Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Military Gebirgsjäger Rucksack - Flecktarn - 30 Liter
264° Abgelaufen

Military Gebirgsjäger Rucksack - Flecktarn - 30 Liter

10,93€25€-56%normani Angebote
49
aktualisiert 22. Mai (eingestellt 22. Mai)
Update 1
Der Code zieht sogar noch ein paar Euros mehr ab, neuer Dealpreis damit: 10,93€!
Wer am Wochenende mal gerne ins Grüne fährt und dort inkognito bleiben möchte, für den hier kommt vielleicht ein Tarnrucksack in Frage, so gesehen im Normani-Sale in Form eines 30 Liter Gebirgsjägerrucksack-Replikas in Flecktarn für 15,30€, wobei ihr den Preis durch Anwendung des o.g. Codes erreicht.

Preisvergleich gestaltet sich nicht so einfach, auf Amazon gibt's vergleichbare Modelle aber für rund 25€.

Für den Versand müsst ihr hier nichts zahlen, allerdings ist der Rückversand kostenpflichtig. Diese Kosten könnt ihr euch aber über Paypal zurückholen.

1382807.jpg

Eigenschaften:

• Großes Hauptfach mit Kordelzug
• Separates Innenfach mit Klettverschluss
• 2 Seitentaschen außen
• Verstärkter Boden aus PVC, wasserdicht
• Gepolsterte Schultergurte, verstellbar
• Verstellbarer Hüftgurt, abnehmbar
• Praktischer Tragegriff
• D-Ringe und Kompressionsriemen zwecks Befestigung weiterer Ausrüstungsgegenstände

Obermaterial: 100 % Baumwolle
Boden: PVC
Gesamtvolumen: 30 Liter
Gewicht: 1160 g
Maße: 32 x 21 x 40 cm
Zusätzliche Info
Normani Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Replika ? Wird sicher leider auch nicht so gut und lange halten wie das Original. Und eigentlich kauft man ja solche Taschen aufgrund der langlebigkeit, nicht wegen dem Design (ausser man ist nen gestörter Prepper).
Den Rucksack kauft man(n) nicht, man(n) nimmt Ihn einfach bei der Auskleidung mit und schreibt ne Sachschadenmeldung bzw. nen Fehlteilzettel.
Die „echten“ Gebirgsjäger der Bundeswehr verwenden übrigens den Berghaus Atlas IV.
Ansomats Deals sind meistens perfekt für den Bad Taste Party Karton im Keller.
Solche Parties kommen immer so kurzfristig, da muss man vorbereitet sein.
49 Kommentare
Replika ? Wird sicher leider auch nicht so gut und lange halten wie das Original. Und eigentlich kauft man ja solche Taschen aufgrund der langlebigkeit, nicht wegen dem Design (ausser man ist nen gestörter Prepper).
Nachbildung
SrRaven22.05.2019 13:42

Replika ? Wird sicher leider auch nicht so gut und lange halten wie das …Replika ? Wird sicher leider auch nicht so gut und lange halten wie das Original. Und eigentlich kauft man ja solche Taschen aufgrund der langlebigkeit, nicht wegen dem Design (ausser man ist nen gestörter Prepper).


Von wegen Replika.
Einfacher China-Rucksack von "normani".
Ansomats Deals sind meistens perfekt für den Bad Taste Party Karton im Keller.
Solche Parties kommen immer so kurzfristig, da muss man vorbereitet sein.
Ich kann aus meiner Erfahrung heraus sagen, dass man mit Tarnklamotten auch in der Natur eher Aufmerksamkeit erregt, als wenn man mit völlig normaler Kleidung unterwegs ist.
SrRaven22.05.2019 13:42

Replika ? Wird sicher leider auch nicht so gut und lange halten wie das …Replika ? Wird sicher leider auch nicht so gut und lange halten wie das Original. Und eigentlich kauft man ja solche Taschen aufgrund der langlebigkeit, nicht wegen dem Design (ausser man ist nen gestörter Prepper).



Habe einen original BW-Rucksack, der hält seit über 20 Jahren.
Dann irgendwann mal einen nachgekauft, weil beim alten langsam innen am Deckel die Kunststoffbeschichtung bröselig wird... nach 2 Monaten ein Träger gerissen. Also lieber ein Original kaufen (oder halt beim Bund mitnehmen, falls das noch geht :p)
SrRaven22.05.2019 13:42

Replika ? Wird sicher leider auch nicht so gut und lange halten wie das …Replika ? Wird sicher leider auch nicht so gut und lange halten wie das Original. Und eigentlich kauft man ja solche Taschen aufgrund der langlebigkeit, nicht wegen dem Design (ausser man ist nen gestörter Prepper).


Was hast du eigentlich immer gegen uns?
Den Rucksack kauft man(n) nicht, man(n) nimmt Ihn einfach bei der Auskleidung mit und schreibt ne Sachschadenmeldung bzw. nen Fehlteilzettel.
Avatar
GelöschterUser519381
Aus den Ebay-Bewertungen für den Rucksack:

Artikel ist das Geld nicht wert, totale China Quali..


MotherTrucker22.05.2019 14:19

Den Rucksack kauft man(n) nicht, man(n) nimmt Ihn einfach bei der …Den Rucksack kauft man(n) nicht, man(n) nimmt Ihn einfach bei der Auskleidung mit und schreibt ne Sachschadenmeldung bzw. nen Fehlteilzettel.


Genau, damit es dann auf den Schultern aller lastet...
MotherTrucker22.05.2019 14:19

Den Rucksack kauft man(n) nicht, man(n) nimmt Ihn einfach bei der …Den Rucksack kauft man(n) nicht, man(n) nimmt Ihn einfach bei der Auskleidung mit und schreibt ne Sachschadenmeldung bzw. nen Fehlteilzettel.



Du weisst aber schon, dass es seit 2011 keine Wehrpflicht mehr in Deutschland gibt und wer als SaZ so etwas bei der Auskleidung verschwinden lassen muss, hat ganz schön was falsch gemacht in seiner Dienstzeit.
Die „echten“ Gebirgsjäger der Bundeswehr verwenden übrigens den Berghaus Atlas IV.
MotherTrucker22.05.2019 14:19

Den Rucksack kauft man(n) nicht, man(n) nimmt Ihn einfach bei der …Den Rucksack kauft man(n) nicht, man(n) nimmt Ihn einfach bei der Auskleidung mit und schreibt ne Sachschadenmeldung bzw. nen Fehlteilzettel.



Das dann möglichst auch noch mit Schlafsack und Taschenmesser bei mir hatten sie damals tatsächlich in meinen Spind eingebrochen, da sind dann gleich ein paar Teile mehr verschwunden ...
Sieht schon billig aus, find ich. Damit wird man keinen Spaß haben. Ist für mich kein HOT Deal, wenn Billigware nochmals billiger ist...
Himmel, um was in aller Welt sollte man mit so einem Rucksack durch die Gegend ziehen wollen??? Das ist ja noch viel schlimmer als das ganze Jack-Wolfskin-Geschwader...
Gebirgsjägerrucksack
REALLY @Ansomat3000 das ist nach meiner Meinung der 0815-BW-Rucksack - vielleicht das nächste Mal vor dem Deal posten mal mit Mutter Uschi reden oder die Gebirgsjäger mal einfach besuchen
jannie91122.05.2019 14:47

Gebirgsjägerrucksack REALLY @Ansomat3000 das ist nach …Gebirgsjägerrucksack REALLY @Ansomat3000 das ist nach meiner Meinung der 0815-BW-Rucksack - vielleicht das nächste Mal vor dem Deal posten mal mit Mutter Uschi reden oder die Gebirgsjäger mal einfach besuchen


Du ich habe ganz einfach die shopeigene Bezeichnung übernommen, aber muss meine Mutter echt mal wieder anrufen, danke!
Leider kein Dealbild vorhanden.
Das Teil hat weder was mit Gebirgsjägern noch mit der Bundeswehr zu tun. Das ist einfach ein Rucksack in der Farbe Flecktarn.....
Wenn man das mit einen Bomberjacke vom Vietnamesen kombiniert, hat man den Assi Skinhead Style der 90er.
solution8522.05.2019 15:22

Wenn man das mit einen Bomberjacke vom Vietnamesen kombiniert, hat man den …Wenn man das mit einen Bomberjacke vom Vietnamesen kombiniert, hat man den Assi Skinhead Style der 90er.


Styling-Vorschläge immer gern gesehen!
Also der aktuelle Bundeswehrrucksack sieht definitiv anders aus (und ist weder als Original noch als Fake zu empfehlen)

Tasmanian Tiger, Berghaus etc
Müll
Ich seh da kein Rucksack im Dealbild
CedrIL22.05.2019 14:34

Die „echten“ Gebirgsjäger der Bundeswehr verwenden übrigens den Berghaus At …Die „echten“ Gebirgsjäger der Bundeswehr verwenden übrigens den Berghaus Atlas IV.



Mit dem kommt man vermutlich auch inklusive vollzähliger Ausrüstung irgendwo an.
Billige Rucksäcke haben noch nie getaugt, die Erfahrung habe ich oft genug gemacht.
Aldi tüte hat bessere Preis/Leistung.
Wie zum Teufel wird so ein "Deal" positiv?
SrRaven22.05.2019 13:42

Replika ? Wird sicher leider auch nicht so gut und lange halten wie das …Replika ? Wird sicher leider auch nicht so gut und lange halten wie das Original. Und eigentlich kauft man ja solche Taschen aufgrund der langlebigkeit, nicht wegen dem Design (ausser man ist nen gestörter Prepper).


Prepper kaufen den wegen dem Design? hä? Ich dachte da eher an die Hipster oder komische junge Frauen die man öfter mal in irgendwelchen BW-Sachen rumrennen sieht.
srneu22.05.2019 17:03

... oder komische junge Frauen die man öfter mal in irgendwelchen …... oder komische junge Frauen die man öfter mal in irgendwelchen BW-Sachen rumrennen sieht.


Die dürfen mittlerweile ganz offiziell in solchen Klamotten rumlaufen
arghmage22.05.2019 17:05

Die dürfen mittlerweile ganz offiziell in solchen Klamotten rumlaufen


Meinst du jetzt wirkliche Bw-Angehörige? Ja, die meinte ich auch nicht , sondern die Hipsterinnen die das nur aus fashion-gründen anwerfen.
CedrIL22.05.2019 14:34

Die „echten“ Gebirgsjäger der Bundeswehr verwenden übrigens den Berghaus At …Die „echten“ Gebirgsjäger der Bundeswehr verwenden übrigens den Berghaus Atlas IV.



ist mit 90 + 20 Litern und ca. 280 Euro aber was ganz anderes ...
Lipptron22.05.2019 14:32

Genau, damit es dann auf den Schultern aller lastet...


Und du bist auch mal wieder jemand, der einfach nur Müll raus haut.

Keine Ahnung und sicher auch nicht bei der Truppe gewesen.

Wer bei der Auskleidung Fehlbestände hat und einen Schadens- oder Fehlteilzettel ausfüllt, muss selbstverständlich Schadenersatz abzüglich Zeitwert/Benutzung zahlen.
Die Preise lagen dann ca. bei 40 bis 50% der Neubeschaffung und somit etwas günstiger, als beim Bundeswehr Shop, der Originalware verkauft (hat).
Die Allgemeinheit muss nicht für deine Dusseligkeit oder dein "Andenken" an die Bundeswehr bezahlen.
Siehe auch hier, Info zur Rückgabe der Bekleidung - PDF Download-.
Das Ding in olivgrün (nicht Flecktarn), ist am ehesten dem Modell nachempfunden, welches man als "Jäger" bekommt.
"Jäger" ist man in der Grundausbildung, d. h. noch ohne Dienstgrad.

Wirst du nach der Grundausbildung zu den Gebirgsjägern versetzt, bekommst du einen anderen Rucksack (aber damals als GWDL´ler natürlich keinen Berghaus).... so war es zumindest 2007 bei mir

Und mir kam damals eine Hose von der Wäscheleine abhanden. Der Fehlzettel wurde mir vom Spieß "freigezeichnet" und ich musste nichts bezahlen.... allerdings saß ich auch bei ihm im Vorzimmer
Bearbeitet von: "Thomas089" 22. Mai
Ottokar471122.05.2019 17:21

ist mit 90 + 20 Litern und ca. 280 Euro aber was ganz anderes ...


Gebraucht (sehr gut erhalten)
Ein echter, richtiger BW Rucksack in oliv ist auch für unter 200€ zu bekommen.



Der hier angebotene Rucksack kann für den Preis nicht strapazierfähig und stabil sein,
leider rausgeschmissenes Geld.
Bearbeitet von: "wadamahadran" 22. Mai
wadamahadran22.05.2019 17:22

Und du bist auch mal wieder jemand, der einfach nur Müll raus haut.Keine …Und du bist auch mal wieder jemand, der einfach nur Müll raus haut.Keine Ahnung und sicher auch nicht bei der Truppe gewesen.Wer bei der Auskleidung Fehlbestände hat und einen Schadens- oder Fehlteilzettel ausfüllt, muss selbstverständlich Schadenersatz abzüglich Zeitwert/Benutzung zahlen.Die Preise lagen dann ca. bei 40 bis 50% der Neubeschaffung und somit etwas günstiger, als beim Bundeswehr Shop, der Originalware verkauft (hat).Die Allgemeinheit muss nicht für deine Dusseligkeit oder dein "Andenken" an die Bundeswehr bezahlen.Siehe auch hier, Info zur Rückgabe der Bekleidung - PDF Download-.


Glaub mir, mein Arsch war öfter im Einsatz als deiner8)
Lipptron22.05.2019 17:55

Glaub mir, mein Arsch war öfter im Einsatz als deiner8)


Hm.
Mehr Info wie ich mir hier gewünscht hätte.
arghmage22.05.2019 13:55

Habe einen original BW-Rucksack, der hält seit über 20 Jahren.Dann i …Habe einen original BW-Rucksack, der hält seit über 20 Jahren.Dann irgendwann mal einen nachgekauft, weil beim alten langsam innen am Deckel die Kunststoffbeschichtung bröselig wird... nach 2 Monaten ein Träger gerissen. Also lieber ein Original kaufen (oder halt beim Bund mitnehmen, falls das noch geht :p)


Der Nachgekaufte war bestimmt ein original BW Rucksack. Wenn man so mitbekommt, wie es um die Ausrüstung steht, passt die Qualität schon.
Avatar
GelöschterUser768090
Und gleich noch einen tactical kuli mitbestellen, dann ist man gerüstet für den uni alltag in der großstadt
Lipptron22.05.2019 17:55

Glaub mir, mein Arsch war öfter im Einsatz als deiner8)


Aha,
und aus welchem Grund schreibst du dann hier hin, was nicht stimmt, obwohl du es scheinbar besser wissen müsstest?

GelöschterUser76809022.05.2019 18:39

Und gleich noch einen tactical kuli mitbestellen, dann ist man gerüstet …Und gleich noch einen tactical kuli mitbestellen, dann ist man gerüstet für den uni alltag in der großstadt


Passend dazu der X6 BMW,
der Panzer für den urbanen Abenteuerspielplatz.
Dann vermutlich offroad im Park oder so..

Im Gelände fährt Mann den ja nicht, da wird er ja dreckig
Bearbeitet von: "wadamahadran" 22. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text