Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Midway - für die Freiheit (2019) // Film im Streaming bei Amazon / Sky Store in HD leihen
215°

Midway - für die Freiheit (2019) // Film im Streaming bei Amazon / Sky Store in HD leihen

1,98€3,99€-50% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
10
eingestellt am 13. Jun
Amazon Prime beschert uns das Heldenepos 'Midway - für die Freiheit' aus 2019 von Roland Emmerich u.a. mit Patrick Wilson, Woody Harrelson, Mandy Moore zum Leihen in HD für 1,98€.

Ebenfalls im Sky Store zum gleichen Preis erhältlich. LINK

VGP z. B. bei Google Play in HD 3.99€.

Meine Meinung: CGI-Schlacht und ein Videospiel als Film. Wäre das Thema an sich nicht so ernst sicher als ganz ordentliches Popcorn-Kino geeignet.

Bewertungen:
IMDb: 6,7
Amazon 4 / 5 Sternen
Rotten Tomatoes audience score 92%

Handlung:
"Pazifik, 4. bis 7. Juni 1942: Demokratie und Freiheit stehen auf dem Spiel, als es nach dem Angriff auf Pearl Harbour bei den abgelegenen Midwayinseln zu einem entscheidenden Aufeinandertreffen kommt, bei dem die zahlenmäßig geschwächte US-amerikanische Marine und Luftwaffe allen Widrigkeiten trotzt, um sich einem in jeder Hinsicht überlegenen Gegner zu stellen. Mit Mut, außergewöhnlicher Entschlossenheit und historisch beispielloser Gefechtskunst konfrontieren sie die Kaiserliche Japanische Marine in einer atemberaubenden Luft- und Seeschlacht, die den entscheidenden Wendepunkt des Pazifikkrieges einleiten soll ..."

Trailer:
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
MIDWAY ist aber sowas von schlecht gewesen! Allein der unsympathische Hauptdarsteller, die billigen CGI Szenen usw.

(wo Emmerich noch sagte, Digital ist besser als analog...er wollte auf Nolans Dunkirk hinaus, was für n Spacken...)

Und der Vergleich mit 1917 ist absolut indiskutabel! 1917 ist ein Kriegs DRAMA, kein Action Film!

1917 ist, wenn man sich zu 100% drauf konzentriert, ein MEISTERWERK!!! Weil man durch die Kameraführung praktisch mittendrin ist...
Wer sein Geschichtswissen mal ein bisschen auffrischen will:
Bei Netflix gibt es die sehr interessante Serie "Wendepunkte des Zweiten Weltkriegs", da geht es in einer Folge auch um Midway.
Immer diese Ami-Propaganda-Schinken
10 Kommentare
Leihpreis, nicht Kaufpreis!
Unglaublich, was man da zu hören bekommt....
Gefiel mir deutlich besser als der langweilige 1917.
Immer diese Ami-Propaganda-Schinken
Mr.BlobFish13.06.2020 13:17

Gefiel mir deutlich besser als der langweilige 1917.


Habe 1917 noch nicht gesehen, aber grundsätzlich fand ich diesen Film hier eher nur durchschnittlich. Nicht zuletzt wegen der doch sehr starken Ami-Propaganda (stimmt APOLINARIT) und auch der weniger starken Schauspieler. Außerdem wurde das Thema schon öfter verfilmt, etwas orginelles Neues gabs hier nicht wirklich. Wer ihn nicht gesehen hat, hat auch nichts verpasst und kann sich besser nochmal Pearl Harbor von 2001 anschauen, da war wenigstens der Soundtrack gut

Edit: ich habe jetzt 1917 gesehen, du hast ja wirklich keine Ahnung von Filmen, das war ein Meisterwerk !
Ah, ich sehe gerade, bachemaqbul kam weiter unten unabhängig zum gleichen Schluß
Bearbeitet von: "Ironnic" 17. Jun
Wer sein Geschichtswissen mal ein bisschen auffrischen will:
Bei Netflix gibt es die sehr interessante Serie "Wendepunkte des Zweiten Weltkriegs", da geht es in einer Folge auch um Midway.
MIDWAY ist aber sowas von schlecht gewesen! Allein der unsympathische Hauptdarsteller, die billigen CGI Szenen usw.

(wo Emmerich noch sagte, Digital ist besser als analog...er wollte auf Nolans Dunkirk hinaus, was für n Spacken...)

Und der Vergleich mit 1917 ist absolut indiskutabel! 1917 ist ein Kriegs DRAMA, kein Action Film!

1917 ist, wenn man sich zu 100% drauf konzentriert, ein MEISTERWERK!!! Weil man durch die Kameraführung praktisch mittendrin ist...
NoggerRalle13.06.2020 14:30

Wer sein Geschichtswissen mal ein bisschen auffrischen will:Bei Netflix …Wer sein Geschichtswissen mal ein bisschen auffrischen will:Bei Netflix gibt es die sehr interessante Serie "Wendepunkte des Zweiten Weltkriegs", da geht es in einer Folge auch um Midway.


Die Doku Reihe war nice
simicio13.06.2020 16:57

Die Doku Reihe war nice


Absolut. Bevor man Dunkirk schaut, sollte man sich die erste Folge angucken. Dann weiß man auch, wieso die Engländer dort am Strand festgesessen haben.
Als im Fernsehen nur noch Corona lief, bin ich auch immer mehr zu Doku-Serien abgewandert. Auch Spiegel Geschichte hat starke Sachen.
NoggerRalle13.06.2020 17:14

Absolut. Bevor man Dunkirk schaut, sollte man sich die erste Folge …Absolut. Bevor man Dunkirk schaut, sollte man sich die erste Folge angucken. Dann weiß man auch, wieso die Engländer dort am Strand festgesessen haben.Als im Fernsehen nur noch Corona lief, bin ich auch immer mehr zu Doku-Serien abgewandert. Auch Spiegel Geschichte hat starke Sachen.


Oder "Darkest Hour" mit Gary Oldman.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text