Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
302° Abgelaufen
28

Miles&More: Extrameilen für verschiedene Depots & andere Finanzprodukte

Avatar
tobilo1989
Mitglied seit 2017
15
540
eingestellt am 26. Apr 2022

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bin gerade unterwegs, daher nur copy+Paste vom FQT Newsletter:


onvista
7.500 Meilen pro Depoteröffnung
Bei der onvista bank sind alle gängigen Wertpapiertypen börslich und außerbörslich handelbar, einschließlich Aktien, Anleihen, Fonds, Optionsscheine, Zertifikate, CFDs und ETFs.

justTRADE
3.000 Meilen pro Depoteröffnung
Der deutsche Online Broker justTRADE ermöglicht den Handel mit Wertpapieren und Kryptowerten rund um die Uhr im Web und in der App bei 0€ Orderprovision (lediglich marktübliche Spreads).

comdirect
2.500 Meilen pro Depoteröffnung
Als Online-Broker bietet comdirect unter anderem Lösungen für das Sparen, Anlegen und Handeln mit Wertpapieren – immer und überall verfügbar.

finanzen.net zero
2.500 Meilen pro Depoteröffnung
Deutschlands größtes Finanzportal finanzen.net zero bietet neben aktuellen Börseninformationen auch die Möglichkeit, Aktien, ETFs, Sparpläne und Zertifikate für 0 Euro zu handeln

flatex
2.500 Meilen pro Depoteröffnung
Der Online Broker flatex hat sich auf das beratungslose Wertpapiergeschäft spezialisiert und bietet allen Tradern oder denen, die es noch werden wollen, ein kostenloses Ausbildungsangebot.

Scalable
2.500 Meilen pro Depoteröffnung
Scalable Capital ist ein unabhängiger Wertpapierdienstleister im Bereich der digitalen Vermögensverwaltung (Robo-Advisor) und Online-Brokerage.

Smartbroker
2.500 Meilen pro Depoteröffnung
Smartbroker bietet zahlreiche ETF-, Aktien- und ETC-Sparpläne kostenlos oder kostengünstig. Mit dem kostenlosen Depot kann an allen deutschen Börsen gehandelt werden.
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

28 Kommentare
  1. Avatar
    Irgendwas davon ohne postid oder webid möglich?
  2. Avatar
    Wenn Sie denn die Bonusmeilen für den Betastest oder die üblichen Prämienmeilen für die Kreditkarte gutschreiben würden... Aktuell scheinen Sie Probleme zu haben. Auch auf Anfragen wird nicht reagiert. Zur Zeit würde ich keine größeren Käufe oder Abschlüsse über miles and more machen und eher auf Alternativen über Payback oder cashback zurückgreifen.
  3. Avatar
    Für die paar Meilen ein Konto eröffnen ich weiß ja nicht. Dann lieber ein Zeitungsabo
  4. Avatar
    Autor*in
    Lufthansa hängt echt hinterher. Auch die eigenen Aktionen wie Statusmeilen für CO2 Kompensationen liefen mehr schlecht als recht. Aber von der Gutschrift her echt gut, wenn man gerade auf ein Meilenschnäppchen spart. Allerdings muss man abwägen, ob KwK oder alternativ Shoop/andere Cashback Portale nicht mehr Gutschrift bringen… daher nur ein netter Hinweis an die Community, aber kein Oberknaller in puncto Prämie
  5. Avatar
    Autor*in
    happyolli26.04.2022 21:15

    Für die paar Meilen ein Konto eröffnen ich weiß ja nicht. Dann lieber ein Z …Für die paar Meilen ein Konto eröffnen ich weiß ja nicht. Dann lieber ein Zeitungsabo


    Stimme ich dir zu.
  6. Avatar
    tobilo198926.04.2022 21:17

    Lufthansa hängt echt hinterher. Auch die eigenen Aktionen wie Statusmeilen …Lufthansa hängt echt hinterher. Auch die eigenen Aktionen wie Statusmeilen für CO2 Kompensationen liefen mehr schlecht als recht. Aber von der Gutschrift her echt gut, wenn man gerade auf ein Meilenschnäppchen spart. Allerdings muss man abwägen, ob KwK oder alternativ Shoop/andere Cashback Portale nicht mehr Gutschrift bringen… daher nur ein netter Hinweis an die Community, aber kein Oberknaller in puncto Prämie


    Meiner Meinung nach lohnen sich kwk / Shoop mehr. Vor allem ist man da recht flexibel, da man zunächst Bargeld bekommt. Anschließend kann man noch Papier zum heizen kaufen.
    Einfaches Beispiel: scalable gab es des Öfteren 35€ cashback über Shoop. Wären ganz einfach gerechnet 3500 Meilen.
  7. Avatar
    Smartbroker hatte bei der letzten Aktion die 5000 Meilen ohne Begründung wieder storniert. MM reagiert natürlich nicht.
    Nur meine Erfahrung?
  8. Avatar
    Reichen hier Depots zu eröffnen oder muss auch getrated werden?
  9. Avatar
    Izzy.Naturale26.04.2022 21:13

    Wenn Sie denn die Bonusmeilen für den Betastest oder die üblichen P …Wenn Sie denn die Bonusmeilen für den Betastest oder die üblichen Prämienmeilen für die Kreditkarte gutschreiben würden... Aktuell scheinen Sie Probleme zu haben. Auch auf Anfragen wird nicht reagiert. Zur Zeit würde ich keine größeren Käufe oder Abschlüsse über miles and more machen und eher auf Alternativen über Payback oder cashback zurückgreifen.


    Die monatlichen Meilen über die Kreditkarte kommen bei mir bisher pünktlich, aber beim Beta Test hast du Recht, da kam bei mir auch noch nichts. Weißt du noch bis wann die Meilen dafür kommen sollten?
  10. Avatar
    Sollte schon vor zwei Monaten da sein. Die Prämienmeilen sind aktuell zwei Wochen überfällig für die mit Abrechnungsdatum 15. Eines Monats.
  11. Avatar
    tobilo198926.04.2022 21:17

    Lufthansa hängt echt hinterher. Auch die eigenen Aktionen wie Statusmeilen …Lufthansa hängt echt hinterher. Auch die eigenen Aktionen wie Statusmeilen für CO2 Kompensationen liefen mehr schlecht als recht. Aber von der Gutschrift her echt gut, wenn man gerade auf ein Meilenschnäppchen spart. Allerdings muss man abwägen, ob KwK oder alternativ Shoop/andere Cashback Portale nicht mehr Gutschrift bringen… daher nur ein netter Hinweis an die Community, aber kein Oberknaller in puncto Prämie


    Ich spare aktuell auf ein Meilenschnäppchen, aber bei den Angeboten hier würde ich auch shoop und etc. vorziehen, da viel zu geringe Meilengutschriften. Ich hoffe mal, dass die Meilenpreise für die Meilenschnäppchen in den nächsten Monaten nicht noch erhöht werden. Die 55k konnten man immer relativ zügig erreichen.
  12. Avatar
    tobilo198926.04.2022 21:17

    Lufthansa hängt echt hinterher. Auch die eigenen Aktionen wie Statusmeilen …Lufthansa hängt echt hinterher. Auch die eigenen Aktionen wie Statusmeilen für CO2 Kompensationen liefen mehr schlecht als recht. Aber von der Gutschrift her echt gut, wenn man gerade auf ein Meilenschnäppchen spart. Allerdings muss man abwägen, ob KwK oder alternativ Shoop/andere Cashback Portale nicht mehr Gutschrift bringen… daher nur ein netter Hinweis an die Community, aber kein Oberknaller in puncto Prämie


    Ich finde die Meilenschäppchen lohnen sich in der Businessclass überhaupt nicht. 55.000 Meilen habe damals ,,gezahlt‘‘ (550€ wenn man Meile zu Paybackpunkten umwandelt und sich diese auszahlen lässt) + ca.800€ steuern und Gebühren.

    1350€ somit ,,bezahlt“ und für 1200€ hätte ich ein reguläres Ticket buchen können + Meilen kassiert.

    Also immer vorher mal genau durchrechnen, sonst zahlt man Lehrgeld.
  13. Avatar
    Leider zu wenig Meilen für eine Kontoeröffnung, 10k sind min.
  14. Avatar
    aqua27.04.2022 08:53

    Leider zu wenig Meilen für eine Kontoeröffnung, 10k sind min.


    sehe ich auch so
  15. Avatar
    Scrat2527.04.2022 08:27

    Ich finde die Meilenschäppchen lohnen sich in der Businessclass überhaupt n …Ich finde die Meilenschäppchen lohnen sich in der Businessclass überhaupt nicht. 55.000 Meilen habe damals ,,gezahlt‘‘ (550€ wenn man Meile zu Paybackpunkten umwandelt und sich diese auszahlen lässt) + ca.800€ steuern und Gebühren. 1350€ somit ,,bezahlt“ und für 1200€ hätte ich ein reguläres Ticket buchen können + Meilen kassiert. Also immer vorher mal genau durchrechnen, sonst zahlt man Lehrgeld.


    800€ an Steuern für eine Person, das ist aber paar hunderte zuviel, wo bist du denn hingeflogen?
    1350€ für Biz Class ab Heimatflughafen ist ansonsten ein gutes Angebot, aber das wäre dann auch max. in P Class und da hätte es dann auch so gut wie keine Meilen draufgegeben
    Bearbeitet von: "aqua" 27. Apr
  16. Avatar
    Scrat2527.04.2022 08:27

    Ich finde die Meilenschäppchen lohnen sich in der Businessclass überhaupt n …Ich finde die Meilenschäppchen lohnen sich in der Businessclass überhaupt nicht. 55.000 Meilen habe damals ,,gezahlt‘‘ (550€ wenn man Meile zu Paybackpunkten umwandelt und sich diese auszahlen lässt) + ca.800€ steuern und Gebühren. 1350€ somit ,,bezahlt“ und für 1200€ hätte ich ein reguläres Ticket buchen können + Meilen kassiert. Also immer vorher mal genau durchrechnen, sonst zahlt man Lehrgeld.


    Also ich fliege im Mai nach Singapur mit SQ, habe dafür knapp 120k Meilen und ca. 100 Stutz Steuern PP. bezahlt. (x2)
    Pro person würde mich der Flug circa 10-12'000 Sfr. kosten.

    @Scrat25 Wobei "Heimatflughafen" immer eine Auslegungssache ist. Lufthansa wäre Heimatflughafen auch Frankfurt, jedoch sind die Preise aus Wien/Zürich nicht sonderlich günstiger, weil es für die quasi ein "linke Tasche - rechte Tasche"-Spiel ist.
    Bearbeitet von: "Grörg" 27. Apr
  17. Avatar
    mcsteve26.04.2022 22:29

    Smartbroker hatte bei der letzten Aktion die 5000 Meilen ohne Begründung …Smartbroker hatte bei der letzten Aktion die 5000 Meilen ohne Begründung wieder storniert. MM reagiert natürlich nicht.Nur meine Erfahrung?


    Weiter massiv reklamieren, bei smartbroker sowie MM. Leider echt nervig mit den Stornos...
  18. Avatar
    mcsteve26.04.2022 22:29

    Smartbroker hatte bei der letzten Aktion die 5000 Meilen ohne Begründung …Smartbroker hatte bei der letzten Aktion die 5000 Meilen ohne Begründung wieder storniert. MM reagiert natürlich nicht.Nur meine Erfahrung?


    Frist setzen, danach an drboese.de/ wenden, der macht ja sehr viele solche Sachen, auch die Ratgeber hier bei mydealz und war auch der Anwalt für die Samsung the Frame Geschichte
  19. Avatar
    aqua27.04.2022 08:54

    800€ an Steuern für eine Person, das ist aber paar hunderte zuviel, wo bi …800€ an Steuern für eine Person, das ist aber paar hunderte zuviel, wo bist du denn hingeflogen?1350€ für Biz Class ab Heimatflughafen ist ansonsten ein gutes Angebot, aber das wäre dann auch max. in P Class und da hätte es dann auch so gut wie keine Meilen draufgegeben


    Nach L.A bin ich geflogen. Dachte auch hoher Steuersatz

    Grörg27.04.2022 09:14

    Also ich fliege im Mai nach Singapur mit SQ, habe dafür knapp 120k Meilen …Also ich fliege im Mai nach Singapur mit SQ, habe dafür knapp 120k Meilen und ca. 100 Stutz Steuern PP. bezahlt. (x2) Pro person würde mich der Flug circa 10-12'000 Sfr. kosten.@Scrat25 Wobei "Heimatflughafen" immer eine Auslegungssache ist. Lufthansa wäre Heimatflughafen auch Frankfurt, jedoch sind die Preise aus Wien/Zürich nicht sonderlich günstiger, weil es für die quasi ein "linke Tasche - rechte Tasche"-Spiel ist.


    Ja hier lohnt es sich wieder. Ich meinte ja auch nur aufpassen und sich nicht vom Wort Schnäppchen blenden lassen und erstmal Preise vergleichen und auch mal die Meilen in Geld umrechnen
    Bearbeitet von: "Scrat25" 27. Apr
  20. Avatar
    Scrat2527.04.2022 10:00

    Nach L.A bin ich geflogen. Dachte auch hoher SteuersatzJa hier lohnt es …Nach L.A bin ich geflogen. Dachte auch hoher SteuersatzJa hier lohnt es sich wieder. Ich meinte ja auch nur aufpassen und sich nicht vom Wort Schnäppchen blenden lassen und erstmal Preise vergleichen und auch mal die Meilen in Geld umrechnen


    Ja klar. Wenn ich sehe, dass einige meiner Kollegen den Flug für innereuropäische Flüge (am besten noch Eco) nutze, packe ich mir da auch nur am Kopf
  21. Avatar
    Scrat2527.04.2022 10:00

    Nach L.A bin ich geflogen.


    Und da hättest du was für 1350€ in Biz class mit Star Alliance von deinem Heimflughafen gefunden?
  22. Avatar
    aqua27.04.2022 12:26

    Und da hättest du was für 1350€ in Biz class mit Star Alliance von deinem H …Und da hättest du was für 1350€ in Biz class mit Star Alliance von deinem Heimflughafen gefunden?


    vielleicht als Companion Award, regulär eher unwahrscheinlich
  23. Avatar
    aqua27.04.2022 12:26

    Und da hättest du was für 1350€ in Biz class mit Star Alliance von deinem H …Und da hättest du was für 1350€ in Biz class mit Star Alliance von deinem Heimflughafen gefunden?


    Ja, da das nun schon 3 Jahre/ 3 1/2 Jahre her ist. Damals waren die Preise ne Zeitlang echt im Keller und dann kam Corona

    Habe für ein ecoflug Hamburg/ NYC nur 312 € hin und zurück bezahlt ( + 45 € für einen Koffer auf den Rückflug )
  24. Avatar
    Ob das wirklich was in der Freebies abteilung zu suchen hat ist fraglich
  25. Avatar
    Da sind Siebenmeilenstiefel weitaus besser...
  26. Avatar
    Reca26.04.2022 22:10

    Meiner Meinung nach lohnen sich kwk / Shoop mehr. Vor allem ist man da …Meiner Meinung nach lohnen sich kwk / Shoop mehr. Vor allem ist man da recht flexibel, da man zunächst Bargeld bekommt. Anschließend kann man noch Papier zum heizen kaufen. Einfaches Beispiel: scalable gab es des Öfteren 35€ cashback über Shoop. Wären ganz einfach gerechnet 3500 Meilen.


    Naja, ist doch schon Mal gut zu wissen, wer da alles neu dazu gekommen ist. Die hatten in der Vergangenheit auch immer Mal wieder deutlich höhere Meilenaktionen. (Bis zu 10k Meilen bei nextmarktes)

    Dann lohnt sich das schon. Das in dem Deal angepriesenen Special ist i.m.A. aber kein Deal. Habe den Newsletter ebenfalls bekommen und das rein also Info für mich abgespeichert, da das fast alles nur Standardmeilen sind, die man da aktuell bietet.
    Bearbeitet von: "dealsniper0815" 1. Mai
  27. Avatar
    dealsniper081529.04.2022 15:17

    Naja, ist doch schon Mal gut zu wissen, wer da alles neu dazu gekommen …Naja, ist doch schon Mal gut zu wissen, wer da alles neu dazu gekommen ist. Die hatten in der Vergangenheit auch immer Mal wieder deutlich höhere Meilenaktionen. (Bis zu 20k Meilen bei nextmarktes)Dann lohnt sich das schon. Das in dem Deal angepriesenen Special ist i.m.A. aber kein Deal. Habe den Newsletter ebenfalls bekommen und das rein also Info für mich abgespeichert, da das fast alles Standardmeilen sind, da man dort bietet.


    Wann und wie gab es 20k bei Nextmarkets?
  28. Avatar
    77ju29.04.2022 15:49

    Wann und wie gab es 20k bei Nextmarkets?


    Oops, Typo... meinte 10k
Dein Kommentar
Avatar