Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Mini Cooper S als EU-Neuwagen 2.0 / 192 PS frei konfigurierbar ab 18990€ / Listenpreis ab 26300€
3124° Abgelaufen

Mini Cooper S als EU-Neuwagen 2.0 / 192 PS frei konfigurierbar ab 18990€ / Listenpreis ab 26300€

18.990€21.841€-13%
Expert (Beta)173
Expert (Beta)
eingestellt am 5. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Derzeit bekommt man den Mini Cooper S als EU-Neuwagen ab 18990€. In der Basis Konfiguration hat das Auto bei 2 Litern Hubraum 192 PS. Der Listenpreis liegt bei ab 26300€. Das nächstbeste Angebot bei 21841€. die Kosten für die Überführung sind bereits mit eingerechnet.

1562985.jpg
Eckdaten der Basiskonfiguration:

Kategorie Kleinwagen, Neufahrzeug
Verfügbarkeit In 3 Monaten ab Bestellung
Herkunft EU-Ausführung
Hubraum 1.998 cm³
Leistung 141 kW (192 PS)
Kraftstoffart Benzin, E10-geeignet
Verbrauch
6,5 l/100km (kombiniert)*
8,4 l/100km (innerorts)*
5,3 l/100km (außerorts)*
CO₂-Emissionen 147 g/km (kombiniert)*
Zugr.-lgd. Treibstoffart Benzin Super
Energieeffizienzklasse D
Anzahl Sitzplätze 4
Anzahl der Türen 2/3
Getriebe Schaltgetriebe
Schadstoffklasse Euro6d-TEMP
Klimatisierung Klimaanlage oder -automatik
Airbags Front-, Seiten- und weitere Airbags
Farbe (Hersteller) Moonwalk Grey Metallic
Farbe Grau
Innenausstattung Stoff, Schwarz

1562985.jpg
Ausstattung:

  • ABS
  • Berganfahrassistent
  • Bluetooth
  • Bordcomputer
  • Elektr. Fensterheber
  • Elektr. Seitenspiegel
  • ESP
  • Garantie
  • Isofix
  • Lederlenkrad
  • Leichtmetallfelgen
  • Lichtsensor
  • Multifunktionslenkrad
  • Nichtraucher-Fahrzeug
  • Notrufsystem
  • Partikelfilter
  • Regensensor
  • Reifendruckkontrolle
  • Scheckheftgepflegt
  • Servolenkung
  • Sommerreifen
  • Sportsitze
  • Start/Stopp-Automatik
  • Tagfahrlicht
  • Traktionskontrolle
  • Tuner/Radio
  • USB
  • Zentralverriegelung

1562985.jpg
Für dieses Fahrzeug sind alle Motorisierungen und Ausstattungsvarianten verfügbar, welche der Hersteller anbietet. Des Weiteren kann es ganz nach Ihren Wünschen konfiguriert und bestellt werden.

Die angegebenen Preise sind inkl. Überführung, bis zu unserem Standort in 82407 Wielenbach. Eine Bezahlung erst bei Abholung bzw. Anlieferung (zum Selbstkostenpreis für maximal 400,- € innerhalb von Deutschland) ist möglich.

Bei dem hier angebotenen Fahrzeug handelt es sich um einen Neuwagen, der nach Ihren Wünschen produziert wird. Wenn Sie andere Sonderausstattungen, eine andere Farbe, andere Polster oder auch andere Felgen wünschen, dann besuchen Sie einfach unsere Homepage auto-per-mausklick.de, und stellen sich Ihr Traumauto nach Belieben zusammen.
Falls Sie noch etwaige Fragen oder Anregungen haben, dann melden Sie sich einfach unter der Telefonnummer 08158 / 904 21 35 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@auto-per-mausklick.de. Das Team von EU-Neuwagen Knott kümmert sich schnellstmöglich um Ihre Angelegenheiten.

1562985.jpg
EU-Neuwagen – Definition und Erklärung

Was ist ein EU-Neuwagen? Bei einem EU-Neuwagen, auch EU-Neufahrzeug oder EU-Fahrzeug genannt, handelt es sich um ein Fahrzeug, das ursprünglich für die Vertriebsgesellschaft in einem ein anderen Land der EU produziert wurde und nun in Deutschland zum Kauf angeboten wird. Teilweise ist auch von einem „Reimport“ die Rede. Diese Begrifflichkeit basiert auf der Sachlage, dass ein in Deutschland produziertes Auto zunächst in ein anderes Land exportiert und dann wieder zurück nach Deutschland importiert wurde.

Was ist eine Tageszulassung? Bei einigen EU-Fahrzeugen ist eine Tageszulassung im jeweiligen Ursprungsland notwendig. Die Tageszulassung besagt lediglich, dass das Fahrzeug für einen Tag zugelassen und im Anschluss wieder abgemeldet wurde, um im Ursprungsland aus vertriebspolitischen Gründen in die Zulassungsstatistik einzufließen und damit Absatz-Ziele zu erfüllen - gefahren wird das Fahrzeug trotz Zulassung jedoch nicht.

Warum gibt es EU-Neuwagen? Hierfür gibt es eine ganz einfache Antwort: weil einige Fahrzeuge in anderen Ländern der EU deutlich günstiger angeboten werden und nach einem Import in Deutschland weiterhin mit einem Preisvorteil gegenüber den deutschen Fahrzeugen angeboten werden können. Gründe für diese unterschiedlichen Preise sind unter anderem landesspezifische Steuersätze und Abgaben, Währungsschwankungen, herstellerpolitische oder persönliche Absatz-Ziele, eine schwächere Nachfragesituation oder eine schlechtere Kaufkraft – so könnte man wohl kaum ein Fahrzeug beispielsweise in Rumänien zu einem „deutschen Preis“ an Privatkunden verkaufen. Hinzu kommt, dass wir regelmäßig große Abnahmemengen verhandeln und so von Volumenrabatten profitieren, die wir an Sie weitergeben können.

EU-Neuwagen – gibt es Unterschiede? Wie unterscheidet sich ein EU-Neuwagen von einem deutschen Fahrzeug? Auf Anhieb lässt sich ein EU-Fahrzeug oder ein Reimport nicht erkennen. Der größte Unterschied liegt vermutlich innerhalb der Ausstattung und der Vermarktung der Ausstattungslinien. Die Hersteller reagieren auf die Nachfrage-Anforderungen in den Zielmärkten, für das die Fahrzeuge vorgesehen sind, und entsprechend könnte die Ausstattung dort von der deutschen Ausstattung abweichen. Als Beispiel könnte man die Sitzheizung nennen, die in südlichen Ländern, zum Beispiel Spanien, kaum in den Serienausstattungen zu finden ist und in Deutschland in nahezu jeder gehobenen Ausstattungslinie zur Standardausstattung gehört. Auf der anderen Seite kann es vorkommen, dass die Ausstattungslinien von EU-Neufahrzeugen Ausstattungsdetails standardmäßig enthalten, die die Hersteller aufgrund der Nachfragsituation in Deutschland für viel Geld optional verkaufen möchten. In diesen Fällen profitieren Sie von einer höherwertigeren Ausstattung im Vergleich zu einem deutschen Fahrzeug. Die Floskel, ein EU-Neufahrzeug sei grundsätzlich schlechter ausgestattet, ist heutzutage nicht mehr sachgerecht.

1562985.jpg
Hinweis:

  • Bilder dienen nur zur Illustration und können unter Umständen Sonderausstattungen aufweisen.
Zusätzliche Info
Ich weiß nicht ob es einen separaten Deal nötig macht. Aber als Leasing 30Monate 10tkm/Jahr für 130/Monat 650€ Überführung. Mit 20tkm/Jahr für 162€/Monat!
Klimaanlage manuell ist SERIENMÄSSIG. Die Angabe oben stimmt so nicht! 55923-BeP6E.jpg

Gruppen

Beste Kommentare
Noch nichtmal Klimaanlage? Unglaublich
Mini Cooper S

Aber pardon moi:
Klimatisierung: Keine Klimaanlage oder -automatik
dako05.04.2020 22:32

Wie kann sowas heiß werden? Trotz Rabatt. Das ist ein armselig …Wie kann sowas heiß werden? Trotz Rabatt. Das ist ein armselig verarbeitetes Auto mit Ausstattung wie ein Polo von 1998.


Super Vergleich. Absolut objektiv und detailliert. Du hast vollkommen Recht
Mischpult06.04.2020 00:12

Kleine Physiknachhilfe - vielleicht einfach nicht bis auf 2mm an die …Kleine Physiknachhilfe - vielleicht einfach nicht bis auf 2mm an die Haltelinie ranfahren, sondern einfach mal vorher bremsen.Könnte helfen.


Deine herablassende Idee in allen Ehren, doch Bedarfsschaltungen mit Induktionsschleifen lassen Deine hohe Kunst der Physik recht alt aussehen, wenn du nicht über diese drüber fährst.
Nachdenken könnte manchmal auch helfen.
173 Kommentare
momentan werden ja fast alle Autos verschleudert, shoppingtime für die Kroko Jünger
Bearbeitet von: "SchnapperGeneral" 5. Apr
Super Preis, nicht mein Geschmack aber top preis
Gewöhne dich bitte nicht daran. (Autodeals)
Brauchen bald wieder deine Fluggesellschaft!
Unbedingt Probe fahren - und wenn es nur DriveNow ist. Ich mein, das sollte eigentlich bei einem Autokauf offensichtlich sein, aber dennoch. Der Wagen wirkt von außen recht geräumig, aber wer bisschen länger als üblich ist wird mit den Minis wahrscheinlich nicht warm.
Bearbeitet von: "lakai" 5. Apr
Obiwaannn weiß sich anzupassen..
Gern auch eVehikel!
Mini Cooper S

Aber pardon moi:
Klimatisierung: Keine Klimaanlage oder -automatik
Reca05.04.2020 21:32

Gewöhne dich bitte nicht daran. (Autodeals) Brauchen bald wieder deine …Gewöhne dich bitte nicht daran. (Autodeals) Brauchen bald wieder deine Fluggesellschaft!


Geht mit auch so aber tendenziell ab 2021
Reca05.04.2020 21:32

Gewöhne dich bitte nicht daran. (Autodeals) Brauchen bald wieder deine …Gewöhne dich bitte nicht daran. (Autodeals) Brauchen bald wieder deine Fluggesellschaft!


Wenn die Zeit reif ist, gibt es wieder Stoff ;-)
Mir wird immer von einem EU Wagen abgeraten. Mag mich jemand aufklären diesbezüglich?
Noch nichtmal Klimaanlage? Unglaublich
Keine Klimaanlage, dafür Scheckheftgepflegt :-)
Ich wusste gar nicht dass es den auch mit Halogen Kerzen gibt
lakai05.04.2020 21:36

Unbedingt Probe fahren - und wenn es nur DriveNow ist. Ich mein, das …Unbedingt Probe fahren - und wenn es nur DriveNow ist. Ich mein, das sollte eigentlich bei einem Autokauf offensichtlich sein, aber dennoch. Der Wagen wirkt von außen recht geräumig, aber wer bisschen länger als üblich ist wird mit den Minis wahrscheinlich nicht warm.


Was ist denn länger als üblich? Also 2m Leute finden in dem Auto auch Platz...
Mit 1,90 ganz entspannt
EUAutoObiwaannn
Jda1st05.04.2020 21:57

Was ist denn länger als üblich? Also 2m Leute finden in dem Auto auch P …Was ist denn länger als üblich? Also 2m Leute finden in dem Auto auch Platz... Mit 1,90 ganz entspannt


Als Beifahrer vielleicht. Als Fahrer siehste über 1.90m nix mehr durch die Schießscharte Windschutzscheibe, ohne im Auto liegen zu müssen. Nach der 3. Ampel ging mir das so dermaßen auf den Zünder, dass ich nie wieder einen Mini genommen habe.

Aber auch hier: vielleicht juckts einen nicht -> Probefahren.
lakai05.04.2020 21:36

Unbedingt Probe fahren - und wenn es nur DriveNow ist. Ich mein, das …Unbedingt Probe fahren - und wenn es nur DriveNow ist. Ich mein, das sollte eigentlich bei einem Autokauf offensichtlich sein, aber dennoch. Der Wagen wirkt von außen recht geräumig, aber wer bisschen länger als üblich ist wird mit den Minis wahrscheinlich nicht warm.


Genau! Das Windschutzscheibe ist so klein, dass man wenn man der erste in der reihe ist nichtmals die Ampel oben sehen kann
Hot
Reca05.04.2020 21:32

Gewöhne dich bitte nicht daran. (Autodeals) Brauchen bald wieder deine …Gewöhne dich bitte nicht daran. (Autodeals) Brauchen bald wieder deine Fluggesellschaft!


Ich bin für beides!
Mini macht nur als Cabrio Spaß.
lakai05.04.2020 22:11

Als Beifahrer vielleicht. Als Fahrer siehste über 1.90m nix mehr durch die …Als Beifahrer vielleicht. Als Fahrer siehste über 1.90m nix mehr durch die Schießscharte Windschutzscheibe, ohne im Auto liegen zu müssen. Nach der 3. Ampel ging mir das so dermaßen auf den Zünder, dass ich nie wieder einen Mini genommen habe.Aber auch hier: vielleicht juckts einen nicht -> Probefahren.


Das Problem hatte ich mit 174 zum Teil schon, hatte aber das Panoramadach da war’s mir egal kann man damit gut umgehen das Problem
Wie kann sowas heiß werden? Trotz Rabatt. Das ist ein armselig verarbeitetes Auto mit Ausstattung wie ein Polo von 1998.
dako05.04.2020 22:32

Wie kann sowas heiß werden? Trotz Rabatt. Das ist ein armselig …Wie kann sowas heiß werden? Trotz Rabatt. Das ist ein armselig verarbeitetes Auto mit Ausstattung wie ein Polo von 1998.


Super Vergleich. Absolut objektiv und detailliert. Du hast vollkommen Recht
LP im Titel und VGP ein anderer.. Ahja
realfinyfine05.04.2020 21:39

Mir wird immer von einem EU Wagen abgeraten. Mag mich jemand aufklären …Mir wird immer von einem EU Wagen abgeraten. Mag mich jemand aufklären diesbezüglich?


Wir haben zwei EU Autos (Audi A3 seit 9 Jahren und Hyundai i10 seit 1,5 Jahren) und bisher keine Nachteile entdeckt. Wenn ein Auto nach 10+ Jahrenxqeg geht gibt’s eh nicht mehr viel. Sieht vermutlich nach 5 Jahren anders aus. Kulanz kann bei Defekten ein Thema sein. Abercdie Ersparnis von je ca. 25% sagt mir da könnte ich ggf. drauf verzichten.
DVD_Power05.04.2020 22:34

Wir haben zwei EU Autos (Audi A3 seit 9 Jahren und Hyundai i10 seit 1,5 …Wir haben zwei EU Autos (Audi A3 seit 9 Jahren und Hyundai i10 seit 1,5 Jahren) und bisher keine Nachteile entdeckt. Wenn ein Auto nach 10+ Jahrenxqeg geht gibt’s eh nicht mehr viel. Sieht vermutlich nach 5 Jahren anders aus. Kulanz kann bei Defekten ein Thema sein. Abercdie Ersparnis von je ca. 25% sagt mir da könnte ich ggf. drauf verzichten.


Ich danke dir für deine Einschätzung :-)
Hätte nicht gefacht, dass von einem Hersteller mit so einer Marktposition noch Autos ohne eine Klima das Band verlassen.
Hiermit mein Versprechen:
Den ersten Deal von @Obiwaannn , der wieder eine Reise ist, buche ich sofort!
Werde natürlich auch Bilder davon hier teilen

Auto ist hot! Wenn das Interieur nicht wäre. Geht aber ab wie Schmitzkatze
abug05.04.2020 22:47

Hätte nicht gefacht, dass von einem Hersteller mit so einer Marktposition …Hätte nicht gefacht, dass von einem Hersteller mit so einer Marktposition noch Autos ohne eine Klima das Band verlassen.


Es ist ja auch falsch, was einige hier schreiben. Der Punkt „Klimaanlage“ ist bei der Auflistung der Serienausstattung (natürlich) zu finden.
Bearbeitet von: "ThorSten1" 5. Apr
lakai05.04.2020 21:36

Unbedingt Probe fahren - und wenn es nur DriveNow ist. Ich mein, das …Unbedingt Probe fahren - und wenn es nur DriveNow ist. Ich mein, das sollte eigentlich bei einem Autokauf offensichtlich sein, aber dennoch. Der Wagen wirkt von außen recht geräumig, aber wer bisschen länger als üblich ist wird mit den Minis wahrscheinlich nicht warm.


Ich bin einen Mini der ersten Serie mal als Promotionwagen gefahren und war mut meinen 1,98m zumindest vom Sitzplatz vorne sehr angetan und positiv überrascht?
leckmaul05.04.2020 21:32

Super Preis, nicht mein Geschmack aber top preis


Finde die Minis auch total hässlich
Timo31305.04.2020 22:20

Genau! Das Windschutzscheibe ist so klein, dass man wenn man der erste in …Genau! Das Windschutzscheibe ist so klein, dass man wenn man der erste in der reihe ist nichtmals die Ampel oben sehen kann


Kleine Physiknachhilfe - vielleicht einfach nicht bis auf 2mm an die Haltelinie ranfahren, sondern einfach mal vorher bremsen.
Könnte helfen.
Wird gerne gefahren von junggebliebenen Mittevierzigern mit Halbglatze und Schal
realfinyfine05.04.2020 21:39

Mir wird immer von einem EU Wagen abgeraten. Mag mich jemand aufklären …Mir wird immer von einem EU Wagen abgeraten. Mag mich jemand aufklären diesbezüglich?


klar, sind Eu-Autos den deutschen Autohändlern ein Dorn im Auge. Also wird mit Märchen dagegen gehetzt. Lohnt sich für den Kunden oft doppelt, da nicht nur billiger sondern auch oft besser ausgestattet. Beim deutschen Suzuki gabs damals nicht mal gegen Aufpreis ne Sitzheizung im Grundmodell. Im fast 4000,- billigeren EU-Wagen war diese schon Serienausstattung ! Neben zahlreichen anderen kostenlosen Extras.
Bearbeitet von: "gehls72" 6. Apr
Mischpult06.04.2020 00:12

Kleine Physiknachhilfe - vielleicht einfach nicht bis auf 2mm an die …Kleine Physiknachhilfe - vielleicht einfach nicht bis auf 2mm an die Haltelinie ranfahren, sondern einfach mal vorher bremsen.Könnte helfen.



Ich bin bei dir bei der Sache muss Timo313 aber recht gebe. Wenn ich an Mini denke, denke ich als erstesan die für mich nicht gut designte Windschutzscheibe. Hatte gerade einen nigel nagel neuen Clubman bei Sixt, ist nix für mich das Ding.
Bearbeitet von: "was" 6. Apr
was06.04.2020 00:26

Ich bin bei dir bei der Sache muss Mischpult aber recht gebe. Wenn ich an …Ich bin bei dir bei der Sache muss Mischpult aber recht gebe. Wenn ich an Mini denke, denke ich als erstesan die für mich nicht gut designte Windschutzscheibe. Hatte gerade einen nigel nagel neuen Clubman bei Sixt, ist nix für mich das Ding.


Ähm , Name durcheinander gebracht?
Mischpult06.04.2020 00:12

Kleine Physiknachhilfe - vielleicht einfach nicht bis auf 2mm an die …Kleine Physiknachhilfe - vielleicht einfach nicht bis auf 2mm an die Haltelinie ranfahren, sondern einfach mal vorher bremsen.Könnte helfen.


Naja, in allen anderen Wagen kann man bis an die Haltelinie fahren und sieht immer noch etwas. Vorher zu halten ist zwar die einzige Lösung aber eigentlich nicht Sinn der Sache. Heißt ja Haltelinie
Mischpult06.04.2020 00:12

Kleine Physiknachhilfe - vielleicht einfach nicht bis auf 2mm an die …Kleine Physiknachhilfe - vielleicht einfach nicht bis auf 2mm an die Haltelinie ranfahren, sondern einfach mal vorher bremsen.Könnte helfen.


Deine herablassende Idee in allen Ehren, doch Bedarfsschaltungen mit Induktionsschleifen lassen Deine hohe Kunst der Physik recht alt aussehen, wenn du nicht über diese drüber fährst.
Nachdenken könnte manchmal auch helfen.
Mischpult06.04.2020 00:12

Kleine Physiknachhilfe - vielleicht einfach nicht bis auf 2mm an die …Kleine Physiknachhilfe - vielleicht einfach nicht bis auf 2mm an die Haltelinie ranfahren, sondern einfach mal vorher bremsen.Könnte helfen.


Bringt beim Mini ab einer bestimmten Größe einfach nichts. Ich kann doch nicht immer 5m vor der Halteline halten.
realfinyfine05.04.2020 22:39

Ich danke dir für deine Einschätzung :-)


Wir haben auch seit 2 Jahren ein VW Polo alles schick.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text