelt...


Red doch bitte keinen Stuss. Verkauf in den Kommentaren war noch NIE erlaubt hier und wurde immer schon geahndet, wenn wir es gesehen haben. Kannst ja auch mal erklären, wie wir "ordentlich abkassieren" mit einer Plattform, bei der man kostenlos Dinge anbieten und kaufen kann.

Wurschtl

Ich geh eigentlich nie über die Mydealz links, sondern geb es einfach im browser oder über google ein.Oftmals auch einfach über QIPU



Dazu fällt mir offen gesagt nichts ein. Gegen Qipu spricht ja natürlich nichts, nutz ich selber oft genug. Der Rest klingt für mich nach typischer deutscher Neidgesellschaft. Wir finanzieren uns ausschließlich über diese Links. Und auch die Leute, die bei mydealz arbeiten, möchten am Ende des Monats gern ihren Lohn auf'm Konto haben.
Niemand hat einen Nachteil, wenn er unsere Links benutzt. Aber ist schon ok. Bevor ich mir jetzt den Mund fusselig rede, lass ich es einfach gut sein. Was passieren würde, wenn sich jeder so verhalten würde wie du, dürfte ja auch klar sein. Dann gäbe es mydealz und ähnliche Seiten einfach gar nicht.

David

[Red doch bitte keinen Stuss. Verkauf in den Kommentaren war noch NIE erlaubt hier und wurde immer schon geahndet, wenn wir es gesehen haben. Kannst ja auch mal erklären, wie wir "ordentlich abkassieren" mit einer Plattform, bei der man kostenlos Dinge anbieten und kaufen kann.



Naja, ihr könnt mir sicherlich nicht erzählen, dass Lokal.com euch nicht "unterstützt", werdet die Kleinanzeigenrubrik ja nicht umsonst hier zugemacht haben, mir musst du da nichts erzählen, ich komme aus dem E-Commerce Business und weiss wie der Hase läuft.

Und ja, Verkauf in den Kommentaren war noch nie erlaubt, früher konnte man aber dann halt in die Kleinanzeigen was reinstellen. Wenn ich etwas auf einer anderen Seite verkaufen will, dann kann ich auch gleich zu Ebay gehen. Ich würde es aber eben gerne bei Mydealz anbieten (was ja nicht mehr geht), weil das Layout gut und einfach ist, deswegen habe ich auch kein Bock auf Lokal.com.

Zum Rest: Tolles Geschwafel von wegen "dann gäbe es so eine Seite nicht", etc...

Admin



olli19801980

...mir musst du da nichts erzählen, ich komme aus dem E-Commerce Business und weiss wie der Hase läuft.


Na dann ist ja gut. Schau doch einfach mal bei Lokal.com ins Impressum, da wird als Geschäftsführer Simon Knapp genannt. Der sitzt so ungefähr 3m von mir entfernt gerade. Lokal.com gehört 100%ig zu uns, somit "unterstützen" die uns mit Sicherheit auch nicht dafür.
Die Gründe für Lokal wurden inzwischen 1000x erklärt, deswegen werde ich sie jetzt hier nicht nochmal erwähnen.
olli19801980

Zum Rest: Tolles Geschwafel von wegen "dann gäbe es so eine Seite nicht", etc...


Zum Rest: Tolles Geschwafel, wenn man nicht mehr weiß, was man sagen soll.

David

[quote=olli19801980]...mir musst du da nichts erzählen, ich komme aus dem E-Commerce Business und weiss wie der Hase läuft.


Na dann ist ja gut. Schau doch einfach mal bei Lokal.com ins Impressum, da wird als Geschäftsführer Simon Knapp genannt. Der sitzt so ungefähr 3m von mir entfernt gerade. Lokal.com gehört 100%ig zu uns, somit "unterstützen" die uns mit Sicherheit auch nicht dafür.
Die Gründe für Lokal wurden inzwischen 1000x erklärt, deswegen werde ich sie jetzt hier nicht nochmal erwähnen.
olli19801980



Okay, mea culpa in dem Fall. Aber sag mir doch mal ein Argument, warum ich extra von hier auf Lokal.com wechselt sollte, wo doch diese Seite kaum jemand kennt und Ebay Kleinanzeigen eine zig mal höhere Nutzerrate hat? Bei den Kleinanzeigen hier hatte man den Vorteil, dass sich Leute da öfter mal drauf verirrt haben, weil sie eh hier waren bzw. einfach nur etwas in die Suche eingegeben hatten. Auf Lokal.com verirrt sich kaum jemand, weil die meisten es gar nicht kennen, die kennen dafür eben Ebay Kleinanzeigen und Shpock.

Redaktion

olli19801980

Okay, mea culpa in dem Fall. Aber sag mir doch mal ein Argument, warum ich extra von hier auf Lokal.com wechselt sollte, wo doch diese Seite kaum jemand kennt und Ebay Kleinanzeigen eine zig mal höhere Nutzerrate hat? Bei den Kleinanzeigen hier hatte man den Vorteil, dass sich Leute da öfter mal drauf verirrt haben, weil sie eh hier waren bzw. einfach nur etwas in die Suche eingegeben hatten. Auf Lokal.com verirrt sich kaum jemand, weil die meisten es gar nicht kennen, die kennen dafür eben Ebay Kleinanzeigen und Shpock.


Das ist ganz einfach: Die Kleinanzeigen wurden so stark benutzt, dass wir das halt nicht mehr unter einen Hut bekommen haben. Das Kerngeschäft sind Deals und die Kleinanzeigen benötigen extrem viel Pflege und Betreuung durch Moderatoren, die dann aber keine Zeit mehr haben hier die Deals und Kommentare zu moderieren.

El_Lorenzo

Das ist ganz einfach: Die Kleinanzeigen wurden so stark benutzt, dass wir das halt nicht mehr unter einen Hut bekommen haben. Das Kerngeschäft sind Deals und die Kleinanzeigen benötigen extrem viel Pflege und Betreuung durch Moderatoren, die dann aber keine Zeit mehr haben hier die Deals und Kommentare zu moderieren.



Macht so Sinn, danke. Aber meint ihr echt, ihr könnt damit gegen die großen konkurrieren? Also das frage ich jetzt rein interessehalber, ohne Wertung.
Bearbeitet von: "olli19801980" 14. September

Redaktion

El_Lorenzo

Das ist ganz einfach: Die Kleinanzeigen wurden so stark benutzt, dass wir das halt nicht mehr unter einen Hut bekommen haben. Das Kerngeschäft sind Deals und die Kleinanzeigen benötigen extrem viel Pflege und Betreuung durch Moderatoren, die dann aber keine Zeit mehr haben hier die Deals und Kommentare zu moderieren.


Darum ging es ja gar nicht. Ziel war einfach: Nicht mehr hier. Und damit das so einfach wie möglich funktioniert (also für die mydealzer) konnte man sich mit seinem bestehenden Account bei Lokal einloggen, hatte dann schon alle alten Bewertungen usw drin, so dass die User "gleich weiter machen" konnten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text