Mindfactory Angebot: Western Digital Red SATA III 6TB WD60EFRX Bulk
327°Abgelaufen

Mindfactory Angebot: Western Digital Red SATA III 6TB WD60EFRX Bulk

10
eingestellt am 27. Mär
Preis 189 Euro versandkostenfrei, plus mindestens + 0,95% Zahlungsmittelgebühr vom Warenwert.

Preisvergleich: 238,84 Euro

Formfaktor: 3.5" • Drehzahl: 5400rpm • Cache: 64MB • Leistungsaufnahme:



5.3W (Betrieb), 3.4W (Leerlauf) • Lautstärke: 28dB(A) (Betrieb), 25dB(A)



(Leerlauf) • Aufnahmeverfahren: Perpendicular Magnetic Recording (PMR) •



Sektoren: 4KB mit Emulation (512e) • MTBF: 1 Mio. Stunden •



Verschlüsselung: N/A • Besonderheiten: geeignet für Dauerbetrieb •



Herstellergarantie: drei Jahre •

10 Kommentare

Die Platte an sich finde ich kein wirklich gutes Angebot, da der Preis pro GB bzw. TB schlechter ist, als z.B. bei 8TB-Festplatten von HGST, die auch noch deutlich schneller und (wenn man den Zuverlässigkeitsstatistiken der großen Rechenzentren glaubt) ebenfalls deutlich zuverlässiger sind. Evtl. mit leichten Nachteilen beim Stromverbrauch.
Für einen ähnlichen Preis pro TB gibts außerdem die Helium-gefüllten Seagate IronWolf 10TB. Da stimmt dann der Stromverbrauch.
Aber der Deal ist OK, wenn man denn WD RED in genau dieser Größe will.
Bearbeitet von: "widescreen" 27. Mär

gibt's doch nicht, dass es die 5TB-Version nirgens im Angebot gibt

ist doch doof, jetzt zu den schon vorhandenen zwei 5TB-Reds im Synology-NAS zwei 6TBs reinzustecken


NameIstGeheimvor 7 m

gibt's doch nicht, dass es die 5TB-Version nirgens im Angebot gibt ist …gibt's doch nicht, dass es die 5TB-Version nirgens im Angebot gibt ist doch doof, jetzt zu den schon vorhandenen zwei 5TB-Reds im Synology-NAS zwei 6TBs reinzustecken


Wenn du die SHR-RAID-Variante von Synology benutzt, ist das doch nicht tragisch, du verlierst kaum Platz. Hab leider den Fehler bei der Grundeinrichtung gemacht, dass ich ein originales RAID-5 verwendet hab (hab damals diesem "neumodischen" RAID-Level nicht vertraut). Jetzt bin ich auf 4TB festgenagelt und muss zur Neuanlage eine Zweit-NAS als Zwischenspeicher nehmen. Aber schon wegen Btrfs lohnt es sich, das trotzdem zu tun.
Bearbeitet von: "widescreen" 27. Mär

NameIstGeheimvor 19 m

gibt's doch nicht, dass es die 5TB-Version nirgens im Angebot gibt ist …gibt's doch nicht, dass es die 5TB-Version nirgens im Angebot gibt ist doch doof, jetzt zu den schon vorhandenen zwei 5TB-Reds im Synology-NAS zwei 6TBs reinzustecken

So geht es mir mit den 6ern... ich will 8er

die wollen fix noch die non HE Platten loswerden

... ich würde mir im 6-10TB Segment nix mehr ohne He Füllung kaufen
Bearbeitet von: "pumuckel" 27. Mär

Sind die bulk oder retail?

Bulk...

Kloppelmannvor 2 h, 34 m

So geht es mir mit den 6ern... ich will 8er

​wie alt sind Deine 6er bzw. wieviele hast Du?

NameIstGeheimvor 54 m

​wie alt sind Deine 6er bzw. wieviele hast Du?

Unverkäuflich. Werden Backupplatten...

pumuckelvor 3 h, 25 m

die wollen fix noch die non HE Platten loswerden ... ich würde mir im …die wollen fix noch die non HE Platten loswerden ... ich würde mir im 6-10TB Segment nix mehr ohne He Füllung kaufen



Wie ist denn die Langzeiterfahrung mit den HE Platten?
Als die damals raus gekommen sind, wurde eher davon abgeraten, weil die Technik noch nicht erprobt war.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text