MIELE G 6265 SCVI XXL Geschirrspüler [939 € bei 0% Finanzierung)
160°Abgelaufen

MIELE G 6265 SCVI XXL Geschirrspüler [939 € bei 0% Finanzierung)

30
eingestellt am 31. Märheiß seit 2. Apr
Gerade hat mein Idealo Preisalarm geklingelt. Ich kenne den Händler nicht, hat aber bei Idealo gute Bewertungen:
idealo.de/pre…tml

Was ich komisch fand, dass man den Geschirrspüler finanzieren kann und dann sogar noch 10 € Rabatt bekommt, obwohl man keine Zinsen zahlen muss?!
982384-2WXZg.jpg
Der G6265 ist übrigens der günstigste XXL Geschirrspüler von Miele. Er ist perfekt für Ikea-Metod-Küchen geeignet, da die ja mittlerweile einen sehr kleinen Fußsockel haben.

Ich überlege noch ob ich den haben will. Ich denke ich werde erst bei einem Modell mit PowerWash (1 Stunde Laufzeit mit Miele Tabs) zuschlagen. D.h. 6775 (Schublade oder Korb) oder 6865 (Schublade und mit Licht, aber mega teuer).

30 Kommentare

Ich denke die 10€ Rabatt sind auch nur weil die gut Provision von der Bank mit denen die kooperieren bekommen. Hot or Not? Ich weiss es nicht da ich in dem Preissegment keine Geschirrspülmaschine kaufen wüde und den PVG nicht kenne.

"Was ich komisch fand, dass man den Geschirrspüler finanzieren kann und dann sogar noch 10 € Rabatt bekommt, obwohl man keine Zinsen zahlen muss?!"

In den USA ist das schon lange so. Wenn du einen Mittelklasse SUV zu 0 % finanzierst, bekommst du bis zu 1.500 US$ "cash auf Kralle". Wenn du bar zahlst, gibts nix.

Dazu muss man verstehen, wie unser "Geld"-System aufgebaut ist und in welcher Situation wir uns befinden.


G
simmu

Verfasser

@Agent38 In Sachen XXL hast du aber wenig Alternativen. Siemens liegt auch bei ca. 500 €. Klar ist der doppelte Preis, aber bedenke, dass eine Miele niemals so aussieht:
kuechen-forum.de/for…e-4

Und die Miele trocknet nicht mit Zeolith, sondern einem Lüfter. D.h. die Maschine wird automatisch geöffnet und es sammelt sich mit der Zeit kein Geruch in der Maschine. Für mich ist BSH allerdings auch gestorben, daher mögen meine Aussagen nicht fair sein
amazon.de/rev…QP/

Wusste gar nicht daß es Miele Spülmaschinen auch ohne Besteckschublade gibt. Haben die bei der ersten Miele Maschine vor zig Jahren gehabt und bei der letztens gekauften auch wieder. Licht haben wir bei der aktuellen auch. Nett, aber kein absolutes Muss. Bei der Waschmaschine finde ich es schon praktischer.

Preislich ist dieser Deal auf jeden Fall gut.
Bearbeitet von: "chriscross007" 31. Mär

Neulich einen Bericht gesehen, wo gesagt wurde, dass mit der 0% Finanzierung meist eine Restschuldversicherung mit verkauft wird die sehr teuer ist, und wovon die Händler große Anteile als Vergütung bekommen.

Der Preis ist super. Ich würde trotzdem den 6365 empfehlen.
=> Besseres Display in weiß und keine altbackene 7-Segment anzeige.
=> Halb so viel Stromverbrauch im Standby
=> Deutlich leiser und Maschinenreinigung

Wenn man bei Saturn/MM verhandelt und die Bisschen gegeneinander ausspielt bekommt man selbst bei Miele sehr gute Rabatte.

Übrigens: SCVi ist immer Besteckschublade

Warum sollte man so paar Mücken finanzieren?!

Bananenjoe2kvor 2 h, 15 m

Der Preis ist super. Ich würde trotzdem den 6365 empfehlen. => Besseres …Der Preis ist super. Ich würde trotzdem den 6365 empfehlen. => Besseres Display in weiß und keine altbackene 7-Segment anzeige.=> Halb so viel Stromverbrauch im Standby=> Deutlich leiser und MaschinenreinigungWenn man bei Saturn/MM verhandelt und die Bisschen gegeneinander ausspielt bekommt man selbst bei Miele sehr gute Rabatte. Übrigens: SCVi ist immer Besteckschublade



Wie fängste das verhandeln bei Saturn/MM an? Was wäre % n sehr guter Rabatt? :-D

Jomasvor 29 m

Wie fängste das verhandeln bei Saturn/MM an? Was wäre % n sehr guter R …Wie fängste das verhandeln bei Saturn/MM an? Was wäre % n sehr guter Rabatt? :-D


Ich schreib dir ne PN.

Nur mit Finanzierung - mega cold

Bananenjoe2kvor 2 h, 28 m

Ich schreib dir ne PN.


​Wärst du denn so nett und würdest mir auch ne PN, bezüglich deiner Preiskampf Taktik zwischen Konkurrenten, senden ?
Bearbeitet von: "Agent38" 31. Mär

Verfasser

Ich habe beim Saturn den Miele K37473iD für 1600 € gekauft. Das entspricht einem Rabatt von 29%. Ich hab einfach gesagt, was ich zahlen würde und fertig. Dann hat der mir erst abgesagt und dann doch irgendwann angerufen und sich darauf eingelassen. Es gibt doch echt genug Händler auf der Welt und fragen kostet nichts. Einfach weiter probieren.

Verfasser

ersboeserjungevor 3 h, 59 m

Nur mit Finanzierung - mega cold


Nein, der Deal ist abgelaufen.

für nen geschirrspüler fast 1000 €? ja ne. is klar.

Die Anschaffung eines einzelnen Einbaugischiirspülers macht für mich nur Sinn bei einer neuen Küche oder einem defekten Vorgerät.
Und dann doppelt soviel zahlen wie bei der Konkurrenz z.B. Bosch und dann die nächdten Jahre Mieletabs verwenden, habe ich gelesen???!

Wo soll denn hier die Ersparnis sein, wenn man die alte funktionierende Maschine austauscht?


Allein eine Abweichung von der UVP (=Märchenpreis) macht noch kein Deal...

Bananenjoe2k31. Mär

Ich schreib dir ne PN.



könntest du mir das bitte auch per pn mitteilen?

Verfasser

@Herri

1.) UVP ist bei Miele nicht wirklich weit weg von der Realität (20% Rabatt sind schon gut gehandelt). Liegt auch an der kleineren Marge der Händler. Bei BSH sind es dagegen Mondpreise. Da gibt es bei vielen Geräten sogar mehrere Artikelnummern, damit die Kunden aus dem Küchenstudio nicht vergleichen können (Stichwort "Studio Line"). 50% Rabatt sind da ja schon normal.

2) Natürlich macht der Kauf nur Sinn, wenn deiner kaputt ist. Wird das irgendwo bestritten? Oder nimmst du hier jedes Smartphone Angebot war!?

3.) Die Miele Tabs sind optional, gelten aber laut der Kunden als sehr gute Tabs für PowerWash (schnellster Spülgang). Hab schon einiges darüber in den Foren gelesen.

4.) Siehe meinen Beitrag weiter oben. Was nützt dir eine 500 € Maschine, wenn sie kurz nach Ablauf der Garantie kaputt ist und der Hersteller Null Kulanz zeigt. Suche mal im Netz nach "Bosch OR Siemens OR Neff E15". Das bedeutet undichter Geschirrspüler. Hab meinen selbst reparieren müssen, weil BSH keine Verantwortung übernehmen wollte, obwohl offensichtlicher Konstruktionsfehler.

5.) Der Deal kommt nicht durch die Abweichung vom UVP, sondern vom guten Preis für dieses Modell. Amazon Bestpreis sind z.B. 1080 €. Idealo Bestpreis war mal vor längerer Zeit ca. 850. Aber da weiß ich nicht ob das Angebot seriös war. Ansonsten sind die 940/950 € Bestpreis.
Bearbeitet von: "mgutt" 2. Apr

@mgutt

die 50% rabatt auf bsh geräte gilt aber nur für den onlinehandel, oder!? da wir gerade nach einer küche schauen, waren wir natürlich in küchenstudios...da wurde uns teilweise gesagt, dass man, wenn man etwas gutes (qualität richtung miele) von bsh will, dann wäre der preisunterschied zu miele nicht mehr so gross. ist das so?

Verfasser

Ich zitiere einen alten Kommentar von mir aus einem anderen Deal:

In meinen Augen werden hier unnötig die Möbelhäuser am Leben erhalten. Ein Beleg dafür ist Siemens. Die haben z.B. Produkte mit anderen Artikelnummern mit der Zusatzbezeichnung "Studio Line", die beim Online-Preisvergleich deutlich teurer sind als die mit der anderen Artikelnummer. Beispiel:

Siemens EX975LXC1E ca. 800 €:

Siemens EX977LXC1E ca. 1.250 €:

Beweis:
"Siemens Home DE
Die Kochstellen EX975LXC1E und EX977LXC1E unterscheiden sich lediglich in der Produktreihe. Das Gerät EX977LXC1E ist ein StudioLine Gerät, welches nur über ausgewählte Fachhändler vertrieben wird."

wenn man beim küchenstudio nur die küchenmöbel kauft und aufbauen lässt, ist halt die frage, ob man die ganzen elektrogeräte selbst einbauen kann.....ansonsten wirds argumentativ schwierig im küchenstudio, oder!?

Verfasser

Gekauft habe ich meins z.B. bei eBay. 815 € abgzl 15% Rabatt beim eBay Super Dienstag.
13761795-6bM8E.jpg

Da ist ein UVP von 2.320 € gerade zu lächerlich. Und für 800 € bekommt man das ja ständig.

woopwoopvor 15 m

wenn man beim küchenstudio nur die küchenmöbel kauft und aufbauen lässt, is …wenn man beim küchenstudio nur die küchenmöbel kauft und aufbauen lässt, ist halt die frage, ob man die ganzen elektrogeräte selbst einbauen kann.....ansonsten wirds argumentativ schwierig im küchenstudio, oder!?



ich zitiere mich hier einfach mal selbst.

Verfasser

woopwoopvor 20 m

wenn man beim küchenstudio nur die küchenmöbel kauft und aufbauen lässt, is …wenn man beim küchenstudio nur die küchenmöbel kauft und aufbauen lässt, ist halt die frage, ob man die ganzen elektrogeräte selbst einbauen kann.....ansonsten wirds argumentativ schwierig im küchenstudio, oder!?


Wenn du nichts selber machen kannst, wird es tatsächlich schwierig. Ich hab mir meine Küche bei Ikea geholt und mit ordentlichen Geräten (Berbel Haube, Siemens Kochfeld, Miele Kühlschrank, Liebherr Unterbau Tiefkühler (in der Insel), Blanco Doppelbecken usw. aufgerüstet. Im Studio wäre ich arm geworden (9m Schränke).

Den Miele hab ich mit 30% Rabatt im Saturn gekauft, den Tiefkühler als 1 Jahre alter Gebrauchter für 30% vom Neupreis bei eBay Kleinanzeigen, das Blanco Becken für die Hälfte vom Online-Bestpreis ebenfalls über eBay Kleinanzeigen, aber neu. Und das Siemens Kochfeld eben über die eBay Aktion. Alle anderen Geräte (Backofen, Mikrowelle und GSP) kommen aus meiner alten Küche.

Übrigens das einfachste Argument fürs Küchenstudio, falls dir eine Diskussion unangenehm ist: Sag du willst deine alten Geräte verbaut haben. Dass dann schlussendlich neue bei der Montage zur Verfügung stehen ist den Monteuren egal.
Bearbeitet von: "mgutt" 2. Apr

mguttvor 6 m

Wenn du nichts selber machen kannst, wird es tatsächlich schwierig. Ich …Wenn du nichts selber machen kannst, wird es tatsächlich schwierig. Ich hab mir meine Küche bei Ikea geholt und mit ordentlichen Geräten (Berbel Haube, Siemens Kochfeld, Miele Kühlschrank, Liebherr Unterbau Tiefkühler (in der Insel), Blanco Doppelbecken usw. aufgerüstet. Im Studio wäre ich arm geworden (9m Schränke).Den Miele hab ich mit 30% Rabatt im Saturn gekauft, den Tiefkühler als 1 Jahre alter Gebrauchter für 30% vom Neupreis bei eBay Kleinanzeigen, das Blanco Becken für die Hälfte vom Online-Bestpreis ebenfalls über eBay Kleinanzeigen, aber neu. Und das Siemens Kochfeld eben über die eBay Aktion. Alle anderen Geräte (Backofen, Mikrowelle und GSP) kommen aus meiner alten Küche.Übrigens das einfachste Argument fürs Küchenstudio, falls dir eine Diskussion unangenehm ist: Sag du willst deine alten Geräte verbaut haben. Dass dann schlussendlich neue bei der Montage zur Verfügung stehen ist den Monteuren egal.



ich würds mir teilweise schon zutrauen, aber ich will bei ner neuen küche mit null erfahrung nicht anfangen zu basteln.

wie ist die ikea küche von der qualität her? und wie ist das mit dem aufbau? wer baut einem das auf? ich würde zwar sagen ich kann das gut, aber zeit um eine küche alleine oder zu zweit aufzubauen habe ich vermutlich eher nicht.

edit: was ist eigentlich zum miele g4995scvixxl geschirrspüler zu sagen? der wurde uns in einem studio angeboten...
Bearbeitet von: "woopwoop" 2. Apr

mguttvor 5 h, 50 m

@Herri 1.) UVP ist bei Miele nicht wirklich weit weg von der Realität (20% …@Herri 1.) UVP ist bei Miele nicht wirklich weit weg von der Realität (20% Rabatt sind schon gut gehandelt). Liegt auch an der kleineren Marge der Händler. Bei BSH sind es dagegen Mondpreise. Da gibt es bei vielen Geräten sogar mehrere Artikelnummern, damit die Kunden aus dem Küchenstudio nicht vergleichen können (Stichwort "Studio Line"). 50% Rabatt sind da ja schon normal.2) Natürlich macht der Kauf nur Sinn, wenn deiner kaputt ist. Wird das irgendwo bestritten? Oder nimmst du hier jedes Smartphone Angebot war!?3.) Die Miele Tabs sind optional, gelten aber laut der Kunden als sehr gute Tabs für PowerWash (schnellster Spülgang). Hab schon einiges darüber in den Foren gelesen.4.) Siehe meinen Beitrag weiter oben. Was nützt dir eine 500 € Maschine, wenn sie kurz nach Ablauf der Garantie kaputt ist und der Hersteller Null Kulanz zeigt. Suche mal im Netz nach "Bosch OR Siemens OR Neff E15". Das bedeutet undichter Geschirrspüler. Hab meinen selbst reparieren müssen, weil BSH keine Verantwortung übernehmen wollte, obwohl offensichtlicher Konstruktionsfehler.5.) Der Deal kommt nicht durch die Abweichung vom UVP, sondern vom guten Preis für dieses Modell. Amazon Bestpreis sind z.B. 1080 €. Idealo Bestpreis war mal vor längerer Zeit ca. 850. Aber da weiß ich nicht ob das Angebot seriös war. Ansonsten sind die 940/950 € Bestpreis.


Küchenstudioelektropreise dienen natürlich nurdazu dass die Küchenstudios verdienen.

Preis/Leistung ist online bei Bosch/Siemens definitiv viel besser als bei Miele.

Wieso dann den doppelten Preis zahlen. Das macht für mich wenig Sinn.
Ebenso wenig wie Miele Tabs. Seit wann stellt Miele Tabs her? Gibt doch einen großen Tabhersteller dahinter oder nicht? Besser bei dem direkt kaufen.

Habe einen Bosch Geschirrspüler der hält seit 7Jahren und eine Bosch WM seit 9 Jahren . Kann schlechte Qualität bei Bosch nicht bestätigen.

Natürlich ist ein VW Golf leicht fehleranfälliger als eine Mercedes S Klasse. Aber der Golf kann ebenso die 200- 300.000 Kilometer schaffen.... und ist für die meisten Leute ausreichend.

Verfasser

Herrivor 6 h, 6 m

Preis/Leistung ist online bei Bosch/Siemens definitiv viel besser als bei …Preis/Leistung ist online bei Bosch/Siemens definitiv viel besser als bei Miele. Wieso dann den doppelten Preis zahlen.


Ich bin da grundsätzlich bei dir, aber es gibt gewisse Funktionen, die man nur bei Miele bekommt. Bei dem GSP ist es das Auto-Open und Trocknen mit Lüfter. Ich halte von Zeolith nun mal nichts. Und dazu sind es XXL-Geräte, was bei Siemens "Großraum" heißt und wo die Auswahl und Ersparnis deutlich geringer ist.

Und wie ich sagte. Dein Gerät hat keine Macken, also bist du zufrieden. Auf der Basis lohnt keine Diskussion.

Woher die Tabs kommen keine Ahnung. Die werden sicher fremd produziert, aber ein iPhone auch und das bekommst du auch nur bei Apple.

mguttvor 18 h, 11 m

Ich bin da grundsätzlich bei dir, aber es gibt gewisse Funktionen, die man …Ich bin da grundsätzlich bei dir, aber es gibt gewisse Funktionen, die man nur bei Miele bekommt. Bei dem GSP ist es das Auto-Open und Trocknen mit Lüfter. Ich halte von Zeolith nun mal nichts. Und dazu sind es XXL-Geräte, was bei Siemens "Großraum" heißt und wo die Auswahl und Ersparnis deutlich geringer ist. Und wie ich sagte. Dein Gerät hat keine Macken, also bist du zufrieden. Auf der Basis lohnt keine Diskussion.Woher die Tabs kommen keine Ahnung. Die werden sicher fremd produziert, aber ein iPhone auch und das bekommst du auch nur bei Apple.


Ich benötige kein Autoopen und das Lüftertrocknen nicht. Hatte noch nie Probleme mit dem Trocknen. Das sind Luxusproblemchen. Sowas wäre mir kein doppelter Preis wert. Würde die Differenz lieber für eine tolle Reise verwenden als in weiße Elektronik.

Verfasser

woopwoop2. Apr

wie ist die ikea küche von der qualität her? und wie ist das mit dem a …wie ist die ikea küche von der qualität her? und wie ist das mit dem aufbau? wer baut einem das auf?


Wenn du keinen kennst, dann hätte ich jetzt MyHammer empfohlen. Allerdings hat Ikea auch einen Aufbau-Service.

Die nehmen 200 € pro Meter für den Aufbau und 120 € für den Abbau der alten, was man aber denke ich mit 1-2 noch gut selbst hinbekommt.

Die Qualität ist nicht so gut wie eine Nolte Küche, die ich vorher hatte. Das merke ich an den Auszügen, die nicht so butterweich gleiten, wie es bei teureren Marken der Fall ist. Allerdings ist Ikea deswegen keinesfalls schlecht. Die Korpusse werden in Deutschland hergestellt und die Auszüge ebenfalls (Blum, aber abgespeckt). Das gesamte System ist sehr gut durchdacht und weshalb ich den Wechsel von Nolte zu Ikea nicht bereue: ich kann mir problemlos den Schrank umbauen. Zum Beispiel kann ich aus einem Türenschrank einen Schubladenschrank machen, wenn ich das zwischenzeitlich für sinnvoller erachte. Den gleichen Vorteil hat man bei einem Umzug. Will man da die Schränke anders nutzen, dann macht man das eben. Da auch wieder ein kleiner Nachteil von Ikea. Die Korpusse sind für den Zweck vorgebohrt. Man sollte also so Lochkappen in Betracht ziehen, damit es nicht wie ein Schweizer Käse aussieht.

Die Montage selbst machen geht, aber ich finde gutes Werkzeug dabei schon sinnvoll. Beispielsweise Akkuschrauber mit Drehmoment, Accura Bohrlehre für die Griffe, Schlagbohrer (falls notwendig) für die Wandschiene (sehr genial, weil alle Schränke automatisch ausgerichtet sind), Säge für die Schiene, Wasserwaage und dann noch was womit man evtl Löcher in Rückwände bekommt.

Ich habe mir das Werkzeug gekauft, aber auch meine Küche, die meiner Mutter und einen Einbauschrank fürs Büro damit gebaut habe:
13784871-YNS1A.jpg
Ja, das ist auch Ikea Metod.
Bearbeitet von: "mgutt" 6. Apr

mguttvor 4 h, 3 m

Wenn du keinen kennst, dann hätte ich jetzt MyHammer empfohlen. Allerdings …Wenn du keinen kennst, dann hätte ich jetzt MyHammer empfohlen. Allerdings hat Ikea auch einen Aufbau-Service.Die nehmen 200 € pro Meter für den Aufbau und 120 € für den Abbau der alten, was man aber denke ich mit 1-2 noch gut selbst hinbekommt.Die Qualität ist nicht so gut wie eine Nolte Küche, die ich vorher hatte. Das merke ich an den Auszügen, die nicht so butterweich gleiten, wie es bei teureren Marken der Fall ist. Allerdings ist Ikea deswegen keinesfalls schlecht. Die Korpusse werden in Deutschland hergestellt und die Auszüge ebenfalls (Blum, aber abgespeckt). Das gesamte System ist sehr gut durchdacht und weshalb ich den Wechsel von Nolte zu Ikea nicht bereue: ich kann mir problemlos den Schrank umbauen. Zum Beispiel kann ich aus einem Türenschrank einen Schubladenschrank machen, wenn ich das zwischenzeitlich für sinnvoller erachte. Den gleichen Vorteil hat man bei einem Umzug. Will man da die Schränke anders nutzen, dann macht man das eben. Da auch wieder ein kleiner Nachteil von Ikea. Die Korpusse sind für den Zweck vorgebohrt. Man sollte also so Lochkappen in Betracht ziehen, damit es nicht wie ein Schweizer Käse aussieht.Die Montage selbst machen geht, aber ich finde gutes Werkzeug dabei schon sinnvoll. Beispielsweise Akkuschrauber mit Drehmoment, Accura Bohrlehre für die Griffe, Schlagbohrer (falls notwendig) für die Wandschiene (sehr genial, weil alle Schränke automatisch ausgerichtet sind), Säge für die Schiene, Wasserwaage und dann noch was womit man evtl Löcher in Rückwände bekommt.Ich habe mir das Werkzeug gekauft, aber auch meine Küche, die meiner Mutter und einen Einbauschrank fürs Büro damit gebaut habe:[Bild] Ja, das ist auch Ikea Metod.



myhammer hab ich noch nie genutzt....ka obs da gescheite gibt in meinem umkreis.
der aufbauservice von ikea ist katastrophal. eine freundin hat sich mal dort eine küche gekauft und von ikea auf-/einbauen lassen...das war ein absolutes gepfusche.

Verfasser

Ich denke MyHammer ist in jedem Fall die bessere Option als Ikea, weil die Leute da ja anschließend bewertet werden und negative Bewertungen kosten Folgeaufträge. Allerdings widerspricht dieser Bericht so ziemlich meiner Aussage:
chefkoch.de/for…tml

Aber ich vergebe bei MyHammer auch nie an den billigsten, sondern an den mit den besten Bewertungen und der entsprechenden Kompetenz, soweit man das aus Händlerbeschreibung und Bewertungen erkennen kann. Wenn ich z.B. ein Angebot von dem hier bekommen hätte, hätte ich bestimmte den Zuschlag erteilt:
my-hammer.de/fir…che

Übrigens habe ich die Büroschränke aus mehreren Ikea-Schränken kombiniert. Denn es gab keine 80cm breiten und 220cm hohen Schränke. Dazu musste ich 220cm hohe 40er Schränke kaufen und hab dann den Boden vom Backofen-Schrank genommen. Das sage ich, weil manche Leute sagen, dass Ikea zu wenig Auswahl hätte. Geht aber häufig mehr als man denkt. In der Küche habe ich z.B. eine Getränkeschublade aus zwei Schubladen gebaut, weil eine nicht genug hätte tragen können und habe sie dann gleich mal "DOPPATRINK" getauft ^^

13803962-92iAF.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text