207°
ABGELAUFEN
[Milan-Spiele] Descent - Die Reise ins Dunkel (Fantasy Flight Games, Heidelberger Spieleverlag)

[Milan-Spiele] Descent - Die Reise ins Dunkel (Fantasy Flight Games, Heidelberger Spieleverlag)

EntertainmentMilan Spieleversand Angebote

[Milan-Spiele] Descent - Die Reise ins Dunkel (Fantasy Flight Games, Heidelberger Spieleverlag)

Preis:Preis:Preis:38,40€
Zum DealZum DealZum Deal
Descent ist ein kooperatives Brettspiel, bei dem mehrere Spieler die Rolle von Helden übenehmen und gegen den bösen Overmind zu kämpfen. Dieser Overmind wird von einem vorher ausgewählten Spieler kontrolliert und soll natürlich die anderen vom Gewinnen abhalten.

Produktbeschreibung des Herstellers
In den finstersten Tiefen Terrinoths sammelt ein machthungriger Overlord eine Armee schauriger Kreaturen, um die Welt der Lebenden zu unterwerfen. Die letzte Hoffnung der freien Völker ist eine kleine Gruppe von Helden, die sich mit Mut und Geschick dem Bösen entgegenstellt. Es liegt nun an ihnen, in die aufkommende Dunkelheit zu ziehen und die Pläne des Overlords zu durchkreuzen, bevor es zu spät ist …

Descent: Die Reise ins Dunkel, zweite Edition ist ein episches Fantasy-Brettspiel für 2-5 Spieler. Mit seiner Fülle an tapferen Helden, schrecklichen Monstern, magischen Gegenständen und spannenden Abenteuern bietet es eine packende, abwechslungsreiche Reise in die faszinierende Fantasy-Welt Terrinoths.


Genre: Rollenspiel
Spieler: 2 bis 5
Spieldauer: 120 Minuten
Alter: ab 12 Jahren
Autor: Kevin Wilson
Preis ist 34,90 € + 3,50 Versand (Entfällt ab 60€ bzw. Ab 40€ Bestellwert 2,50€ für Versand)

BGG-Rating:7.89/10
Vergleichspreis 42,99€

Weitere Reviews:
Spielkult 10/10 spielkult.de/des…htm
4Players 4players.de/4pl…tml
SpieLama: youtube.com/wat…Of4

6 Kommentare

preisvergleich 39,95 bei bücher.de mit 5 € gutschein...
wären nicht die versandkosten wär'S n guter preis....

Nett, in der zweiten Edition ist wohl auch der Spielfluss etwas schneller.

Ich habe nur gehört, dass das Spiel in der 2. Verision sehr abgeschwächt wurd/nachgelassen hat. Wer wirklich einen astrereinen Dungeoncrawler will fährt mit der 1. angeblich besser.

hotdog19

Ich habe nur gehört, dass das Spiel in der 2. Verision sehr abgeschwächt wurd/nachgelassen hat. Wer wirklich einen astrereinen Dungeoncrawler will fährt mit der 1. angeblich besser.



Ist ein Topspiel, im Gegensatz zu Descent 1st Edition ist es halt etwas weniger Dungeoncrawler, da die Map von vornherein immer aufgedeckt ist.... Aber man kann halt ganze Kampagnen spielen, da werden ständig neue Maps aufgebaut mit neuen Missionen die Overlord oder Spieler gegeneinander erfüllen müssen.. macht im Vgl. für mich das Spiel flüssiger, durchdachter und taktischer.... Die erste Edition ging schonmal gerne in endloses Gemetzel über.... Der 1. ist halt auch als Basis schon kaum noch bezahlbar, und dann brauch man noch die Erweiterungen das es mal Rund wird.....

Wie gesagt ihr kam noch nicht zu dem Vergnügen, habe es noch nicht selbst gespielt.
Aber bei der 1. gab es keine Kampagnen und variierende Karten?
Das erste sei außerdem nur so teuer, weil es nicht mehr hergestellt wird und nicht
mehr hergestellt wird. Was ändern die Erweiterungen bei Version 1?

Das erste ist in vielen Stellen viel taktischer. Was natürlich gut ist, die Spielrunden aber unheimlich verlängert. Das 2. ist einfach mehr auf Spielspaß ausgelegt und es wurden noch ein paar ungeliebte Regeln umgebaut

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text