181°
ABGELAUFEN
[Mindfactory] MSI X99A Tomahawk Intel X99 So.2011-3 Quad Channel DDR4 ATX Retail für 207,71€
[Mindfactory] MSI X99A Tomahawk Intel X99 So.2011-3 Quad Channel DDR4 ATX Retail für 207,71€

[Mindfactory] MSI X99A Tomahawk Intel X99 So.2011-3 Quad Channel DDR4 ATX Retail für 207,71€

Preis:Preis:Preis:207,71€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi, bei Mindfactory gibt es zurzeit das MSI X99A Tomahawk Mainboard für 207,71€.
Benutzt hierfür den Gutscheincode: #MSIX99A

Um Versandkosten zu sparen, bestellt zwischen 0 und 6 Uhr!

PVG idealo: 260,06€

Es gibt noch ein weiteres Maindboard: MSI X99A SLI Intel X99 So.2011-3 Quad Channel DDR4 ATX Retail mit dem o.g. Gutschein zahlt ihr hier: 190,29€

PVG idealo: 234,03€

Die Daten zum MSI X99A Tomahawk

  • Format: ATX
  • Farbe: Schwarz
  • Chipsatz: Intel X99
    Sockel: 2011-V3 (für Intels "Haswell-E" & "Broadwell-E"-CPUs)
  • RAM: 8x DDR4 (max. 128 GB, mittels OC bis 3.333 MHz)
    Quad-Channel
  • Slots (physisch):
    3x PCIe (3.0) x16
    Kompatible Multi-VGA-Konfigurationen: 3-way-SLI, 3-way-CrossFireX
    2x PCIe 2.0 x1
  • Interne Anschlüsse:
    10x SATA 6G (2x davon SATA Express)
    1x SATA-Express
    1x U.2
    1x M.2 Key M
    1x Clear-CMOS-Header
    1x Multi-BIOS-Switch
    1x TPM-Header
    1x Chassis-Intrusion-Header
    1x RGB-LED-Header
    4x USB 2.0 (2x Header)
    4x USB 2.0 (2x Header)
    5x Lüfter
    Power/Reset/LED/Front-Audio
  • Externe Anschlüsse:
    1x PS/2 Tastatur/Maus
    2× USB 3.1 (je 1× Typ A und Typ C) 4x USB 3.0
    4x USB 2.0
    1x Gigabit-LAN (Intel I218-LM)
    1x Gigabit-LAN (Intel I210-AT)
    1x Clear CMOS
    1x S/PDIF optisch
    5x Audio (7.1, Realtek ALC1150)
  • Stromversorgung:
    1x 24-Pin ATX
    1x 8-Pin ATX 12V

Beste Kommentare

Wenn man nicht gerade ein X99-Board zerschossen hat und daher einen Ersatz braucht, gibt es fast keinen Grund, aktuell noch ein solches Board zu kaufen, weil der Chipsatz mittlerweile 2 1/2 Jahre auf dem Buckel hat und die Konkurrenz (in wenigen Wochen) und die Ablösung (in ein paar Monaten) vor der Tür stehen.
9 Kommentare

Wenn man nicht gerade ein X99-Board zerschossen hat und daher einen Ersatz braucht, gibt es fast keinen Grund, aktuell noch ein solches Board zu kaufen, weil der Chipsatz mittlerweile 2 1/2 Jahre auf dem Buckel hat und die Konkurrenz (in wenigen Wochen) und die Ablösung (in ein paar Monaten) vor der Tür stehen.

Proesterchenvor 12 m

Wenn man nicht gerade ein X99-Board zerschossen hat und daher einen Ersatz …Wenn man nicht gerade ein X99-Board zerschossen hat und daher einen Ersatz braucht, gibt es fast keinen Grund, aktuell noch ein solches Board zu kaufen, weil der Chipsatz mittlerweile 2 1/2 Jahre auf dem Buckel hat und die Konkurrenz (in wenigen Wochen) und die Ablösung (in ein paar Monaten) vor der Tür stehen.



Was genau fehlt diesem 2 1/2 Jahre alten Chipsatz denn an Features? Konkurenz wäre Ryzen (muss sich erst beweisen) und Ablösung?
Falls man aktuell die Leistung braucht die die 2011-3er Plattform bietet spricht absolut nichts dagegen, was neueres wirds immer geben.

Hab noch n neues Asus ROG Strix Z270F-Gaming daheim rumliegen, falls jmd Interesse hat PN

Naja, nehmen wir Mal an Zen scheitert kläglich und die großen Internet Unternehmen fluten den Markt mit alten 2011-3 Xeon Serverprozessoren weil sie auf 2011-4 umsteigen

AMD ryzen und am4 kommt, scheiß auf Intel

Tom884vor 4 m

AMD ryzen und am4 kommt, scheiß auf Intel


Da warte mal ab, was AMD zu bieten hat. Ich denke ehrlich gesagt, dass wird nicht viel Konkurrenz für die Intel Chips.Warum sollte sich ändern, was seit 10 Jahren immer das gleiche Spiel war?

Ich habe mir vor ein paar Monaten einen günstigen 5820k auf Mydealz geschossen, der auf 4,4 Ghz läuft und aufgrund der verlöteten DIE trotzdem kühl ist. Außer beim Rendern wird die CPU nie 100% ausgelastet.

Ich kann mir aktuell nicht vorstellen, dass AMD Intel ernsthaft gefährden wird. Zudem ist noch nicht raus wie teuer der Sechskerner von AMD überhaupt wird

Man erhält außerdem einen Key zu "For Honor" bei Registrierung mit MSI.

burschi7vor 2 h, 48 m

Da warte mal ab, was AMD zu bieten hat. Ich denke ehrlich gesagt, dass …Da warte mal ab, was AMD zu bieten hat. Ich denke ehrlich gesagt, dass wird nicht viel Konkurrenz für die Intel Chips.Warum sollte sich ändern, was seit 10 Jahren immer das gleiche Spiel war?



ich habe mich nicht erkundigt, aber alles bleibt eh beim gleichem, der post
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text