304°
ABGELAUFEN
[Mindstar - 15 Stk] Gigabyte Radeon R9 Fury WindForce 3X OC, 4GB HBM

[Mindstar - 15 Stk] Gigabyte Radeon R9 Fury WindForce 3X OC, 4GB HBM

ElektronikMindfactory Angebote

[Mindstar - 15 Stk] Gigabyte Radeon R9 Fury WindForce 3X OC, 4GB HBM

Preis:Preis:Preis:441,76€
Zum DealZum DealZum Deal
Im Mindstar gibt es gerade 15 Stk.

Preisvergleich:
484,91€ geizhals.de/gig…tml

Daten:
Chip: Fiji Pro (GCN 1.2) • Chiptakt: bis 1010MHz • Speicher: 4GB HBM, 500MHz, 4096bit, 512GB/s • Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 3584/224/64 • Rechenleistung: 7240GFLOPS (Single), 452GFLOPS (Double) • Fertigung: 28nm • Leistungsaufnahme: 275W (TDP), 3W (ZeroCore-Power) • DirectX: 12.0 (Feature-Level 12-0) • OpenGL: 4.5 • OpenCL: 2.0 • Vulkan: 1.0 • Shader Modell: 5.0 • Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 • Gesamthöhe: Dual-Slot • Kühlung: 3x Axial-Lüfter (80mm) • Anschlüsse: DVI, HDMI 1.4a, 3x DisplayPort 1.2 • Externe Stromversorgung: 2x 8-Pin PCIe • Besonderheiten: AMD FreeSync, AMD TrueAudio, AMD Eyefinity, 4-Way-CrossFireX (XDMA), Zero-Fan-Modus, werkseitig übertaktet, Backplate • Herstellergarantie: zwei Jahre

35 Kommentare

Hot !

Gut. ~4€ über dem Caseking Deal. Scheint gerade eine Lagerräumung zu beginnen.

Da gibts auch noch ein MSI GT80 2QE Titan SLI mit zwei 980m (creep).

Und ein i7 4820K für 201€ (PVG 330€)

PS: Im Juni soll wohl die 480x kommen.

hm... ich warte bis herbst, wenn die neuen karten rauskommen und voraussichtlich auch BF5 released wird. dann sind die 430 öcken bei der karte wohl eh standard-preis.

Wer noch warten möchte, in zwei Jahren sicher dann für 120€

mj1985

Wer noch warten möchte, in zwei Jahren sicher dann für 120€



schon klar ich hab mal hot gevoted, denn DERZEIT ist es tatsächlich durchaus ein schnapper.

Macht es wirklich noch Sinn so viel Geld in eine 4GB Graka zu investieren? Die Wahrscheinlichkeit ist doch recht hoch, dass dieses/nächstes Jahr einige Spiele mehr haben wollen, oder?

SteinerLG

Macht es wirklich noch Sinn so viel Geld in eine 4GB Graka zu investieren? Die Wahrscheinlichkeit ist doch recht hoch, dass dieses/nächstes Jahr einige Spiele mehr haben wollen, oder?



Da es sich um HBM Speicher und nicht um DDR5 Speicher handelt ist die Fury sehr zukunftsfähig.

Wie hier schon angemerkt, immer nach Bedarf kaufen. Klar kommt immer noch was besseres, aber die Frage ist brauchst du gerade eine oder nicht? Was man aber auf jeden Fall machen sollte ist den Markt beobachten. Gerade dieses Modell war ja erst im Angebot, also schau dass du nicht zu viel zahlst.

SteinerLG

Macht es wirklich noch Sinn so viel Geld in eine 4GB Graka zu investieren? Die Wahrscheinlichkeit ist doch recht hoch, dass dieses/nächstes Jahr einige Spiele mehr haben wollen, oder?


mj1985

Wer noch warten möchte, in zwei Jahren sicher dann für 120€



Der Preis liegt mind. bei

Zwischensumme:€ 429,90*
Versandkosten:+ € 7,99*
SOFORT Überweisung:+ € 3,87*
inkl. 19% USt:€ 70,53
Gesamtpreis:€ 441,76

Du hast als Bezahlart Vorkasse gewählt, dass ist aber im Mindstar nicht möglich. Sofortüberweisung ist die"günstigste" Bezahlart. Gilt auch nur mit Hermes Versand - DHL noch einmal 3€ zusätzlich.

mj1985

Wer noch warten möchte, in zwei Jahren sicher dann für 120€



Mercy für so eine Info.

Ich wünschte die Sapphire R9 FURY Nitro wäre zu dem Preis der Mindstar.

SteinerLG

Macht es wirklich noch Sinn so viel Geld in eine 4GB Graka zu investieren? Die Wahrscheinlichkeit ist doch recht hoch, dass dieses/nächstes Jahr einige Spiele mehr haben wollen, oder?

green_absinthe

Wie hier schon angemerkt, immer nach Bedarf kaufen. Klar kommt immer noch was besseres, aber die Frage ist brauchst du gerade eine oder nicht? Was man aber auf jeden Fall machen sollte ist den Markt beobachten. Gerade dieses Modell war ja erst im Angebot, also schau dass du nicht zu viel zahlst.



Ja aber... 4GB... wenn ich mich recht erinnere möchte Shadow of Mordor schon jetzt >4GB für höhere Einstellungen haben. Da hilft es am Ende vermutlich auch nicht, wenn die Karte oder der zu kleine Speicher noch so schnell ist.



Die Frage ist wann "braucht" man eine neue Graka? Die Preisbereiche 300-400€ wären durchaus akzeptabel. Die Frage ist, ob man JETZT eine (noch) aktuelle High-End Graka kauft oder in einem halben Jahr eine neuere vermutlich dann nicht so HighEnd zum gleichen Preis.
Vor der Frage stehen vermutlich viele, aber ich habe da noch keine zufriedenstellenden Antworten gefunden. Für mich waren 4GB ob HBM oder nicht immer ein KO Kriterium, da ich halt vermute, dass das nun wirklich nicht lange hält.
Blieben also noch die R9 390er was aus meiner Sicht am meisten Sinn macht.

lala2k

Gesamtpreis:€ 441,76 Du hast als Bezahlart Vorkasse gewählt, dass ist aber im Mindstar nicht möglich. Sofortüberweisung ist die"günstigste" Bezahlart. Gilt auch nur mit Hermes Versand - DHL noch einmal 3€ zusätzlich.



Top, danke, habe ich aktualisiert. Wusste ich gar nicht das man nicht per Vorkasse bezahlen kann.

SteinerLG

Macht es wirklich noch Sinn so viel Geld in eine 4GB Graka zu investieren? Die Wahrscheinlichkeit ist doch recht hoch, dass dieses/nächstes Jahr einige Spiele mehr haben wollen, oder?




An der Frage stehe ich zur Zeit auch, da ich mir seit locker 10 Jahren das erste Mal wieder einen PC zusammenbaue, würde ich doch gerne etwas akzeptables kaufen. Ich stehe irgendwo bei der 390x bzw Fury, wobei ich nun doch schon irgendwie in die Richtung Fury tendiere, aber wohl auch nur des "geringen" Preisunterschiedes wegen.

SteinerLG

Macht es wirklich noch Sinn so viel Geld in eine 4GB Graka zu investieren? Die Wahrscheinlichkeit ist doch recht hoch, dass dieses/nächstes Jahr einige Spiele mehr haben wollen, oder?


Unsinn! Leider muss man diese Falschinfo ständig irgendwo lesen. 4 GiB sind 4 GiB, Punkt.
Durch die höhere Bandbreite braucht man nicht auf magische Weise weniger Speicher, zumal die Bandbreite selbstverständlich nur von der GPU zum Speicher gilt. Das "Nachladen" über PCIe ist genauso lahm wie immer und damit auch genauso problematisch, wenn zu wenig Speicher da ist.

btw: Shadow of Mordor ist ein lächerliches Spiel, was Anforderungen vs. Qualität angeht. Und das extreme Texturenpack, was nochmal für eine Explosion des Speicherbedarfs verantwortlich ist, kann man sich getrost sparen.

SteinerLG

Ja aber... 4GB... wenn ich mich recht erinnere möchte Shadow of Mordor schon jetzt >4GB für höhere Einstellungen haben. Da hilft es am Ende vermutlich auch nicht, wenn die Karte oder der zu kleine Speicher noch so schnell ist.



Nichts aber, die Fury hat eine ganz andere Speicherverwaltung und daher sind die 4GB HBM eben nicht mit anderen Karten vergleichbar. Wie einige Tests gezeigt haben hat die Fury auch dann noch keine Probleme wenn normalen 4 GB Karten bereits der Ram ausgeht und die Frametime ansteigt. Dann wenn zb der GTX 980ti mit Ihren 6 GB der Speicher knapp wird dann bekommt auch die Fury erste Probleme.

eruanno

Da es sich um HBM Speicher und nicht um DDR5 Speicher handelt ist die Fury sehr zukunftsfähig. Unsinn! Leider muss man diese Falschinfo ständig irgendwo lesen. 4 GiB sind 4 GiB, Punkt. Durch die höhere Bandbreite braucht man nicht auf magische Weise weniger Speicher, zumal die Bandbreite selbstverständlich nur von der GPU zum Speicher gilt. Das "Nachladen" über PCIe ist genauso lahm wie immer und damit auch genauso problematisch, wenn zu wenig Speicher da ist.




Leider ist das Falsch und wurde auch bereits von vielen Test wiederlegt da die Fury eine andere Komprimierung benutzt die erst durch die hohe Bandbreite ermöglicht wurde, daher passen einfach mehr Daten in den Speicher.

Serverr

An der Frage stehe ich zur Zeit auch, da ich mir seit locker 10 Jahren das erste Mal wieder einen PC zusammenbaue, würde ich doch gerne etwas akzeptables kaufen. Ich stehe irgendwo bei der 390x bzw Fury, wobei ich nun doch schon irgendwie in die Richtung Fury tendiere, aber wohl auch nur des "geringen" Preisunterschiedes wegen.



Nachdem jetzt Juni schon sehr konkret ist für die neuen AMD Karten, würde ich in diesem Fall die 2 Monate noch abwarten (macht bei 10 Jahren ja das Kraut nicht fett).
Nicht nur wegen der Leistung, sondern wegen dem geringener Stromverbrauch im Verhältnis zur Leistung. Wenn du jemand bist, der lange auskommt mit einem PC, sparst du so auch über die Stromrechnung, das sollte man mit bedenken.

eruanno

Da es sich um HBM Speicher und nicht um DDR5 Speicher handelt ist die Fury sehr zukunftsfähig. Unsinn! Leider muss man diese Falschinfo ständig irgendwo lesen. 4 GiB sind 4 GiB, Punkt. Durch die höhere Bandbreite braucht man nicht auf magische Weise weniger Speicher, zumal die Bandbreite selbstverständlich nur von der GPU zum Speicher gilt. Das "Nachladen" über PCIe ist genauso lahm wie immer und damit auch genauso problematisch, wenn zu wenig Speicher da ist.



Hast du dazu mal einen Link, intressiert micht wirklich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text