Millionen teure  Animationssoftware Kostenlos
1575°Abgelaufen

Millionen teure Animationssoftware Kostenlos

114
eingestellt am 3. Jan 2013
Die Filmfirma Dreamworks verschenkt eine Animationssoftware für Zeichentrickfilme. Die Entwicklung der Software hat Millionen gekostet. Jetzt steht das gesamte Paket kostenlos zum Download im Netz

wissen.dradio.de/ani…424

  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies
Beste Kommentare

schon wieder ne million gespart ^^

Hessenpower

Mal gespannt, was die mydealzer so draufhaben und welcher "Blockbuster" demnächst zu sehen ist



Nutellzilla
Der mit dem Nutella tanzt
Pringles Atlas
Crocodil DunDeal
Der Wolf und die drei kleinen RedBulls
Freebie Willy
.
.
.

Hessenpower

Mal gespannt, was die mydealzer so draufhaben und welcher "Blockbuster" demnächst zu sehen ist



Rudolph, the level 3 reindeer

gehtdoch2012

mindest System voraussetzungen ? Deal hört sich erstsmal hot an , thx



16 Kern-Prozessor und 128GB Arbeitsspeicher
114 Kommentare

Bestimmt kostenlos, aber zu leistungsfähig für den Otto-Normal-User.

Eh? Spinner?

Mal gespannt, was die mydealzer so draufhaben und welcher "Blockbuster" demnächst zu sehen ist

Ich habe mal die Pixar Cluster zum berechnen der Sequenzen gesehen.... :A
Gut, ein Normalnutzer wird nicht solch aufwändige Szenen designen, und wenn eher zu anderer Software greifen, aber trotzdem...

schon wieder ne million gespart ^^

hmmm.... mies!

Ach, deshalb braucht der Österreicher die Raspberries...

mindest System voraussetzungen ?

Deal hört sich erstsmal hot an , thx

gehtdoch2012

mindest System voraussetzungen ? Deal hört sich erstsmal hot an , thx



16 Kern-Prozessor und 128GB Arbeitsspeicher

100 milliarden dollar!

qipu nicht vergessen... 3% vom Ersparten...

"Die Rache der Rentiere"

Hessenpower

Mal gespannt, was die mydealzer so draufhaben und welcher "Blockbuster" demnächst zu sehen ist

...und jetze bei ebay verscherbeln, muahahaahaaaa

Nen Film kostet auch Millionen in der Produktion, aber bitte fang jetzt nicht an jede Bluray unter 25 Euro als Deal zu veröffentlichen

Haribeau

qipu nicht vergessen... 3% vom Ersparten...



Der ist echt gut gewesen :-)

Hessenpower

Mal gespannt, was die mydealzer so draufhaben und welcher "Blockbuster" demnächst zu sehen ist



Nutellzilla
Der mit dem Nutella tanzt
Pringles Atlas
Crocodil DunDeal
Der Wolf und die drei kleinen RedBulls
Freebie Willy
.
.
.

Hessenpower

Mal gespannt, was die mydealzer so draufhaben und welcher "Blockbuster" demnächst zu sehen ist



Rudolph, the level 3 reindeer

wieso kann ich den kack net installieren...ist das für windows?

Verfasser

w3w

wieso kann ich den kack net installieren...ist das für windows?



Lesen und nicht blind downloaden:
This release has been tested only on RedHat Linux. See the enclosed INSTALL file for details on requirements. Support for other platforms will be added soon.

mal ausprobieren ^^

Funzt net mit Windows... Versuchs gerade auf meinem IPhone zu installieren

w3w

wieso kann ich den kack net installieren...ist das für windows?



na dollllll

Hot, danke.
Wird allerdings von den wenigsten hier benutzbar sein:
Es handelt sich nämlich nicht um eine fertige 3D-Studiosoftware für Endanwender/Animateure, sondern um eine C++-basierte Library zum Einbinden in eigene 3D-Softwareprojekte. Die Stärken von OpenVDB scheinen (so meine paar Minuten Lektüre) zu liegen:
* in der Verarbeitung Voxel-basierter 3D-Modelle und in der Konvertierung zu/von Vektor-basierten Modellen
* in einer besonders speichereffizienten Verwaltung der Modelle, insbesondere auch durch "Sparse resampling". Wer nicht weiß, was das ist oder kein C++ kann, für den ist die Library nichts.

Zitat: "OpenVDB is an open source C++ library comprising a novel hierarchical data structure and a suite of tools for the efficient storage and manipulation of sparse volumetric data discretized on three-dimensional grids"
Mehr Infos zu den Features hier:
openvdb.org/about
openvdb.org/doc…tml

(LOL @ all die, die einfach blind drauflos-downloaden ohne erst mal gelesen zu haben, was das Teil überhaupt ist)

Verfasser

w3w

wieso kann ich den kack net installieren...ist das für windows?



soll aber für win kommen ;-)

Endlich ein Nutzen für die ganzen billigen 3TB Platten!

Bushaltefolie

Funzt net mit Windows... Versuchs gerade auf meinem IPhone zu installieren


1666704-okCdu

Verfasser

Zalgo

Hot, danke.Wird allerdings von den wenigsten hier benutzbar sein:Es handelt sich nämlich nicht um eine fertige 3D-Studiosoftware für Endanwender/Animateure, sondern um eine C++-basierte Library zum Einbinden in eigene 3D-Softwareprojekte. Die Stärken von OpenVDB scheinen (so meine paar Minuten Lektüre) zu liegen:* in der Verarbeitung Voxel-basierter 3D-Modelle und in der Konvertierung zu/von Vektor-basierten Modellen* in einer besonders speichereffizienten Verwaltung der Modelle, insbesondere auch durch "Sparse resampling". Wer nicht weiß, was das ist oder kein C++ kann, für den ist die Library nichts.Zitat: "OpenVDB is an open source C++ library comprising a novel hierarchical data structure and a suite of tools for the efficient storage and manipulation of sparse volumetric data discretized on three-dimensional grids"Mehr Infos zu den Features hier: http://www.openvdb.org/abouthttp://www.openvdb.org/documentation/faq.html(LOL @ all die, die einfach blind drauflos-downloaden ohne erst mal gelesen zu haben, was das Teil überhaupt ist)



ja das dachte ich auch... bin eigentlich auch davon ausgegangen das es hier event noch 2 andere gibt die wirklich damit arbeiten können. Aber bei dem Verhalten wundert es einen echt nicht wieviele Virenverseuchte PC´s es gibt...

Millionen teuer? Wo steht das denn bitte..

happy-meme_00278742.jpg

Verfasser

Gundark

Millionen teuer? Wo steht das denn bitte..



habe die quelle mitangegeben...

An alle my Dealzer wir Drehen den Besten Zeichentrick Film aller Zeiten Kassieren dafür noch 2-3 Oscars und mydealz.de wird berühmt auf der ganzen Welt wäre das nicht toll mydealz.de der Film ab 01.10.2013 nur im Kino
Träumen wir einfach mal......oder sollen wir es doch tun

Zalgo

Hot, danke.Wird allerdings von den wenigsten hier benutzbar sein:Es handelt sich nämlich nicht um eine fertige 3D-Studiosoftware für Endanwender/Animateure, sondern um eine C++-basierte Library zum Einbinden in eigene 3D-Softwareprojekte. Die Stärken von OpenVDB scheinen (so meine paar Minuten Lektüre) zu liegen:* in der Verarbeitung Voxel-basierter 3D-Modelle und in der Konvertierung zu/von Vektor-basierten Modellen* in einer besonders speichereffizienten Verwaltung der Modelle, insbesondere auch durch "Sparse resampling". Wer nicht weiß, was das ist oder kein C++ kann, für den ist die Library nichts.Zitat: "OpenVDB is an open source C++ library comprising a novel hierarchical data structure and a suite of tools for the efficient storage and manipulation of sparse volumetric data discretized on three-dimensional grids"Mehr Infos zu den Features hier: http://www.openvdb.org/abouthttp://www.openvdb.org/documentation/faq.html(LOL @ all die, die einfach blind drauflos-downloaden ohne erst mal gelesen zu haben, was das Teil überhaupt ist)



Nee, da jage ich lieber noch ein paar Rentiere.

Der typische MyDealzer hat schon drauf gewartet.

[Fehlendes Bild]

goodbrain

habe die quelle mitangegeben...



[Fehlendes Bild]

Wenn ein deutscher Radiosender so was bringt, MUSS es ja stimmen!


Hot!

Vielen Dank.

Weiß jemand zufällig ob wieder Lizenzen für Unity 3D (Android) verschenkt werden? Ich hatte es damals verpasst und könnte es existenziell gebrauchen

Mfg

ratingen

wir Drehen unseren eigenen Film über mydealz als Zeichentrick jeder my dealer darf eine Figur synchronisieren und Kassieren noch 2-3 Oscars My Dealz ist bald Welt bekannt.....8)

Verfasser

goodbrain

habe die quelle mitangegeben...



wer sich nur "etwas" in dem Sektor auskennt weiß das die Entwicklung extrem viel kostet...

goodbrain

Aber bei dem Verhalten wundert es einen echt nicht wieviele Virenverseuchte PC´s es gibt...


In der Tat. Diese "erst mal draufclicken / installieren"-Mentalität ist je nach Sichtweise beängstigend oder belustigend. Dagegen muß sich ein mit einfachem gesundem Verstand besegneter Mensch geradezu paranoid vorkommen. Aber wie Andy Grove so schön sagte: "only the paranoid survive". Das Beobachten der Dämlichkeit solcher Virenschleudern würde ja öfter mal selbst einen ungläubigen wie mich fast dazu verleiten, in Darwins Theorie einen tiefen Kern weiser Gerechtigkeit zu erkennen.

Danke

goodbrain

wer sich nur "etwas" in dem Sektor auskennt weiß das die Entwicklung extrem viel kostet...



Das ist richtig, aber "extrem viel" muss ja nicht gleich mehrere Millionen sein...

Ich will eine etwas aussagekräftigere Quelle als diese dRadio Nachricht im Bezug auf den Wert dieser Software.

Bin aber schon selber fündig geworden. Jedoch auch hier kein Hinweis, dass diese C++ Bibliothek mehrere Millionen gekostet hat...

Rise of the Guardians — which features childhood legends such as Santa and the Easter Bunny teaming up to fight the Boogeyman — is one of DreamWorks' most expensive films to date, costing US$145 million to make.Part of that expense was the creation of OpenVDB, a specialised animation suite that can be used to create amorphous materials faster and using less data than current software, although DreamWorks isn't commenting on just how much it cost.



cnet.com.au/dre…htm

Also nix genaues weiss man nicht, deswegen wäre ich vorsichtig mit solchen riesigen Zahlen....

einer der besten treads hier. den ich je gesehen hab. soviel likes hab ich noch nie verteilt.

danke leute für das grinsen in meinem gesicht.
danke.

hier noch ein titelbsp.
der nutella-flüsterer
bürger King und die 40 raeuber

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text