Microsoft Xbox Wireless Controller Minecraft Pig ab 35,52€ (Amazon.fr)
327°Abgelaufen

Microsoft Xbox Wireless Controller Minecraft Pig ab 35,52€ (Amazon.fr)

20
eingestellt am 26. Mär
Moin, bei Amazon.fr erhaltet ihr den Microsoft Xbox Wireless Controller Minecraft Pig für 40,52€ inkl. Versand. Weitere 5€ könnt ihr durch diese Aktion sparen und zahlt dann nur 35,52€ inkl. Versand.

Preisvergleich 56€

  • Einzigartiges und detailgetreues Minecraft Pig-Design.
  • Bluetooth® Technologie für die Verwendung mit Windows 10 PCs, Tablets und Smartphones
  • Bis zu doppelter Reichweite gegenüber bisherigen Controllern
  • Texturierter Griff für erhöhten Spiel-Komfort
  • 3,5mm-Klinkenstecker für Kopfhörer und Headsets
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Das beneide ich wirklich an Xbox. Sie haben einfach die besten Controller.
Ich: Ps4-Besitzer
20 Kommentare
Hot, hab ihn leider schon
Das beneide ich wirklich an Xbox. Sie haben einfach die besten Controller.
Ich: Ps4-Besitzer
xFurkan61vor 1 m

Das beneide ich wirklich an Xbox. Sie haben einfach die besten …Das beneide ich wirklich an Xbox. Sie haben einfach die besten Controller.Ich: Ps4-Besitzer


Sie haben viele Designs ja, aber die Ps4 Controller finde ich besser. Alleine schon das keine Akkus verbaut sind bei den Xbox Controller finde ich mies. Wir haben beides da stehen und zocken auf beiden Konsolen, finde die Ps4 und die Controller aber besser
🐷🐖Schweinerei
schnuckile18vor 46 m

Sie haben viele Designs ja, aber die Ps4 Controller finde ich besser. …Sie haben viele Designs ja, aber die Ps4 Controller finde ich besser. Alleine schon das keine Akkus verbaut sind bei den Xbox Controller finde ich mies. Wir haben beides da stehen und zocken auf beiden Konsolen, finde die Ps4 und die Controller aber besser



Findest du nur so lange gut bis der Akku vom PS4 Controller nicht mehr genug Kapazität hat
schnuckile18vor 50 m

Sie haben viele Designs ja, aber die Ps4 Controller finde ich besser. …Sie haben viele Designs ja, aber die Ps4 Controller finde ich besser. Alleine schon das keine Akkus verbaut sind bei den Xbox Controller finde ich mies. Wir haben beides da stehen und zocken auf beiden Konsolen, finde die Ps4 und die Controller aber besser


Und wenn der Akku deines PS4 Controllers platt ist, kannst du den gesamten Controller in die Tonne schmeißen. Bei der One kannst du auch separat einen Akku nachkaufen.
Tolivevor 10 m

Und wenn der Akku deines PS4 Controllers platt ist, kannst du den gesamten …Und wenn der Akku deines PS4 Controllers platt ist, kannst du den gesamten Controller in die Tonne schmeißen. Bei der One kannst du auch separat einen Akku nachkaufen.



Meine Akkus sind seit Jahren nicht platt, davon abgesehen kann man die ganz einfach selbst wechseln oder wechseln lassen für paar Euro. Es gibt auch Akkus die mehr Leistung haben, haben wir auch eingebaut aber die nutzen wir kaum, die normalen tun es wenn man kein dauerzocker ist, wobei unsere sogar noch LED's verbaut haben und halten trotzdem
Bearbeitet von: "schnuckile18" 26. Mär
Oder einfach mit Kabel betreiben.

Wer den Controller an der PS4 nutzen will, kann sich auch einfach einen Adapter selber bauen, ist kein Hexenwerk, man muss nur löten können.
schnuckile18vor 1 h, 10 m

Alleine schon das keine Akkus verbaut sind bei den Xbox Controller finde …Alleine schon das keine Akkus verbaut sind bei den Xbox Controller finde ich mies. Wir haben beides da stehen und zocken auf beiden Konsolen, finde die Ps4 und die Controller aber besser


Was ist daran denn besser, wenn ich fragen darf? Wenn die Ps4-Controller nach 6-8 Stunden leer sind, muss man sie zum Laden anhängen oder (wie in meinem Fall) auf einen anderen vollen Controller wechseln. Wenn man sie nicht jedes Mal nach dem Spielen an der Konsole im Standby-Betrieb anhängt, ist das ganz schön lästig.
Bei den Xbox Controllern hat man direkt mal eine weit längere Laufzeit und wenn man keine Batterien verwenden mag, kann man genauso gut aufladbare Akkus reinstecken. Davon hat man in der Regel immer mehr als zwei Stück daheim und kann sie innerhalb von Sekunden austauschen. Wenn die Ps4-Controller mal ein paar Jahre älter sind kannst du nichts gegen die schlechtere Akkulaufzeit tun, wenn du den Controller nicht aufschrauben und den Akku tauschen möchtest. Da ist der Xbox Controller viel langlebiger und nutzerfreundlicher.
lyle85vor 38 m

Findest du nur so lange gut bis der Akku vom PS4 Controller nicht mehr …Findest du nur so lange gut bis der Akku vom PS4 Controller nicht mehr genug Kapazität hat


Dachte ich mir auch xD man kann so selber entscheiden was man rein macht
Und
schnuckile18vor 1 h, 55 m

Sie haben viele Designs ja, aber die Ps4 Controller finde ich besser. …Sie haben viele Designs ja, aber die Ps4 Controller finde ich besser. Alleine schon das keine Akkus verbaut sind bei den Xbox Controller finde ich mies. Wir haben beides da stehen und zocken auf beiden Konsolen, finde die Ps4 und die Controller aber besser


In beiden meiner PS3 Controllern sind die Akkus inzwischen ziemlich mieß. Und wer wechselt mir die?

Wie gut wäre es denn Akku in einem Handgriff wie beim Xbox One Controller tauschen zu können?! Es ist einfach genial und Nachhaltig.

Danke an Microsoft.
Toastbrot.vor 58 m

Was ist daran denn besser, wenn ich fragen darf? Wenn die Ps4-Controller …Was ist daran denn besser, wenn ich fragen darf? Wenn die Ps4-Controller nach 6-8 Stunden leer sind, muss man sie zum Laden anhängen oder (wie in meinem Fall) auf einen anderen vollen Controller wechseln. Wenn man sie nicht jedes Mal nach dem Spielen an der Konsole im Standby-Betrieb anhängt, ist das ganz schön lästig.Bei den Xbox Controllern hat man direkt mal eine weit längere Laufzeit und wenn man keine Batterien verwenden mag, kann man genauso gut aufladbare Akkus reinstecken. Davon hat man in der Regel immer mehr als zwei Stück daheim und kann sie innerhalb von Sekunden austauschen. Wenn die Ps4-Controller mal ein paar Jahre älter sind kannst du nichts gegen die schlechtere Akkulaufzeit tun, wenn du den Controller nicht aufschrauben und den Akku tauschen möchtest. Da ist der Xbox Controller viel langlebiger und nutzerfreundlicher.


Ich finde sie handlicher, leichter einfach alles, das ist wiederum Geschmackssache. Zubehör gibt es eine jede Menge es lässt sich leichter viel mehr selbst machen. Mich stört es nicht den Controller nachdem zocken wieder auf die Ladestation zum laden zulegen, und falls er mal leer wäre während dem zocken, benutze ich einen anderen. Ich zocke allerdings auch nicht Stundenlang am Stück und mehrfach die Woche.

Die Aufladbaren Akkus bei der Xbox sind ganz schön teuer, die Originalen zumindest. Wir haben uns eine Ladestation inkl Akkus gekauft keine Originalen, und die halten nicht gerade lange. Für jemanden der vergisst seinen Controller zu laden, oder ein viel Zocker ist mag ja das praktisch sein mit dem Xbox Controller.

Die Originalen Akkus für jeweils um die 20 – 25€ waren uns einfach zu teuer, dazu kommt das man die Akkus ja per Kabel laden muss. Die Ps4 Controller halten da deutlich länger, wie die Akkus wo wir jetzt haben für die Xbox.

Da es für meine bessere Hälfte ein Kinderspiel ist einen Akku zu tauschen an den Ps4 Controllern, oder auch andere Sachen dran zu machen, ist das für uns kein Problem wenn irgendwann die Akkus durch sind. Wer es selbst nicht kann, es gibt ja dafür Modder die sowas machen für paar Euro.

Jeder muss selbst wissen für welche Konsole und Controller er ist, für mich bleibt die Playstation die Nr 1 ;).
Bearbeitet von: "schnuckile18" 26. Mär
Tigereye1337vor 10 m

Und In beiden meiner PS3 Controllern sind die Akkus inzwischen ziemlich …Und In beiden meiner PS3 Controllern sind die Akkus inzwischen ziemlich mieß. Und wer wechselt mir die?Wie gut wäre es denn Akku in einem Handgriff wie beim Xbox One Controller tauschen zu können?! Es ist einfach genial und Nachhaltig.Danke an Microsoft.



Suchst dir einen Modder, der macht dir das schon für paar Euro
schnuckile18vor 4 m

Ich finde sie handlicher, leichter einfach alles, das ist wiederum … Ich finde sie handlicher, leichter einfach alles, das ist wiederum Geschmackssache. Zubehör gibt es eine jede Menge es lässt sich leichter viel mehr selbst machen. Mich stört es nicht den Controller nachdem zocken wieder auf die Ladestation zum laden zulegen, und falls er mal leer wäre während dem zocken, benutze ich einen anderen. Ich zocke allerdings auch nicht Stundenlang am Stück und mehrfach die Woche. Die Aufladbaren Akkus bei der Xbox sind ganz schön teuer, die Originalen zumindest. Wir haben uns eine Ladestation inkl Akkus gekauft keine Originalen, und die halten nicht gerade lange. Für jemanden der vergisst seinen Controller zu laden, oder ein viel Zocker ist mag ja das praktisch sein mit dem Xbox Controller. Die Originalen Akkus für jeweils um die 20 – 25€ waren uns einfach zu teuer, dazu kommt das man die Akkus ja per Kabel laden muss. Die Ps4 Controller halten da deutlich länger, wie die Akkus wo wir jetzt haben für die Xbox. Da es für meine bessere Hälfte ein Kinderspiel ist einen Akku zu tauschen an den Ps4 Controllern, oder auch andere Sachen dran zu machen, ist das für uns kein Problem wenn irgendwann die Akkus durch sind. Wer es selbst nicht kann, es gibt ja dafür Modder die sowas machen für paar Euro. Jeder muss selbst wissen für welche Konsole und Controller er ist, für mich bleibt die Playstation die Nr 1 ;).


Während die Controller laden, solltest du auf jeden Fall mal ein paar Deutschstunden aus der Unterstufe nachholen. Heieiei.
Tallavor 5 m

Während die Controller laden, solltest du auf jeden Fall mal ein paar …Während die Controller laden, solltest du auf jeden Fall mal ein paar Deutschstunden aus der Unterstufe nachholen. Heieiei.



Nö passt schon, ich zocke dann lieber mit dem nächsten Controller
Bearbeitet von: "schnuckile18" 26. Mär
@schnuckile18

Sry, aber deine Argumente sind einfach nur quatsch. Du kannst doch nicht ernsthaft behaupten, dass du lieber ein schlecht zu wartendes Produkt angeboten bekommst, als eines was sich ohne jegliche Mühe warten lässt. Solche Argumente werden auch nur von blinden Fans wie dir mit Argumenten der Ergonomie in Verbindung gebracht. Denn was hat die persönliche Vorliebe dieser mit der Qualität und Wartbarkeit eines Produktes zu tun? Richtig! Nichts!
schnuckile18vor 3 h, 38 m

Mich stört es nicht den Controller nachdem zocken wieder auf die …Mich stört es nicht den Controller nachdem zocken wieder auf die Ladestation zum laden zulegen, und falls er mal leer wäre während dem zocken, benutze ich einen anderen. Die Aufladbaren Akkus bei der Xbox sind ganz schön teuer, die Originalen zumindest. Wir haben uns eine Ladestation inkl Akkus gekauft keine Originalen, und die halten nicht gerade lange. Die Originalen Akkus für jeweils um die 20 – 25€ waren uns einfach zu teuer, dazu kommt das man die Akkus ja per Kabel laden muss. Die Ps4 Controller halten da deutlich länger, wie die Akkus wo wir jetzt haben für die Xbox.


Dann muss man aber auch erstmal eine Ladestation für die Controller kaufen und diese entweder per eigenem Stecker anstecken oder halt die Ps4 laufen lassen.

Ich nutze am PC die aktuellen XBox One Controller, welche standardmäßig mit AA-Batterien kommen. Solche Batterien gibt es auch als Akkus, welche ebenfalls in einer Extra-Station geladen werden können und überall günstig verfügbar sind. In der Station laden gleichzeitig mindestens 4 Akkus und man kann sie auch in unzähligen anderen Geräten im Haushalt verwenden. Deshalb macht das System meiner Meinung nach deutlich mehr Sinn.

Im Vergleich zum Dualshock 3 Controller lassen die Akkus beim DS4 sowieso extrem zu wünschen übrig und beim Switch Pro Controller sieht man, dass es auch anders geht. Dort hält eine Akkuladung immerhin an die 40 Stunden und das funktioniert auch nach ein paar Jahren Nutzung noch ohne Probleme
Abgelaufen bzw. ist der Preis jetzt wesentlich höher
Bearbeitet von: "joda" 26. Mär
Preis gut - Design geschmackssache
Preis ist gut. Design für eine weibliche Person ebenfalls.

Und was diese ständigen Diskussionen betrifft, welcher Controller nun besser ist als der andere, naja...
Ich selbst zocke beide Varianten, und tendiere auch eher zum Dualshock 4. Für mich persönlich Handlicher. Über die Akkulaufzeit kann man streiten. Für intensiv Zocker sicher mangelhaft, aber Gleiches gilt auch für den One Controller. Der nächste kommt und beschwert sich darüber, das er ständig die Batterien wechseln muss. Andere schreiben das sie ihn schräg halten müssen, um die Sticks auf einer Höhe zu haben..man kann über alles streiten. Und Grundsätzlich lässt sich der DS4 sehr gut selbst warten. Das wird jeder bestätigen können, der schon mal einen zerlegt hat. Und man bekommt heutzutage jedes Ersatzteil dafür.

Und das Akkupack sollte bei der One zum Lieferumfang gehören, und nicht noch min 25 Euro extra kosten.
Bearbeitet von: "bigmoh19" 27. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text