Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
188°
17
Gepostet 3 Oktober 2022

Mit 10%-Gutschein: 4* MGallery Berkeley Park Miami (South Beach) für 118-125€ inkl. Frühstück & Resort Fee (bis 4 Personen)

118€
Avatar
Geteilt von SiggiSparer
Mitglied seit 2022
10
55

Über diesen Deal

Hallo zusammen,

das us-amerikanische Hotelportal SnapTravel hat gerade das 4* MGallery Berkeley Park (Eröffnung war erst im Februar 2021) aus der Accor Hotelsgruppe für viele Termine bis Ende November 2022 zu einem attraktiven Kurs im Angebot.

Für das Doppelzimmer (auch als 3/4er-Belegung) zahlt ihr über SnapTravel etwa 77 bis 86€ pro Nacht je nach Termin, erheblich interessanter ist aber die Frühstücksrate für nur etwa 10-15€ Aufpreis:

2051177_1.jpg
Das Frühstück wird in Buffetform angeboten und kostet regulär 15€ pro Person. Inbegriffen sind neben den Klassikern in us-amerikanischen Hotels auch u.a. Obst.

Die Resortfee von gut 32€ ist leider mittlerweile in Miami in vielen Hotels obligatorisch und muss im Hotel separat gezahlt werden. Daher habe ich den Dealpreis inklusive Resortfee kalkuliert.

Ihr findet das Hotel zu den günstigen Preisen am einfachsten über die Google Hotelsuche (Link nutzen). Dort sucht ihr am besten z.B. den Termin 20. - 21.11.2022 und lasst euch dann in den Ergebnissen zu SnapTravel weiterleiten:

2051177_1.jpg
Lasst euch nicht von den höheren Hotelpreisen in der Googlesuche abschrecken, nach Weiterleitung zu SnapTravel sind die Preise momentan noch etwas niedriger, da in den Suchergebnissen bei Google die im Hotel fällige Resort Fee in Höhe von 32€ bereits einberechnet wurde.

Richtig spannend wird es allerdings erst dann, wenn ihr über Google einen entsprechenden 10%-Gutschein sucht (z.B. nach "Snaptravel 10%-Gutschein") sucht und diesen bei Buchung einlöst. Dadurch konnte ich einen Endpreis in Höhe von 91,32€ im Triple inklusive Frühstück (+ 32€ Resortfee) erzielen, die reguläre Frühstücksrate für 3 Personen liegt auf allen anderen Portalen an meinem Termin inkl. Resortfee bei mindestens 250€ im November.

2051177_1.jpg

2051177_1.jpg
Im besten Fall könnt ihr das Zimmer somit für 4 Personen inklusive Buffetfrühstück (welches einzeln bereits 60€ für 4 Personen kostet) somit für um 95€ + Resortfee buchen. Wobei der Value bei Buchung eines Singles, Doubles oder Triples natürlich auch gegeben ist.

Für diesen fairen Kurs habe ich schnell meine stornierbare Buchung in einem anderen Hotel in Miami Beach storniert Die Buchung wurde laut Snaptravel-Chat wieder beim Wholesaler Tourico platziert.
Mehr Details von Händler
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

17 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Wie hast du denn den Frühstück dazu gebucht?
    Avatar
    Das heißt DEM Frühstück
  2. Avatar
    Nur am Rande: Sind heute erst aus Florida zurück. Hurican Ian hat so ziemlich alles an der Küstenregion um Miami beschädigt oder zerstört. Wer bucht muss unbedingt gut recherchieren ob Zufahren zu Hotels gesperrt sind/Parkplätze überhaupt genutzt werden können/Restaurants noch stehen usw.
    Avatar
    Es war doch immer nur die Rede von der Westküste Floridas? 
  3. Avatar
    Ich hab das Hotel tatsächlich in den letzten Tagen auch in Erwägung gezogen für einen Aufenthalt Ende Oktober, denn auch über Accor direkt kostet es teilweise nur ~100€ inkl. Accor Statusbenefits. Die Google Maps Bewertungen sind allerdings (vorsichtig ausgedrückt) sehr "durchwachsen" und haben mich letztlich davon abgehalten, insbesondere auf das von dir so angepriesene Frühstück würde ich mich nicht zu sehr fixieren, denn das kannst du wohl komplett vergessen. Die Resort Fee beträgt übrigens keine zum letztjährigen Kurs optimistisch umgerechneten 32€, sondern 36,48 USD.

    Aber klar, Preis ist im Vergleich zu dem, was Hotels teilweise sonst so abrufen wollen, natürlich trotzdem super. (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    Die Bewertungen (auch auf booking.com) sind mir bekannt. Wahrscheinlich ist das die (hohe)Erwartungshaltung der Kunden. Wenn ich die regulären Raten in den nächsten Tagen mit > 250 USD inkl. Taxes zzgl. Resortfee bezahlen würde, ist meine Erwartungshaltung auch eine komplett andere als wenn ich "nur" 90€ pro Nacht an Snaptravel (bzw. SUPER Travel, wie sie nun heissen) bezahle und dort auch noch das Frühstück inklusive ist

    Das Problem haben aber generell alle teure Hotels in Miami Beach bzw. auch in Miami Downtown.... berechnen fast immer schön 300-500 USD pro Nacht... da würde ich mich persönlich auch beschweren, wenn ich nicht den "perfekten" Aufenthalt bekomme...

    War auch schon 2017 mal eine Nacht (nach einer Kreuzfahrt) im "Aqua Hotel", welches auch oft mit einer der billigsten Hotels in Miami Beach ist - zu einem unverschämt günstigen Preis (ich meine es waren damals für 3 Personen 45€ zzgl. Resortfee... war auch nur ein paar Stunden lang buchbar). Sicherlich kein "Traumhotel", aber für eine Nacht zu diesem Preis absolut aushaltbar. Momentan ist die Bude im November ab gut 120€ für 3 Personen buchbar, beim aktuellen Preisverlauf in Miami Beach für viele Hotels wäre ich selbst das bereit zu zahlen.

    Die Anschlussnacht (nach dem Aqua) war ich dann im Tropics Hotel & Hostel direkt nebendran, weil wir mit Gepäck nicht so weit umziehen wollten und die zweite Nacht im "Aqua" normalpreisig war, daher dann das Tropics gebucht. Da war der Value schon richtig schlecht, da verwundern die ebenfalls richtig vielen Bewertungen nicht...

    Alles in allem ist mir sehr wohl bewusst, dass auch das MGallery Berkeley Park wohl nur mittelmässig sein wird. Aber da der Preis top ist, kann man über die ein oder andere Schwachstelle hinwegsehen
  4. Avatar
    Sowas im März wäre top, vllt hat ja jemand einen Tipp hier
  5. Avatar
    Nicht weggeflogen?
  6. Avatar
    Nicht mehr aktiv oder?
    Avatar
    Neuer Code ROG5KOO
  7. Avatar
    Neuer Code

    ROG5KOO
  8. Avatar
    Ui, für meine Daten 24.11-03.12 mal eben über 600€...
    Man, das ist nicht einfach..
Avatar