Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Miele Classic C1 Jubilee EcoLine [Amazon]
1880° Abgelaufen

Miele Classic C1 Jubilee EcoLine [Amazon]

119
aktualisiert 17. Apr (eingestellt 13. Apr)
Update 1
Ebenso wieder verfügbar, danke an @art1909
Scheinbar hat Karstadt den selben Preis und Amazon ist mitgezogen. Normalerweise kostet der C1 Ecoline ca. 125€. Die Vorteile beim Amazonkauf ist uns denke ich bekannt.

Trotzdem ist es ein guter Deal und wird so schnell nicht mehr kommen.


Merkmale & Details

Stromsparendes Staubsaugen - 550 W
Vielseitig einsetzbar - Universal-Bodendüse
Besonders leicht - 5,8 kg mit Saugzubehör
Besonders komfortable Höhenverstellung dank Comfort-Teleskoprohr
Müheloses Staubsaugen größerer Flächen durch 9 m Aktionsradius
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Welche Vorteile meinst du denn?
Die Verdrängung des Einzelhandels?
Die traumhafte Ökobilanz des Unternehmens ?
Die Ausbeutung des Personals?
Den Umgang mit Kundendaten?
.....oder ist es einfach nur bequemer???
Carpenter2413.04.2019 07:31

Welche Vorteile meinst du denn?Die Verdrängung des Einzelhandels?Die …Welche Vorteile meinst du denn?Die Verdrängung des Einzelhandels?Die traumhafte Ökobilanz des Unternehmens ?Die Ausbeutung des Personals?Den Umgang mit Kundendaten?.....oder ist es einfach nur bequemer???


Der "Kundenservice"
Der monopolistic zieht mit. Amazon wurde nicht mitziehen wenn die anderen nicht den Preis senken daher kauf bei Karstadt besser.
GabbaWally13.04.2019 07:41

Der "Kundenservice"


Richtig. Wären die Hersteller und Händler alle so kundenfreundlich könnte Amazon an Marktmacht wieder verlieren. Sogar Saturn und MM haben das noch nicht verstanden und befinden sich im Niedergang.
Bearbeitet von: "Weblotse" 17. Apr
119 Kommentare
Welche Vorteile meinst du denn?
Die Verdrängung des Einzelhandels?
Die traumhafte Ökobilanz des Unternehmens ?
Die Ausbeutung des Personals?
Den Umgang mit Kundendaten?
.....oder ist es einfach nur bequemer???
Carpenter2413.04.2019 07:31

Welche Vorteile meinst du denn?Die Verdrängung des Einzelhandels?Die …Welche Vorteile meinst du denn?Die Verdrängung des Einzelhandels?Die traumhafte Ökobilanz des Unternehmens ?Die Ausbeutung des Personals?Den Umgang mit Kundendaten?.....oder ist es einfach nur bequemer???


Der "Kundenservice"
Guter Preis für einen m.E. recht guten Markenstaubsauger. Habe im November für 94 € zugeschlagen und bin wirklich zufrieden.
Der monopolistic zieht mit. Amazon wurde nicht mitziehen wenn die anderen nicht den Preis senken daher kauf bei Karstadt besser.
Gibt es den jetzt noch bei Karstadt um Angebot?
Dagobert2410vor 21 m

Gibt es den jetzt noch bei Karstadt um Angebot?


nirgendwo verfügbar
Mist, habe mich schon gefreut, dass der so günstig ist. Leider ist das Kabel nicht ausreichend lang genug. :-(

Deal hot!
Bearbeitet von: "Taro8" 17. Apr
littlekatervor 4 h, 7 m

Guter Preis für einen m.E. recht guten Markenstaubsauger. Habe im November …Guter Preis für einen m.E. recht guten Markenstaubsauger. Habe im November für 94 € zugeschlagen und bin wirklich zufrieden.



Ich auch, für das Geld bekommst nix besseres.
Danke, kann ich gut gebrauchen.
Stromsparendes Staubsaugen mit 550W...
Kann jemand was dazu berichten , ob die Saugleistung ausreichend ist?
@team Wieder zum Angebotspreis verfügbar.
Heute wieder verfügbar
Gestern noch geärgert, weil am Samstag nicht zugeschlagen habe und gestern der Staubsauger den geist aufgegeben hat. Aber jetzt auch gerade bestellt.

Alternativ gibt es auch den Miele Compact C1 EcoLine für 127€, allerdings konnte ich keinen Vorteil für mich finden.
Der bei Amazon ist doch die günstigere beutellose Variante, oder!?
GabbaWally13.04.2019 07:41

Der "Kundenservice"


Richtig. Wären die Hersteller und Händler alle so kundenfreundlich könnte Amazon an Marktmacht wieder verlieren. Sogar Saturn und MM haben das noch nicht verstanden und befinden sich im Niedergang.
Bearbeitet von: "Weblotse" 17. Apr
Weblotse17.04.2019 08:50

Richtig. Wären die Hersteller und Händler alle so kundenfreundlich könnte … Richtig. Wären die Hersteller und Händler alle so kundenfreundlich könnte Amazon an Marktmacht wieder verlieren. Sogar Saturn und MM haben das noch nicht verstanden und befinden sich im Niedergang.


Da ist leider etwas dran. Das ist ein Teil des „Erfolgsrezeptes“ und grenzt Amazon in letzter Instanz eben doch von der Konkurrenz ab. Es geht dabei um den Einzelfall und die Masse.
Da haben andere Händler noch nachzulegen, anstatt nur zu jammern, dass Ihnen die Kunden weglaufen. Und ja, bekannt ist auch, dass Amazon diesen Wettbewerb unfair austrägt (Beispiel: Steuertricks).
Janis1604vor 6 m

Da ist leider etwas dran. Das ist ein Teil des „Erfolgsrezeptes“ und gre …Da ist leider etwas dran. Das ist ein Teil des „Erfolgsrezeptes“ und grenzt Amazon in letzter Instanz eben doch von der Konkurrenz ab. Es geht dabei um den Einzelfall und die Masse. Da haben andere Händler noch nachzulegen, anstatt nur zu jammern, dass Ihnen die Kunden weglaufen. Und ja, bekannt ist auch, dass Amazon diesen Wettbewerb unfair austrägt (Beispiel: Steuertricks).


Leider. Je größer desto bessere Steuertricks. In allen Branchen das Gleiche.
KOF13.04.2019 09:01

Der monopolistic zieht mit. Amazon wurde nicht mitziehen wenn die anderen …Der monopolistic zieht mit. Amazon wurde nicht mitziehen wenn die anderen nicht den Preis senken daher kauf bei Karstadt besser.


Damit hast Du absolut Recht. Es war schon immer so, dass solche Firmen per Preiskampf die Konkurrenten ausschalten und wenn sie dann allein auf weiter Flur sind, die Preise heftig anziehen.

Das beste Beispiel ist eBay. Anfangs kostenlos und nachdem Ricardo und wie sie alle hießen vom Markt verschwunden waren, wurden anfangs moderate Gebühren eingeführt, die inzwischen auf 10 % der Verkaufssumme gestiegen sind.

Das werden wir bei Amazon auch erleben.....
Bearbeitet von: "Clumpsy" 17. Apr
Janis1604vor 21 m

Da ist leider etwas dran. Das ist ein Teil des „Erfolgsrezeptes“ und gre …Da ist leider etwas dran. Das ist ein Teil des „Erfolgsrezeptes“ und grenzt Amazon in letzter Instanz eben doch von der Konkurrenz ab. Es geht dabei um den Einzelfall und die Masse. Da haben andere Händler noch nachzulegen, anstatt nur zu jammern, dass Ihnen die Kunden weglaufen. Und ja, bekannt ist auch, dass Amazon diesen Wettbewerb unfair austrägt (Beispiel: Steuertricks).


Würden alle Steuertricks nutzen, dann müsste die Politik ja handeln.

Ist nicht unfair im eigentlichen Sinne, da legal.

Aber verstehe was du meinst
Janis1604vor 42 m

Da ist leider etwas dran. Das ist ein Teil des „Erfolgsrezeptes“ und gre …Da ist leider etwas dran. Das ist ein Teil des „Erfolgsrezeptes“ und grenzt Amazon in letzter Instanz eben doch von der Konkurrenz ab. Es geht dabei um den Einzelfall und die Masse. Da haben andere Händler noch nachzulegen, anstatt nur zu jammern, dass Ihnen die Kunden weglaufen. Und ja, bekannt ist auch, dass Amazon diesen Wettbewerb unfair austrägt (Beispiel: Steuertricks).


Das sind eben keine Tricks sondern völlig legal und auch so gewollt. Anderen vergleichbaren Unternehmen stehen dieselben Möglichkeiten offen.

Und im Übrigen: Amz ist börsennotiert, es hat jeder die Möglichkeit, an ihrem Erfolg teilzuhaben.
Das ist doch besser, als wenn der Gewinn einer privaten Kapitalgesellschaft in den Taschen einiger weniger landet, wie es in D eben noch der Standard ist.
Bearbeitet von: "cheffrank" 17. Apr
Janis160417.04.2019 09:08

Da ist leider etwas dran. Das ist ein Teil des „Erfolgsrezeptes“ und gre …Da ist leider etwas dran. Das ist ein Teil des „Erfolgsrezeptes“ und grenzt Amazon in letzter Instanz eben doch von der Konkurrenz ab. Es geht dabei um den Einzelfall und die Masse. Da haben andere Händler noch nachzulegen, anstatt nur zu jammern, dass Ihnen die Kunden weglaufen. Und ja, bekannt ist auch, dass Amazon diesen Wettbewerb unfair austrägt (Beispiel: Steuertricks).


Naja was Amazon betreibt (bzw. betrieben hat) ist kundenüberfreundlich zu handeln - komplette Geräte neu auszutauschen meistens ohne wenn und aber oder sogar ein neues zugeschickt bekommen und das alte behalten (ohne Prüfung quasi), günstige Preise auf Kosten des Gewinns (am Anfang halt).
Hier wurden Kunden verwöhnt und jetzt sollen die anderen Händler gleichziehen?
OK einigen Händlern mangelt es wirklich an Kundenfreundlichkeit, aber auf dem hochgepriesenen Amazon Niveau ist schlichtweg Wahnsinn und sehr risikobelastet v.a. da man kein Kapitalpolster wie Amazon besitzt
susisovor 1 h, 5 m

Der bei Amazon ist doch die günstigere beutellose Variante, oder!?


Nein, er ist schon mit Beutel. Hat halt nicht den HyClean 3D Beutel direkt mit dabei, wobei man die ja nachkaufen kann. Sehe ich aber auch nicht, dass der bei bei dem 99,99€ Angebot bei Karstadt dabei ist.

21440246-aaitp.jpg
Weblotsevor 1 h, 6 m

Richtig. Wären die Hersteller und Händler alle so kundenfreundlich könnte A …Richtig. Wären die Hersteller und Händler alle so kundenfreundlich könnte Amazon an Marktmacht wieder verlieren. Sogar Saturn und MM haben das noch nicht verstanden und befinden sich im Niedergang.



Kann ich bestätigen
Wollte letztens was bei MM zuruück geben, innerhalb der Rückgabezeit, und musste 2 mal hin und wurde IM MARKT hin und her geschickt
so ein Drecksladen
kann jemand was zum sauger selbst sagen? hat den vlt. zufällig jemand hier?
Würde mich auch über Erfahrungswerte freuen. Taugt das Teil was?
Schaut doch in die Bewertungen bei Amazon 130 Bewertungen und 89% mit 4 oder 5 Sterne. Glaube, wenn man nicht jeden Tag 200m2 zu saugen hat, reicht der sicher aus. Ich habe lange verglichen, u.a. mit den größeren Miele und dem Siemens Z7. Habe aber für uns keinen Grund gefunden, mehr Geld für eine Staubsauger auszugeben, der auch noch schwerer ist und mehr Platz wegnimmt. Wobei diese Staubsauger definitiv ihre Vorteile haben, das will ich gar nicht in Frage stellen. Aber für uns ist laut der Vergleiche der C1 die beste Wahl. Ich bin gespannt, wenn er dann kommt.
nilswoschd13. Apr

Stromsparendes Staubsaugen mit 550W...Kann jemand was dazu berichten , ob …Stromsparendes Staubsaugen mit 550W...Kann jemand was dazu berichten , ob die Saugleistung ausreichend ist?


Ja absolut ausreichend. Wenn der Beutel nicht gerade randvoll ist , zieht der Sauger wie verrückt. Haben diesen seit August 2017 und absolut nichts zu beanstanden.

Auch das Rollverhalten über den Boden ist butterweich und der Sauger kippt nicht zur Seite , so wie viele andere Geräte.
Taro813.04.2019 10:09

Mist, habe mich schon gefreut, dass der so günstig ist. Leider ist die …Mist, habe mich schon gefreut, dass der so günstig ist. Leider ist die Kabellänge nicht ausreichend lang genug. :-(Deal hot!



mein Tip: Verlängerungskabel oder die Steckdose wechseln.
SnDu652vor 5 m

Den oben oder lieber …Den oben oder lieber den?https://www.amazon.de/gp/product/B0748MDVV8/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o00_s00?ie=UTF8&psc=1



Würde immer einen Beutelsauger bevorzugen. Das reinigen von den Beutellosen ist finde ich eher nervig.
78 db IMHO ist viel zu laut
Wenn Einzelhandel seine Mitarbeiter nicht vernunftig schulen kann, sodass ich schon fast Schuldgefühle bekommen muss, wenn ich etwas umtauschen oder zurückgeben möchte, dann haben die es nicht anders verdient, sorry. Amazon mag vieles falsch machen, aber was mich, als Kunden, betrifft, bin ich wunschlos glücklich. So viele Sachen reklamiert und stets freundlich gewesen und immer das Problem gelöst.
Nach vierjähriger Benutzung suche ich ne andere Marke. Saugerschlauch mehrfach gerissen, Steckerkabel ist die Isolierung am Steckerkopf ebenfalls ab und trotz Wechsel beider Filter nimmt die Saugerleistung (1800 Watt) immer mehr ab. Und das bei moderater Benutzung und der Marke Miele.
Carpenter2413. Apr

Welche Vorteile meinst du denn?Die Verdrängung des Einzelhandels?Die …Welche Vorteile meinst du denn?Die Verdrängung des Einzelhandels?Die traumhafte Ökobilanz des Unternehmens ?Die Ausbeutung des Personals?Den Umgang mit Kundendaten?.....oder ist es einfach nur bequemer???


Haha, was machst du bei MyDealz, wenn dich die von dir angeführten Punkte so stören??

Lösch die App und geh wieder schön brav beim Einzelhandel vor Ort einkaufen!
Mal so nebenbei, ich habe im Januar 2017 den Blizzard CX1 (Beutellos)gekauft. Jetzt vor knapp 2 Wochen ist mir der Handgriff kaputtgebrochen. Hat aber schon seit längerer Zeit geknackst und geräusche gemacht. Genau so habe ich das an Info@Miele.de geschrieben und 3 Tage später kam ein neuer Griff per Post Und das obwohl die Garantie/Gewährleistungszeit vorbei ist
Esalet17.04.2019 11:20

Wenn Einzelhandel seine Mitarbeiter nicht vernunftig schulen kann, sodass …Wenn Einzelhandel seine Mitarbeiter nicht vernunftig schulen kann, sodass ich schon fast Schuldgefühle bekommen muss, wenn ich etwas umtauschen oder zurückgeben möchte, dann haben die es nicht anders verdient, sorry. Amazon mag vieles falsch machen, aber was mich, als Kunden, betrifft, bin ich wunschlos glücklich. So viele Sachen reklamiert und stets freundlich gewesen und immer das Problem gelöst.


So sieht das aus es hat ja nicht einen Mehrwert Lokal zu kaufen unfreundliche Mitarbeiter ich kenne mich besser mit den Produkten aus als die Mitarbeiter wenn ich mich vorher online informieren muss über ein bestimmtes Produkt dann kann ich es auch direkt online kaufen. Mein letzter Saturn Ausflug war echt zum kotzen.
Carpenter2413.04.2019 07:31

Welche Vorteile meinst du denn?Die Verdrängung des Einzelhandels?Die …Welche Vorteile meinst du denn?Die Verdrängung des Einzelhandels?Die traumhafte Ökobilanz des Unternehmens ?Die Ausbeutung des Personals?Den Umgang mit Kundendaten?.....oder ist es einfach nur bequemer???


1) Wir leben in einem kapitalistischen System und wenn sich Staaten in Punkto Steuer an der Nase rumtanzen lassen ist nicht das Unternehmen sondern die Staaten schuld
2) Beispiel: habe letztens etwas bei Saturn gekauft und es hat mir nicht gefallen. Produkt war wie neu und wurde wegen der „Spielregeln“ nicht umgetauscht.
3) Bei Preisunterschieden von teilweise 40 50 Euro sehe ich keinen Grund noch im Einzelhandel einzukaufen
Ganz ehrlich statt immer Moralapostel zu spielen lass die Leute da kaufen wo sie wollen. Und wie gesagt ein Unternehmen in dem System in dem wir leben wird jede Lücke nutzen die es gibt um Geld zu sparen. Und ob man das für moralisch oder nicht ansieht; im Endeffekt profitieren wir in Europa fast ausschließlich davon, auch du!
Goemonvor 49 mWürde immer einen Beutelsauger bevorzugen. Das reinigen von den Beutellosen ist finde ich eher nervig.

Ich will auch wieder weg von einem Beutellosen. Das Reinigen / Entleeren ist wirklich ein Graus.

Daher meine Frage: Den Miele C1 oder den BOSCH BGL35MON13?
Bearbeitet von: "dux" 17. Apr
Kabelgebundener Sauger ist sowas von gestern. Wer einmal nen V10 in der Hand hatte, weiß wovon ich spreche
littlekater13.04.2019 08:45

Guter Preis für einen m.E. recht guten Markenstaubsauger. Habe im November …Guter Preis für einen m.E. recht guten Markenstaubsauger. Habe im November für 94 € zugeschlagen und bin wirklich zufrieden.


Sauger mit Beutel? Und so einem klobigem Gerätekörper? Mit Kabel? Wenn man Teleskopstange als toll anpreist , dann sollte man mal den Kalender von '91 auf (20)19 korrigieren.

Und das alles für 99€ ihr seid alle zu köstlich...

Ich mach gleich mal nen Deal für nen Golf II mit U-kat. Fährt. Markenqualität. Mit Lenkrad UND neigungseinstellbaren Vordersitzen. Mit Fahrerairbag. Wohoo
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text