-40°
ABGELAUFEN
[Mindfactory] Asus GeForce GTX 980 Ti
[Mindfactory] Asus GeForce GTX 980 Ti
ElektronikMindfactory Angebote

[Mindfactory] Asus GeForce GTX 980 Ti

Preis:Preis:Preis:556,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Im moment gibt es die 6144MB Asus GeForce GTX 980 Ti Strix Aktiv PCIe 3.0 (Retail) als Mindstardeal für 557 €. Zehn Stück werden Angeboten.

bester Idealopreis: 645,17 €


Produktinformationen:

Allgemein:
GPU Modell: \x09GeForce GTX 980 Ti
Edition: \x09 Strix
Codename: \x09GM200-310-A1
Schnittstelle: \x09PCIe 3.0
GPU Anzahl: \x09Single GPU
GPU Takt: \x091000MHz
Boost Takt: \x091075MHz
Shader Model: \x095.0
Anzahl der Streamprozessoren: \x092816 Einheiten
Fertigungsprozess: \x0928nm
Speicher:
Grösse des Grafikspeichers: \x096144MB
Grafikspeichertyp: \x09 GDDR5
Grafikspeicher Taktfrequenz: \x091752MHz (7010MHz GDDR5)
Grafikspeicher Anbindung: \x09 384Bit
Video:
Anschlüsse der Grafikkarte: \x091xDVI, 1xHDMI, 3xDisplayPort
Verschiedenes:
Direct X Version: \x09 12.0
OpenGL Version: \x09 4.5
Kühlung der Grafikkarte: \x09Aktiv
Stromversorgung: \x09 2x 8pin
Max. Stromverbrauch: \x09375W
Grafikkarten Bauform: \x09Dual Slot
Verpackung: \x09Retail
Besonderheiten: \x09GeForce GTX VR Ready, HDCP, NVIDIA 2-way SLI, NVIDIA 3D Vision Pro, NVIDIA 3-way SLI, NVIDIA 4-way SLI, NVIDIA Adaptive Vertical Sync, NVIDIA DSR, NVIDIA GameStream, NVIDIA GameWorks, NVIDIA GPU Boost 2.0, NVIDIA Physx Technology, NVIDIA Shield, NVIDIA Surround

Beste Kommentare

Oder noch einen Monat warten und für weniger eine 1070 mit mehr Leistung bekommen oder für etwas mehr eine 1080 mit deutlich mehr Leistung?

43 Kommentare

Oder noch einen Monat warten und für weniger eine 1070 mit mehr Leistung bekommen oder für etwas mehr eine 1080 mit deutlich mehr Leistung?

Lieber keine Asus 980 ti kaufen und zu den anderen Marken greifen! Die Asus sind fürchterlich laut und wereen sehr heiß. Sind unter den 980 ti die mit Abstand schlechtesten.

Die 970/980 sind nicht mehr zeitgemäß vom Energieverbrauch

1070 kostet bestimmt nur 450€ und ist 5-10% schneller als eine Ti 980...

Die GTX 1070 ist so Leistungsstark wie eine Titan, kostet aber mit 450-475€ nur die Hälfte.
Die GTX 1080 bietet nochmals 20-30% Mehrleistung und wird voraussichtlich 640-680€ kosten.

Die alte Generation lohnt sich nicht mehr, selbst die GTX 980 ist teurer als die GTX 1070.

Laut test ist die GTX 1080 gerade mal 5-10% schneller und die 1070 hat 25% wenige shader und taktet langsamer als die 1080 wie soll da eine 1070 schneller als die 980 ti sein ...

tibis

Laut test ist die GTX 1080 gerade mal 5-10% schneller und die 1070 hat 25% wenige shader und taktet langsamer als die 1080 wie soll da eine 1070 schneller als die 980 ti sein ...




bleibt abzuwarten ob nV sich mit den eigenen karten in die knie zwingt.
ich glaube das weniger.

die 970 war der P/L hammer, die 1070 wird es wieder.

tibis

Laut test ist die GTX 1080 gerade mal 5-10% schneller und die 1070 hat 25% wenige shader und taktet langsamer als die 1080 wie soll da eine 1070 schneller als die 980 ti sein ...



beide haben als custom design ordentlich headroom. also eine 1070 im schicken custom design (2GHz stabil) ist mit sicherheit auf augenhöhe einer 980 Ti. kostet aber gut 150€ weniger, wenn man von der hier ausgeht.

also ich würd mir eine "alte" maxwell nicht mehr ins gehäuse tun für den preis.
würden die 980 Ti nun alle abverkauft für realistische 400€ (wegen o.g. Grund), dann OK.

aber so können sie ihren E-Schrott behalten.

tibis

Laut test ist die GTX 1080 gerade mal 5-10% schneller und die 1070 hat 25% wenige shader und taktet langsamer als die 1080 wie soll da eine 1070 schneller als die 980 ti sein ...



aber nicht bei 500€ Startpreis
Die 1080 wird sich auch schwer tun bei an die 800€
und das die Customs jetzt schlagartig günstiger werden als die mit Refdesign glaub ich auch erst wenn ich es sehe.


tibis

Laut test ist die GTX 1080 gerade mal 5-10% schneller und die 1070 hat 25% wenige shader und taktet langsamer als die 1080 wie soll da eine 1070 schneller als die 980 ti sein ...




abwarten, wer zum release kauft ist sowieso selbst daran schuld.

die evga 1080 von gestern auf caseking war kein schnapper.
der preis von dem modell fällt auch

auch egal mal, wer jetzt das wagnis eingeht 980Ti's zu bringen setzt sich selbst auf cold

tibis

Laut test ist die GTX 1080 gerade mal 5-10% schneller und die 1070 hat 25% wenige shader und taktet langsamer als die 1080 wie soll da eine 1070 schneller als die 980 ti sein ...


die ersten 1080s im custo design sind doch schon für 650-700€ gelistet

aber trotzdem wird hier maßlos übertrieben

tibis

Laut test ist die GTX 1080 gerade mal 5-10% schneller und die 1070 hat 25% wenige shader und taktet langsamer als die 1080 wie soll da eine 1070 schneller als die 980 ti sein ...



Die 1080 stock ist 25% schneller als eine 980Ti stock.
Von daher wird es eine übertaktete 1070 problemlos mit einer übertakteten 980Ti aufnehmen können.

Trotzdem lieber ne 1080 für 660 als ne schlechte 980Ti für 560. So gut ist die 1080 dann doch.
Allein weil nVidia der Treibersupport für alte Generationen ziemlich am Hintern vorbeigeht.

tibis

Laut test ist die GTX 1080 gerade mal 5-10% schneller und die 1070 hat 25% wenige shader und taktet langsamer als die 1080 wie soll da eine 1070 schneller als die 980 ti sein ...



von takten hat aber keiner gesprochen,
das ziehst du dir jetzt aus deiner nase.
der nächste kommt mit ln² und vergleicht

tibis

Laut test ist die GTX 1080 gerade mal 5-10% schneller und die 1070 hat 25% wenige shader und taktet langsamer als die 1080 wie soll da eine 1070 schneller als die 980 ti sein ...




Wie? Von was für Takten redest du?

Cold...wer kauft denn so was jetzt noch? So blöde kann man doch gar nicht sein...

Hot aber, wegen Preisersparnis...



Viele Grüße,
stolpi

showerpopper

Die 970/980 sind nicht mehr zeitgemäß vom Energieverbrauch


Hä?
GTX 970: 145W (TDP)
GTX 1070: 150W (TDP)

Und für Full HD spielen reicht die GTX 970 bisher aus, ausser ein Spiel belegt mehr als 3,5GB des Grafikkarten RAM.

tibis

Laut test ist die GTX 1080 gerade mal 5-10% schneller und die 1070 hat 25% wenige shader und taktet langsamer als die 1080 wie soll da eine 1070 schneller als die 980 ti sein ...




OC'en
Overclocking = Übertakten

tibis

Laut test ist die GTX 1080 gerade mal 5-10% schneller und die 1070 hat 25% wenige shader und taktet langsamer als die 1080 wie soll da eine 1070 schneller als die 980 ti sein ...




Okay......?
Ich versteh trotzdem nicht worauf du hinaus willst.

tibis

Laut test ist die GTX 1080 gerade mal 5-10% schneller und die 1070 hat 25% wenige shader und taktet langsamer als die 1080 wie soll da eine 1070 schneller als die 980 ti sein ...


Laut Tests...
Ja weil es ja gar keine NDA gibt und so kennen wir die Leistung der 1070 schon ganz genau...
Selbst wenn wir das inoffizielle nehmen liegt die 1080 eher 20% drüber.

Ich hoffe auf polaris.
Brauch ne schnelle Karte für meinen dell t20 die meine GTX 750 ti ersetzen kann. Sollte min. doppelt so schnell sein und wenn möglich ohne extra Stromanschluss auskommen. So GTX 970 Niveau wär Klasse.

curl

Ich hoffe auf polaris.Brauch ne schnelle Karte für meinen dell t20 die meine GTX 750 ti ersetzen kann. Sollte min. doppelt so schnell sein und wenn möglich ohne extra Stromanschluss auskommen. So GTX 970 Niveau wär Klasse.




Der Stromanschluss dient der Stabilität, die nicht jedes Mainboard per PCI-E liefern kann. Du willst ernsthaft die 65 Watt des PCI-E voll ausnutzen, was bislang keine Grafikkarte macht?

TenDance

Trotzdem lieber ne 1080 für 660 als ne schlechte 980Ti für 560. So gut ist die 1080 dann doch.Allein weil nVidia der Treibersupport für alte Generationen ziemlich am Hintern vorbeigeht.




Laut 2-3 Tests war der Support bei einem Spiel Anfang 2015 bei der 900er Serie etwas besser bzw. Besitzer der 700er Serie musste 2 Wochen warten. Darauf hin wurde in den letzten Monaten per Treiber Test bewiesen, dass der Support für 700er Karten nicht schlechter wurde. Die Architekturen sind einfach zu ähnlich.


Die 980 Ti geht als WHD (man muss nur sehr viel Geduld haben) für 408 Euro weg und die Titan X für 500 Euro auf Ebay. Dabei muss man beachten, dass die Benchmarks absichtlich zugunsten der 1080 ausfallen. Wenn die Karte auch immer gut ist, so liegt sie nur wenige Prozent vor der 980 Ti. Und die 1070 wird wohl eine gute 980 Ti nicht überholen, aber sehr wahrscheinlich ein paar Watt weniger verbrauchen.

Die ersten 1080 Custom Karten kosten jetzt schon weniger als die 980 Ti Karten zum Marktstart.

curl

Ich hoffe auf polaris.Brauch ne schnelle Karte für meinen dell t20 die meine GTX 750 ti ersetzen kann. Sollte min. doppelt so schnell sein und wenn möglich ohne extra Stromanschluss auskommen. So GTX 970 Niveau wär Klasse.



PCIe ist auf 75W Spezifiziert und wenn die Grafikkkarten ohne zusätzlichen PCIe Stromstecker kommen werden die darin auch sicher laufen.

curl

Ich hoffe auf polaris.Brauch ne schnelle Karte für meinen dell t20 die meine GTX 750 ti ersetzen kann. Sollte min. doppelt so schnell sein und wenn möglich ohne extra Stromanschluss auskommen. So GTX 970 Niveau wär Klasse.



Ich bin mir ziemlich sicher, dass es 65 Watt aus der +12v Schiene war und die restlichen 10 Watt aus +3,3v bzw. +5v (was keine Rolle spielt).

Aber spiel mal mit einer Karte mit Stromverbrauchsbegrenzung. Das macht keinen Spass.

tibis

Laut test ist die GTX 1080 gerade mal 5-10% schneller und die 1070 hat 25% wenige shader und taktet langsamer als die 1080 wie soll da eine 1070 schneller als die 980 ti sein ...



für die 1080 gibt es Tests und da hab ich over all keine 20% gesehen und von der 1070 sind die Technischen Daten bekannt. Alles was du noch brauchst ist ein Taschenrechner um von der 1080 auf eine 1070 mit geringererem RAM Takt, 6% weniger Core Takt und 25% weniger Shader die Leistung zu approximieren.

curl

Ich hoffe auf polaris.Brauch ne schnelle Karte für meinen dell t20 die meine GTX 750 ti ersetzen kann. Sollte min. doppelt so schnell sein und wenn möglich ohne extra Stromanschluss auskommen. So GTX 970 Niveau wär Klasse.



das ist bei Karten die nur 50W ziehen nicht wirklich relevant.
und selbst wenn nicht müssen 10% Tolleranz drine sein. mal davon ab das die 12V ja nur vom NT durch-gereicht werden und nicht irgendwo auch dem Board noch gewandelt werden müssen. Was Heißt hier muss der Herstelle einfach nur die Leitungen ausreichend dimensioniert haben. Das ist also kein Problem mit einem T20 wenn darin auch eine GTX 970 mit stom aus SATA Adaptern läuft.

curl

Ich hoffe auf polaris.Brauch ne schnelle Karte für meinen dell t20 die meine GTX 750 ti ersetzen kann. Sollte min. doppelt so schnell sein und wenn möglich ohne extra Stromanschluss auskommen. So GTX 970 Niveau wär Klasse.



Die Karten ziehen halt nicht 50 Watt, sondern den Wert, den sie im Bios zugeteilt bekommen. Ich kann dir auch eine 970 mit 50 Watt Limitierung hinstellen. Die Karte hat dann die Leistung einer 970 und den Stromverbrauch von knapp 50 Watt. Bloss glücklich wirst du damit nicht.

Der Stromstecker steht nicht für Stromverbrauch, sondern für Stromstabilität. Der Verbrauch wird nur per Bios geregelt. Ich hoffe doch du befolgst in Zukunft den gut gemeinten Rat

tibis

Laut test ist die GTX 1080 gerade mal 5-10% schneller und die 1070 hat 25% wenige shader und taktet langsamer als die 1080 wie soll da eine 1070 schneller als die 980 ti sein ...


Guck doch nach:
hardwareluxx.de/ind…=25
(und die anderen Games)
Referenz 1080 gegen Referenz 980ti da gibt es oft genug das 25% Plus oder mehr.
Deine <10% treten auf, wenn man eine Custom 980ti nimmt. Da auch die 1080 OCed werden kann
ist das aber hinfällig.

Vor ein paar Monaten hätte ich noch zur 980Ti geraten aber wie kann man nun ernsthaft diese Karte noch Erwägung ziehen wo die beiden neuen im Grunde vor der Tür stehen.

tibis

Laut test ist die GTX 1080 gerade mal 5-10% schneller und die 1070 hat 25% wenige shader und taktet langsamer als die 1080 wie soll da eine 1070 schneller als die 980 ti sein ...



hardwareluxx.de/ind…=35

Da wird TI OC gg 1080 OC getestet und das sind keine 20% durchgängig, die die 1080 schafft.
Zudem meinen ja viele der Stromverbrauch sei so viel geringer bei der 1080er.

Alle die aber übertakten wollen, werden schnell feststellen das mit OC die Differenz zur 980ti minimal ist. (s. Test oben)
Demnach wird man nur mit Stock-Werten der 1080 so "blendende" Ergebnisse erzielen.
Nvidia`s Marketing hat mal wieder gute Arbeit geleistet.

Für alle die eine TI bereits haben, würde ich raten auf die 1080ti zu warten.
Die paar FPS mehr rechtfertigen kein verramschen seiner 980ti für die 1080



nee, nee,nee nicht für den Preis.

lieber abwarten.

Hier wird viel quatsch geredet... 1070 ist nicht so schnell wie ne 980 ti... ob und oder um wieviel schneller die 1080 ist, muss man noch sehen.. aktuelle Tests stellen nicht die Realität dar und können somit vernachlässigt werden.
Was sie aber definitiv hat ist mehr ram. Also ist sie was 4k und 3d angeht auf jeden Fall zukunftssicherer.

Es gilt aber wie immer: Wer jetzt Leistung braucht kann nach wie vor zu einer anständigen 980ti greifen. Wer warten kann soll warten.

tibis

Laut test ist die GTX 1080 gerade mal 5-10% schneller und die 1070 hat 25% wenige shader und taktet langsamer als die 1080 wie soll da eine 1070 schneller als die 980 ti sein ...



Shader sind völlig irrelevant da die 1070 in neuer Architektur gebaut wird. 14nm = Mehr Transistoren = Mehr Power/Watt.

tibis

Laut test ist die GTX 1080 gerade mal 5-10% schneller und die 1070 hat 25% wenige shader und taktet langsamer als die 1080 wie soll da eine 1070 schneller als die 980 ti sein ...


16nm. Und irrelevant sind die shader sicherlich nicht, sonst wäre sie ja nicht langsamer als die 1080 oO (takt lässt sich überbrücken).

curl

Ich hoffe auf polaris.Brauch ne schnelle Karte für meinen dell t20 die meine GTX 750 ti ersetzen kann. Sollte min. doppelt so schnell sein und wenn möglich ohne extra Stromanschluss auskommen. So GTX 970 Niveau wär Klasse.


14nm struktur und der angeblich sehr hohe performance per watt fokus lässt hoffen.

970 niveau wird aber wahrscheinlich nicht passieren, außer vielleicht eine art nano version wie uns die fury reihe schon gezeigt hat zu was es fähig sein kann

curl

Ich hoffe auf polaris.Brauch ne schnelle Karte für meinen dell t20 die meine GTX 750 ti ersetzen kann. Sollte min. doppelt so schnell sein und wenn möglich ohne extra Stromanschluss auskommen. So GTX 970 Niveau wär Klasse.



muss man sehen alternativen gibt es ja leider nicht so viele wenn man eine passive Karte will.

tibis

Laut test ist die GTX 1080 gerade mal 5-10% schneller und die 1070 hat 25% wenige shader und taktet langsamer als die 1080 wie soll da eine 1070 schneller als die 980 ti sein ...



pcgameshardware.de/Nvi…20/


"Aus Sicht eines Extrem-Overclockers ist Roman im Moment eher enttäuscht. Der Grund: Alle GTX 1080 sind laut Roman bei 1,25 Volt abgeriegelt. Er und seine OC-Kollegen haben "alles probiert, um die Sperre zu umgehen" - bisher erfolglos. ... Man habe bisher nicht einen einzigen Rekord auf Basis einer GTX 980 Ti brechen können."

tibis

Laut test ist die GTX 1080 gerade mal 5-10% schneller und die 1070 hat 25% wenige shader und taktet langsamer als die 1080 wie soll da eine 1070 schneller als die 980 ti sein ...



Das ist völlig irrelevant für 99.9999% aller User, da die sowieso nicht den VCore massiv erhöhen um zu OC'en.

Die 1070 soll doch nur 379 USD kosten oder? Der Preis wird warscheinlich 1:1 in Euro umgerechnet. Oder kommt da noch Märchensteuer drauf?
Jetzt ist es höchste Zeit meine 960er zu verkaufen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text