37°
ABGELAUFEN
[Mindfactory] Palit GeForce GTX 770 JetStream (2GB) für 179€

[Mindfactory] Palit GeForce GTX 770 JetStream (2GB) für 179€

ElektronikMindfactory Angebote

[Mindfactory] Palit GeForce GTX 770 JetStream (2GB) für 179€

Preis:Preis:Preis:179€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Im Mindfactory-Mindstar gibt es die Palit GeForce GTX 770 JetStream für 179€ (Versandkosten entfallen ja zwischen 0 und 6 Uhr). Müsste Bestpreis sein.


PVG [Geizhals]: 218,35€


Wie immer dürfte nachgelegt werden - korrigiert mich, wenn es anders ist.


• Chip: GK104-425-A2 "Kepler"
• Chiptakt: 1150MHz, Boost: 1202MHz • Speicher: 2GB GDDR5, 1752MHz, 256bit, 224GB/s • Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 1536/128/32
• Rechenleistung: 3533GFLOPS (Single), 147GFLOPS (Double)
• Fertigung: 28nm
• Leistungsaufnahme: >230W (TDP), 9.84W (Leerlauf, gemessen)
• DirectX: 11.0
• OpenGL: 4.3
• OpenCL: 1.1
• Shader Modell: 5.0
• Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
• Bauweise: Triple-Slot
• Kühlung: 3x Axial-Lüfter (2x 85mm + 1x 100mm)
• Anschlüsse: 2x DVI, HDMI 1.4a, DisplayPort 1.2
• Externe Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe, 1x 6-Pin PCIe
• Abmessungen: 280x112mm
• Besonderheiten: NVIDIA G-Sync, 3-Way-SLI, werkseitig übertaktet
• Herstellergarantie: zwei Jahre

25 Kommentare

Erledigt.

Der Link funktioniert leider nicht. Dieser sollte passen. Deiner führt zum "normalen" Preis...

ah, passt jetzt - sorry

Xeswinoss

Wie immer dürfte nachgelegt werden - korrigiert mich, wenn es anders ist.


Dem ist nicht und so und dem war nie so. Egal, wie oft es hier schon behauptet wurde und noch werden wird!

Xeswinoss

Da hab ich gleich mal ne Frage an die wirklichen Experten: gibts irgendwo ne Benchmark-Übersicht von Desktop-Grakas, anhand derer man sich orientieren kann?



computerbase.de/the…te/

Es handelt sich bei allen Karten übrigens immer um die mit weniger Speicher, falls Versionen mit z.B. 2GB oder 4GB verfügbar sind.

Nardo25


Danke - gespeichert.

Xeswinoss

Da hab ich gleich mal ne Frage an die wirklichen Experten: gibts irgendwo ne Benchmark-Übersicht von Desktop-Grakas, anhand derer man sich orientieren kann?



Der beste Anhaltspunkt für Grafikkartenvergleiche ist meiner Meinung nach die Grafikkarten Liste von PC Erfahrung. Gib das bei Google ein findest du sofort.

Xeswinoss

Da hab ich gleich mal ne Frage an die wirklichen Experten: gibts irgendwo ne Benchmark-Übersicht von Desktop-Grakas, anhand derer man sich orientieren kann?


Hier findest Du einen groben Überblick.

Mindstar und so n alter 2GB-Schinken, dann noch nicht mal wirklich ein Kampfpreis - ne, aber wirklich ne. Was soll das hier werden? Der Wettermann meinte es wird wieder wärmer, aber diesen "Deal" kann er wohl kaum damit gemeint haben... (_;)

Xeswinoss

Da hab ich gleich mal ne Frage an die wirklichen Experten: gibts irgendwo ne Benchmark-Übersicht von Desktop-Grakas, anhand derer man sich orientieren kann?


Hatte ich - allerdings war mir PC-Erfahrung kein Begriff, da wusste ich nicht, ob das valide ist (s. z.B. CPU-Benchmark-Liste - wo die Atoms heillos überbewertet werden).

ValarMorghulis

Mindstar und so n alter 2GB-Schinken, dann noch nicht mal wirklich ein Kampfpreis - ne, aber wirklich ne. Was soll das hier werden? Der Wettermann meinte es wird wieder wärmer, aber diesen "Deal" kann er wohl kaum damit gemeint haben... (_;)


Naja, besser als die 960, die hier für mehr im Angebot war, oder hab ich mich da verlesen?

ValarMorghulis

Mindstar und so n alter 2GB-Schinken, dann noch nicht mal wirklich ein Kampfpreis - ne, aber wirklich ne. Was soll das hier werden? Der Wettermann meinte es wird wieder wärmer, aber diesen "Deal" kann er wohl kaum damit gemeint haben... (_;)


Na ja solche Listen sind nur bedingt aussagekräftig. Insgesamt nehmen sich beide Karten wohl aktuell nicht viel, weshalb man eigentlich (sofern man denn überhaupt eine Grafikkarte mit 2 GB VRAM in Betracht zieht) bei gleichen oder ähnlichen Preisen zur 960 greifen sollte (moderne Architektur, wesentlich effizienter, HDMI 2.0 etc.). Beim Mindstar muss man einfach aufpassen, was man als Deal einstellt. Hier geht es noch einigermaßen, aber in den letzten Tagen tappen hier einige Leute in die Fallen von Mindfactory. Alte Hardware, die nach dem Abverkauf im Preis steigt oder einfach nie im Preis gefallen ist und damit einfach überteuert ist, wird dann da mit großen Rabatten beworben.

ValarMorghulis

Mindstar und so n alter 2GB-Schinken, dann noch nicht mal wirklich ein Kampfpreis - ne, aber wirklich ne. Was soll das hier werden? Der Wettermann meinte es wird wieder wärmer, aber diesen "Deal" kann er wohl kaum damit gemeint haben... (_;)


Hehe, für das Geld würde ich mir die Karte auch niemals kaufen. Vergleichbare Karten (preislich wie performancetechnisch) sind die GTX960 und die R9 380. Im Vergleich zur GTX960 verliert die 770 eindeutig, wenn man den Stromverbrauch vergleicht.
Und bei neueren Nvidia-Treibern weiß man ja nie, wie stark die Frames nach einem Update fallen, wenn man eine Grafikkarte der vorangegangenen Generationen im PC hat

Crythar


Ok, wird Zeit, mich damit mal wieder intensiv(er) zu befassen, damit mir solch ein Fauxpas nicht nochmal unterläuft.

230 Watt TDP? 2 GB RAM?
Also... bei mir steht schon "2016" auf dem Kalender... (_;)
Dafür ist die einfach zu teuer, sorry.

Xeswinoss

Da hab ich gleich mal ne Frage an die wirklichen Experten: gibts irgendwo ne Benchmark-Übersicht von Desktop-Grakas, anhand derer man sich orientieren kann?


ein wenig ausführlicher hat man es dann hier tomshardware.de/charts, ich habe die browser eigene sufu genutzt und mir die benchmarkpunkte notiert.

Ich bin im Besitz der hier beworbenen Karte, muss sagen dass sie schon sehr laut wird wenn sie hoch dreht, bei FIFA 15 in HD mit 4xMSAA und unbegrenzten fps geht sie auf etwa 70°C hoch und wirbelt noch einigermaßen vertretbar was die Lautstärke angeht, bei DIRT 3 in HD Grafikeinstellung alle Optionen auf Hoch gestellt dreht sie schon sehr laut ab um die 70°C zu halten.
Beim 3dMark Firestrike kratzt die Karte gern an der 8k Marke, klettert je nach CPU und Einstellungen auch mal knapp über 8k
d6irrx6yh2153ayvm.jpg

Was die Preis Leistung angeht ist das Angebot für 179€ wirklich gut, habe meine gebraucht für 150€ gekauft vor einigen Wochen.

Xeswinoss

Da hab ich gleich mal ne Frage an die wirklichen Experten: gibts irgendwo ne Benchmark-Übersicht von Desktop-Grakas, anhand derer man sich orientieren kann?



http://www.videocardbenchmark.net/high_end_gpus.html

Passmark

Xeswinoss

Da hab ich gleich mal ne Frage an die wirklichen Experten: gibts irgendwo ne Benchmark-Übersicht von Desktop-Grakas, anhand derer man sich orientieren kann?

Xeswinoss

Naja, besser als die 960, die hier für mehr im Angebot war, oder hab ich mich da verlesen?

Crythar

Edewechter

Die listen ernsthaft eine 970Ti. Seriosität wird auch völlig überbewertet.

Schließe mich da
und

an.
Selbst als Übergangskarte würde ich für die nicht mehr als 100€ zahlen, für die (kühl- & leistungstechnisch) sehr guten sowie sehr gut erhaltenen Custom Modelle vielleicht noch 10-20€ drauf legen - aber dann wär Feierabend.
Das unter Vorbehalt, weil ich mir dann schon sehr sicher sein müsste, was ich mir im kommenden Jahr an Spielen genehmige @2GB und so.
Da Mindstar jedoch keinesfalls mit jungfräulicher Neuware gleichgesetzt werden kann, sind 180€ hierfür völlig indiskutabel.

Sonderpreis 212€ ...

Lohnt sich natürlich nicht die zu kaufen für Otto normal keine frage! Aber auf Dx9 pumpen die ordentlich und wenn man es dort braucht, da kommt keine neuere mit...

Kauft Euch solche alten Grafikkarten lieber gebraucht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text