283°
ABGELAUFEN
[Mister-Auto.de] ATE-Bremsscheiben/-beläge und BOSCH-Scheibenwischer billiger: 58% (UVP), ca 22% (Strassenpreis)
[Mister-Auto.de] ATE-Bremsscheiben/-beläge und BOSCH-Scheibenwischer billiger: 58% (UVP), ca 22% (Strassenpreis)

[Mister-Auto.de] ATE-Bremsscheiben/-beläge und BOSCH-Scheibenwischer billiger: 58% (UVP), ca 22% (Strassenpreis)

Dies ist wohl nicht der typische Consumer-Deal, aber ich wollte ihn Euch trotzdem nicht vorenthalten.

Ich habe hochwertige Bremsscheiben und Bremsbeläge für meinen VW PASSAT 3C5 gesucht. Ich bin kein Experte, aber ATE ist wohl ein guter Hersteller. Bei Mister-Auto.de habe ich den kompletten Satz (4 Scheiben, 8 Beläge) für nur 194 EUR bekommen.

Hier nur ein Rechenbeispiel: 2x ATE-Bremsscheibe vorne für PASSAT 3C5:
Mister-Auto.de: 77,90 EUR
Idealo: 99,98 EUR (Ebay)
Ersparnis: ca. 22%

Keine Versandkosten ab 100 EUR Bestellwert.

Als Füllprodukt kann man gut ein paar BOSCH-Scheibenwischer kaufen, die sind ebenfalls günstig, aber die bekommt man woanders zu ähnlichen Preisen. BOSCH-Scheibenwischer sind empfehlenswert ... und der Winter steht vor der Tür


ANGEBOT ENDET AM 31.10.2015



Korrektur!
- jan000sch

Hinweis von ILLU1986: 3% Rabatt mit Gutscheincode "TDMA214" ... Danke!!!
- jan000sch

54 Kommentare

COLD!!

Anscheinend idt dieser Laden am oberen Ende des Preissegments.

Außerdem kauft der kluge Käufer neuderdings "Barum"

Kaufe meine Ate immer dort.Für meinen Passat
Der günstigste.Schnelle Lieferung ist auch gegeben.Von mir ein hot

Mal off-topic: Welche Bremsenmarke (Scheiben+Beläge) würdet ihr für einen BMW 120d E87 MJ 2008 empfehlen? ATE? Bosch?

Mister auto ist empfehlenswert.
ich habe vor 4 Wochen für meinen Corsa c 1.2 auch komplette Bremsscheibe(ATE gelüftet )+ ATE Klötze+1xFederwerk(Monroe) vorne für zirka 150€ glaube ich und kam noch dazu eine Lampe in wert von 12€ als bonus dazu.
Einbau in Privat deutsche Werkstatt 80€.
ich werde Mister auto immer empfehlen.
Ware gut, Versand gut, Mister auto gut.

Avatar

GelöschterUser172863

Eindeutig HOT!

zazzel

Mal off-topic: Welche Bremsenmarke (Scheiben+Beläge) würdet ihr für einen BMW 120d E87 MJ 2008 empfehlen? ATE? Bosch?



Nimm Barum, ist ne neu Marke, hergestellt werden die bei Conti, super Ware zum super Preis.

ATE hot

Achtung, es handelt sich nicht um EU-Ware. Nicht Herstellerqualität!

zazzel

Mal off-topic: Welche Bremsenmarke (Scheiben+Beläge) würdet ihr für einen BMW 120d E87 MJ 2008 empfehlen? ATE? Bosch?




Ist wirklich zu empfehlen .. Conti-Tochter mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis!

Gruß

Kommentar

zazzel

Mal off-topic: Welche Bremsenmarke (Scheiben+Beläge) würdet ihr für einen BMW 120d E87 MJ 2008 empfehlen? ATE? Bosch?



Solange es nicht ein chinesischer billig Nachbau ist, völlig wurscht. Mein Tipp wenn's hochwertig und einigermaßen günstig sein soll: StopTech, damit kannst dann auch auf die Rennstrecke mit entsprechendem Setup x)

Würde ATE empfehlen, wird (wurde) auch original verbaut.

zazzel

Mal off-topic: Welche Bremsenmarke (Scheiben+Beläge) würdet ihr für einen BMW 120d E87 MJ 2008 empfehlen? ATE? Bosch?


Also ich hab für meinen Ford Focus mal die Preise verglichen, die Bremsbeläge sind jetzt zwar nicht immer teurer bei Mister-Auto.de, aber bei Ebay gibt es die etwas günstiger und bei daparto bieten die Händler die Bremsbeläge für wenige Cents teurer an. Also nicht wirklich ein Deal zumindest für Ford Focus.

kennt jemand profiteile.de ???
habe da in vergangenheit meine teile gekauft und war soweit zufrieden und ist auch billiger als mister-auto.de auf den ersten blick ...
was meint ihr?

ich kaufe nur bremsscheiben bzw bremsen von brembo.... super Qualität und akzeptabler Preis

Verfasser

mrschnickschnack

Achtung, es handelt sich nicht um EU-Ware. Nicht Herstellerqualität!



Es wäre schön, wenn Du eine Begründung und einen Nachweis angeben könntest.
Warum nicht EU-Ware? ... und warum ist "Nicht-EU-Ware" im konkreten Fall schlechter?

ATE ist ein Markenhersteller und ausserhalb der EU muss auch gebremst werden!

Bleibt dem Shop besser fern. Kundenzufriedenheit wird dort ganz klein geschrieben!

Habe am 13.10. zweit Antriebswellen und 2 Spurstangenköpfe dort bestellt und sofort mit Paypal bezahlt. Alles "auf Lager" und Standartversand = 48h Lieferung. Sollte Samstag eingebaut werden...

Absolute Frechheit sowas anzugeben. Alle Teile werden aus Frankreich erst rangeschafft, gestern waren die Spurstangenköpfe mal angekommen wann die Antriebswellen kommen steht noch in den Sternen. Es ist schon über 1 Woche vergangen.

Auf eine Beschwerde mit in Verzug melden und 25% Nachlass wegen Lieferverzug kam folgendes als Antwort:
"Sehr geehrter Herr xxx,

die Pakete befinden sich auf dem Weg zu Ihnen. Sie sollten bei Ihnen morgen ankommen, die o.g. Entschädigung können wir nicht erstatten, wir können Ihnen bei Ihre nächste Bestellung ein kostenlosen Versand anbieten.

In der Regel dauern unsere Lieferungen bis 5 Arbeitstage. Die Lieferfrist zwischen Ihrer Bestellung und der tatsächlichen Lieferung zu Ihrer gewählten Adresse setzt sich aus zwei Komponeneten zusammen :
1. Die Vorbereitung Ihrer Bestellung (48 bis 72 Stunden) = Zahlung, Vorbereitung und Abholung Ihrer Bestellung durch unseren Transporter.
2. Die Lieferfrist unseres Transportunternehmens (bis 48 Stunden). Nachdem die Ware unser Lager verlassen hat, erhält der Kunde eine E-Mail.

Wir möchten uns für die Verzögerung entschuldigen und wünschen Ihnen einen schönen Tag!

Mit freundlichen Grüßen
Das Mister-Auto Team"

Schaut selbst nach auf der Shop Seite, wo wird so etwas angeben? Nirgendwo, vorraussichtlicher Versandtermin von Mister-Auto war üprigens der 16.10. Und die Nachricht kam auch am Montag. Siehe da ist nichts angekommen.
Für mich ist das ganz klar eine Kundentäuschen. Solche Informationen werden bewusst verschwieden und der Kunde "verarscht".

Kommentar

zazzel

Mal off-topic: Welche Bremsenmarke (Scheiben+Beläge) würdet ihr für einen BMW 120d E87 MJ 2008 empfehlen? ATE? Bosch?



Kann man nicht pauschalisieren.
Für Dich die Fakten: Barum ist aus dem Hause ATE. Barum ist nicht beschichtet (rostet schneller an). Beläge und Stahl sind nicht identisch.

Und ja: Barum ist trotzdem empfehlenswert (Preis-/Leistung).

wie wärs mal wenn mydealz mehr kategorien einfügt, damit man beim einstellen eines deals nicht 10 min überlegen muss in welche kategorie man etwas einteilt

zazzel

Mal off-topic: Welche Bremsenmarke (Scheiben+Beläge) würdet ihr für einen BMW 120d E87 MJ 2008 empfehlen? ATE? Bosch?



Hatte vor ner Zeit mal Barum drauf aber kann die wirklich nicht empfehlen. Warum zumindest damals nicht gut. Die auf den Preis achten wollen, sollten mal NK verbauen. Von denen hab ich noch nichts negatives gehört verbauen einige werkstätten hier

zazzel

Mal off-topic: Welche Bremsenmarke (Scheiben+Beläge) würdet ihr für einen BMW 120d E87 MJ 2008 empfehlen? ATE? Bosch?



Jain. Haben schon des öfteren Probleme mit Barum gehabt (ja, sind von ATE), seitdem verbauen wir die nur noch wenn der Kunde wirklich das billigste vom Billigen haben will.
(Probleme: Rost, quietschen, teilweise sogar nicht 100% passend).

Bei Bosch ist das Problem: man weiß vorher nicht, was drin ist. Kann was gutes sein, muss aber nicht (fertigen nicht immer selber, wird auch einiges zugekauft).

Am sichersten fährt man, unserer Erfahrung nach, mit ATE oder TRW (zumindest hatten wir damit in den letzten Jahren die wenigsten Probleme), wobei ich zu Brembo, Zimmermann und anderen, noch weniger bekannten Marken nichts sagen kann.

zazzel

Mal off-topic: Welche Bremsenmarke (Scheiben+Beläge) würdet ihr für einen BMW 120d E87 MJ 2008 empfehlen? ATE? Bosch?



Nein, die werden eben nicht bei Conti hergestellt, sondern bei Barum - einer Tochter der Continental.
Das ist ähnlich wie Liebherr und Haier. Stellen beide Kühlgeräte her, gehör(t)en auch irgendwie zusammen, aber ein Haier ist nicht mit einem Liebherr vergleichbar!

mrschnickschnack

Achtung, es handelt sich nicht um EU-Ware. Nicht Herstellerqualität!



Ist nur Lizenzware, also nur annährend Hersteller Qualität

mrschnickschnack

Achtung, es handelt sich nicht um EU-Ware. Nicht Herstellerqualität!



Ja nur dummerweise gibt es überall Tempolimits außer in Deutschland, deswegen sollte man gerade bei Bremsen Teile kaufen die für den deutschen Markt bestimmt sind, da für andere Märkte zum Teil auch "schlechtere" Belagmischungen verwendet werden können.

mrschnickschnack

Achtung, es handelt sich nicht um EU-Ware. Nicht Herstellerqualität!




Das ist mir tatsächlich neu... Hab auf die schnelle mal gesucht aber zu dem Thema leider nichts gefunden. Hast du irgend einen Link oder sowas das würde mich echt interessieren

ATE ist generell zu empfehlen, speziell die Power Discs und Keramik Beläge schauen schön aus, und geben keinen hässlichen Bremsstaub an die Felge ab. Die Beschichtung bei ATE ist vollflächig. An den Reibflächen fährt sie sich ab, der Rest der Scheibe bleibt so für lange Zeit rostfrei.

Auch mit Zimmermann habe ich gute Erfahrungen gemacht

Für Autoteile sollte man immer zuerst bei daparto schauen.

Kaufe eigentlich nur von Erstausrüstern, wie Ate, trw usw.
Sind bei daparto nicht teuer und ich weiß, dass die Teile halten

Also habe zuletzt bei meinem Focus II ST die Beläge Va gewechselt und 46 Euro Lokal bezahlt. Bei diesem online ohne Versand 41 Euro, da kann es ja nicht so ein gutes Preisangebot sein.

Ich fahre seit Jahren mit den ATE "Ceramic" Bremsbelägen (und den original Mercedes Scheiben). Viel weniger Dreck in den Felgen und auch bei längerem Fahren im Regen ohne zu Bremsen sofortiges Ansprechen beim erstmaligen Betätigen der Bremse

energy91

Für Autoteile sollte man immer zuerst bei daparto schauen. Kaufe eigentlich nur von Erstausrüstern, wie Ate, trw usw. Sind bei daparto nicht teuer und ich weiß, dass die Teile halten



Daparto ist ja kein Shop sondern nur eine vergleichsbörse

Verfasser

energy91

Für Autoteile sollte man immer zuerst bei daparto schauen. Kaufe eigentlich nur von Erstausrüstern, wie Ate, trw usw. Sind bei daparto nicht teuer und ich weiß, dass die Teile halten




Danke, den Link merke ich mir!

... dort ist "Mister-Auto.de" aber im Moment auch der günstigste Händler für den PASSAT 3C5.

frites123

ATE ist generell zu empfehlen, speziell die Power Discs und Keramik Beläge schauen schön aus, und geben keinen hässlichen Bremsstaub an die Felge ab. Die Beschichtung bei ATE ist vollflächig. An den Reibflächen fährt sie sich ab, der Rest der Scheibe bleibt so für lange Zeit rostfrei. Auch mit Zimmermann habe ich gute Erfahrungen gemacht



Genau das habe ich auf meinem E87 118i auch drauf, kann es nur empfehlen. Hab lediglich die Scheiben bei Mister-Auto bestellt und die Klötze bei eBay.

zazzel

Mal off-topic: Welche Bremsenmarke (Scheiben+Beläge) würdet ihr für einen BMW 120d E87 MJ 2008 empfehlen? ATE? Bosch?


Für vorne stimmts auf jeden Fall nicht... vorne wird Textar verbaut...

Ansonsten ist zu empfehlen:
ATE
TRW
Textar
Brembo
Jurid
Bosch

Das sind die Großen und auch oft OEM Hersteller...

Steffen3010

Ja nur dummerweise gibt es überall Tempolimits außer in Deutschland, deswegen sollte man gerade bei Bremsen Teile kaufen die für den deutschen Markt bestimmt sind, da für andere Märkte zum Teil auch "schlechtere" Belagmischungen verwendet werden können.



Quatsch! Entweder haben die Belge eine EU-Zulassung oder eben nicht! Ganz leicht daran zu erkennen, dass diese eine E-Nummer haben! de.wikipedia.org/wik…lag Abschnitt Qualität

frites123

ATE ist generell zu empfehlen, speziell die Power Discs und Keramik Beläge schauen schön aus, und geben keinen hässlichen Bremsstaub an die Felge ab. Die Beschichtung bei ATE ist vollflächig. An den Reibflächen fährt sie sich ab, der Rest der Scheibe bleibt so für lange Zeit rostfrei.Auch mit Zimmermann habe ich gute Erfahrungen gemacht

Habe auch die Powerdisc die soll man aber nicht mit den Keramik Belägen fahren. Da gibt es wollte extra welche für habe allerdings auch nur normale ATE Beläge drauf .

Steffen3010

Ja nur dummerweise gibt es überall Tempolimits außer in Deutschland, deswegen sollte man gerade bei Bremsen Teile kaufen die für den deutschen Markt bestimmt sind, da für andere Märkte zum Teil auch "schlechtere" Belagmischungen verwendet werden können.



Und die teile von Mister Auto haben E Nummern sonst dürftest die nicht verbauen

ATE = ATE

Und selbstverständlich so ziemlich das vernünftigste an Bremsenteilen.

Danach seh ich als jahrzehntelanger Schrauber Zimmermann. Alles Andere bremst auch, aber quietscht, rostet schnell dahin etc...

ATE ist Top - Mister Auto dagegen kompletter Flop!!!
Das ist ein Saftladen, der seines gleichen sucht!
Ich habe vor 3 Monaten ein komplettes Bremsystem dort bestellt und sogleich bezahlt. Trotz 3tage Lieferhinweis beim Kauf, kam nach einer Woche kam die erste Bremsscheibe, nach 2 Wochen der Rechte Bremsbelag und nach 3 Wochen kommt eine Email mit der Nachricht das alles ausverkauft sei und ich sonst nichts mehr bekomme. Im Service sitzen nur unverschämte Osteurpäer die man entweder nicht versteht oder die einen nicht verstehen wollen. Ersatzbremsscheiben sollten vielleicht nach 3 Wochen vereinzelt kommen! Ich musste die schweren Bremsscheiben als Retour zurückschicken und bekam mein Geld erst vor kurzem zurück dass heißt nach 3 Monaten.

Hot weil 3C5!

Steffen3010

Ja nur dummerweise gibt es überall Tempolimits außer in Deutschland, deswegen sollte man gerade bei Bremsen Teile kaufen die für den deutschen Markt bestimmt sind, da für andere Märkte zum Teil auch "schlechtere" Belagmischungen verwendet werden können.



Jetzt mal nicht aus dem Zusammenhang reißen, in dem Kommentar den ich zitiert habe ging es um nicht EU-Teile, große Nummer ein Zitat aus dem Zusammenhang zu reißen.

Selbstverständlich darf man Teile mit E-Kennung fahren, anders sieht es mit den nicht EU-Teilen aus.

Natürlich sind die anderen Märkte dann auch auf nicht EU bezogen worum es ja eigentlich ging.

Und hier extra für dich derKrokodil:

http://www.at-rs.de/beitrag/items/Im_Dschungel_der_Bremsbeläge.html

jan000sch

Danke, den Link merke ich mir! ... dort ist "Mister-Auto.de" aber im Moment auch der günstigste Händler für den PASSAT 3C5.



Jetzt musste ich auch mal für mein Fahrzeug nachschauen...
ATE Scheibe vorne ist Mister-auto.de sagenhafte 0,02€ pro Stück günstiger als die Konkurrenz (bei gleichen Versandkosten)...

Ich habe also ein Ersparnis von 0,07598784194528875379939209726444%, von daher muss ich cold voten...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text