162°
ABGELAUFEN
[Mindstar] 8192MB Gigabyte GeForce GTX 1070 Gaming G1 Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)
[Mindstar] 8192MB Gigabyte GeForce GTX 1070 Gaming G1 Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)
ElektronikMindfactory Angebote

[Mindstar] 8192MB Gigabyte GeForce GTX 1070 Gaming G1 Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

Preis:Preis:Preis:453,04€
Zum DealZum DealZum Deal
Der Preis ist nochmal um 10€ gefallen und kommt durch 449,00€ für die Grafikkarte und mindestens 4,04€ an Zahlungsmittelgebühren zusammen, die bei Mindstarangeboten nicht umgangen werden können.

Idealo: 464,58€ + ggf. Versand

Zur Karte selber ist zu sagen, dass es sich laut Tests um den Preis-/Leistungssieger im Vergleich zu den anderen Custommodellen handelt. Das heißt, dass man hier eine übertaktete Rechenleistung bekommt, die sich im oberen Drittel bewegt bei der nahezu geringsten Leistungsaufnahme und Temperaturentwicklung. Die Karte wird in diesen Bereichen nur minimal durch das "Asus Strix OC"-Modell geschlagen, welches allerdings auch gleich ~80€ mehr kostet. Hier lohnt der Aufpreis wohl nur, wenn man auf die Kirmesbeleuchtung der Strix steht.

Beste Kommentare

Uff...so weit sind wir mittlerweile gekommen, dass man eine Mittelklasse-Karte für 450€ als Deal bezeichnen kann.

Danke nVidia
Hoffentlich kauft keiner mehr AMD, dann sind die endlich Pleite und nVidia kann die Mittelklasse für 1000€ anbieten.

Bearbeitet von: "Ustrof" 31. Jul 2016

kein deal - cold

rein sinnfreies gespamme von Angeboten die ein paar Euro unter Normal liegen

Bearbeitet von: "pumuckel" 31. Jul 2016

44 Kommentare

Ich sage:

Polaris, Polaris, Polaris
Volta, Volta, Volta

Irgendwas mit async Shader, Vulkan und DX12

? 2,5% Ersparnis? Sehe ich das richtig?
Wenn ja, dann ist das doch kein Deal!

Verfasser

thecrow973

? 2,5% Ersparnis? Sehe ich das richtig?Wenn ja, dann ist das doch kein Deal!


Das ist wie mit Apple Produkten.

leider ist die - laut PCGH - nicht leise ;-)

Bearbeitet von: "janni21266" 30. Jul 2016

Verfasser

janni21266

leider ist die - laut PCGH - nicht leise ;-)

Naja, es bewegen sich so ziemlich alle GTX 1070 knapp über 40db unter Volllast.

Uff...so weit sind wir mittlerweile gekommen, dass man eine Mittelklasse-Karte für 450€ als Deal bezeichnen kann.

Danke nVidia
Hoffentlich kauft keiner mehr AMD, dann sind die endlich Pleite und nVidia kann die Mittelklasse für 1000€ anbieten.

Bearbeitet von: "Ustrof" 31. Jul 2016

oh, eine Graka, die genau so viel kostet, wie 2 mal PS4, oder eine PS4 mit einem billigem TV

Bearbeitet von: "bubabub" 31. Jul 2016

Lol, für das bißchen Mehrleistung gegenüber der 970 GTX wollen die 200 Euro Aufpreis?

rund 50% mehr an Leistung zu 100% Aufpreis... entscheidet ja jeder selbst

thecrow973

? 2,5% Ersparnis? Sehe ich das richtig?Wenn ja, dann ist das doch kein Deal!

Nein, selbst Apple hat noch mehr Argumente auf seiner Seite (sag ich als Anti-Apfel) - das hier ist einfach nur noch lächerlich...(creep)

kein deal - cold

rein sinnfreies gespamme von Angeboten die ein paar Euro unter Normal liegen

Bearbeitet von: "pumuckel" 31. Jul 2016

Ustrof

Uff...so weit sind wir mittlerweile gekommen, dass man eine Mittelklasse-Karte für 450€ als Deal bezeichnen kann.Danke nVidia (y)Hoffentlich kauft keiner mehr AMD, dann sind die endlich Pleite und nVidia kann die Mittelklasse für 1000€ anbieten.



Davon träumen die nvidia fanboys doch das amd pleite geht.

Preis ist echt heftig für ne mid range Karte aber ich hab auch zugegriffen und die palit gamerock 1070 geholt. Dank ebay GS 418€ gezahlt. Diese ewige Warterei was soll das bringen.
Bearbeitet von: "Dealfinder81" 31. Jul 2016

Copyright

Lol, für das bißchen Mehrleistung gegenüber der 970 GTX wollen die 200 Euro Aufpreis?



naja "bisschen" Mehrleistung hat die gegenüber einer GTX 980ti

Ustrof

Uff...so weit sind wir mittlerweile gekommen, dass man eine Mittelklasse-Karte für 450€ als Deal bezeichnen kann.Danke nVidia (y)Hoffentlich kauft keiner mehr AMD, dann sind die endlich Pleite und nVidia kann die Mittelklasse für 1000€ anbieten.



​amd ist auch kacka. Habe selbst amd CPU und gpu und nen Intel CPU und nen nvidia gpu

bubabub

oh, eine Graka, die genau so viel kostet, wie 2 mal PS4, oder eine PS4 mit einem billigem TV



Ja und die hat auch etwa 5x die Power einer Peasantbox!

bubabub

oh, eine Graka, die genau so viel kostet, wie 2 mal PS4, oder eine PS4 mit einem billigem TV


genau, und es werden zuerst alle Spiele für PS4 "hergestellt" und dann auf PC portiert, wo es keine richtige Optimierung gibt.
genau, Hauptsache Power.

bubabub

oh, eine Graka, die genau so viel kostet, wie 2 mal PS4, oder eine PS4 mit einem billigem TV



Schau dir Vergleichsvideos an: Jedes PC Spiel sieht 34253x besser aus als der 900p/30FPS Müll auf den Konsolen!

bubabub

oh, eine Graka, die genau so viel kostet, wie 2 mal PS4, oder eine PS4 mit einem billigem TV


ja klar, du kaufst dir Grafikkarte für 453€, die alleine x2 teuer als ps4 ist, und brauchst keine: mind 16 gb ram, mind. i5 prozessor, mutterplatte, gehäuse, lüfter, netzteil, dazu kommt noch tastatur und maus. und warte, du möchtest doch spielen? es kommt noch windows, antivirus, gamepad dazu. warte, vielleicht mal blurays anschauen? hmm blueray player oder laufwerk. und windows soll man auch erst installieren, was habe ich vergessen? mind. 8 gb ust stick. klar doch, alleine mit 453€ kannst du schon spielen. den rest brauchst du gar nicht

GTFO Kid und spiel weiter auf deiner Kinderstation! Es gibt 10 Videos die zeigen das jeder 350€ PC eine PS4 schlägt! Und da ist die Ersparnis der Spiele noch nichtmal eingerechnet.

btw Ich brauche defintiv eine neue "Mutterplatte"

Bearbeitet von: "obidud" 31. Jul 2016

Hoffentlich ist AMD mit Vega Konkurrenzfähig und verhindert Nvidias HighEnd-Markt-Monopol...die können mit den Preisen machen, was sie wollen,ohne Konkurrenz

Träum weiter

Leute, nur mal so zur Info:
Neue GPU von nVidia haben schon immer 400-600 Euro gekostet...
Lediglich die 1080 ist "überteuert", ganz zu schweigen von den "Titan"-Karten.

AMD kann günstiger, ja! Allerdings dazu auch weitaus abgespeckter.

Ustrof

Uff...so weit sind wir mittlerweile gekommen, dass man eine Mittelklasse-Karte für 450€ als Deal bezeichnen kann.Danke nVidia (y)Hoffentlich kauft keiner mehr AMD, dann sind die endlich Pleite und nVidia kann die Mittelklasse für 1000€ anbieten.


Hoffentlich nicht in einem PC

wossak

Leute, nur mal so zur Info:Neue GPU von nVidia haben schon immer 400-600 Euro gekostet...Lediglich die 1080 ist "überteuert", ganz zu schweigen von den "Titan"-Karten.AMD kann günstiger, ja! Allerdings dazu auch weitaus abgespeckter.



Mit Wettbewerb wäre aus der GTX1080 eine GT1060 geworden und hätte keine 200€ gekostet. Früher war die x80-Serie keine Mittelklasse-GPU.

wossak

Leute, nur mal so zur Info:Neue GPU von nVidia haben schon immer 400-600 Euro gekostet...Lediglich die 1080 ist "überteuert", ganz zu schweigen von den "Titan"-Karten.AMD kann günstiger, ja! Allerdings dazu auch weitaus abgespeckter.




und ja die Gtx 1070 würde 100 Euro kosten und jetzt wach mal wieder aus deinen Träumen auf

Ustrof

Uff...so weit sind wir mittlerweile gekommen, dass man eine Mittelklasse-Karte für 450€ als Deal bezeichnen kann.Danke nVidia (y)Hoffentlich kauft keiner mehr AMD, dann sind die endlich Pleite und nVidia kann die Mittelklasse für 1000€ anbieten.



AMD im GPU Bereich steht Nvidia nichts nach. Selbe Leistung weniger Geld. Da wird extrem der Name gezahlt. Bei den CPUs sieht es anders aus. Da hängt AMD viele Jahre zurück gegenüber Intel. Man sollte sich auch merken dass es nicht so ist wie früher. Viele haben noch im Kopf ATI und AMD, sowie Intel und Nvidia. Das ist aber auch Schwachsinn. Intel arbeitet perfekt mit AMD Grafikkarten zusammen. Intel kann leider nicht umgangen werden, aber ob man Nvidia oder AMD kauft ist eigentlich egal. Beide sind echt super. Bin aufgrund des niedrigeren Preises bei identischen Benchmarktests vor Jahren bei AMD gelandet, also im Grafikkartenbereich und wurde nicht enttäuscht.

meine Asus GTX980 Strix rennt noch ganz gut. Ich liebäugelte mit einer GTX1080 als Nachfolgemodell. Aber diese Preisgestaltung ist pervers von Nvidia. Ich warte ab. Solange bis die 980er anfängt zu laggen. Oder die Preise was runter gehen.

obidud

GTFO Kid und spiel weiter auf deiner Kinderstation! Es gibt 10 Videos die zeigen das jeder 350€ PC eine PS4 schlägt! Und da ist die Ersparnis der Spiele noch nichtmal eingerechnet.btw Ich brauche defintiv eine neue "Mutterplatte"



Auch nicht die ganzen PSN Gebühren vergessen, die jährlich knapp 50€ betragen und bei einer Nutzungsdauer von ca. 7 Jahren auch nicht wenig mit zusätzlich 350€ zu buche schlagen.

Somit müsste in jedem Konsolenpreis Milchmädchenschönrechnerei auch die ganzen zwingend benötigten Accountgebühren berücksichtigt werden.
Bearbeitet von: "basilisk" 1. Aug 2016

bubabub

oh, eine Graka, die genau so viel kostet, wie 2 mal PS4, oder eine PS4 mit einem billigem TV



Jammer nicht. Es gibt halt dinge die bietet den Leuten eine PS4 einfach nicht. Da kann sie noch so billig sein. Und ob du das teuer findest ist doch deine Problem.
Aber wenn du Kosten aufführst, dann solltest du so ehrlich sein und dir die Kosten für Spiele mit einbeziehen. Bei mir würden die Kosten der Spiele innerhalb kürzester Zeit den Anschaffungspreis der Konsole übersteugen.
Wieviel muss man bei Sony zahlen, damit man online Spielen darf?

Zudem find ich es äußerst angenehm, dass mein PC keine Probleme mit alten Spielen hat. Die Probleme mit der Abwärtzkompatibiliät empfinde ich als sehr unangenehm

Die Gigabyte G1 Karten 10er Serie sind mit fipenden Spulen ausgestattet.
Enfach mit Google nach "Gygabyte G1 1070 coil whine" suchen.

lakro

Jammer nicht. Es gibt halt dinge die bietet den Leuten eine PS4 einfach nicht. Da kann sie noch so billig sein. Und ob du das teuer findest ist doch deine Problem. Aber wenn du Kosten aufführst, dann solltest du so ehrlich sein und dir die Kosten für Spiele mit einbeziehen. Bei mir würden die Kosten der Spiele innerhalb kürzester Zeit den Anschaffungspreis der Konsole übersteugen.Wieviel muss man bei Sony zahlen, damit man online Spielen darf?Zudem find ich es äußerst angenehm, dass mein PC keine Probleme mit alten Spielen hat. Die Probleme mit der Abwärtzkompatibiliät empfinde ich als sehr unangenehm


ich besitze beides. aber grafikkarte zu kaufen, die soviel kostet, finde ich übertrieben. meine graka kosten immer im schnitt von 200 bis 250€. in ca. 2-3 jahren tausche ich sie gegen eine neue in demselben preisbereich und sie ist wider besser als eine für über 400€ überteuerte grafikkarte vor 2-3 jahren (energieverbrauch, leistung und neue features, die es in der letzten zeit wegen der konsolen sowieso nicht gibt)

Goddieman

und ja die Gtx 1070 würde 100 Euro kosten und jetzt wach mal wieder aus deinen Träumen auf



Vergleiche mal die Preise von GTX480 und älter. Was hat damals ein Vollausbau gekostet? Die Preiserhöhungen von über 100% liegen bestimmt nur an der Inflation. Aktuell ca. 700€ für einen beschnittenen Chip, Vollausbau ist noch nicht mal auf dem Markt. Vielleicht solltest du aufwachen.
Bearbeitet von: "AS1287" 1. Aug 2016

bubabub

ich besitze beides. aber grafikkarte zu kaufen, die soviel kostet, finde ich übertrieben. meine graka kosten immer im schnitt von 200 bis 250€. in ca. 2-3 jahren tausche ich sie gegen eine neue in demselben preisbereich )


Stimme dir 100% zu, mach ich genauso :-)

Kein wirklicher Deal,

zumal die Palit Geforce GTX 1070 Super Jetstream höher taktet und wesentlich leiser ist. (für 15€ Aufpreis)

Copyright

Lol, für das bißchen Mehrleistung gegenüber der 970 GTX wollen die 200 Euro Aufpreis?


Die 970 GTX hat 3,5 GB VRAM, die GTX 1070 hat 8.

Solltest du vorhaben in naher Zukunft noch irgendeinen AAA Titel auf Ultra Settings in 1080p spielen zu wollen ist das das Maß der Dinge.

Ustrof

Uff...so weit sind wir mittlerweile gekommen, dass man eine Mittelklasse-Karte für 450€ als Deal bezeichnen kann.Danke nVidia (y)Hoffentlich kauft keiner mehr AMD, dann sind die endlich Pleite und nVidia kann die Mittelklasse für 1000€ anbieten.




Ist die gut? Habe gerade die Palit Super Jetstream gekauft. Absolute Frechheit auf die RX 480 Partnerkarten nochmal 4 Wochen warten zu müssen.

bubabub

oh, eine Graka, die genau so viel kostet, wie 2 mal PS4, oder eine PS4 mit einem billigem TV



Gaming ist nunmal kein günstiges Hobby aber ohne Spaß es ist einfach ein episches Gefühl Ego Shooter auf 90 FPS maxed out zu spielen und nicht dauernd von Konsolenkindern durchs Headset beleidigt zuwerden.

Guck dir mal SIEGE an, auf PC mit Teamspeak genial auf Konsole mit fremden Kiddies absolute Shore...

wossak

Leute, nur mal so zur Info:Neue GPU von nVidia haben schon immer 400-600 Euro gekostet...Lediglich die 1080 ist "überteuert", ganz zu schweigen von den "Titan"-Karten.AMD kann günstiger, ja! Allerdings dazu auch weitaus abgespeckter.




Hatte gerade die RX 480 als Referenzmodell. Absoluter Witz, im Idle 85* und der Lüfter klingt beim Gaming als ob die Hutze gleich abhebt.

bubabub

mutterplatte


Mutterplatte? Geh dich erschießen, bitte

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text