Miele CM5300 Kaffeevollautomat
363°Abgelaufen

Miele CM5300 Kaffeevollautomat

585,94€684,95€-14%Amazon Angebote
33
eingestellt am 29. JulBearbeitet von:"DerFuchs1993"
Hab ihn schon sehr lange auf der Beobachtungsliste, jetzt das erste Mal endlich im Angebot. Wirklich sehr gute Verarbeitung und Optisch durch seine Schlichtheit ein echter Augenschmaus

CM 5300 Kaffeevollautomaten von MieleDie kompakten Miele Standgeräte können Sie praktisch überall in Ihrer Küche aufstellen – oder auch im Wohnzimmer, im Wintergarten, wo immer Sie auf Knopfdruck duftenden Kaffee genießen wollen.

Stand-Kaffeevollautomat
mit OneTouch for Two-Zubereitung für perfekten Kaffeegenuss.
  • Perfekter Milchschaum für Kaffeespezialitäten - Cappuccinatore
  • Perfekte Ergebnisse und intensives Kaffeearoma - AromaticSystem
  • Vollautomatische Perfektion - OneTouch for Two
  • Komfortable Reinigung für Pflege und Erhalt - Reinigungsprogramme
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Letzte Preis?
18127108-JcvOg.jpg
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts...
33 Kommentare
Besser als Siemens???
blase77vor 1 h, 40 m

Besser als Siemens???


Das gut?

Diese gut?
Bearbeitet von: "onek24" 29. Jul
Letzte Preis?
Heute billig
Morgen teuer
Neue Kollektion
18127108-JcvOg.jpg
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts...
ChristianBerlinvor 8 m

[Bild] Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts...


Einem geschenkten gaul schaut man nicht ins maul, dachten die sich
ChristianBerlinvor 14 m

[Bild] Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts...


18127192-gferl.jpg
barnie69vor 32 m

Neue Kollektion


100 Jahre Garantie
Nicht mit den Miele-Einbauern zu vergleichen. Ist die Billo-Version vom Lizenz-Chinesen!
jaycgvor 9 m

Nicht mit den Miele-Einbauern zu vergleichen. Ist die Billo-Version vom …Nicht mit den Miele-Einbauern zu vergleichen. Ist die Billo-Version vom Lizenz-Chinesen!


Kannst du das erläutern? Ich hab ne Einbau miele und bin super zufrieden
Habe den Vorgänger. Kann ich empfehlen. Miele baut nicht selbst, aber dadurch kommt man auch an Ersatzteile Team läuft bei mir seit fast 6 Jahren täglich, mit einen Tausch von 80 Euro Teil vor 3 Jahren. Beim Nachbarn selbe Zeit ohne Probleme.
Krasser Preisverfall, so doll können die nicht sein.
Bearbeitet von: "Bredinho" 29. Jul
5200 haben meine Mum und ich seit 3 Jahren im Einsatz...

Hat alles was man daheim für einen Vollautomaten braucht:
- Espresso
- Kaffee
- Cappu
- Latte
- Café Latte
- Milchschaun separat
- heiße Milch

Kaufe p. a. noch etwa für 40€ Pflegemittel (Entkalker und Entfettungstabletten) ein.
maettithemastervor 21 m

5200 haben meine Mum und ich seit 3 Jahren im Einsatz...Hat alles was man …5200 haben meine Mum und ich seit 3 Jahren im Einsatz...Hat alles was man daheim für einen Vollautomaten braucht:- Espresso- Kaffee- Cappu- Latte- Café Latte- Milchschaun separat- heiße MilchKaufe p. a. noch etwa für 40€ Pflegemittel (Entkalker und Entfettungstabletten) ein.


So viel Geld für Entkalter und Reinigungstabletten?

Empfehlung: Nur alle 3-4 Reinigungen die Tabletten nutzen. Dann hält die Maschine länger und du sparst Geld. Win - Win

Meine Jura ist mittlerweile 9 Jahre alt. Bis auf ein Dicht-Kit für die Brühgruppe und eine Zusammengeklebte Motorhalterung musste ich nichts an der Maschine tun. Zu häufiges reinigen ist nicht gut für die Dichtungen und du musst diese häufiger wechseln.
Bearbeitet von: "onek24" 29. Jul
Bredinhovor 46 m

Krasser Preisverfall, so doll können die nicht sein.


Logisch...
jaycgvor 1 h, 20 m

Nicht mit den Miele-Einbauern zu vergleichen. Ist die Billo-Version vom …Nicht mit den Miele-Einbauern zu vergleichen. Ist die Billo-Version vom Lizenz-Chinesen!


Wer baut die denn? Brüheinheit sieht fast wie bei Melitta aus.
Wurstfresservor 9 m

[Bild]


Das hat schon fast AFD Niveau....
Pelle14vor 52 m

Wer baut die denn? Brüheinheit sieht fast wie bei Melitta aus.


ALLE Miele Kaffeemaschinen werden bei der Fa. Eugster in der Schweiz gebaut.
Einbau- und freistehende Geräte. Nix China
Die Geräte von Melitta und ein Großteil von Jura ebenfalls, deswegen sehen die Brüheinheiten auch gleich aus, bzw. sind eventuell auch gleich?!
Pelle14vor 52 m

Wer baut die denn? Brüheinheit sieht fast wie bei Melitta aus.


Korrekt
onek24vor 1 h, 28 m

So viel Geld für Entkalter und Reinigungstabletten?Empfehlung: Nur alle …So viel Geld für Entkalter und Reinigungstabletten?Empfehlung: Nur alle 3-4 Reinigungen die Tabletten nutzen. Dann hält die Maschine länger und du sparst Geld. Win - WinMeine Jura ist mittlerweile 9 Jahre alt. Bis auf ein Dicht-Kit für die Brühgruppe und eine Zusammengeklebte Motorhalterung musste ich nichts an der Maschine tun. Zu häufiges reinigen ist nicht gut für die Dichtungen und du musst diese häufiger wechseln.


Was nimmst du stattdessen für beide Vorgänge?
onek24vor 1 h, 41 m

So viel Geld für Entkalter und Reinigungstabletten?Empfehlung: Nur alle …So viel Geld für Entkalter und Reinigungstabletten?Empfehlung: Nur alle 3-4 Reinigungen die Tabletten nutzen. Dann hält die Maschine länger und du sparst Geld. Win - WinMeine Jura ist mittlerweile 9 Jahre alt. Bis auf ein Dicht-Kit für die Brühgruppe und eine Zusammengeklebte Motorhalterung musste ich nichts an der Maschine tun. Zu häufiges reinigen ist nicht gut für die Dichtungen und du musst diese häufiger wechseln.


Jura kann man auch so gut reinigen... einschicken kostet 120€
blase77vor 14 m

Jura kann man auch so gut reinigen... einschicken kostet 120€


Selber machen nicht.

Dichtkit für meine Jura 50€. Für andere Geräte sogar billiger. Je öfter du Reinigst, desto öfter wirst du einschicken müssen, was ist dir klar? Jede Reinigung schädigt deinen Dichtungen
Bearbeitet von: "onek24" 29. Jul
maettithemastervor 29 m

Was nimmst du stattdessen für beide Vorgänge?


Uff schwer zu sagen, theoretisch reicht für das Entkalken Zitronensäure. Für die Reinigungen habe ich für 10/20€ so ein 100/200Stück Set.
19stefan87vor 33 m

ALLE Miele Kaffeemaschinen werden bei der Fa. Eugster in der Schweiz …ALLE Miele Kaffeemaschinen werden bei der Fa. Eugster in der Schweiz gebaut. Einbau- und freistehende Geräte. Nix China Die Geräte von Melitta und ein Großteil von Jura ebenfalls, deswegen sehen die Brüheinheiten auch gleich aus, bzw. sind eventuell auch gleich?!


AEG und Krups nutzen z.B. auch die gleichen Brüheinheiten.
Bananenjoe2kvor 2 h, 57 m

Kannst du das erläutern? Ich hab ne Einbau miele und bin super zufrieden


Ja klar. Einbau = Top / Stand-alone = Flop
Hooniganvor 2 h, 46 m

Das hat schon fast AFD Niveau....


Wat wer bist du denn?
onek24vor 9 h, 45 m

Selber machen nicht.Dichtkit für meine Jura 50€. Für andere Geräte sogar bi …Selber machen nicht.Dichtkit für meine Jura 50€. Für andere Geräte sogar billiger. Je öfter du Reinigst, desto öfter wirst du einschicken müssen, was ist dir klar? Jede Reinigung schädigt deinen Dichtungen


Keine Reinigung desto mehr Bakterien und Schimmel in der Maschine !
blase77vor 27 m

Keine Reinigung desto mehr Bakterien und Schimmel in der Maschine !


Du bist ja ein Genie !

Dann Reinige doch täglich mit den Tabletten, du hast nach einem Tag schon Bakterien.

Wir haben einen Ex Jura Servicemitarbeiter in der Firma und ich sage dir nur was er mir empfiehlt. Wenn du mir nicht glaubst hast du halt selber Pech. Ich schätze aber die Meinung eines Fachmanns über der von dir
onek24vor 4 h, 56 m

Du bist ja ein Genie !Dann Reinige doch täglich mit den Tabletten, du hast …Du bist ja ein Genie !Dann Reinige doch täglich mit den Tabletten, du hast nach einem Tag schon Bakterien.Wir haben einen Ex Jura Servicemitarbeiter in der Firma und ich sage dir nur was er mir empfiehlt. Wenn du mir nicht glaubst hast du halt selber Pech. Ich schätze aber die Meinung eines Fachmanns über der von dir


Ich bin Fachmann! Und ich meine nicht jeden Tag Tablette rein!
blase77vor 22 m

Ich bin Fachmann! Und ich meine nicht jeden Tag Tablette rein!


Und dass das Reinigungsmittel die Dichtungen angreift ist dir schon klar?
Aber okay, sagen wir mal wir reinigen nach vorgegebenem Reinigungsinterval mit chemischen Reinigern.

Wäre das für dich okay folgende zu nehmen:
amazon.de/Rei…ten

Reinigungstabletten:
260 Tabletten für 15€, somit 5 Cent pro Reinigung alle paar Wochen was im Schnitt dann 60 Cent p.a.. macht?

amazon.de/Ent…c=1

Entkalkertabletten:
2 Tabs pro Vorgang, 20 Tabs für 7,50€. Macht bei sagen wir mal 2 mal Entkalken pro Jahr, was ich als häufig ansehe, und 75 Cent pro Entkalkungsvorgang 1,50€ p.a.

Im Endeffekt kommen wir mit regelmäßigem(IMHO zu häufigen) reinigen auf etwas über 2€ pro Jahr. Klingt doch schon besser als 40€ oder?

Für 40€ kannst du 1x pro Monat entkalken, und jeden Tag(365 Tage im Jahr) mit Tabletten entfetten und hast noch genug Geld für 2 Döner und 1 Cola.

Oder sind die anionische Tenside von Jura/Bosch/etc.. besser als die von anderen?
Bearbeitet von: "onek24" 30. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text