Mini Outdoor Package - Rucksack, Thermobecher, 48 Stunden PKW (Amazon Prime)
339°Abgelaufen

Mini Outdoor Package - Rucksack, Thermobecher, 48 Stunden PKW (Amazon Prime)

37
eingestellt am 2. Nov 2017Bearbeitet von:"larskorn31"
Bei Amazon gibt es gerade ein Paketangebot welches folgendes beinhaltet:

  • Mini Rucksack
  • Mini Thermobecher
  • 48 Stunden Probefahrt mit einem Mini Cooper Countryman

Vielleicht interessant für Leute die einen günstigen Mietwagen benötigen und den Rucksack und Becher als nettes Gimmick mitnehmen wollen. Zu der Verfügbarkeit kann ich leider keine Angaben machen, da diese je nach teilnehmendem Händler variieren sollte.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Avatar
GelöschterUser71457
"Kostenlose 48h Probefahrt."

Die Werbeabteilung hat auch nicht mehr alle Latten am Zaun. Laut denen also 69€ für Rucksack und Thermobecher.
Nur mit Outdoor-Behaarung bestellbar ?

15216894-1O39s.jpg
15216894-unDKW.jpg
Stormer2. Nov 2017

Würde ich mi(r) ni(e) kaufen



Man sollte bei Mydealz DISLIKES für überflüssige Kommentare geben können....
ey ganz ehrlich, 69 euro für ne probefahrt da belabber ich lieber den Autoverkäufer und hab es für ein Wochenende und zahle am ende nix dafür.
37 Kommentare
Würde ich mi(r) ni(e) kaufen
Avatar
GelöschterUser71457
"Kostenlose 48h Probefahrt."

Die Werbeabteilung hat auch nicht mehr alle Latten am Zaun. Laut denen also 69€ für Rucksack und Thermobecher.
GelöschterUser714572. Nov 2017

Laut denen also 69€ für Rucksack und Thermobecher.


wetterbeständig! ist also mehr als fair.
Nur mit Outdoor-Behaarung bestellbar ?

15216894-1O39s.jpg
15216894-unDKW.jpg
AgnesSampson2. Nov 2017

Ich habe genau diesen Rucksack und Becher geschenkt bekommen, als ich …Ich habe genau diesen Rucksack und Becher geschenkt bekommen, als ich kürzlich eine kostenlose Probefahrt mit dem Countryman gemacht habe


Ging die auch 48 Stunden? Ich würde bei dem Angebot eher auf die 48 Stunden Probefahrt abziehen...
AgnesSampson2. Nov 2017

Ich habe genau diesen Rucksack und Becher geschenkt bekommen, als ich …Ich habe genau diesen Rucksack und Becher geschenkt bekommen, als ich kürzlich eine kostenlose Probefahrt mit dem Countryman gemacht habe


48 Stunden ?
Stormer2. Nov 2017

Würde ich mi(r) ni(e) kaufen



Man sollte bei Mydealz DISLIKES für überflüssige Kommentare geben können....
Hab mal bei so einer Aktion von Renault mitgemacht, aus den 48h wurden plötzlich max. 48h weshalb man mir den Versprochenen Wagen dann nur einen Tag geben wollte, Standort war auch mehr als bescheiden und seither bekomme ich an die angegebene Mail renaultgratis@*meinedomain*.de nur Werbung, Betrüger Mails und Mails mit Viren verseuchten Anhängen.
ey ganz ehrlich, 69 euro für ne probefahrt da belabber ich lieber den Autoverkäufer und hab es für ein Wochenende und zahle am ende nix dafür.
Sehr schönes Auto und die 48h sind top. HOT
AgnesSampson2. Nov 2017

War nur ein Tag oder 24h. Das wurde mir vom BMW Händler so angeboten, …War nur ein Tag oder 24h. Das wurde mir vom BMW Händler so angeboten, obwohl ich nicht direkt danach gefragt habe.


24 Stunden ist natürlich auch schon anständig...kenne ich bei uns nur bei wirklich ernsthaftem Interesse...
Schon blöd wer für eine Probefahrt zahlt
Gibt es eine Km Begrenzung ?
Als Bestandskunde, je nach Kundenstatus und Niederlassung, gibts das "Paket" auch kostenlos.
Nockel2. Nov 2017

Gibt es eine Km Begrenzung ?


Ist in den Bedingungen keine angegeben.
Der "Oh Oh, Mama ist gleich mit dem Probefahren dran"-Blick (mittlerer Rücksitzplatz)

15217409-3BuON.jpg
Bearbeitet von: "vulpes" 2. Nov 2017
Wo kriegst Du ein Allradauto für 69 EUR am Wochenende.
Aber es stimmt schon, Prime Kunden kaufen alles ;-)
quintana2. Nov 2017

Ich kann von Mini nur dringendst abraten.Für meinen Cooper habe ich nach …Ich kann von Mini nur dringendst abraten.Für meinen Cooper habe ich nach Abzug von 15% Rabatt vor 1,5 Jahren gut 25.000 Euro bezahlt. Jetzt will ich ihn verkaufen und nach fast 4 Wochen hat sich keine Sau gemeldet, und das bei einer VB von unter 17.000 Euro. Dabei ist das Auto top in Ordnung und gut ausgestattet.Wahrscheinlich geht die Dreckskarre dann bald an einen Händler für 15.000 Euro, damit ich die 10.000 Verlust in so kurzer Zeit auch noch voll machen kann.Ja ich weiß, Neuwagen verlieren am Anfang immens viel und man sollte es nicht machen, wenn man das Auto nicht wenigstens 4-5 Jahre behalten will, aber ich hatte schon diverse Neuwagen vorher (mit 15, 21 und 25.000 Euro Wert) und der Wertverlust war nach Haltedauern von 1-2 Jahren weder in absoluten noch relativen Zahlen nicht einmal ansatzweise so hoch.Spricht für mich dafür, dass die Neupreise bei Mini hoffnungslos überteuert sind und das auf dem Gebrauchtmarkt dann auf ein angemessenes Maß reduziert wird...



Dann empfehle ich dir beim nächsten Neuwagenkauf mal den Dacia-Händler zu besuchen. man glaubt es kaum, aber die sind -neben porsche- einer der wertstabilsten Autohersteller
Jakii2. Nov 2017

Dann empfehle ich dir beim nächsten Neuwagenkauf mal den Dacia-Händler zu b …Dann empfehle ich dir beim nächsten Neuwagenkauf mal den Dacia-Händler zu besuchen. man glaubt es kaum, aber die sind -neben porsche- einer der wertstabilsten Autohersteller


Aber auch nur weil die Karren nichts kosten
Ist nur deswegen der MINI-Rucksack dabei, weil in einen Mini kein Rucksack der Normalgröße passt?
Jakii2. Nov 2017

Dann empfehle ich dir beim nächsten Neuwagenkauf mal den Dacia-Händler zu b …Dann empfehle ich dir beim nächsten Neuwagenkauf mal den Dacia-Händler zu besuchen. man glaubt es kaum, aber die sind -neben porsche- einer der wertstabilsten Autohersteller



Naja, kann ich leider nicht bestätigen.

Meine Oma hat sich so einen Sandero stepway (wieder so ein City-SUV-Blödsinn) als Neuwagen gekauft (Typische Renterkiste ).

Nach einem Jahr wollte die den Haufen wieder abstoßen, da der nur Ärger gemacht hat (kein Monat ohne Werkstatt).

Gekauft neu für 11400€, nach 1 Jahr und 31 tkm noch 4200€ bekommen....
Bearbeitet von: "Herr_Kules" 2. Nov 2017
Herr_Kules2. Nov 2017

Naja, kann ich leider nicht bestätigen.Meine Oma hat sich so einen Sandero …Naja, kann ich leider nicht bestätigen.Meine Oma hat sich so einen Sandero stepway (wieder so ein City-SUV-Blödsinn) als Neuwagen gekauft (Typische Renterkiste ).Nach einem Jahr wollte die den Haufen wieder abstoßen, da der nur Ärger gemacht hat (kein Monat ohne Werkstatt).Gekauft neu für 11400€, nach 1 Jahr und 31 tkm noch 4200€ bekommen....

Das ist hart, da verbreitet die Auto Bild andere Wertprognosen
Herr_Kules2. Nov 2017

Naja, kann ich leider nicht bestätigen.Meine Oma hat sich so einen Sandero …Naja, kann ich leider nicht bestätigen.Meine Oma hat sich so einen Sandero stepway (wieder so ein City-SUV-Blödsinn) als Neuwagen gekauft (Typische Renterkiste ).Nach einem Jahr wollte die den Haufen wieder abstoßen, da der nur Ärger gemacht hat (kein Monat ohne Werkstatt).Gekauft neu für 11400€, nach 1 Jahr und 31 tkm noch 4200€ bekommen....


Ich hätt ihn für den Preis genommen.
Herr_Kules2. Nov 2017

Naja, kann ich leider nicht bestätigen.Meine Oma hat sich so einen Sandero …Naja, kann ich leider nicht bestätigen.Meine Oma hat sich so einen Sandero stepway (wieder so ein City-SUV-Blödsinn) als Neuwagen gekauft (Typische Renterkiste ).Nach einem Jahr wollte die den Haufen wieder abstoßen, da der nur Ärger gemacht hat (kein Monat ohne Werkstatt).Gekauft neu für 11400€, nach 1 Jahr und 31 tkm noch 4200€ bekommen....



Wer sich so einen Haufen Scheisse käuft um 31000km (!) in einem Jahr abzureißen hat die Kontrolle über sein Leben verloren
Rolla2. Nov 2017

Wer sich so einen Haufen Scheisse käuft um 31000km (!) in einem Jahr …Wer sich so einen Haufen Scheisse käuft um 31000km (!) in einem Jahr abzureißen hat die Kontrolle über sein Leben verloren



Oma halt. Kaffeefahrten mit dem privaten Fahrzeug machen: Der Luxus im Alter
Hatte auch mal ne Probefahrt. 2 Wochen. Mini Cooper S Cabrio. Dann habe ich den Wagen wieder verkauft. Einfach nur Müll. Teuerste Probefahrt meines Lebens.
Gernhard_Steiff2. Nov 2017

Oma halt. Kaffeefahrten mit dem privaten Fahrzeug machen: Der Luxus im …Oma halt. Kaffeefahrten mit dem privaten Fahrzeug machen: Der Luxus im Alter


31 tkm in einem Jahr, wahrscheinlich viel Kurzstrecke ("Kaffeefahrten"). Da hat das Auto keine Schuld.
Das mit der km-Begrenzung interessiert mich auch
Tonschi22. Nov 2017

Das mit der km-Begrenzung interessiert mich auch


Europa an einem Wochenende?
MeinDeinDealer2. Nov 2017

31 tkm in einem Jahr, wahrscheinlich viel Kurzstrecke ("Kaffeefahrten"). …31 tkm in einem Jahr, wahrscheinlich viel Kurzstrecke ("Kaffeefahrten"). Da hat das Auto keine Schuld.


Stimmt, Autos die in der Stadt bewegt werden, stehen auch jeden Monat einmal in der Werkstatt.

Und kurzstrecke mit 31tkm p.a. musst du mir mal erklären, ich habe knapp 18-20tkm im Jahr und One way 34km zur Arbeit. Sie muss also bei 310 Tagen fahrt im Jahr jeden Tag 100km als kurzstrecke bewältigen
MeinDeinDealer2. Nov 2017

31 tkm in einem Jahr, wahrscheinlich viel Kurzstrecke ("Kaffeefahrten"). …31 tkm in einem Jahr, wahrscheinlich viel Kurzstrecke ("Kaffeefahrten"). Da hat das Auto keine Schuld.



Nix Kurzstrecke.

Meine Oma hat noch ein Häuschen an der Ostsee.
Die wohnen Abwechselnd eine Woche hier, eine Woche an der Ostsee (eine Strecke ~600km).
Für ihr Alter (84) ist sie auch noch sehr mobil.

An der Schweinekiste (also dem Sandero) waren alle 4 Radlager durch, natürlich nacheinander, Fensterheber streikten, ZV hat laufen rumgezickt usw...

Jetzt hat sie eine B-Klasse, da ist ihr Jahrespensum sogar noch gestiegen (jetzt 1,5 Jahre alt, 52 tkm runter).
Kostet zwar soviel wie 3 Kisten aus Renaults Resterampe, ist aber wenigstens zuverlässig....
Herr_Kules2. Nov 2017

Nix Kurzstrecke.Meine Oma hat noch ein Häuschen an der Ostsee.Die wohnen …Nix Kurzstrecke.Meine Oma hat noch ein Häuschen an der Ostsee.Die wohnen Abwechselnd eine Woche hier, eine Woche an der Ostsee (eine Strecke ~600km).Für ihr Alter (84) ist sie auch noch sehr mobil.An der Schweinekiste (also dem Sandero) waren alle 4 Radlager durch, natürlich nacheinander, Fensterheber streikten, ZV hat laufen rumgezickt usw...Jetzt hat sie eine B-Klasse, da ist ihr Jahrespensum sogar noch gestiegen (jetzt 1,5 Jahre alt, 52 tkm runter).Kostet zwar soviel wie 3 Kisten aus Renaults Resterampe, ist aber wenigstens zuverlässig....



Habe mich vom Wort "Kaffeefahrten" fehlleiten lassen. 31 tkm nur mit Kurzstrecke in einem Jahr sind natürlich schwierig.
Bearbeitet von: "MeinDeinDealer" 3. Nov 2017
whiskymixa2. Nov 2017

Hatte auch mal ne Probefahrt. 2 Wochen. Mini Cooper S Cabrio. Dann habe …Hatte auch mal ne Probefahrt. 2 Wochen. Mini Cooper S Cabrio. Dann habe ich den Wagen wieder verkauft. Einfach nur Müll. Teuerste Probefahrt meines Lebens.



Müll? R56? Mein Lieblingsmini. Natürlich unbequem, laut, alles knarzt, die Knöpfe fühlen sich schlecht an und man sieht an keiner Ampel wann es grün wird - aber es macht Spaß.
Strelogs3. Nov 2017

Müll? R56? Mein Lieblingsmini. Natürlich unbequem, laut, alles knarzt, die …Müll? R56? Mein Lieblingsmini. Natürlich unbequem, laut, alles knarzt, die Knöpfe fühlen sich schlecht an und man sieht an keiner Ampel wann es grün wird - aber es macht Spaß.


Ich finde den auch spaßig...man muss halt wissen worauf man sich einlässt...
Strelogs3. Nov 2017

Müll? R56? Mein Lieblingsmini. Natürlich unbequem, laut, alles knarzt, die …Müll? R56? Mein Lieblingsmini. Natürlich unbequem, laut, alles knarzt, die Knöpfe fühlen sich schlecht an und man sieht an keiner Ampel wann es grün wird - aber es macht Spaß.



Ich glaube die Trommel war es. S und Cabrio. Der Sound war cool. Die Beschleunigung ging auch.
Ich kannte ein brennendes Rücklicht bis dato allerdings ohne Feuer. :-D
Auch dachte ich, Cabrio bedeutet, das Dach kann man immer ohne Probleme aufmachen.
Eine Alarmanlage die "alarmiert", wenn es zu stark regnet nachts ist auch super praktisch. Auch für die Nachbarschaft. Dann wissen wenigstens alle, wenn es regnet. Auch der wertvolle Hinweis, die Alarmanlage besser abzuschalten, wenn Regen angesagt ist, fand ich super vom BMW Händler.
Ich hatte mit dem Wagen in den 2-3 Wochen mehr Probleme, als mit meinem X3 in 5 Jahren vorher. Von der Beschleunigung her waren die Wagen aber fast gleich. Nur dass man im X3 die Geschwindigkeit nicht am Klappern erkannt hat.
Ich fühlte mich ein wenig zurückversetzt in einen Seat Marbella von 86 mit mehr PS. Schlimm.
Tonschi22. Nov 2017

Das mit der km-Begrenzung interessiert mich auch

300km wurde uns gesagt
larskorn312. Nov 2017

Europa an einem Wochenende?


3 Freunde ins Auto - Flottenkarte - und dann nur Autobahnen die kaum befahren sind durchschnitt 150km/h * 48h = 7200km Challenge Accepted
69€ für THermobecher
1000€ für Sprit
Das Gesicht des Händlers wenn die karre mit 7tkm nach 48h zurückkommt. - UNBEZAHLBAR
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text