Mietwagen Lissabon bei Sixt für eine Woche 28,65€
283°Abgelaufen

Mietwagen Lissabon bei Sixt für eine Woche 28,65€

33
eingestellt am 11. Jan 2016heiß seit 11. Jan 2016
Hallo zusammen,

bei der Suche nach einem passenden Mietwagen für nächste Woche bin ich über ein gutes Angebot von Sixt gestolpert.
Für nur 28,65€ bekommt man hier für eine Woche z.b. einen VW Up inkl. Vollkasko mit 960€ SB und unbegrenzten Km.

Die preise konnte ich für Januar bis Mitte/Ende März erziehlen. Das gleiche gilt z.b. auch für Porto, hier allerdings mit dem Flughafenzuschlag.

Also wenn jemand zufällig in den nächsten Monaten in Portugal ein Auto benötigt, günstiger wird es nicht

P.S. Laut Sixthotline ist es normal Buchbar und kein Errorfare.

Beste Kommentare

Ist sicher günstig, find ich mit 960€ SB aber nicht so den Knaller. Habe für Portugal nie mehr als 70€/Woche bezahlt - dann aber ohne SB. Das ist für mich das deutlich bessere Angebot, vor allem wenn man im Urlaub auch mal entspannen will..braucht dir ja nur einer beim ausparken dran fahren.

33 Kommentare

Link ? (_;)

Na doch noch schnell eingefügt

Ist sicher günstig, find ich mit 960€ SB aber nicht so den Knaller. Habe für Portugal nie mehr als 70€/Woche bezahlt - dann aber ohne SB. Das ist für mich das deutlich bessere Angebot, vor allem wenn man im Urlaub auch mal entspannen will..braucht dir ja nur einer beim ausparken dran fahren.

Verfasser

dschamboumping

Ist sicher günstig, find ich mit 960€ SB aber nicht so den Knaller. Habe für Portugal nie mehr als 70€/Woche bezahlt - dann aber ohne SB. Das ist für mich das deutlich bessere Angebot, vor allem wenn man im Urlaub auch mal entspannen will..braucht dir ja nur einer beim ausparken dran fahren.



Da gebe ich dir absolut recht. Ich besitze eine Mietwagenversicherung welche bis 1000€SB abdeckt von daher war es für mich persönlich ein super Preis.

SB = Autocold.

inkl. Vollkasko mit 960€ SB -> COLD!

Sixt Autocold, holen sie sich über Pseudoschäden wieder zurück, letztens erst in Mallorca erlebt!

Preisvergleich?

super Deal da braucht man keinen Preisvergleich

Mal eine Frage, da ich mich im Zuge unseres Sommerurlaubs auf Mallorca auch mit dem Thema Mietwagen beschäftigt habe.
Viele Anbieter, auch (bzw. gerade) die bekannten bieten ja ausschließlich Wochenmieten mit teilweise wahnsinnigen Kautionen an (bis 2.000€ habe ich gesehen). Und diese werden dann auch direkt bei Abholung des Wagens gebucht und erst am Ende der Miete erstattet. Ist das mittlerweile normal? Ich find das echt heftig, bis zu 2.000€ auszulegen für eine Wochenmiete im Wert von 400€...

Preis ist top.

Man kann auch mit der "richtigen" Kreditkarte zahlen oder zuhause eine Universelle Vollkasko für alle Mietwagen weltweit abschließen.

dschamboumping

Ist sicher günstig, find ich mit 960€ SB aber nicht so den Knaller. Habe für Portugal nie mehr als 70€/Woche bezahlt - dann aber ohne SB. Das ist für mich das deutlich bessere Angebot, vor allem wenn man im Urlaub auch mal entspannen will..braucht dir ja nur einer beim ausparken dran fahren.



Wollt mal wissen, wo du diese Versicherung abgeschlossen hast und wie viel diese monatlich kostet. Könnte für mich auch durchaus interessant sein.

BurgerBrater

Mal eine Frage, da ich mich im Zuge unseres Sommerurlaubs auf Mallorca auch mit dem Thema Mietwagen beschäftigt habe. Viele Anbieter, auch (bzw. gerade) die bekannten bieten ja ausschließlich Wochenmieten mit teilweise wahnsinnigen Kautionen an (bis 2.000€ habe ich gesehen). Und diese werden dann auch direkt bei Abholung des Wagens gebucht und erst am Ende der Miete erstattet. Ist das mittlerweile normal? Ich find das echt heftig, bis zu 2.000€ auszulegen für eine Wochenmiete im Wert von 400€...


Du legst die Kaution nicht für die Wochenmiete im Wert von 400 sondern fürn Auto im Wert von 4000 € aufwärts hin.

BurgerBrater

Mal eine Frage, da ich mich im Zuge unseres Sommerurlaubs auf Mallorca auch mit dem Thema Mietwagen beschäftigt habe. Viele Anbieter, auch (bzw. gerade) die bekannten bieten ja ausschließlich Wochenmieten mit teilweise wahnsinnigen Kautionen an (bis 2.000€ habe ich gesehen). Und diese werden dann auch direkt bei Abholung des Wagens gebucht und erst am Ende der Miete erstattet. Ist das mittlerweile normal? Ich find das echt heftig, bis zu 2.000€ auszulegen für eine Wochenmiete im Wert von 400€...



Die Kaution wird ja nur geblockt, nicht abgebucht. Finde ich jetzt nicht so schlimm..

So einen Deal für Island bitte :-D

BurgerBrater


Na Mensch, danke für die Aufklärung.

BurgerBrater


Da ist aber auch nicht jeder Vermieter eindeutig, teilweise wird da in den Mietbedingungen eben von abbuchen und erstatten gesprochen und nicht nur von blocken.
Und selbst wenn es "nur" geblockt wird, einen Verfügungsrahmen von 3.000€, um die Kreditkarte im Familienurlaub dann auch noch nutzen zu können, muss man ja auch erstmal haben.

Ist für die Jahreszeit völlig normal und auch bei anderen Anbietern, hab mit Vollkasko ohne SB nur 80€ gezahlt.
Aus meiner Sicht kein Deal.

Inklusive aller Kilometer? Hinflug nach Lissabon, eine Woche Urlaub machen und dann mit dem Mietwagen wieder ab nach Hause. X)

Man sollte sich den Wagen sehr genau ansehen, bevor man ihn übernimmt. Da werden gerne ein paar hundert Euro nachträglich für nicht reklamierte Schramme/Beulen einbehalten. Dann lohnt es sich für den Vermieter auch bei 28,65€/Woche.

für die Jahreszeit in Portugal normaler preis.

Bei Cardelmar für ca. 50 Euro inkl. Vollkasko ohne Selbstbeteiligung - inkl. Glas- und Reifenschäden

odonkorflitzt

Man sollte sich den Wagen sehr genau ansehen, bevor man ihn übernimmt. Da werden gerne ein paar hundert Euro nachträglich für nicht reklamierte Schramme/Beulen einbehalten. Dann lohnt es sich für den Vermieter auch bei 28,65€/Woche.


..oder man malt auf dem Schadensformular bei Übergabe einfach überall Schrammen und Dellen rein und lässt sich das unterschreiben. Wenn man die Unterschrift hat, ist man fein raus:) Bei meinem letzten Mietwagen wollten sie mir zuerst auch ein Auto andrehen was "no damage" hat, hatte letztlich überall Kratzer. Habs dann genauso gemacht wie beschrieben und auf eine Unterschrift bestanden, war alles ok dann!

Lässt sich darauf noch der Platin-Kunden-Rabatt anwenden?

odonkorflitzt

Man sollte sich den Wagen sehr genau ansehen, bevor man ihn übernimmt. Da werden gerne ein paar hundert Euro nachträglich für nicht reklamierte Schramme/Beulen einbehalten. Dann lohnt es sich für den Vermieter auch bei 28,65€/Woche.


Na klar, so reklamiert man ja auch die Schrammen/Kratzer! Darauf wollte ich ja heraus!

Edit: gibt auch noch andere kleiner Tricks, die da genutzt werden. Z.B. werden bis zu 5 Liter Benzin/Diesel aus dem vollen Tank entnommen und er muss voll zurückgegeben werden. Die Anzeige zeigt nämlich auch mit ein paar fehlenden Litern noch voll an. Macht je nach Spritpreis und Menge auch mal eben 5-10 Euro.

das ist jetzt echt kein Deal. 'ne Woche n Golf ohne Selbstbeteiligung, inkl. Versicherung für Glas, Reifen und Unterboden, Kilometer frei für 65€ geht zu dieser Zeit problemlos in Portugal.

Ich würde niemals im Ausland eine Wagen mit SB mieten. Jede noch so kleine Delle/Schramme wird einem in Rechnung gestellt. Man ist eigentlich nur damit beschäftigt sich gedanken um das Auto zu machen...

Gibt's ne Empfehlung für (Süd-)Spanien im März?

odonkorflitzt

Man sollte sich den Wagen sehr genau ansehen, bevor man ihn übernimmt. Da werden gerne ein paar hundert Euro nachträglich für nicht reklamierte Schramme/Beulen einbehalten. Dann lohnt es sich für den Vermieter auch bei 28,65€/Woche.



und genau deswegen tankt der schlaue MyDealer immer 50 km vor erreichen des Flughafens voll. Dann stimmt die Rechnung nämlich wieder

Kann mir jemand helfen?

Suche nen Mietwagen auf Fuerteventura und zwar nicht am Flughafen sondern in Morro Jable. Sind zwei Wochen im Hotel und wollen einen Mietwagen in der Mitte des Urlaubs für ca. eine Woche.
In den Wagen muss ein Kinder Buggy reinpassen und wir brauchen noch einen Kindersitz für ein einjähriges Kind.

Finde irgendwie nix gutes; zu Kindersitzen finde ich gar nix.
Danke schon mal.

Michi9090

Kann mir jemand helfen? Suche nen Mietwagen auf Fuerteventura und zwar nicht am Flughafen sondern in Morro Jable. Sind zwei Wochen im Hotel und wollen einen Mietwagen in der Mitte des Urlaubs für ca. eine Woche. In den Wagen muss ein Kinder Buggy reinpassen und wir brauchen noch einen Kindersitz für ein einjähriges Kind. Finde irgendwie nix gutes; zu Kindersitzen finde ich gar nix. Danke schon mal.


Also zumindest zu den Kindersitzen kann ich was sagen: Die gibts in der Regel direkt beim vermieter (natürlich nur gegen eine Gebühr..). Goldcar zb, da sollte man auch was im inet finden dazu:)

Michi9090

Kann mir jemand helfen? Suche nen Mietwagen auf Fuerteventura und zwar nicht am Flughafen sondern in Morro Jable. Sind zwei Wochen im Hotel und wollen einen Mietwagen in der Mitte des Urlaubs für ca. eine Woche. In den Wagen muss ein Kinder Buggy reinpassen und wir brauchen noch einen Kindersitz für ein einjähriges Kind. Finde irgendwie nix gutes; zu Kindersitzen finde ich gar nix. Danke schon mal.



in Morro Jable gibt (gab es vor 3 Jahren) 3-4 Autovermietungen, that's it. Waren alles kleine lokale Anbieter. Ich hatte mir dort einen Suzuki Jeep für 3 Tage gemietet für ca. 80 Öcken. Wenn du nicht zur Peak Season dort bist, solltest du was finden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text