476°
ABGELAUFEN
Mifcom EG3-K 13,3" FHD IPS Notebook (aka Clevo W230SS / Schenker P304)
Mifcom EG3-K 13,3" FHD IPS Notebook (aka Clevo W230SS / Schenker P304)
  1. Elektronik
Kategorien
  1. Elektronik

Mifcom EG3-K 13,3" FHD IPS Notebook (aka Clevo W230SS / Schenker P304)

Preis:Preis:Preis:746€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Mifcom gibt es das Clevo W230SS Barebone für einen sehr guten Preis wie ich finde.

Key-Specs:
- 13,3 FHD Non-Glare IPS Display
- i7 4710MQ Quadcore
- 8GB Ram
- Nvidia GTX 860m mit 2GB GDDR5
- Intel 7260 AC WLan
- Platz für insgesamt 3 SSD/Festplatten (1x 2,5" und 2x mSata)
- 2KG
- ohne Windows


Das Notebook wird z.B. auch bei Schenker unter dem Namen P304 angeboten und kostet dort ab 885€ allerdings mit 128GB mSata SSD.

Test bei Notebookcheck ergab ein Gut mit 80% Bewertung (Link in den Kommentaren).

Um auf den Preis zu kommen müsst ihr die mSata SSD und die 2,5" Festplatte abwählen - die gibt es günstiger, wenn man die separat kauft. Bei RAM 1x 8GB statt 2x 4GB - so kann man später auch auf 16GB erweitern.

Ob der Service bei Schenker den Aufpreis wert ist, kann ich nicht beurteilen. Mifcom scheint aber ähnlich gut zu sein - auf jeden Fall besser als ONE oder Notebookguru.

55 Kommentare

warum hab ich nur immer so ein miserables Timing

Hot von mir.

schicke karre, hot.

von mir auch ein Hot!

ziemlicher hitzkopf

außerdem mit besserer wlan karte als bei schenker!

Preis ok, aber schön ist anders...

Deal-Jäger

Coole Ausstattung. HOT

Verfasser

STIX

Preis ok, aber schön ist anders...



ja verglichen mit einem schicken Alu MacBook zieht es den kürzeren, dafür rennt das Ding performancemäßig Kreise um all die ULV Ultra-/Macbooks!!! Hier ist ein echter i7 Quadcore drin, die GTX 860m schafft die meisten Spiele in FHD auf hohen Details und man kann bis zu 3 SSDs einbauen oder z.B. ein UMTS/LTE Funkmodem.

ich suche ein günstiges 13 Zoll Office Notebook. Ohne Schnick schnack, für die Uni, Abschlussarbeit.
Ich müsste suchen, aber vllt kann mir jmd direkt was vorschlagen?
Günstig=um die 300€

Nesly

ich suche ein günstiges 13 Zoll Office Notebook. Ohne Schnick schnack, für die Uni, Abschlussarbeit. Ich müsste suchen, aber vllt kann mir jmd direkt was vorschlagen? Günstig=um die 300€



Lenovo m30-70

Die 250GB Crucial BX100 für 49 Euro sollte man aber mitnehmen, oder?

Hab vor einem halben Jahr die gleiche config nur inkl 1TB hdd für 888€ gekauft und selbst noch ne 500 GB msata SSD rein und ich muss sagen das Teil rennt Top. RAM warte ich noch auf n günstiges Angebot dann werden es auch 16GB, merkt man bei CAD und großen Daten das der schnell voll wird, hat aber nix speziell mit dem Modell zu tun.

Akku Laufzeit komm ich auf 4,5Std. Möglicherweise mehr wenn die HDD herausgenommen wird.


Zum Akku: hab die Helligkeit immer auf Mittel, meistens die Tastatur Beleuchtung an und arbeite je ne Stunde davon circa mit solid Works.

Es gibt aber noch einen BIOS Mod von Prema, mit dem kann man die CPU undervolten und man kann noch einiges rausholen, habe ich aber noch nicht getestet.

navijunge

Die 250GB Crucial BX100 für 49 Euro sollte man aber mitnehmen, oder?


112€

Wow ist das laut. Im idle bis über 40 dB(A) ist schon rekordverdächtig. Nichts für mich.

navijunge

Die 250GB Crucial BX100 für 49 Euro sollte man aber mitnehmen, oder?



@naijunge

sind leider ned 44€ (44 + 72)


PS: nicht zu vergessen ist, das der bei mysn teurer is (139€), aber ne 120GB SSD und ein QHD+/WQHD Display hat.

Verfasser

navijunge

Die 250GB Crucial BX100 für 49 Euro sollte man aber mitnehmen, oder?



wie jajasoso schon schreibt sind es 112€, da zu den 49€ noch die 63€ von der (weggelassenen) 2,5" 1TB Festplatte dazu kommen. Lohnt sich also nicht.

Verfasser

User5001

Wow ist das laut. Im idle bis über 40 dB(A) ist schon rekordverdächtig. Nichts für mich.



k.a. wo du das her hast, aber im Idle sollte das Laptop idR. lautlos sein.

Zitat Notebookcheck:

Starten wir mit dem Idle-Betrieb, in dem sich der Lüfter oft deaktiviert und man – sofern eingebaut – nur die HDD vernimmt.[...]Falls Windows auf einer SSD liegt, schaltet sich die HDD nach einer längeren Ruhephase jedoch ab, wodurch das Notebook komplett lautlos wird.



Das gleiche erzählt der Typ hier im Video-Review (so bei 2:15 ungefär): youtube.com/wat…vtg

An sich hot, aber wenn ich auf den Link gehe, zeigt er mir den für 885 € an..

Verfasser

Eddga

An sich hot, aber wenn ich auf den Link gehe, zeigt er mir den für 885 € an..



Beschreibung lesen hilft
die SSD + Festplatte weglassen, Ram 1x8 statt 2x4GB und dann klappts auch mit dem Preis...

Kann man den Kauf noch widerrufen, trotz individueller Zusammenstellung?

Eddga

An sich hot, aber wenn ich auf den Link gehe, zeigt er mir den für 885 € an..


daran wird sich auch nichts ändern, solange du die änderung vom dealsteller nicht änderst

Deal:
Um auf den Preis zu kommen müsst ihr die mSata SSD und die 2,5" Festplatte abwählen - die gibt es günstiger, wenn man die separat kauft. Bei RAM 1x 8GB statt 2x 4GB - so kann man später auch auf 16GB erweitern.

Eddga

An sich hot, aber wenn ich auf den Link gehe, zeigt er mir den für 885 € an..



Hehe auch gerade gelesen.. <_< Sorry!

GIbt's noch irgendwelche Infos zum Akku außer der Aussage von One25?

one25

Akku Laufzeit komm ich auf 4,5Std. Möglicherweise mehr wenn die HDD herausgenommen wird.

dojcs1

sind leider ned 44€ (44 + 72)


Oh, Falle. Hatte ich nicht durchgespielt, Pardon.

Gute Performance. Hübsch ist allerdings wirklich anders. Und übermäßig mobil ist man mit der Akku Laufzeit auch nicht

Hallo,

der Nachfolger (Nvidia GTX 960m) sollte in wenigen Tagen erscheinen:

Klick

Mit freundlichen Grüßen

ratingen

Verfasser

Eddga

GIbt's noch irgendwelche Infos zum Akku außer der Aussage von One25?



Laut Notebookcheck sollen es ca. 6,5h im Idle sein (minimale Displayhelligkeit), oder knapp 5h Filmgucken und max 2h unter Vollast. Für dicke Hardware ist das schon ganz okay.

was für ein Knochen

Verfasser

ratingen

der Nachfolger sollte in wenigen Tagen (Nvidia GTX 960m) erscheinen:



Den kann man sogar schon kaufen, z.B. bei Schenker (heißt da A305)

AAAAABER - die GTX 960m ist nur eine unbenannte 860m die minimal übertaktet wurde (1097 statt 1029 MHz Takt). Man kann aber die 860m hier problemlos übertakten (+135 Mhz sind wohl gar kein Problem), so dass der Geschwindigkeitsvorteil wegfällt. Im Gegenteil sogar - man munkelt, dass die 960m gar nicht mehr zu übertakten geht (Sperre im vBios), so dass eine übertaktete 860m sogar schneller ist...

STIX

Preis ok, aber schön ist anders...



Was ist mit der Wärmeentwicklung?

Hallo taco,

ich wusste gar nicht das man es schon bestellen kann. Danke!
Der Aufpreis rentiert sich ja dann überhaupt nicht.
Ich warte dann noch ein wenig bis das P304 im Preis fällt und schlage dann zu.

Mit freundlichen Grüßen

ratingen

Sieht gut aus. Allerdings sollte der Preis für SSD und evtl. HDD von einem anderen Händler einbrechnet werden.

geizhals.at:

Crucial M500 120GB, M.2 6Gb/s (CT120M500SSD4) ab € 59,39 /// statt 80 Euro
Western Digital AV-25 1TB, 16MB Cache, SATA 3Gb/s (WD10JUCT) ab 52,90 Euro

Verfasser

ratingen

Der Aufpreis rentiert sich ja dann überhaupt nicht. Ich warte dann noch ein wenig bis das P304 im Preis fällt und schlage dann zu.



Ich war ursprünglich auch auf den Nachfolger aus, auch weil ich gehofft habe, er würde einen Mini-Display Port mitbringen. Bis auf die Grafikkarte ist aber sonst alles identisch geblieben und für die 960m rechnet sich der Aufpreis auf gar keinen Fall.

Jetzt habe ich hier zugeschlagen und zusammen mit der 512GB MX100 SSD für 155€ aus dem Deal letzte Woche für unter 900€ eine echt fette Kiste. Ich vermute mal viel günstiger werden die Dinger nicht mehr - die sind ja schon im Abverkauf und wenn die Lager alle sind, bleibt nur noch der teurere Nachfolger...

Top Hardware.
Sieht aber richtig scheiße aus.^^

alkohohler

Gute Performance. Hübsch ist allerdings wirklich anders. Und übermäßig mobil ist man mit der Akku Laufzeit auch nicht



Hatte mich ehrlich gesagt über die Akkulaufzeit gewundert. als ich mir den Test auf Notebookcheck durchgelesen habe.
Klar, Ultrabooks haben nochmal eine andere Laufzeit, aber für Leute die gerne zocken, aber manchmal ihren Laptop auch mitnehmen wollen, ist dieses Ding wahrscheinlich ein guter Kompromiss.
Obwohl es hässlich wie die Nacht ist ;-)

Milfcom?

Kann jemand was zur Temperatur und Lautstärke beim zocken (Battlefield, CoD etc.) sagen ?

User5001

Wow ist das laut. Im idle bis über 40 dB(A) ist schon rekordverdächtig. Nichts für mich.



Du hast recht, hatte beide oben verlinkten Notebookcheck-Tests offen und versehentlich beim Vorgänger nach der Lautstärke geguckt.

Allerdings schreibt Notebookcheck unter dem von dir zitierten Teil auch

"Schade allerdings, dass die Kühlung bei normalen Tätigkeiten wie Office, Video oder Web manchmal unnötig auftourt. Die temporären Sprünge auf knapp 40 dB sind deutlich wahrnehmbar und dürften manche Nutzer stören. Clevo bringt es seit Jahren nicht fertig, eine gute Lüftersteuerung zu implementieren. Meist achtet der Barebone-Produzent zu sehr auf die Temperaturen."

Aber das findet man leider bei einigen Herstellern. Keine Ahnung, warum man nicht auch in dem Bereich bei Apple klaut und die Lüfter im idle bei entspannten 1000 oder 2000 Umdrehungen laufen lässt. Lastspitzen würden dann nicht sofort zum Aufheulen bzw. Hochdrehen führen. Mich nervt sowas extrem.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text