471°
ABGELAUFEN
[Mindstar] Intel Core i5 3550 CPU Boxed 139,- (idealo ab 176,-)
[Mindstar] Intel Core i5 3550 CPU Boxed 139,- (idealo ab 176,-)

[Mindstar] Intel Core i5 3550 CPU Boxed 139,- (idealo ab 176,-)

Preis:Preis:Preis:147,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Grad im Mindstar gesehen:
Intel Core i5 3550

Prozessor Serie: Core i5
Prozessor Modell: 3550
Codename: Ivy Bridge
Anzahl der CPU Kerne: 4x
Prozessortakt: 3.30GHz
Max. Turbotakt: 3.70GHz
Sockel: So.1155
Fertigungsprozess: 22nm
TDP: 77W
DMI Takt: 5.0GT/s
L2 Cache: 4x 256kB
L3 Cache: 6MB Shared
Integrierte Grafik: Intel HD Graphics 2500
Verpackungsart des Prozessors: BOX

Bei idealo erst wieder ab 176 Euro zu haben..

Beste Kommentare

Verfasser

trax199

Nur für 1155er interessant. Ansonsten cold, da 2 Jahre alt und nicht mehr aktuell. Der i5 Haswell ist die bessere Wahl, da stärker, bessere interne Grafik und nich ne ollle HD2500, sowie bessere Effizienz.



50 Euro/ 33% mehr für ne interne Grafik die keiner nutzt? (Glaub nicht des mer sich damit nen HTPC bauen würde).. Weiss net so recht..

Nur für 1155er interessant. Ansonsten cold, da 2 Jahre alt und nicht mehr aktuell. Der i5 Haswell ist die bessere Wahl, da stärker, bessere interne Grafik und nich ne ollle HD2500, sowie bessere Effizienz.
33 Kommentare

Zwar nur 3550, aber hot.

Ist trotzdem sehr hot!

Der Dealpreis ist 4 Cent höher ^^.

Wäre ein 4670 für 20€ mehr nicht die bessere Wahl?

Verfasser

kronos_chill

Der Dealpreis ist 4 Cent höher ^^.



In 3 Stunden sinkt der Preis um 8,99Euro (wemmer 2 Stk nimmt ^^ )

Aber Danke, dachte VSK waren 8,95€

Nur für 1155er interessant. Ansonsten cold, da 2 Jahre alt und nicht mehr aktuell. Der i5 Haswell ist die bessere Wahl, da stärker, bessere interne Grafik und nich ne ollle HD2500, sowie bessere Effizienz.

Verfasser

trax199

Nur für 1155er interessant. Ansonsten cold, da 2 Jahre alt und nicht mehr aktuell. Der i5 Haswell ist die bessere Wahl, da stärker, bessere interne Grafik und nich ne ollle HD2500, sowie bessere Effizienz.



50 Euro/ 33% mehr für ne interne Grafik die keiner nutzt? (Glaub nicht des mer sich damit nen HTPC bauen würde).. Weiss net so recht..
Avatar

GelöschterUser713

trax199

Nur für 1155er interessant. Ansonsten cold, da 2 Jahre alt und nicht mehr aktuell. Der i5 Haswell ist die bessere Wahl, da stärker, bessere interne Grafik und nich ne ollle HD2500, sowie bessere Effizienz.



GErade der Hauptkritikpunkt an Haswell war ja, dass er kaum Mehrleistung geboten hat und nicht so gut zu übertakten war. Von einem Die Shrink ganz zu Schweigen...... -warten auf Broadwell ist angesagt.

trax199

Nur für 1155er interessant. Ansonsten cold, da 2 Jahre alt und nicht mehr aktuell. Der i5 Haswell ist die bessere Wahl, da stärker, bessere interne Grafik und nich ne ollle HD2500, sowie bessere Effizienz.



Es geht nicht um die Grafik an sich, sondern um den Sinn. Habe ja die Punkte, wie Leistung und Effizienz extra angeführt.

btw: Was für 50€! WTF? Der i5-4570 kostet 160€, sind 12€ mehr: idealo.de/pre…tml

Sag ja, nur für 1155er interessant, oder wer kauft sich wegen 12€ Ersparnis eine alte CPU?

edit:
Bei anobo mit 5€ Neukunden GS sogar nur 8€ mehr

Verfasser

trax199

btw: Was für 50€! WTF? Der i5-4570 kostet 160€, sind 12€ mehr: http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3698774_-core-i5-4570-intel.htmlSag ja, nur für 1155er interessant, oder wer kauft sich wegen 12€ Ersparnis eine alte CPU?



Sorry.. Ich hatte nach dem 4670 geschaut..
Na egal, ich find Preis Leistung HOT..

Der Sockel ist bei der CPU halt das Problem. Wenn man (noch) ein 1155er Board hat sicher eine gute CPU für den Preis.
Ist sicher auf dem Niveau zwischen i5-4570 und i5-4670

delpiero223

Wäre ein 4670 für 20€ mehr nicht die bessere Wahl?



Würde aber auf jeden Fall Sockel 1150 (4670 oder 4570) nehmen.

trax199

Nur für 1155er interessant. Ansonsten cold, da 2 Jahre alt und nicht mehr aktuell. Der i5 Haswell ist die bessere Wahl, da stärker, bessere interne Grafik und nich ne ollle HD2500, sowie bessere Effizienz.



dito

foxyctjgk

Der Sockel ist bei der CPU halt das Problem. Wenn man (noch) ein 1155er Board hat sicher eine gute CPU für den Preis.Ist sicher auf dem Niveau zwischen i5-4570 und i5-4670



Für viele dürfte der Sockel eher Argument als Problem sein. Der 1155er ist ja nun nicht gerade wenig verbreitet.

Schade, kein AMD FX. :-(

ElNuntius

Von einem Die Shrink ganz zu Schweigen......



Intel wechselt seit Generation immer Die Shrink und neue Architektur ab.

g4gjrjnkqsv7.jpg

Intel nennt das übrigens Tick-Tock

Es bringt aber nicht nur ein Die-Shrink Vorteile. Haswell-CPUs schlagen sich in einigen Disziplinen wesentlich besser als Ivy-Bridge-CPUs.

Der Deal ist hot, da die CPU sonst wesentlich mehr kostet, aber jedem, der nicht gerade ein LGA1155-Board rumliegen hat, würde ich persönlich zur Haswell-CPU für ein paar Euro mehr raten.

Der hat Sockel 1150 sonst hätte ich Intel Core i5-4590S vorgeschlagen der hat 20% mehr Leistung aber auch Sockel 1150.

delpiero223

Wäre ein 4670 für 20€ mehr nicht die bessere Wahl?


trax199

Nur für 1155er interessant. Ansonsten cold, da 2 Jahre alt und nicht mehr aktuell. Der i5 Haswell ist die bessere Wahl, da stärker, bessere interne Grafik und nich ne ollle HD2500, sowie bessere Effizienz.



dat sind ja spottpreise hier. mein i5-2500k hat damals noch 200€ gekostet.

Wie sieht der Leistungs -und Stromverbrauchsunterschied zwischen den 2500k und dem hier aus?

Arca

[


Hehe Danke für die Info. Bei Mydealz kann man sogar etwas lernen

trax199

[ Was für 50€! WTF? Der i5-4570 kostet 160€, sind 12€ mehr: [url=http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3698774_-core-i5-4570-intel.html]



Und vor nem halben Jahr gab es ihn sogar schon mal für 145,90€ im Angebot! Wohlgemerkt, der i5-4570.

Ich würde auch zur neuen Generation raten. Zumindest wenn man auch ein neues Board braucht.
Avatar

GelöschterUser713

Die Sache ist doch einfacher als es aussieht:

Wenn man neu kauft, dann eines der neuen 9xer Boards, die auch den Broadwell aufnehmen können und eine Haswell CPU. Der hier ist zum Aufrüsten für ein Ivy System.

Bei dem Deal fiel mir spontan ein, dass ich hier noch einen neuen i3 4340 (Also "Haswell", Sockel 1150) rumliegen habe. Möglicherweise sucht ja jemand genau diese CPU.

Deal ist aber hot.

Sinnlose Hot-Bewertungen... kauft euch eher ein 1150er System mit einem i5-4440 für 150€, könnt dann noch später upgraden auf neuere Prozessoren.

Das waren noch Zeiten als ich 2007 mein Am2 Board kaufte und 3 Jahre mit nem X2 4800 betrieb. 2010 konnte ich dann günstig nen Athlon 2 X4 630 ergattern, der passte da auch "noch" drauf. Dieser läuft jetzt 3,2ghz@ 1,25v mit ner HD7850 und 4 GB DDR2 Ram und Bf3 sieht genial aus in FHD. Was ich damit sagen wollte, um upgraden zu können fast jedes Jahr nen neuen Sockel kaufen zu müssen. Geniales Marketing von Intel.

Unabhängig von der Sockel-Diskussion: Mal als abgelaufen markieren wäre sinnvoll. :-)

Danillus83

Das waren noch Zeiten als ich 2007 mein Am2 Board kaufte und 3 Jahre mit nem X2 4800 betrieb. 2010 konnte ich dann günstig nen Athlon 2 X4 630 ergattern, der passte da auch "noch" drauf. Dieser läuft jetzt 3,2ghz@ 1,25v mit ner HD7850 und 4 GB DDR2 Ram und Bf3 sieht genial aus in FHD. Was ich damit sagen wollte, um upgraden zu können fast jedes Jahr nen neuen Sockel kaufen zu müssen. Geniales Marketing von Intel.



Wofür muss man denn upgraden?
Ich habe meinen 1150 System mit B75 Mainboard und i5-3470 jetzt seit circa 2 Jahren und angesichts der geringen Leistungssprünge die von Intel seitdem gemacht wurden und auch in Zukunft abzusehen sind (von AMD mal ganz zu schweigen...) wird das wohl auch mindestens nochmal die gleiche Zeit weiter benutzt und dabei vor allem leistungstechnisch aktuell bleiben...

Und wenn ich mir dazu den "Preisverfall" angucke:
Ich habe damals knapp über 200€ bezahlt (Mainboard+CPU) und heute geht das Zeug bei Ebay immer noch für >130€ weg... das ist für so alte gebrauchte Hardware phänomenal im Vergleich zum Neupreis!
Wer sich ein Jahr vorher schon Sandy Bridge gekauft hat, für den sieht die Rechnung nochmal besser aus (wobei mich persönlich die fehlenden nativen SATA3 und USB3 Ports des damaligen Intel Chipsatzes stören würden)

highwind

[...]Ich habe meinen 1150 System mit B75 Mainboard und i5-3470[...]


hust.... Sockel 1155 ^^
Seit Sandy rauskam hat sich von der CPU-Leistung kaum was getan.
100 MHz schneller spürt man nicht wirklich und ein paar Watt einsparen, sieht man am Ende des Jahres auch nicht auf der Rechnung.

Hey. da gebe ich dir Recht. Mit Upgrade meinte ich auch größere Sprünge und nicht nur 10% in irgend einem Benchmark. Mir hat der Wechsel auf nen Quadcore damals bei der Bearbeitung meiner Videos die ich von Mini-DV per Firewire(übrigens der Grund warum ich das Board nicht wechselte) übertrug ca. 50% Zeit eingespart. Damals hatte AMD zwar nicht mehr die Leistungskrone, aber war P-L technisch sehr gut. Heute reicht ja die Mittelklasse Hardware schon fast für Ultra HD Gaming mit allem Schnick Schnack und die meisten CPU und Grakas langweilen sich bei Full-HD

Finde bei nem PC ist es eh einfacher, Tower Netzteil und HDD können länger behalten werden. Und im Hwluux Forum z.B. bekommt mal kleine Haswell Systeme (CPU+Board+Ram) für 150-200€ und ist wieder up to date. In Zeiten von APU's braucht man in Office Rechnern kaum noch Grafikkarten und bastelt Systeme mit geringerem Stromverbrauch und Platzbedarf als manche Laptops. Ich bezweifle nur, sowohl bei AMD und Intel, dass man 2015 die Octa- oder 16-Core Cpus auf die heutigen Sockel bekommt.

Ausverkauft?!

hot

Danillus83

Finde bei nem PC ist es eh einfacher, Tower Netzteil und HDD können länger behalten werden. Und im Hwluux Forum z.B. bekommt mal kleine Haswell Systeme (CPU+Board+Ram) für 150-200€ und ist wieder up to date.



Ich suche gerade auch eine günstige Lösung um Assetto Corsa spielen zu können. Habe mich nun im besagten Forum angemeldet, kann aber den MArktplatz nicht aufrufen. Mann muss wohl 60 Tage registriert sein um den einsehen zu können. Sehr blöd wie ich finde.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text