[Mindstar] Logitech G920 Driving Force USB schwarz PC / XBOX One
1212°Abgelaufen

[Mindstar] Logitech G920 Driving Force USB schwarz PC / XBOX One

179€222,96€-20%Mindfactory Angebote
50
eingestellt am 29. JulBearbeitet von:"affensalat"
über Mindstar zu erreichen.

20 Stück im Angebot.

Review von PCGamesHardware 1,58 Wertung

Versandkostenfrei

Specs:
Modell: G920 Driving Force
Typ: Lenkrad
Farbe: schwarz
Anschluss: USB
Verbindung: Kabel
Anzahl Tasten: 8
Steuerkreuz: vorhanden
Vibration: 2 Force Feedback Motoren
Lenkbereich: 900 Grad
Schaltwippen: 2x
Pedale: Gaspedal, Bremspedal, Kupplungspedal
Kompatibel zu: PC, XBOX One
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Pünktlich zum neuen WoW Addon.
OriginalXiaomivor 2 m

+9€ Versandkosten wohlgemerkt!


Nein es ist laut Mindstar VSK frei! Das kann doch nicht so schwer sein... 18128878-MJSt5.jpg
bmboravor 1 h, 1 m

Leider ist es laut und klappert unangenehm, genau wie g29


Das ist das FFB. Das Klappern ist so gewollt, denke ich.

Fahr mal mit dem echten Wagen über Curbes, das klappert dann garantiert auch.
ceJudgevor 4 m

Bei mir 222,99 Euro, was mache ich Falsch?Edit:Hab’s gefunden, evtl D …Bei mir 222,99 Euro, was mache ich Falsch?Edit:Hab’s gefunden, evtl Deallink anpassen ?


Man kann Mindstar-Angebote nicht direkt verlinken. Deswegen steht groß und in eckigen Klammern Mindstar drüber und in der Beschreibung ist der Link dazu zu finden. Lest doch bitte mal 2 Minuten den Beschreibungstext bevor ständig gemeckert wird.
50 Kommentare
Bei mir 222,99 Euro, was mache ich Falsch?

Edit:
Hab’s gefunden, evtl Deallink anpassen ?
Bearbeitet von: "ceJudge" 29. Jul
ceJudgevor 1 m

Bei mir 222,99 Euro, was mache ich Falsch?Edit:Hab’s gefunden, evtl D …Bei mir 222,99 Euro, was mache ich Falsch?Edit:Hab’s gefunden, evtl Deallink anpassen ?


Du nichts. Der Deallink geht nicht auf Mindstar, sondern auf Mindfactory. Mindstar ist das "Outlet" von Mindfactory.
+9€ Versandkosten wohlgemerkt!
ceJudgevor 4 m

Bei mir 222,99 Euro, was mache ich Falsch?Edit:Hab’s gefunden, evtl D …Bei mir 222,99 Euro, was mache ich Falsch?Edit:Hab’s gefunden, evtl Deallink anpassen ?


Man kann Mindstar-Angebote nicht direkt verlinken. Deswegen steht groß und in eckigen Klammern Mindstar drüber und in der Beschreibung ist der Link dazu zu finden. Lest doch bitte mal 2 Minuten den Beschreibungstext bevor ständig gemeckert wird.
Pünktlich zum neuen WoW Addon.
OriginalXiaomivor 2 m

+9€ Versandkosten wohlgemerkt!


Nein es ist laut Mindstar VSK frei! Das kann doch nicht so schwer sein... 18128878-MJSt5.jpg
Top, gutes Lenkrad, auch wenn ich am PC das G29 vorziehe, das hat zwar diese blöden Playstation-Tasten, aber auch Zusatztasten, Drehrad und ne LED-Drehzahl Anzeige, die das G920, warum auch immer, nicht hat. Damit lassen sich viele Schnelleinstellungen in den Spielen/Sims direkt aufs Lenkrad legen, z.B. Bremskraftverteilung.
Keine Sorge, wir finden schon noch was was der Dealersteller vergessen hat. Dran bleiben
Hot von mir!
Bearbeitet von: "Hessi92" 29. Jul
affensalatvor 9 m

Man kann Mindstar-Angebote nicht direkt verlinken. Deswegen steht groß und …Man kann Mindstar-Angebote nicht direkt verlinken. Deswegen steht groß und in eckigen Klammern Mindstar drüber und in der Beschreibung ist der Link dazu zu finden. Lest doch bitte mal 2 Minuten den Beschreibungstext bevor ständig gemeckert wird.


Ich hab doch gar nicht gemeckert. Aber verstehe nicht warum du nicht einfach den Link von Minister hinpackst und dann das Vorgehen erläuterst. Der deallink ist nunmal irreführend und Nonsense. Oder wofür brauche ich den ?
es gab schon lang keine fanatec lenkräder mehr im angebot... hoffentlich kommt da bald wieder was
ceJudgevor 4 m

Ich hab doch gar nicht gemeckert. Aber verstehe nicht warum du nicht …Ich hab doch gar nicht gemeckert. Aber verstehe nicht warum du nicht einfach den Link von Minister hinpackst und dann das Vorgehen erläuterst. Der deallink ist nunmal irreführend und Nonsense. Oder wofür brauche ich den ?


Wenn man direkt den Mindstar Link verwendet wird es beim Erstellen als Repost angezeigt. Außerdem sind dann keine Dealbilder möglich, da bei Mindstar immer mehrere Angebote zu sehen sind. Ähnliches bei Alternates ZackZack.
Leider ist es laut und klappert unangenehm, genau wie g29
bmboravor 1 h, 1 m

Leider ist es laut und klappert unangenehm, genau wie g29


Das ist das FFB. Das Klappern ist so gewollt, denke ich.

Fahr mal mit dem echten Wagen über Curbes, das klappert dann garantiert auch.
Bestellt 💪🏻 danke my dealz 🤘🏻
Ustrofvor 8 h, 39 m

Top, gutes Lenkrad, auch wenn ich am PC das G29 vorziehe, das hat zwar …Top, gutes Lenkrad, auch wenn ich am PC das G29 vorziehe, das hat zwar diese blöden Playstation-Tasten, aber auch Zusatztasten, Drehrad und ne LED-Drehzahl Anzeige, die das G920, warum auch immer, nicht hat. Damit lassen sich viele Schnelleinstellungen in den Spielen/Sims direkt aufs Lenkrad legen, z.B. Bremskraftverteilung.


Wer spielt denn Sims mit nem Lenkrad?
diddiyovor 6 h, 2 m

Assetto Corsa Competizione geht am 12.09. in early access. Zuschlagen!


Um dann ein Auto auf einer Strecke fahren zu können (was bereits 1/12 des Inhalts des fertigen Spiels entspricht). #nomodsupportnobuy
Wer am PC Zockt kann auch in Erwägung ziehen stattdessen das G29 zu nehmen. Quasi das selbe Lenkrad nur für die Sony. Läuft jedoch auch wunderbar am PC genau wie das G920. Gibt es aktuell überall für knapp unter 200.

//Edit:
Sehe gerade, hab mich beim preis verguckt, dachte der Dealpreis wäre über 200. Dann nehmt lieber das G920. Selbes Lenkrad.
Bearbeitet von: "ChanTeo" 30. Jul
chicken200vor 1 h, 50 m

Wer spielt denn Sims mit nem Lenkrad?


Sehr witzig
Gott sie dank zu spät gesehen
Kann man sich sowas eigentlich irgendwo auch ausleihen? Vermute, dass das Teil bei mir nach spätestens einem Monat in der Ecke schimmelt...
Sloyervor 11 h, 59 m

Pünktlich zum neuen WoW Addon.


Ich stell mir das gerade bildlich vor WoW mit dem Lenkrad zu zocken .

Ich zock jetzt Dark Souls... Auf meinem G920.
Bearbeitet von: "Lightb1rd" 30. Jul
bmboravor 11 h, 47 m

Leider ist es laut und klappert unangenehm, genau wie g29


Klappern kann ich nicht bestätigen. Dass das Force Feedback Vibrationen verursacht ist ja klar. Ich hab noch ein altes Modell (15 Jahre alt?), DAS klappert, dagegen sind die neuen Modelle sehr leise.
Was mit allerdings nicht gefällt, ist das Bremspedal, da viiiiel zu hart abgestimmt ist. Da man die Pedale am Boden nicht verschraubt, endet das fast immer im Verschieben der Pedale...
Ustrofvor 10 h, 51 m

Das ist das FFB. Das Klappern ist so gewollt, denke ich.Fahr mal mit dem …Das ist das FFB. Das Klappern ist so gewollt, denke ich.Fahr mal mit dem echten Wagen über Curbes, das klappert dann garantiert auch.


Das hört sich an, als ob man Nüsse in einer schüttelt. Das wäre bei einem echten Wagen nur so, wenn es etwas gerade kurz vor dem abfallen wäre. Bei anderen Lenkräder ist es auf jeden Fall nicht so. Dann ist ja noch dazu ein Gummiteil unter dem Bremspedal, welches man selbst entfernen muss, wenn man nicht gerade Beine wie ein Gewichtheber hat. Sonst kann man nie eine Vollbremsung machen. Aber kauft es euch ruhig und findet es selbst heraus
bmboravor 3 m

Das hört sich an, als ob man Nüsse in einer schüttelt. Das wäre bei einem e …Das hört sich an, als ob man Nüsse in einer schüttelt. Das wäre bei einem echten Wagen nur so, wenn es etwas gerade kurz vor dem abfallen wäre. Bei anderen Lenkräder ist es auf jeden Fall nicht so. Dann ist ja noch dazu ein Gummiteil unter dem Bremspedal, welches man selbst entfernen muss, wenn man nicht gerade Beine wie ein Gewichtheber hat. Sonst kann man nie eine Vollbremsung machen. Aber kauft es euch ruhig und findet es selbst heraus


Du hast aber schon gehört, dass man die Bremsempfindlichkeit einstellen kann?
Dann muss man nicht mehr voll durchdrücken um eine Vollbremsung zu machen, sondern nur mit so viel Kraftaufwand die man selbst möchte. Das stellt man ein mal passend ein und das ist gut.
loco_kokovor 12 m

Klappern kann ich nicht bestätigen. Dass das Force Feedback Vibrationen …Klappern kann ich nicht bestätigen. Dass das Force Feedback Vibrationen verursacht ist ja klar. Ich hab noch ein altes Modell (15 Jahre alt?), DAS klappert, dagegen sind die neuen Modelle sehr leise.Was mit allerdings nicht gefällt, ist das Bremspedal, da viiiiel zu hart abgestimmt ist. Da man die Pedale am Boden nicht verschraubt, endet das fast immer im Verschieben der Pedale...


Siehe mein Kommentar unten. Bei meinem klappert es wie verrückt, deshalb hat mir meine Frau ein fanatec lenkrad geschenkt, damit sie in Ruhe lesen oder Fernsehen kann. Mal mehr, mal weniger aber das klappern ist immer da.
Ustrofvor 4 m

Du hast aber schon gehört, dass man die Bremsempfindlichkeit einstellen …Du hast aber schon gehört, dass man die Bremsempfindlichkeit einstellen kann?Dann muss man nicht mehr voll durchdrücken um eine Vollbremsung zu machen, sondern nur mit so viel Kraftaufwand die man selbst möchte. Das stellt man ein mal passend ein und das ist gut.


Kann man nicht bei jedem Spiel. Und das Internet ist voll mit den Tests die genau das bemängeln. Ist also nicht gerade nur eine Marotte von mir
bmboravor 3 m

Kann man nicht bei jedem Spiel. Und das Internet ist voll mit den Tests …Kann man nicht bei jedem Spiel. Und das Internet ist voll mit den Tests die genau das bemängeln. Ist also nicht gerade nur eine Marotte von mir



Dann ist das Spiel eben schlecht.
Außerdem kann man das direkt in der LGS einstellen, global für alle Spiele, oder mit Profilen usw.

Was glaubst du was die Tester schreiben würden, wenn es diesen Widerstand nicht gäbe? Richtig. Es wird bemängelt, dass der Bremswiderstand viel zu linear ist.
Vollkommener Schwachsinn das ganze, wie man es macht, macht man es verkehrt, nur damit die feinen Herren was zu meckern haben.

Übrigens, man kann die Bremse auch auf die Kupplung legen, ist eh angenehmer wenn man mit links bremsen will und die Schaltwippen zum schalten nutzt. Dann braucht man auch keine Kupplung. Außer zum anfahren vielleicht, aber dafür gibt es die automatische Kupplung.
Bearbeitet von: "Ustrof" 30. Jul
Ustrofvor 12 m

Dann ist das Spiel eben schlecht.Außerdem kann man das direkt in der LGS …Dann ist das Spiel eben schlecht.Außerdem kann man das direkt in der LGS einstellen, global für alle Spiele, oder mit Profilen usw.Was glaubst du was die Tester schreiben würden, wenn es diesen Widerstand nicht gäbe? Richtig. Es wird bemängelt, dass der Bremswiderstand viel zu linear ist.Vollkommener Schwachsinn das ganze, wie man es macht, macht man es verkehrt, nur damit die feinen Herren was zu meckern haben.Übrigens, man kann die Bremse auch auf die Kupplung legen, ist eh angenehmer wenn man mit links bremsen will und die Schaltwippen zum schalten nutzt. Dann braucht man auch keine Kupplung. Außer zum anfahren vielleicht, aber dafür gibt es die automatische Kupplung.


Sorry aber im Vergleich zu fanatec oder thrustmaster ist es leider nur ein Spielzeug. Wenn man ernst Simulationen spielt, dann ist es einfach nicht gut genug. Klar sind die deutlich teurer, aber mir war es wert. Für need4speed und Co ist es in Ordnung, aber man hat einfach nicht das Gefühl ein echtes Fahrzeug zu fahren. Das einzige Spiel in dem es sich einigermaßen gut angefühlt hat war, Dirt Rallye und Dirt 4. Bei fanatec ist alles bis auf den lauten Lüfter perfekt. Bei Logitech gibt es Hardwaremässig bei Lenkradern seit Jahren keine Entwicklung mehr und das ist mir persönlich zu wenig und nicht gut genug
bmboravor 5 m

Sorry aber im Vergleich zu fanatec oder thrustmaster ist es leider nur ein …Sorry aber im Vergleich zu fanatec oder thrustmaster ist es leider nur ein Spielzeug. Wenn man ernst Simulationen spielt, dann ist es einfach nicht gut genug. Klar sind die deutlich teurer, aber mir war es wert. Für need4speed und Co ist es in Ordnung, aber man hat einfach nicht das Gefühl ein echtes Fahrzeug zu fahren. Das einzige Spiel in dem es sich einigermaßen gut angefühlt hat war, Dirt Rallye und Dirt 4. Bei fanatec ist alles bis auf den lauten Lüfter perfekt. Bei Logitech gibt es Hardwaremässig bei Lenkradern seit Jahren keine Entwicklung mehr und das ist mir persönlich zu wenig und nicht gut genug



Ich hatte das T300 und das G29 hier und das G29 ist geblieben.
Für meine Zwecke reicht es vollkommen aus und ich fahren vorwiegend Simulationen, aber auch mal Arcade wie Dirt Rally oder F1 2016. Mit Assetto Corsa fühlen sich die Wagen absolut echt und nachvollziehbar an, auch mit dem Lenkrad.
So ein Fanatec ist sicher toll, aber das kostet auch mal eben das vierfache, mindestens.
Hab vor Kurzem mein 15 Jahre altes MS SideWinder FF Wheel vertickt, weil ich es jahrelang nicht mehr genutzt habe.

Und jetzt dank MyDealz erst Forza 7 und nun noch dieses Lenkrad bestellt - ihr macht mich arm
Ustrofvor 8 m

Ich hatte das T300 und das G29 hier und das G29 ist geblieben.Für meine …Ich hatte das T300 und das G29 hier und das G29 ist geblieben.Für meine Zwecke reicht es vollkommen aus und ich fahren vorwiegend Simulationen, aber auch mal Arcade wie Dirt Rally oder F1 2016. Mit Assetto Corsa fühlen sich die Wagen absolut echt und nachvollziehbar an, auch mit dem Lenkrad.So ein Fanatec ist sicher toll, aber das kostet auch mal eben das vierfache, mindestens.


Für ca 500 Euro kann man bei fanatec ein Paket mit einem lenkrad und Pedalen kaufen. Es ist echt viel, aber ich spiele seit Jahren regelmäßig und es ist "Preiswert", wenn man genau nimmt. Wenn ich g920 mit Fanatec vergleichen würde dann ist wie ein 80er Jahre Ford Fiesta neben einem Porsche 911. Alt und klapprig gegen neu und geil
Sonne77vor 11 m

Hab vor Kurzem mein 15 Jahre altes MS SideWinder FF Wheel vertickt, weil …Hab vor Kurzem mein 15 Jahre altes MS SideWinder FF Wheel vertickt, weil ich es jahrelang nicht mehr genutzt habe.Und jetzt dank MyDealz erst Forza 7 und nun noch dieses Lenkrad bestellt - ihr macht mich arm



So lange du die nicht kombinierst...Forza mit dem Lenkrad ist...naja nennen wir es mal, nicht so geil

bmboravor 5 m

Für ca 500 Euro kann man bei fanatec ein Paket mit einem lenkrad und …Für ca 500 Euro kann man bei fanatec ein Paket mit einem lenkrad und Pedalen kaufen. Es ist echt viel, aber ich spiele seit Jahren regelmäßig und es ist "Preiswert", wenn man genau nimmt. Wenn ich g920 mit Fanatec vergleichen würde dann ist wie ein 80er Jahre Ford Fiesta neben einem Porsche 911. Alt und klapprig gegen neu und geil


So schlimm ist es auch nicht. Klar gibt es Unterschiede, aber ich spiele damit vielleicht im Schnitt 2 Wochen die Stunde, wenn überhaupt. Die letzten 2 Monate insgesamt 2 Stunden. Gerade ist eh zu warm dafür. Da lohnt es sich nicht, 500€ oder mehr auszugeben. Ne VR-Brille wäre da erst mal wichtiger.
Bearbeitet von: "Ustrof" 30. Jul
Ustrofvor 9 m

So lange du die nicht kombinierst...Forza mit dem Lenkrad ist...naja …So lange du die nicht kombinierst...Forza mit dem Lenkrad ist...naja nennen wir es mal, nicht so geil


Mach mir keine Angst. Besser als mit Tastatur wird es hoffentlich sein. Und es schlummern noch andere Titel in meiner Steam-Bibliothek, die ich vielleicht mal raushole. So oder so, bei dem Preis konnte ich nicht widerstehen
Ustrofvor 24 m

Ich hatte das T300 und das G29 hier und das G29 ist geblieben.Für meine …Ich hatte das T300 und das G29 hier und das G29 ist geblieben.Für meine Zwecke reicht es vollkommen aus und ich fahren vorwiegend Simulationen, aber auch mal Arcade wie Dirt Rally oder F1 2016. Mit Assetto Corsa fühlen sich die Wagen absolut echt und nachvollziehbar an, auch mit dem Lenkrad.So ein Fanatec ist sicher toll, aber das kostet auch mal eben das vierfache, mindestens.


Was hat gegen das T300 bzw gerade für das G29 gesprochen?
hanni2301vor 8 m

Was hat gegen das T300 bzw gerade für das G29 gesprochen?



Die Pedale des T300 gehen gar nicht, diese billigen Plastikteile und ohne Kupplung. Und wenn ich es mir mit besseren Pedalen gekauft hätte, dann wäre es fast doppelt so teuer wie das G29 gewesen, das war es mir nicht wert. Außerdem ist die Wertigkeit mit dem Gummilenkrad und Löchern hinten drin viel schlechter, das Kunstleder des G29 macht da mehr her.
Das FFB fand ich nen Tick besser, und es ist viel leiser.

Mit anderem Rim und den besseren Pedalen ist das T300 klar überlegen, aber dann sind wir wieder in einer ganz anderen Liga was den Preis angeht.

Sonne77vor 10 m

Mach mir keine Angst. Besser als mit Tastatur wird es hoffentlich sein. …Mach mir keine Angst. Besser als mit Tastatur wird es hoffentlich sein. Und es schlummern noch andere Titel in meiner Steam-Bibliothek, die ich vielleicht mal raushole. So oder so, bei dem Preis konnte ich nicht widerstehen


Tastatur?
Forza muss mit nem Gamepad (Xbox One Controller!) gespielt werden, darauf ist es ausgelegt, dahin ist es optimiert, und damit macht es am meisten Spaß. Lenkrad geht, dann muss man aber einiges einstellen und an ein Fahrgefühl eines Assetto Corsa kommt es dann immer noch nicht ran.
AC kann ich übrigens sehr empfehlen. Wenn es mal wieder das Komplettpaket für 20€ gibt zuschlagen. Hab deutlich mehr bezahlt da ich noch Spiel und DLC einzeln kaufen musste. Tatsächlich haben mich die restlichen DLCs fast so viel gekostet wie das Komplettpaket gekostet hätte, welches ich aber nicht kaufen konnte da ich das Spiel schon hatte
Aber, verglichen mit iRacing oder Raceroom ist AC dennoch ein Schnäppchen und es gibt viele gute Strecken als Mod.
Ustrofvor 1 h, 24 m

Dann ist das Spiel eben schlecht.Außerdem kann man das direkt in der LGS …Dann ist das Spiel eben schlecht.Außerdem kann man das direkt in der LGS einstellen, global für alle Spiele, oder mit Profilen usw.Was glaubst du was die Tester schreiben würden, wenn es diesen Widerstand nicht gäbe? Richtig. Es wird bemängelt, dass der Bremswiderstand viel zu linear ist.Vollkommener Schwachsinn das ganze, wie man es macht, macht man es verkehrt, nur damit die feinen Herren was zu meckern haben.Übrigens, man kann die Bremse auch auf die Kupplung legen, ist eh angenehmer wenn man mit links bremsen will und die Schaltwippen zum schalten nutzt. Dann braucht man auch keine Kupplung. Außer zum anfahren vielleicht, aber dafür gibt es die automatische Kupplung.


Sorry aber das macht ja gar keinen Sinn, eine Bremse soll progressiv sein, aber wenn ich den Totpunkt in der Software verändere ziehe ich das Ende ja nur weiter nach vorne in den nicht definierbaren Bereich, macht also gar keinen Sinn die Bremse auslösen zu lassen bevor ich wirklich das physisch erdachte Ende erreiche. Es auf die Kupplung zu legen macht auch keinen Sinn, wozu habe ich die wenn ich sie nicht nutzen kann dann, also auch kein Sinn dahinter.

Die Foren sind voll davon und es ist einfach nicht richtig durchdacht, da muss man nicht um den heißen Brei herum reden, oder warum wird da an neuen Lenkräder rumgemoddet um das in den Griff zu kriegen.

Man muss sagen, Logitech ist da aber in einer Reihe viele Hersteller, die sowas einfach völlig ignorieren und da es sich verkauft, weil Hans Wurst das eh nicht auffällt ob er richtig bremst oder nicht, wird es so halt verkauft. Es sind ja nicht nur Testberichte, die Foren sind voll mit Einträgen wie es die Menschen abnervt. Und ich bestätige das absolut... mal ab das die Qualität an sich auch nicht besser als beim Rest ist. Ein Testlenkrad hat sich nach ca. 2 Stunden Fahrt komplett verabschiedet. Kabelprobleme... die übrigens auch im Netz zu finden sind, also das man sich darüber beschwert ....
Son_of_Thorvor 23 m

Sorry aber das macht ja gar keinen Sinn, eine Bremse soll progressiv sein, …Sorry aber das macht ja gar keinen Sinn, eine Bremse soll progressiv sein, aber wenn ich den Totpunkt in der Software verändere ziehe ich das Ende ja nur weiter nach vorne in den nicht definierbaren Bereich, macht also gar keinen Sinn die Bremse auslösen zu lassen bevor ich wirklich das physisch erdachte Ende erreiche. Es auf die Kupplung zu legen macht auch keinen Sinn, wozu habe ich die wenn ich sie nicht nutzen kann dann, also auch kein Sinn dahinter.Die Foren sind voll davon und es ist einfach nicht richtig durchdacht, da muss man nicht um den heißen Brei herum reden, oder warum wird da an neuen Lenkräder rumgemoddet um das in den Griff zu kriegen.Man muss sagen, Logitech ist da aber in einer Reihe viele Hersteller, die sowas einfach völlig ignorieren und da es sich verkauft, weil Hans Wurst das eh nicht auffällt ob er richtig bremst oder nicht, wird es so halt verkauft. Es sind ja nicht nur Testberichte, die Foren sind voll mit Einträgen wie es die Menschen abnervt. Und ich bestätige das absolut... mal ab das die Qualität an sich auch nicht besser als beim Rest ist. Ein Testlenkrad hat sich nach ca. 2 Stunden Fahrt komplett verabschiedet. Kabelprobleme... die übrigens auch im Netz zu finden sind, also das man sich darüber beschwert ....


Kann ich nur unterschreiben. Mein g920 liegt schon eine Weile im Keller. Ich sollte es mal demnächst bei Ebay verticken
Ustrofvor 2 h, 2 m

Du hast aber schon gehört, dass man die Bremsempfindlichkeit einstellen …Du hast aber schon gehört, dass man die Bremsempfindlichkeit einstellen kann?Dann muss man nicht mehr voll durchdrücken um eine Vollbremsung zu machen, sondern nur mit so viel Kraftaufwand die man selbst möchte. Das stellt man ein mal passend ein und das ist gut.


Es geht doch gar nicht darum, dass wir den Bremswiderstand nicht wollen. Es geht darum, dass er viel zu früh, viel zu groß ist. In meinen Augen macht das einfache Argument "anders einstellen" wenig Sinn, da man sich damit sehr deutlich den Pedalweg einschränkt, bzw die Einschränkung so akzeptiert. Und zweitens passt der notwendige Pedeldruck eben nicht zum Rest der Pedaleinheit, da sie einfach wegrutscht.
diddiyovor 18 h, 0 m

Assetto Corsa Competizione geht am 12.09. in early access. Zuschlagen!


Oh my god , Gänsehaut pur. Kommt das auch für die Xbox?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text