115°
ABGELAUFEN
[Mindstar]Asus GeForce GTX 980 Ti Strix Aktiv PCIe 3.0
[Mindstar]Asus GeForce GTX 980 Ti Strix Aktiv PCIe 3.0

[Mindstar]Asus GeForce GTX 980 Ti Strix Aktiv PCIe 3.0

Preis:Preis:Preis:499€
Zum DealZum DealZum Deal
Den Deal gab es bereits erst vor 3 Tagen, jetzt aber nochmal über 50€ billiger + es gibt DOOM als Beigabe.
5 Stück verfügbar, Übergabe ab 18 Artikel (Das Spiel) nur an volljährige Personen. Keine Ahnung wie das laufen soll, bei der letzten Aktion wurde bei mir nix geprüft.

37 Kommentare

inb4 1070 Diskussion

655€?

Falscher Preis

Bei mir 655,86€ zzgl. Versand? Was mach ich falsch?

499 Euro + Versand = mehr als 499 Euro

Noch 4 da.

Aktuell guter Deal.

phineliner

Bei mir 655,86€ zzgl. Versand? Was mach ich falsch?


Auf den "Mindstar" oben rechts klicken und runter scrollen bis zur Karte.

Guter Preis aber wozu jetzt 10 Tage vor 1070 Release ne 980TI kaufen? Gebrauchtpreise sollten eigentlich auf 350€ fallen aber noch halten sie sich bei 400 herum.

Dealfinder81

Guter Preis aber wozu jetzt 10 Tage vor 1070 Release ne 980TI kaufen? Gebrauchtpreise sollten eigentlich auf 350€ fallen aber noch halten sie sich bei 400 herum.



Weil die 1070 FE genau so viel kosten wird.
Bis also die Customs irgendwann in einem Monat erscheinen, haben die 980Ti zu dem Preis noch Daseinberechtigung.

Die 1070 ist nicht schneller als die 980 Ti

Lieber heute eine 980 Ti "ausgereift" in Form der Asus als irgendwas mit Warterei und überhöten Preisen in ein paar Wochen, dass nicht schneller ist.

Mich ärgert eher, dass der Mindstar immer schwächer reduziert.

Avatar

GelöschterUser167192

9898131-BKPUS

Ausverkauft!

Das ging schneller als erwartet.

Verfasser

powermueller

499 Euro + Versand = mehr als 499 Euro Noch 4 da.Aktuell guter Deal.



​liegt über der portokostengrenze

Was für Vögel kaufen sich zum Sommer-Anfang noch ne neue Grafikkarte ?

Deal beendet

green_absinthe

​liegt über der portokostengrenze



Die gilt nur von 0:00-6:00 und die Karten sind schon alle weg - d.h. ausverkauft.

"Auf die neue Gen warten, 1070 kostet nur 299€"

Wertspeicher

Was für Vögel kaufen sich zum Sommer-Anfang noch ne neue Grafikkarte ?



Um direkt mal in der Tierwelt zu bleiben: was für Affen stellen solche sinnbefreiten Fragen?

Die 980 Ti ist ne Super Karte, die 1070 wird genau so viel kosten und nicht wirklich schneller sein... wer darauf wartet das nach Release der neuen Karten die alten auf 300-350€ fallen, wird warten bis er schwarz wird! Ganz davon ab: ob Sommer, Winter oder sonst was, wer jetzt zocken will und ne Graka sucht, kauft sich halt eine, fertig.

Die 1070 hat mehr Speicher und wird nicht so ne Heizung sein wie das Teil hier.

Wertspeicher

Was für Vögel kaufen sich zum Sommer-Anfang noch ne neue Grafikkarte ?



Kann nichtmal soo dumm von dir!

Ich hab meine 980 Ti bereits verkauft und möchte jetzt eine 1080 kaufe, aber eigentlich hast du Recht, soll ich jetzt eine gute 1080 für 800,- € zuzüglich Versand kaufen oder mit dem Geld was ich mit dem Warten spare würde, was vernünftiges machen, hmmmm hmmmm

Die neuen Karten haben doch auch eine viel bessere Effizienz und können vor allem Async Shading was die alten nicht können.
Es spricht also auch einiges gegen den Kauf der alten Karten.

Du kannst bei Hardware nur davon ausgehen, was jetzt ist. Alle 1070 Spekulationen enden beim Preis und bei der Nichtverfügbarkeit der Karten. Du kannst auch ewig warten.

Die 980 Ti ist nach der 970 ein Verkaufsschlager.

Die 1080 ist aktuell zwar die schnellste Karte,aber nur ein paar Prozent schneller. Es lohnt sich nicht wirklich. Lieber 500 Euro für eine 980 Ti als 800 für eine 1080. Was auf der 980 Ti nicht rennt, dass rennt auch nicht auf einer 1080.

High end der alten Generation kaufen ist immer so eine Sache... kauft sich jemand eine s klasse für 15k weniger wenn die neue schon draußen ist?

Wieso 800Eur für ne GTX? gibts doch schon ab 659Eur wenn man vorbestellt: geizhals.de/kfa…=de
Ich werde auch noch mit einer neuen Karte warten. Mal schauen was AMD morgen erzählt.



Die custom 1070 werden noch schneller als die 980ti sein, 2GB mehr RAM haben, weniger Strom verbrauchen, async shaders und anfangs geschätzt 425€ kosten. Warum dann ne alte 980ti Gurke kaufen?

Zudem wird nvidia bestimmt wieder die Treiber nur noch für die 10 er optimieren.

powermueller

Die 1080 ist aktuell zwar die schnellste Karte,aber nur ein paar Prozent schneller. Es lohnt sich nicht wirklich. Lieber 500 Euro für eine 980 Ti als 800 für eine 1080. Was auf der 980 Ti nicht rennt, dass rennt auch nicht auf einer 1080.


Naja, ca. 30% würde ich nicht als "...nur ein paar Prozent..." bezeichnen. Und das bei deutlich geringerem Energieverbrauch.

powermueller

Die 1080 ist aktuell zwar die schnellste Karte,aber nur ein paar Prozent schneller. Es lohnt sich nicht wirklich. Lieber 500 Euro für eine 980 Ti als 800 für eine 1080. Was auf der 980 Ti nicht rennt, dass rennt auch nicht auf einer 1080.



Kommt auf das Spiel an und welche Karten du vergleichen willst. Ich kenne keinen Test mit Custom Karten. Die Präsentation der Nvidia Überlegenheit einer neuen Generation verkommt zur Werbung und wenn die Reviewseiten zu kritisch sind, dann gibt es kein Testexemplar (sie computerbase,Tomshardware).

powermueller

Du kannst bei Hardware nur davon ausgehen, was jetzt ist. Alle 1070 Spekulationen enden beim Preis und bei der Nichtverfügbarkeit der Karten. Du kannst auch ewig warten. Die 980 Ti ist nach der 970 ein Verkaufsschlager.Die 1080 ist aktuell zwar die schnellste Karte,aber nur ein paar Prozent schneller. Es lohnt sich nicht wirklich. Lieber 500 Euro für eine 980 Ti als 800 für eine 1080. Was auf der 980 Ti nicht rennt, dass rennt auch nicht auf einer 1080.



Die Karten werden bei 500+ Euro liegen und mehr Strom fressen. Aktuell stellen sie nur überlange Karten vor.

trotzdem ist eine 980 Ti keine 500,- € mehr wert, aktuell.

und trotzdem ist die 1080 damit zu teuer ! (jedenfalls 90% der Customdesign & RF Design sowieso)

powermueller

Die 1080 ist aktuell zwar die schnellste Karte,aber nur ein paar Prozent schneller. Es lohnt sich nicht wirklich. Lieber 500 Euro für eine 980 Ti als 800 für eine 1080. Was auf der 980 Ti nicht rennt, dass rennt auch nicht auf einer 1080.


gamestar.de/har…tml
gamestar.de/har…tml

Dealfinder81

Die custom 1070 werden noch schneller als die 980ti sein, 2GB mehr RAM haben, weniger Strom verbrauchen, async shaders und anfangs geschätzt 425€ kosten. Warum dann ne alte 980ti Gurke kaufen?Zudem wird nvidia bestimmt wieder die Treiber nur noch für die 10 er optimieren.


Was erzählst du da bitte für einen Mist?

Zum Stromverbrauch: Die GTX 980Ti hat eine TDP von 250 Watt, die GTX 1070 gerade einmal 150 Watt (Maximalverbrauch). Darüber hinaus ist die 1070 zwei(!) Strukturbreiten kleiner gefertigt, was wiederum eine weitaus höhere Effizienz zur Folge hat.

Zum Preis: Nvidia gibt für die Founders Edition 499 Euro als UVP an, die Partner-Karten werden innerhalb kürzester Zeit deutlich darunter liegen. Mit knapp über 400 Euro liegt man als Tipp sicherlich nicht falsch.

Überlange Karten werden ebenso wenig vorgestellt, keine Ahnung, woher du diese (Fehl-)Information wiederum hast.

Verfasser

green_absinthe

​liegt über der portokostengrenze



​ne, stimmt schon. nur wegen doom kostet es Versand. ohne geht Hermes Versand 0€. kannst mit einer anderen Asus Karte testen.

Dealfinder81

Die custom 1070 werden noch schneller als die 980ti sein, 2GB mehr RAM haben, weniger Strom verbrauchen, async shaders und anfangs geschätzt 425€ kosten. Warum dann ne alte 980ti Gurke kaufen?Zudem wird nvidia bestimmt wieder die Treiber nur noch für die 10 er optimieren.




computerbase.de/201…70/

Erst mal die 1070 schönreden und dann kaufen oder was?

Bist du einer der Spieler, die 24/7 Wow zocken oder warum ist dir der Stromverbrauch so wichtig?

Wenn sie die Karten für 400 raushauen, dann bricht der Markt für die 980 und 980 Ti und Titan X zusammen. Die Nachfrage wäre nun anfangs so hoch, dass die Preise eher steigen als fallen

So eine Asus Custom 1080 kostet nun 800 Euro - soviel wie die Custom kosten sollte, die im Preis fällt.

powermueller

Bist du einer der Spieler, die 24/7 Wow zocken oder warum ist dir der Stromverbrauch so wichtig?



Gute Energieeffizienz bedeutet auch weniger Abwärme, da die Energie ja nicht verloren geht, sondern aus dem Gehäuse geblasen wird. Niedriger Stromverbrauch kann also bedeuten, dass man

A) niedrige Umdrehungen und damit eine leise Karte hat
oder
B) Hohes Overclocking betreiben kann da der Chip nicht zu schnell überhitzt.

Meine R9 390 war eine gute Wahl, aber aufgrund des hohen Stromverbrauchs produziert sie unglaublich viel Wärme und Krach unter Last deshalb werde ich die auch gegen eine 12/14nm Karte tauschen die auch gleich noch mehr Leistung hat.
Obs AMD oder Nvidia wird schau ich noch mal, aber gewringer Stromverbrauch hat definitiv Vorteile vom Strompreis abgesehen.

unmz1985

High end der alten Generation kaufen ist immer so eine Sache... kauft sich jemand eine s klasse für 15k weniger wenn die neue schon draußen ist?



Ja weil neue Autos kaufen dumm ist und man kann das mal überhaupt nicht mit grafikkarten vergleichen.

topic
Also für 500€ bekommst du auch dann eine 1070 welche die leistung einer titan x hat. Fraglich ist nur ob es denn so viel allgemein wert ist. Konkurrenzlose Produkte sind natürlich immer absurd teuer.

Capone2412

Was erzählst du da bitte für einen Mist? (fierce)Zum Stromverbrauch: Die GTX 980Ti hat eine TDP von 250 Watt, die GTX 1070 gerade einmal 150 Watt (Maximalverbrauch). Darüber hinaus ist die 1070 zwei(!) Strukturbreiten kleiner gefertigt, was wiederum eine weitaus höhere Effizienz zur Folge hat.Zum Preis: Nvidia gibt für die Founders Edition 499 Euro als UVP an, die Partner-Karten werden innerhalb kürzester Zeit deutlich darunter liegen. Mit knapp über 400 Euro liegt man als Tipp sicherlich nicht falsch.Überlange Karten werden ebenso wenig vorgestellt, keine Ahnung, woher du diese (Fehl-)Information wiederum hast.


Weniger Verbrauch heißt weniger HItzeentwicklung, was zu weit höheren Taktraten und besserem Übertaktungspotential führt. Zwei Strukturbreiten kleiner gebaute GPUs sind ein extremer Schritt. Von 250 auf 150 Watt (TDP) ist fast eine Halbierung (-40%) und das bei gleicher Leistung. Keine Ahnung, was du hier redest, aber du scheinst nicht den blassesten Schimmer von der Hardware zu haben. Die GTX 980 Ti hat nicht einen einzigen Vorteil gegenüber der neuen GTX 1070. Im Gegenteil, die 28nm wirken neben dem neuen 16nm FinFET Verfahren schon beinahe antiquiert. Dazu kommen noch 2GB mehr an VRAM (+33%).

Die GTX 1080 wird knapp über 700 Euro kosten, ist aber für 4K Gaming beinahe essentiell, wenn man nicht zu sehr an den Grafik-Einstellungen schrauben will. Da genug Enthusiasten bereit sind, so viel Geld dafür auf den Tisch zu legen, wird sie auch für den Preis verkauft. Die EVGA ACX 3.0 SC, die Zotac AMP! und die Palit SuperJetstream gibt es beispielsweise für 719-729 Euro zu bestellen, obwohl sie frühestens nächste Woche erst auf den Markt kommen werden. Die EVGA mit ACX-Kühler in der SuperClocked Variante zählt in der Regel zu den besten (bezahlbaren) Karten auf dem Markt.

Das Klientel für die GTX 1070 ist schon wieder ein ganz anderes.
Die Karten werden mit Sicherheit für knapp über 400 Euro verkauft, wenn die UVP der Founders Edition schon offiziell bei 499 Euro liegt.
Der Preis der 980 Ti wird unweigerlich unter die 400 Euro Grenzen fallen und abverkauft. Sie wird ja schließlich nicht mehr produziert. Nvidia kann es ergo auch völligst egal sein und die Partner (Asus, EVGA, MSI & Co.) haben die Chips ja schon seit Wochen und Monaten und wissen um deren Leistung und Preis. Demnach werden deren Lager, bei entsprechender Planung, auch bald leer sein.

Verfasser

Leute kauft euch einfach die 1080er bei Mindfactory für 669€ und testet selber, oder lasst es bleiben Letztendlich muss sich das Teil auch erstmal in eurem PC beweisen, Testbrett Ergebnisse bringen euch auch nix.

unmz1985

High end der alten Generation kaufen ist immer so eine Sache... kauft sich jemand eine s klasse für 15k weniger wenn die neue schon draußen ist?



​hier gehe ich von der Hypothese aus, dass beide Autos neu sind, ob das sinnvoll ist oder nicht ist irrelevant.

gestern war die Präsentation von AMD mit der ersten polaris Karte, da kriegt man vielleicht die Leistung der 980 für 250€.

aber muss im Endeffekt jeder selber wissen ob er sich für 400€ eine Karte der letzten Generation zulegt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text