340°
[Mindfactory] PowerColor R9 390 PCS+

[Mindfactory] PowerColor R9 390 PCS+

ElektronikMindfactory Angebote

[Mindfactory] PowerColor R9 390 PCS+

Preis:Preis:Preis:309,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo allerseits, Mindfactory und die Partnerseiten Compuland und DriveCity haben gerade die PowerColor R9 390 PCS+ im Angebot.
Nächster Preis ist ca. 330 laut Geizhals.
Beim Midnight-Shopping entfallen wie immer bei Mindfactory die Versandkosten.

Die Karte war im Computerbase Vergleichstest die leiseste R9 390, jedoch mit neuem Bios.
Den Link zum Test und darin verlinktem Bios gibts im *zweiten* Kommentar.


Zu der Leistung einer R9 390 muss mittlerweile eigentlich nicht mehr viel gesagt werden.

Beliebteste Kommentare

Corolol

lieber ne geforce gtx 970



sehe ich anders

45 Kommentare

Die R9 390 ist hervorragend. Aber ich würde zu der Sapphire raten, die Powercolor hat diverse Kinderkrankheiten. Lest dazu mal diverse Rezensionen oder Tests.

italien0123

Die R9 390 ist hervorragend. Aber ich würde zu der Sapphire raten, die Powercolor hat diverse Kinderkrankheiten. Lest dazu mal diverse Rezensionen oder Tests.


Ich musste mich auch zwischen dieser und der Sapphire Nitro mit Backplate entscheiden. Habe schließlich zur Sapphire gegriffen und bin rundum zufrieden.
Viele der negativen Bewertungen gehen jedoch auf das ab Werk schlecht eingestellte Lüfterprofil zurück. Sollte mit dem neuen Bios also einfach zu beheben sein. Wer also momentan nach einer möglichst günstigen 390 sucht und keine Scheu hat das neuere Bios zu flashen sollte dieses Angebot ernsthaft in Betracht ziehen

Habe die Powercolor seit ein paar Monaten. Karte ist spitze! Das Firmwareupdate behebt das Lautstärkeproblem und die Karte bleibt trotzdem sehr kühl (für ne R9 390). Kann sie nur empfehlen, absolute top Karte zu einem super Preis.

italien0123

Die R9 390 ist hervorragend. Aber ich würde zu der Sapphire raten, die Powercolor hat diverse Kinderkrankheiten. Lest dazu mal diverse Rezensionen oder Tests.



Kann ich bestätigen. Die Sapphire ist eine Top Karte. Habe sie ebenfalls im Einsatz und sie ist Preis/Leistungmäßig nicht zu schlagen. Lediglich gegen die enorme Abwärme musste ich zusätzlich einen Gehäuselüfter installieren.

Vergangenes Jahr (von August bis November) waren die 310 Euro allerdings "Standardpreis" bei MF. Schön, dass sie wieder gesunken ist - aber ein wirkliches Angebot ists halt auch nicht unbedingt.

geizhals.de/?ph…999

doofe Frage, hat die schon HDMI 2.0?

Die Sapphire gibts momentan auch für 333€ bei Alternate. Ist wenn man nicht mit Vorkasse zahlen möchte günstiger wie bei Mindfactory

Bestellen Sie versandkostenfrei in unserem Midnight-Shopping von 0-6 Uhr!

Bestellen Sie im Midnight-Shopping per Hermes ganz ohne Versandkosten!**

Wenn jemand die Versandkosten sparen möchte,aber ob die Karte dann noch vorhanden ist ist fraglich.

futureintray

doofe Frage, hat die schon HDMI 2.0?

Nein, gibt noch gar keine AMD-Karte mit HDMI 2.0.

R9 390 -> Autohot, erst recht, nachdem es sie lange nicht mehr auf dem Preisniveau gab!

Top Grafikkarte, kann ich nur empfehlen!

Ist ne gute Karte und vom P/L-Verhältnis im Durchschnitt auf dem Niveau einer GTX 970

lieber ne geforce gtx 970

karte mit afterburne ok, Preis gut nur Mind = NoGo & AutoCold für mich

Corolol

lieber ne geforce gtx 970



sehe ich anders

wenn dann direkt ne R9 390X für um die 350,-

Tolles Ding. Die Preise fangen sich also wieder im Abverkauf. Aber Obacht! Mit 30,5 cm wäre sie für die Gehäuse meiner beiden PCs viel zu lang. Da würde ich vorm Kauf lieber noch einmal nachmessen. Dann noch mal gleich schauen, ob nich ein passiver Chipsatz Kühler genau im Weg ist und zu hoch, obwohl die Länge passen würde.

Mindfactory? Autocold.
Jahrelang bei denen gekauft (locker 10 PCs ~gute 8-9k€ + die Empfehlungen an Freunde), einmal was zurückgesendet (CPU + MB) da hieß es dann "Die Pins des Mainboards sind verbogen" daraufhin wollte ich das MB wieder haben (wusste ja das es nicht stimmte und auf dem "Beweisbild" sah man nichts) -> "Wurde bereits entsorgt".
Einmal "Mindfactory" und "Verbogene Mainboard Pins" bei Google eingeben und man überlegt sich dort zu kaufen, ist deren Standardmasche. Zählt natürlich auch für die ganzen Töchterfirmen unter anderem Namen.

Wow, scheint echt ne Masche von denen zu sein. Werde zumindest niemals ein Mainboard dort bestellen.

BibleBlack

Mindfactory? Autocold. Jahrelang bei denen gekauft (locker 10 PCs ~gute 8-9k€ + die Empfehlungen an Freunde), einmal was zurückgesendet (CPU + MB) da hieß es dann "Die Pins des Mainboards sind verbogen" daraufhin wollte ich das MB wieder haben (wusste ja das es nicht stimmte und auf dem "Beweisbild" sah man nichts) -> "Wurde bereits entsorgt". Einmal "Mindfactory" und "Verbogene Mainboard Pins" bei Google eingeben und man überlegt sich dort zu kaufen, ist deren Standardmasche. Zählt natürlich auch für die ganzen Töchterfirmen unter anderem Namen.



Wie können die denn einfach so ne Behauptung in den Raum werfen und dann das "Beweisstück" entsorgen??

Wer nicht mit Rechtsmitteln dagegen vorgeht, ist selber schuld und hat es wohl nicht anders verdient!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text