194°
ABGELAUFEN
[Miflora] Rosen-Rallye: 30-70 Rosenblüten für 17,90€

[Miflora] Rosen-Rallye: 30-70 Rosenblüten für 17,90€

Dies & DasMiflora Angebote

[Miflora] Rosen-Rallye: 30-70 Rosenblüten für 17,90€

Preis:Preis:Preis:17,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Miflora ist eine neue Rosen-Rallye gestartet. Es handelt sich um "Bijou – Mimi Eden Rosen". Diese Blüten sind zwar offensichtlich kleiner, aber bei 70 Blüten sollte sich dennoch ein recht großer Strauß ergeben. Das Dealbild enthält allerdings 90 Blüten, so groß wird der Strauß also nicht ganz. Die Rallye läuft aber leider anscheinend nur bis Dienstag, 23 Uhr.

Das Ganze gibt es für 17,90€ statt 34,90€ inkl. Versand mit dem Code:

EDENTRAUM

Die Qualität von Miflora ist ja schon sehr unterschiedlich bewertet worden. Andererseits fand ich den Service bisher sehr kulant. Ich habe bei Missgefallen auch schon ohne Probleme Geld zurück bekommen, zumindest einen Teil (~ 55% als Überweisung bzw. 70% als Guthaben/Gutschein bei Miflora) .

Die Staffelung ist diesmal wie im ersten Kommentar ersichtlich.




Versand bis 31. Oktober
- dlz95

35 Kommentare

06-0015-juliette-tabelle30-blueten.jpg

Hot für's nachzählen der abgebildeten Blüten.

Cold für's nahezu gewinnspielartige Verfahren wie viele Blüten nun geliefert werden.

Schwammi

Hot für's nachzählen der abgebildeten Blüten. Cold für's nahezu gewinnspielartige Verfahren wie viele Blüten nun geliefert werden.



Na ja, nachgezählt habe ich nicht Das steht auf der Seite in der Aritkelbeschreibung.

Also Cold

17€ sind hot

70 max. verkaufen, aber 90 abbilden.....sehr seriös! Wenn man Pech hat kriegt man 40.....

Das letzte mal war der Strauß wirklich schön und groß.
Definitiv hot!

kartoffelkaefer

70 max. verkaufen, aber 90 abbilden.....sehr seriös! Wenn man Pech hat kriegt man 40.....



Wenn man Pech hat, kriegt man 30. Oder?

kartoffelkaefer

70 max. verkaufen, aber 90 abbilden.....sehr seriös! Wenn man Pech hat kriegt man 40.....




Die sind inzwischen schon bei 40.

Händler

Lieber Kartoffelkaefer,
jeder Kunde bekommt die gleiche Anzahl an Blüten. Das heißt, du kannst dich an unserer Tabelle orientieren, welche Blütenzahl du mindestens erhältst. (Aktuell 40 Blüten).

Liebe Grüße,
Tim von MIFLORA

kartoffelkaefer

70 max. verkaufen, aber 90 abbilden.....sehr seriös! Wenn man Pech hat kriegt man 40.....



Ah, verstanden. Danke ;-)

Ich gehe davon aus, dass es wahrscheinlich wieder wie die letzten beiden Male 60 Blüten werden. Der Strauß war wirklich sehr schön beim letzten Mal.
Dennoch finde ich es unverschämt 90 Blüten abzubilden, obwohl man maximal 70 erhalten kann.

Daß die einen Strauß mit 90 Rosen abbilden, wo man im besten Fall nur knappe 80% davon erhält, halte ich auch schon mal für fragwürdig. Zudem sind auf dem Bild über die Hälfte der Blüten noch nicht aufgegangen, und aus meiner Erfahrung mit sehr günstigen Rosen kann ich sagen, daß ein Teil über dieses Stadium auch nicht hinauskommen wird.

Dann lieber weniger Blüten, die auch einzeln was hermachen, anstatt ein "Meer", welches nur über die schiere Masse zu wirken versucht.

Hab beim letzten mal eine Strauß an meine Freundin verschickt. Kam sehr sehr gut an und sah super aus. Aber 90 Rosen abbilden ist doof irgendwie. Dann lieber max. 70 abbilden und die Erwartungshaltung nicht unnötig steigern

Na ja, ich finde das mit den 90 Blüten weniger tragisch. Erstens steht es ja direkt bei der Artikelbeschreibung dabei und zweitens ist jeder Schokoriegel auf der Verpackung oder in der Werbung toller abgebildet als er in Wirklichkeit ist ("Serviervorschlag")...wenn ich nur daran denke, wie viel Karamell man manchmal auf Bildern bestimmter Süßigkeiten abgebildet ist und wie viel dann tatsächlich drin ist...

Ist halt Marketing, sicher nicht gerade im Sinne des Kunden, aber eigentlich doch (leider) gängige Praxis.

TheOneAndOldi

Na ja, ich finde das mit den 90 Blüten weniger tragisch. [...] Ist halt Marketing, sicher nicht gerade im Sinne des Kunden, aber eigentlich doch (leider) gängige Praxis.


Also ganz ehrlich, nur weil etwas gängige Praxis ist, darf man es doch trotzdem richtig scheiße finden, oder?
Für mich (und sehr viele andere Menschen) sinkt das Ansehen eines Produkts oder einer Firma durch solches Vorgehen.
Ich bin selbstständig und fahre sehr gut mit genau der gegenteiligen Strategie "etwas mehr abzuliefern, als erwartet"...

TheOneAndOldi

Na ja, ich finde das mit den 90 Blüten weniger tragisch. [...] Ist halt Marketing, sicher nicht gerade im Sinne des Kunden, aber eigentlich doch (leider) gängige Praxis.



Klar darf man das. Habe ich ja auch nicht verboten und sogar gesagt, dass ich es selber doof finde. Aber jetzt hier explizit mehrfach darauf hinzuweisen, verstehe ich halt nicht ganz...weil es eben bei weitem kein Einzelfall ist.

TheOneAndOldi

Aber jetzt hier explizit mehrfach darauf hinzuweisen, verstehe ich halt nicht ganz...weil es eben bei weitem kein Einzelfall ist.


Ich verstehe und akzeptiere deine Meinung vollkommen und wahrscheinlich ist es hier jetzt auf zu sehr off-topic, aber ich vertrete die Meinung, dass Praktiken die nicht in Ordnung sind auch immer und immer wieder bemängelt werden sollten, bis sich endlich etwas ändert, statt dass sich einfach alle damit abfinden, weil man es ja so gewohnt ist...
...jetzt aber zurück zum Thema

qipu 12 % müssten auch funktionieren oder?

Edit:
Bestellt. Zum ersten mal Blumen übers Internet. Mal schauen wie die ankommen werden

wima

qipu 12 % müssten auch funktionieren oder?



klar

Hab mal bestellt, Danke!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text