147°
Mini-Beamer ZTE XMP800 (von 259 auf 149,--)

Mini-Beamer ZTE XMP800 (von 259 auf 149,--)

ElektronikSmartkauf Angebote

Mini-Beamer ZTE XMP800 (von 259 auf 149,--)

Preis:Preis:Preis:149€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich bin schon eine Weile auf der Suche nach einem Handy-Beamer - eher so als Fun-Gadget. In letzter Zeit schau ich mir auch immer regelmäßig die wilde Preispolitik von smartkauf an und habe festegesetllt, dass sie folgenden Beamer von 259,-- auf 149,-- gesenkt haben.

Leider findet man fast gar nichts über das Teil außer einen dubiosen Anbieter, der den Beamer für 369,--$ verkauft.:
bit.ly/1wQ…dLe


Die Werte an sich klingen erstmal gut:

Resolution:
854/480(WVGA)

Projection Distance:
360~2200mm

Lamp:
led lighting

Weight:
250

Brightness:
80

Contrast Ratio:
1000:1

Battery Capacity(mAh):
3800

size(mm):
99.5*99*22.5

Ich denke es ist ein Kauf wert, wer schon länger über ein solche Gadget nachgedacht hat, ich habs mal bestellt.

16 Kommentare

Frums

emilkl

Frums


Wie meinen?

Könnte echt ein guter Schnapper sein, hat mal 100 Euro mehrgekostet und Daten, die bei Philips auch 250 Euro aufwärts kosten.

Wieviel Zoll schafft der ?

Gute Beschreibung und gute Ersparnis, für jeden dem das Teil sinnvoll erscheint, definitiv ein guter Deal. Von mir ein HOT

amazon.de/Aip…T0K

Dann doch besser diensen hier, oder nicht?!

Monti

http://www.amazon.de/Aiptek-MobileCinema-Q20-Projektor-Batteriepack/dp/B00HF2MT0K Dann doch besser diensen hier, oder nicht?!


aber bei diesem ist es der normalpreis.... wie ich schon gesagt habe - frumms!!!! wenn geld ausgeben dann richtig!

mh,klingt nach einem netten spielzeug, was nicht sofort im schrank landet..sehe ich das richtig, der von zte hat 80 lumen ..der von aiptek nur 10 oder 12 lumen? ..macht das viel aus? gerade bei großem bild um die 50 zoll ? wie ist sonst der preisunterschied zu begründen ?

regnared

mh,klingt nach einem netten spielzeug, was nicht sofort im schrank landet..sehe ich das richtig, der von zte hat 80 lumen ..der von aiptek nur 10 oder 12 lumen? ..macht das viel aus? gerade bei großem bild um die 50 zoll ? wie ist sonst der preisunterschied zu begründen ?


10lm, das ist etwa so hell wie eine Kerze.
Um ein 50 Zoll Bild zu erkennen, musst du den Raum richtung stark abdunkeln.
Selbst mit den 80lm vom ZTE wirst du kaum ein zufriedenstellendes Bild erreichen.

Ich hatte früher einen Sanyo Z3 mit 1000lm gehabt, selbst da hat einfallendes Restlicht sehr gestört.

endlich mal einer der versteht wie wenig 80 Lumen sind. Und 50 Zoll? Schau dir mal an was für einen Abstand zur Wand haben sollst. Allein dadurch ist diese größe nicht gewährleistet.

dass das hier ein "besseres" spielzeug ist und man die dinger nicht mit einem normalen beamer vergleichen kann ist schon klar die rezensionen von dem aiptek sind ja mal nicht so schelcht..ging ehr darum, ob das bild bzw. die lichtstärke vom zte jetzt so viel besser ist, dass sich die 50€ aufpreis lohnen..

Als nette Spielerei vielleicht interessant. Aber zum Dauergucken ungeeignet, siehe Vorposter. 80 Lumen sind verdammt wenig. Ich besitze nen Acer K330 LED Beamer mit 500 Lumen. Das reicht für abendliches Kinovergnügen, solange kein Sonnenlicht auf die Leinwand scheint. Bei mir 3 Meter Abstand, 2,50 Meter Bilddiagonale.

> Das reicht für abendliches Kinovergnügen....

Vergnügen nehme ich dir nicht ab...

Ich schaue regelmäßig Filme mit dem Philips PicoPix 1230, dem der Hersteller 30 ANSI Lumen bescheinigt. Das ist absolut okay, man bekommt kein Augenkrebs.

derwesa

> Das reicht für abendliches Kinovergnügen.... Vergnügen nehme ich dir nicht ab...



Muss du nicht, ist aber so!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text