Mineralwasser in Glasflaschen
528°Abgelaufen

Mineralwasser in Glasflaschen

1€1,79€-44%
29
lokaleingestellt am 9. Apr
Mineralwasser in ökologisch sinnvollen Glasmehrwegflaschen endlich mal wieder zum Bestpreis von 1,00€.

Lokal in:

Oelde
Münster Lodenheide
Münster Gievenbeck
Gelsenkirchen
Ibbenbüren
Voerde

Im Prospekt zu finden auf Seite 49.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Kaffee-Nudelvor 7 m

Ach und du weist es?Aber das Pfand in den Dealpreis gehört weist du …Ach und du weist es?Aber das Pfand in den Dealpreis gehört weist du nicht?Melde dich, wenn du es geändert hast.


Warum sollte der rein? Es ist Pfand. Du bekommst den ja auch 1:1 zurück
Verfasser
Kaffee-Nudelvor 9 m

+ 3,3€ PfandUnd ob Glasflaschen ökologischer sind? Ich weiß ja nic …+ 3,3€ PfandUnd ob Glasflaschen ökologischer sind? Ich weiß ja nicht.Höheres Leergewicht = Transport Energie (Diesel)Hohes Leervolumen = PET wird geschreddert (Mehr Platzbedarf beim Rücktransport) = mehr DieselDie Flaschen werden gespühlt = Wasserbedarf kann ich nicht einschätzen.PET: Wird recycled und zu neuen Flaschen (soweit ich weis) verarbeitet.50% zu neuen Flaschen = 50% für anderes (u.A. Kleidung)


Du weißt es nicht? Dann Informiere dich, bevor du deine Unwissenheit hier verbreitest. Dann kannst du dich gerne noch einmal hier melden.
Wasser aus Flachen? zum Glück haben wir eine Wasserleitung bis ins Haus liegen... Da kosten 1000 Liter knappe 3 €. Trotzdem hot, da der Preis hot ist.
Bearbeitet von: "BerndSchnabelTasse" 9. Apr
Komisch, habe nie die Firma "Mineralwasser in Glasflaschen" gekannt, muss neu sein. Bisschen arg sporadisch die Anzeige.
29 Kommentare
+ 3,3€ Pfand


Und ob Glasflaschen ökologischer sind? Ich weiß ja nicht.
Höheres Leergewicht = Transport Energie (Diesel)
Hohes Leervolumen = PET wird geschreddert (Mehr Platzbedarf beim Rücktransport) = mehr Diesel
Die Flaschen werden gespühlt = Wasserbedarf kann ich nicht einschätzen.


PET: Wird recycled und zu neuen Flaschen (soweit ich weis) verarbeitet.
50% zu neuen Flaschen = 50% für anderes (u.A. Kleidung)
Kaffee-Nudelvor 7 m

+ 3,3€ PfandUnd ob Glasflaschen ökologischer sind? Ich weiß ja nic …+ 3,3€ PfandUnd ob Glasflaschen ökologischer sind? Ich weiß ja nicht.Höheres Leergewicht = Transport Energie (Diesel)Hohes Leervolumen = PET wird geschreddert (Mehr Platzbedarf beim Rücktransport) = mehr DieselDie Flaschen werden gespühlt = Wasserbedarf kann ich nicht einschätzen.PET: Wird recycled und zu neuen Flaschen (soweit ich weis) verarbeitet.50% zu neuen Flaschen = 50% für anderes (u.A. Kleidung)



Glas ist tatsächlich eher kosten- und ressourcenaufwändiger. Jedoch ist man eben vom Platik weg, es lösen sich keine Kohlenwasserstoffe durch die Kohlensäure. Ich für meinen Teil bin auf Glas umgestiegen, wenn ich Sprudelwasser trinke - ansonsten tut es immer noch der gute, alte Hahn mit (fast) gleicher Wasserqualität.
Verfasser
Kaffee-Nudelvor 9 m

+ 3,3€ PfandUnd ob Glasflaschen ökologischer sind? Ich weiß ja nic …+ 3,3€ PfandUnd ob Glasflaschen ökologischer sind? Ich weiß ja nicht.Höheres Leergewicht = Transport Energie (Diesel)Hohes Leervolumen = PET wird geschreddert (Mehr Platzbedarf beim Rücktransport) = mehr DieselDie Flaschen werden gespühlt = Wasserbedarf kann ich nicht einschätzen.PET: Wird recycled und zu neuen Flaschen (soweit ich weis) verarbeitet.50% zu neuen Flaschen = 50% für anderes (u.A. Kleidung)


Du weißt es nicht? Dann Informiere dich, bevor du deine Unwissenheit hier verbreitest. Dann kannst du dich gerne noch einmal hier melden.
Jens1909vor 1 m

Du weißt es nicht? Dann Informiere dich, bevor du deine Unwissenheit hier …Du weißt es nicht? Dann Informiere dich, bevor du deine Unwissenheit hier verbreitest. Dann kannst du dich gerne noch einmal hier melden.


Ach und du weist es?
Aber das Pfand in den Dealpreis gehört weist du nicht?

Melde dich, wenn du es geändert hast.
Kaffee-Nudelvor 7 m

Ach und du weist es?Aber das Pfand in den Dealpreis gehört weist du …Ach und du weist es?Aber das Pfand in den Dealpreis gehört weist du nicht?Melde dich, wenn du es geändert hast.


Warum sollte der rein? Es ist Pfand. Du bekommst den ja auch 1:1 zurück
Wasser aus Flachen? zum Glück haben wir eine Wasserleitung bis ins Haus liegen... Da kosten 1000 Liter knappe 3 €. Trotzdem hot, da der Preis hot ist.
Bearbeitet von: "BerndSchnabelTasse" 9. Apr
Kaffee-Nudelvor 31 m

+ 3,3€ PfandUnd ob Glasflaschen ökologischer sind? Ich weiß ja nic …+ 3,3€ PfandUnd ob Glasflaschen ökologischer sind? Ich weiß ja nicht.Höheres Leergewicht = Transport Energie (Diesel)Hohes Leervolumen = PET wird geschreddert (Mehr Platzbedarf beim Rücktransport) = mehr DieselDie Flaschen werden gespühlt = Wasserbedarf kann ich nicht einschätzen.PET: Wird recycled und zu neuen Flaschen (soweit ich weis) verarbeitet.50% zu neuen Flaschen = 50% für anderes (u.A. Kleidung)


Pfand bekommt man wieder, außer man drückt den Spenden-Button
BerndSchnabelTassevor 10 m

Wasser aus Flachen? zum Glück haben wir eine Wasserleitung bis ins Haus …Wasser aus Flachen? zum Glück haben wir eine Wasserleitung bis ins Haus liegen... Da kosten 1000 Liter knappe 3 €. Trotzdem hot, da der Preis hot ist.


Plus Abwasserkosten, oder? Sonst ist es bei uns unglaublich teuer
"Lokal" gehört auch in den Titel. Und welche Marke?
Komisch, habe nie die Firma "Mineralwasser in Glasflaschen" gekannt, muss neu sein. Bisschen arg sporadisch die Anzeige.
Verfasser
keinschweinvor 4 m

"Lokal" gehört auch in den Titel. Und welche Marke?


Ich dachte das wird durch den Schieber in der App automatisch geändert?! Die Marke ist Reinsteiner.
Verfasser
BerndSchnabelTassevor 17 m

Wasser aus Flachen? zum Glück haben wir eine Wasserleitung bis ins Haus …Wasser aus Flachen? zum Glück haben wir eine Wasserleitung bis ins Haus liegen... Da kosten 1000 Liter knappe 3 €. Trotzdem hot, da der Preis hot ist.


Das ist echt Luxus und die allerbeste Möglichkeit. Leider haben wir nur Grundwasser, was nicht wirklich gut trinkbar ist. Daher muss ich weiter schleppen
Grade 5 Kästen gekauft
und ich denke mir so: Mineralwasser aus ökologisch sinnvoller Glasmehrwegflaschenhaltung
hopstorevor 45 m

Warum sollte der rein? Es ist Pfand. Du bekommst den ja auch 1:1 zurück


Vielleicht shreddert er immer die Glasflaschen und spart so Diesel beim Rücktransport...(horror)
Auch im Angebot:

Pepsi& Co. 1,5l für 0,49€
Monster Energy für 0,99€
Krombacher für 10,99€
Edeka Saft 1l für 0,99€

Alles nicht unbedingt Bestpreis aber wenn man wegen des Wassers hinfährt lohnt der Hinweis.
Jens1909vor 39 m

Das ist echt Luxus und die allerbeste Möglichkeit. Leider haben wir nur …Das ist echt Luxus und die allerbeste Möglichkeit. Leider haben wir nur Grundwasser, was nicht wirklich gut trinkbar ist. Daher muss ich weiter schleppen


Leitungswasser ist das am besten kontrollierteste Wasser. Wieso kann man eures dann nicht trinken?
flofreevor 12 m

Leitungswasser ist das am besten kontrollierteste Wasser. Wieso kann man …Leitungswasser ist das am besten kontrollierteste Wasser. Wieso kann man eures dann nicht trinken?



Bei uns ist das wasser extrem kalkhaltig. Schmeckt mir daher nicht sonderlich.
Für kochendes Wasser (Tee) habe wir einen Wasserfilter am Hahn.
Kaffee-Nudelvor 1 h, 24 m

Ach und du weist es?Aber das Pfand in den Dealpreis gehört weist du …Ach und du weist es?Aber das Pfand in den Dealpreis gehört weist du nicht?Melde dich, wenn du es geändert hast.


Drei Sätze und drei Rechtschreibfehler und dann auch noch inhaltlich falsch. Schon bitter trotz alledem andere belehren zu wollen
Kaffee-Nudelvor 1 h, 47 m

+ 3,3€ PfandUnd ob Glasflaschen ökologischer sind? Ich weiß ja nic …+ 3,3€ PfandUnd ob Glasflaschen ökologischer sind? Ich weiß ja nicht.Höheres Leergewicht = Transport Energie (Diesel)Hohes Leervolumen = PET wird geschreddert (Mehr Platzbedarf beim Rücktransport) = mehr DieselDie Flaschen werden gespühlt = Wasserbedarf kann ich nicht einschätzen.PET: Wird recycled und zu neuen Flaschen (soweit ich weis) verarbeitet.50% zu neuen Flaschen = 50% für anderes (u.A. Kleidung)



Gibt auch mehrweg PET. Ist sogar gängiger
Hot für den Preis und Hot für Glasflaschen!
Ist ein alter Hut.
Energieökonomisch ist die Plastikflasche besser als Glas oder Alu.

Andere Aspekte spielen auch eine Rolle
hier
hier
hier

Jens1909vor 1 h, 53 m

Du weißt es nicht? Dann Informiere dich, bevor du deine Unwissenheit hier …Du weißt es nicht? Dann Informiere dich, bevor du deine Unwissenheit hier verbreitest. Dann kannst du dich gerne noch einmal hier melden.

Das sind standard Flaschen die nimmt jeder zurück, Wasser aus Glas - Flaschen schmeckt und um Welten besser als aus Plastik - Flaschen. Sind ca. 50km die das Wasser rumfährt. Das aus PF oft hunderte km, volvic evian und co würde ich sowieso nie wieder kaufen, schmeckt mir gar nicht und es ist alles Gute rausgefiltert worden. Und in plastik eben.
Kaffee-Nudelvor 3 h, 30 m

+ 3,3€ PfandUnd ob Glasflaschen ökologischer sind? Ich weiß ja nic …+ 3,3€ PfandUnd ob Glasflaschen ökologischer sind? Ich weiß ja nicht.Höheres Leergewicht = Transport Energie (Diesel)Hohes Leervolumen = PET wird geschreddert (Mehr Platzbedarf beim Rücktransport) = mehr DieselDie Flaschen werden gespühlt = Wasserbedarf kann ich nicht einschätzen.PET: Wird recycled und zu neuen Flaschen (soweit ich weis) verarbeitet.50% zu neuen Flaschen = 50% für anderes (u.A. Kleidung)


Natürlich sind Glasflaschen ökologischer. Die müssen zwar auch gereinigt werden, können aber wiederholt verwendet werden. Jeder Vorgang verbraucht Energie und Wasser. Bei der Glasflasche am wenigsten.

Im Gegensatz zu PET. Das Grundproblem: Nicht alle Flaschen gelangen zurück zum Händler, noch immer ist die Wegwerfrate zu hoch. Anschließend wird die Flasche zerstört, kann also nur ein Mal verwendet werden. Das gewonnene Plastik ist aber so unrein, dass eben keine neuen Flaschen draus gemacht werden, weil es den Hygienestandards nicht entspricht.

Kurzum: Das Plastik ist so minderwertig, dass man daraus nur noch billige Klamotten und z.B. Abwasserrohr herstellen kann.

Wie du auf die 50% kommst, dass daraus neue Flaschen werden, möchte ich gerne wissen. Eventuell Kanister für unbedenkliche Inhalte die nichts mit Lebensmitteln zu tun haben.

Lasse mich aber gerne eines besseren belehren woher die Zahl kommt

Aber auch wenn wir davon ausgehen, Glasflasche ist eindeutig der Sieger, davor kommt nur die Wasserleitung und selber sprudeln.
Bearbeitet von: "RetroSharky" 9. Apr
Verfasser
flofreevor 4 h, 23 m

Leitungswasser ist das am besten kontrollierteste Wasser. Wieso kann man …Leitungswasser ist das am besten kontrollierteste Wasser. Wieso kann man eures dann nicht trinken?


Ich rede von Grundwasser, nicht Leitungswasser.
17042692-aueey.jpg

wird das hot? Weder wo noch lokal im titel.
Bin entäuscht von der MDC....... kaum sehr ihr billige preise schon dreht ihr hohl....
harvockervor 11 h, 35 m

Plus Abwasserkosten, oder? Sonst ist es bei uns unglaublich teuer


Bis zu diesem Jahr hat es bei uns auch nur 1,25€ Frischwasser + 2,32€ Abwasser gekostet, kann also durchaus plausibel sein.
Seit diesem Jahr dann zusammen knapp über 5€.
RetroSharkyvor 9 h, 0 m

Natürlich sind Glasflaschen ökologischer. Die müssen zwar auch gereinigt we …Natürlich sind Glasflaschen ökologischer. Die müssen zwar auch gereinigt werden, können aber wiederholt verwendet werden. Jeder Vorgang verbraucht Energie und Wasser. Bei der Glasflasche am wenigsten.Im Gegensatz zu PET. Das Grundproblem: Nicht alle Flaschen gelangen zurück zum Händler, noch immer ist die Wegwerfrate zu hoch. Anschließend wird die Flasche zerstört, kann also nur ein Mal verwendet werden. Das gewonnene Plastik ist aber so unrein, dass eben keine neuen Flaschen draus gemacht werden, weil es den Hygienestandards nicht entspricht.Kurzum: Das Plastik ist so minderwertig, dass man daraus nur noch billige Klamotten und z.B. Abwasserrohr herstellen kann.Wie du auf die 50% kommst, dass daraus neue Flaschen werden, möchte ich gerne wissen. Eventuell Kanister für unbedenkliche Inhalte die nichts mit Lebensmitteln zu tun haben.Lasse mich aber gerne eines besseren belehren woher die Zahl kommt Aber auch wenn wir davon ausgehen, Glasflasche ist eindeutig der Sieger, davor kommt nur die Wasserleitung und selber sprudeln.


Die 50 % beziehen sich vielleicht auf die Aussagen von Lidl. Die werben damit. In wie fern sich das auf alle übertragen lässt sei mal dahingestellt.

Was mich aber mal wirklich interessieren würde wäre eine ernsthafte Quelle das Glasflaschen ökologisch sinvoller sind. Nicht weil ich das anzweifel, einfach weil ich mir beides vorstellen kann. Glas braucht zur Herstellung viel mehr Energie als Plastik. Kann aber besser wiederverwendet werden. Hab aber auch mal gehört das Glasflaschen nur 5-7 mal wiederverwendet werden bis sie kaputt sind. Hier kann ich mir auch Plastik als ökologischer Sieger vorstellen Zum Beispiel die Plastik Mehrwegflaschen. Die werden ja auch gewaschen und wiederverwendet.
Dirkdigglervor 13 h, 18 m

Die 50 % beziehen sich vielleicht auf die Aussagen von Lidl. Die werben …Die 50 % beziehen sich vielleicht auf die Aussagen von Lidl. Die werben damit. In wie fern sich das auf alle übertragen lässt sei mal dahingestellt.Was mich aber mal wirklich interessieren würde wäre eine ernsthafte Quelle das Glasflaschen ökologisch sinvoller sind. Nicht weil ich das anzweifel, einfach weil ich mir beides vorstellen kann. Glas braucht zur Herstellung viel mehr Energie als Plastik. Kann aber besser wiederverwendet werden. Hab aber auch mal gehört das Glasflaschen nur 5-7 mal wiederverwendet werden bis sie kaputt sind. Hier kann ich mir auch Plastik als ökologischer Sieger vorstellen Zum Beispiel die Plastik Mehrwegflaschen. Die werden ja auch gewaschen und wiederverwendet.


Intressante Überlegen. Das Problem ist halt, dass es keine genauen Statistiken gibt. Es wird so gut wie nie der Transport berücksichtigen. Glas bleibt normalerweise im eigenen Land, Plastik wandert um die Welt weil gefragter Rohstoff.

Am Ende der Diskussion würde so wie so nur ein radikales Umdenken helfen. Die Produktion nach Hause verlegen. Die Hersteller nehmen auch nur Wasser und Sirup. Die Deutschen haben nur dank Werbung und Panikmache das Vertrauen in die eigene Wasserleitung verloren was völlig unbegründet ist (Ausnahmen Mal abgesehen). Jeder kann in seinem Leben tausende Flaschen einsparen und damit Müll wenn er selber mischt.

In zwischen sind die Geräte dazu super. Wer Angst hat sogar mit Filteranlage. Die Sirupe sind mittlerweile so gut, dass die wie original Cola, Spezi, usw. schmecken. Um das noch Mal zu betonen, selbst die Restaurants und Fastfood Ketten machen das so, bei McDonald's bekommt man auch Wasser aus der Leitung + Kohlensäure + Sirup. Die mischen das im Lokal. Da beschwert sich keiner. Daheim Angst haben aber in jedem Restaurant ohne bedenken trinken, dabei kommt das vom selben Wasserversorger (örtlich bezogen).
Bearbeitet von: "RetroSharky" 10. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text