Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Mindfactory] be Quiet! Dark Rock Pro 4 für 57,99€
734° Abgelaufen

[Mindfactory] be Quiet! Dark Rock Pro 4 für 57,99€

57,99€72,90€-20%Mindfactory Angebote
96
eingestellt am 12. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo,

In den "Damn Triple A Deals" bei Mindfactory erhaltet ihr aktuell den be quiet! Dark Rock Pro 4 für 57,99€ inkl. Versand.

Nächstbester Preis ist laut Geizhals Galaxus mit 72,90€.

Bisheriger Bestpreis war glaube ich 54,83€, da kommt das hier ja sehr nah ran.

Technische Daten (via Geizhals):
1405747.jpg
Testvideo:


Viel Spaß!
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
HOT
22276264-Oo05W.jpg
marcohiller12.07.2019 13:01

Top Kühler! Hab bei meinem amd 2700x mit dem wraith prism kühler im i …Top Kühler! Hab bei meinem amd 2700x mit dem wraith prism kühler im idle immer so zwischen 70 und 80° gehabt. Seit dem ich den hier drauf hab sind es nur noch 55°.


Im idle? Dann stimmt was bei dir nicht
Supraleiter12.07.2019 11:46

So riesig ist der eingebaut?! Was soll man damit kühlen? Eine …So riesig ist der eingebaut?! Was soll man damit kühlen? Eine Kernfusion?Für einen Ryzen 5 3600 mit keiner großen OC Absicht wäre sowas doch überdimensioniert, oder?


Ohne OC liegt der 3600 ja maximal bei 65W, der hier schaufelt bis zu 250W weg, ist also definitiv überdimensioniert Aber dafür sieht der Dark Rock ja auch gut aus und in diesem Fall kostet die Pro Variante ja nicht mehr als der normale DR4, also warum nicht?
eiksen12.07.2019 11:36

HOT [Bild]


So riesig ist der eingebaut?! Was soll man damit kühlen? Eine Kernfusion?
Für einen Ryzen 5 3600 mit keiner großen OC Absicht wäre sowas doch überdimensioniert, oder?
96 Kommentare
Danke!
HOT
22276264-Oo05W.jpg
Hot guter Preis für einen guten Kühler (hab gelernt ist ja kein Lüfter :D)

hab selber den noctua nh15 (bei ebay gekauft) sonst sicher eine überlegung wert
eiksen12.07.2019 11:36

HOT [Bild]


So riesig ist der eingebaut?! Was soll man damit kühlen? Eine Kernfusion?
Für einen Ryzen 5 3600 mit keiner großen OC Absicht wäre sowas doch überdimensioniert, oder?
Supraleiter12.07.2019 11:46

So riesig ist der eingebaut?! Was soll man damit kühlen? Eine …So riesig ist der eingebaut?! Was soll man damit kühlen? Eine Kernfusion?Für einen Ryzen 5 3600 mit keiner großen OC Absicht wäre sowas doch überdimensioniert, oder?


Hier steckt nur ein i3 drin
Supraleiter12.07.2019 11:46

So riesig ist der eingebaut?! Was soll man damit kühlen? Eine …So riesig ist der eingebaut?! Was soll man damit kühlen? Eine Kernfusion?Für einen Ryzen 5 3600 mit keiner großen OC Absicht wäre sowas doch überdimensioniert, oder?


Ohne OC liegt der 3600 ja maximal bei 65W, der hier schaufelt bis zu 250W weg, ist also definitiv überdimensioniert Aber dafür sieht der Dark Rock ja auch gut aus und in diesem Fall kostet die Pro Variante ja nicht mehr als der normale DR4, also warum nicht?
Supraleiter12.07.2019 11:46

So riesig ist der eingebaut?! Was soll man damit kühlen? Eine …So riesig ist der eingebaut?! Was soll man damit kühlen? Eine Kernfusion?Für einen Ryzen 5 3600 mit keiner großen OC Absicht wäre sowas doch überdimensioniert, oder?


Hatte immer riesen Kühler eingebaut. Megahalems, Macho, R1 Ultimate... Da ich nach Temperaturen und nicht Optik gehe, habe ich mich bei meinem Ryzen 2600 jedoch für den Arctic Freezer 34 eSports entschieden. Von der Leistung bei den großen Kühlern dabei, ist aber nur ein Singletower-Kühler. Das war nach den Push-Pins von Intel wohl die einfachste Montage, die ich je hatte. Und dazu kostet er je nach Angebot nur 20-30€.

Würde ich dem Dark Rock auch vorziehen, aber Optik muss einem natürlich zusagen. Da finde ich den Dark Rock schon schöner
Super Kühler für einen sehr guten Preis.
DealBen12.07.2019 11:51

Hatte immer riesen Kühler eingebaut. Megahalems, Macho, R1 Ultimate... Da …Hatte immer riesen Kühler eingebaut. Megahalems, Macho, R1 Ultimate... Da ich nach Temperaturen und nicht Optik gehe, habe ich mich bei meinem Ryzen 2600 jedoch für den Arctic Freezer 34 eSports entschieden. Von der Leistung bei den großen Kühlern dabei, ist aber nur ein Singletower-Kühler. Das war nach den Push-Pins von Intel wohl die einfachste Montage, die ich je hatte. Und dazu kostet er je nach Angebot nur 20-30€.Würde ich dem Dark Rock auch vorziehen, aber Optik muss einem natürlich zusagen. Da finde ich den Dark Rock schon schöner


Werde den mal im Auge behalten. Solange muss der boxed Kühler herhalten.
Der Kühler ist super. Man sollte vor Kauf darauf achten, ab man noch alle 4 ram slots belegen kann, wenn gewünscht, da der Kühler schon ziemlich viel Platz für sich beansprucht. Eventuell gehen im Slot 1 dann keine Ram Riegel mit hohem Aufbau mehr hinein.
Betreibt jemand den i9 9900k damit auf 5Ghz? Danke für Antworten
Supraleiter12.07.2019 11:57

Werde den mal im Auge behalten. Solange muss der boxed Kühler herhalten.


Dazu ergänzend vielleicht noch eine Empfehlung für Lüfter: Arctic P12 PWM PST 5x Value Pack.
24€ inkl. Versand und man hat fünf echt gute Lüfter. Die sind ohne Schnickschnack (kein gesleevtes kabel), keine Antivibrationspuffer (aber auch nicht notwendig). Falls man das will gibt es die Arctic BioniX P120 PWM PST, welche jedoch die gleiche Elektronik und Rotoren nutzen, aber kosten dementsprechend auch mehr. Die sind auch auf dem eSports 34 drauf.

Sonst positiv: 10 Jahre Garantie, PST (=jeder Lüfter hat noch einen Ausgang um einen einen weiteren in Serie zu schalten, erspart ggf. Verkabelung, ich nutze ich direkt zwei mal in meinem Case, weil Oben und unten jeweils zwei sind), bei PWM Signalen <5% gehen sie aus (somit z.B. ein Semi-Passiv Betrieb möglich wenn man seine Lüfterkurve einstellt am Mainboard). Und das zu dem Preis...

Negativ: Optik kann einen ggf. stören, wenn sie anfahren (also von aus auf an) nimmt man sie ganz dezent wahr

Wer also nicht 25€ für einen RGB-Lüfter mit dezenter Lüfterleistung zahlen will, ist hier genau richtig.
Bearbeitet von: "DealBen" 12. Jul
Supraleiter12.07.2019 11:46

So riesig ist der eingebaut?! Was soll man damit kühlen? Eine …So riesig ist der eingebaut?! Was soll man damit kühlen? Eine Kernfusion?Für einen Ryzen 5 3600 mit keiner großen OC Absicht wäre sowas doch überdimensioniert, oder?


Riesig? In dem Gehäuse sieht der winzig aus, der Noctua D 15 aus dem letzten Deal ist da deutlich voluminöser in meinem Gehäuse. War echt knapp den zu montieren nachdem zum oberen Teil des Gehäuses nur ca. 1-2cm waren.
Bearbeitet von: "huerhuer" 12. Jul
huerhuer12.07.2019 12:11

Riesig? In dem Gehäuse sieht der winzig aus, der Noctua D 15 aus dem …Riesig? In dem Gehäuse sieht der winzig aus, der Noctua D 15 aus dem letzten Deal ist da deutlich voluminöser in meinem Gehäuse. War echt knapp den zu montieren nachdem zum oberen Teil des Gehäuses nur ca. 1-2cm waren.


Ich bin noch recht frisch im Computerbaubusiness und habe mir meinen ersten eigenen selbst zusammengebauten Rechner fertiggebaut. Für mich sieht sowas noch riesig aus
Bearbeitet von: "Supraleiter" 12. Jul
Hab seit ca 7-8Jahren den DRP2 Der hat meinen i7 920@4,2GHZ unter 60C° gehalten und meinen i7 6800K@4,4Ghz auch unter 60C° und er sieht wie schon gesagt echt schick aus
it´s Cool Man

Hier mit Temperatur Messungen, vergleichen, Infra rot Bildern usw

Bearbeitet von: "_poiu_" 12. Jul
Faaack.

Für meinen 3700X, der nicht übertaktet werden soll, brauch ich den nicht aber er sieht so toll aus. T_T

Kaufen oder nicht kaufen...
Ich hab ihn mir gegönnt! Auch fürn 3700x
Top Kühler! Hab bei meinem amd 2700x mit dem wraith prism kühler im idle immer so zwischen 70 und 80° gehabt. Seit dem ich den hier drauf hab sind es nur noch 55°.
Harry21212.07.2019 12:08

Betreibt jemand den i9 9900k damit auf 5Ghz? Danke für Antworten


Jup, schnurrt trotzdem unhörbar... Cooles Teil im wahrsten Sinne des Wortes
:
Bearbeitet von: "Ca1han0glu" 6. Aug
marcohiller12.07.2019 13:01

Top Kühler! Hab bei meinem amd 2700x mit dem wraith prism kühler im i …Top Kühler! Hab bei meinem amd 2700x mit dem wraith prism kühler im idle immer so zwischen 70 und 80° gehabt. Seit dem ich den hier drauf hab sind es nur noch 55°.


Im idle? Dann stimmt was bei dir nicht
Besser als der NH d15?
Kennt jemand einen Gratisversandartikel auf Mindfactory?
Nadine12.07.2019 13:55

Besser als der NH d15?



Nein nicht mal besser als NH-D14 nur Teuer wegen der Farbe.
Quo12.07.2019 14:08

Nein nicht mal besser als NH-D14 nur Teuer wegen der Farbe.


Gut, dann passe ich hier.
Ich suche gerade nen neuen Lüfter für meinen AM4, aber 60 70 euro wollte ich dann doch nicht ausgeben

Jemand einen tip für um die 30 Euro?
Nadine12.07.2019 14:10

Gut, dann passe ich hier.



Noctua hat auch immer 6 Jahre Garantie - Würde dir je nach Budget unter anderem auch Scythe empfehlen oder eben halt Noctua.
Unomagan12.07.2019 14:25

Ich suche gerade nen neuen Lüfter für meinen AM4, aber 60 70 euro wollte i …Ich suche gerade nen neuen Lüfter für meinen AM4, aber 60 70 euro wollte ich dann doch nicht ausgeben Jemand einen tip für um die 30 Euro?


Coolermaster Hyper 212 amsonsten Thermalright ARO-M14 was etwas teurer ist.
Unomagan12.07.2019 14:25

Ich suche gerade nen neuen Lüfter für meinen AM4, aber 60 70 euro wollte i …Ich suche gerade nen neuen Lüfter für meinen AM4, aber 60 70 euro wollte ich dann doch nicht ausgeben Jemand einen tip für um die 30 Euro?



Alpenföhn Ben Nevis, kostet ab 20€.
Unomagan12.07.2019 14:25

Ich suche gerade nen neuen Lüfter für meinen AM4, aber 60 70 euro wollte i …Ich suche gerade nen neuen Lüfter für meinen AM4, aber 60 70 euro wollte ich dann doch nicht ausgeben Jemand einen tip für um die 30 Euro?


Lüfter oder Kühler? Denke mal du meinst einen CPU-Kühler mit Lüfter. Meine Empfehlung: Arctic Freezer 34 eSports
Ob der wohl einen 3900x packt? Selbst eine 280mm AIO scheint da ja mit zu kämpfen
Hot(deal) oder in diesem fall cold(cpu)
DealBen12.07.2019 14:31

Lüfter oder Kühler? Denke mal du meinst einen CPU-Kühler mit Lüfter. Meine …Lüfter oder Kühler? Denke mal du meinst einen CPU-Kühler mit Lüfter. Meine Empfehlung: Arctic Freezer 34 eSports


Würde Ich nicht empfehlen ist wie das CPU Kühler nur Marketing da z.B die Beschichtung (in Schwarz) keinen Technischen Sinn hat und man nochmal extra dafür zur Kasse gebeten wird.
Fast 20% des Verkaufspreises als Versandkosten nochmal oben drauf, was für eine Frechheit!
Dossi9612.07.2019 14:31

Ob der wohl einen 3900x packt? Selbst eine 280mm AIO scheint da ja mit zu …Ob der wohl einen 3900x packt? Selbst eine 280mm AIO scheint da ja mit zu kämpfen


Die CPU verbraucht doch fast nix im Vergleich zu einem 9900K OC.

Das Problem sind die winzigen Dies am Rande des Heatspreaders, die Wärme kommt da kaum weg, das liegt nicht am Kühler, da ist der Dark Rock Pro schon Overkill
Mega Preis. Hatte den DP3. Die Montage war furchtbar. Ich geh soweit und sage, es gibt nichts schlimmeres. Hab jetzt aber einen DH-15 mit a12x25 da 140mm Lüfter mein Ram blockieren. Rennt wie ne eins.
Supraleiter12.07.2019 11:46

So riesig ist der eingebaut?! Was soll man damit kühlen? Eine …So riesig ist der eingebaut?! Was soll man damit kühlen? Eine Kernfusion?Für einen Ryzen 5 3600 mit keiner großen OC Absicht wäre sowas doch überdimensioniert, oder?


Damals für 45€ in den Warehouse Deals gegönnt. Wollte mir eigentlich einen 3700X kaufen..Nun sitzt das Teil auf meinem Ryzen 5 3600.
eiksen12.07.2019 11:36

HOT [Bild]


Also cold? Oder heizt das Ding. Was hast du für RAM darunter?
Quo12.07.2019 14:35

Würde Ich nicht empfehlen ist wie das CPU Kühler nur Marketing da z.B die B …Würde Ich nicht empfehlen ist wie das CPU Kühler nur Marketing da z.B die Beschichtung (in Schwarz) keinen Technischen Sinn hat und man nochmal extra dafür zur Kasse gebeten wird.


Was für Marketing? Der Kühler überzeugt mit seinen Werten, nicht weil eSports im Namen steht. Der ist auf dem gleichen Level wie der Dark Rock Pro 4 hier, aber zur Hälfte des Preises.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text