228°
ABGELAUFEN
Mit blau.de jetzt europaweit für nur noch 9 Cent pro Minute telefonieren bzw. simsen

Mit blau.de jetzt europaweit für nur noch 9 Cent pro Minute telefonieren bzw. simsen

ElektronikBlau.de Angebote

Mit blau.de jetzt europaweit für nur noch 9 Cent pro Minute telefonieren bzw. simsen

Preis:Preis:Preis:0,09€
Zum DealZum DealZum Deal
blau.de weitet sein einfaches Tarifversprechen auf Europa aus: Kunden des Prepaid-Tarifs zahlen zukünftig nur noch 9 Cent pro Gesprächsminute für Handytelefonate vom EU-Ausland nach Deutschland und von Deutschland in die EU-Länder plus Schweiz.

Die günstigeren EU-Preise gelten ab sofort und bis Ende des Jahres automatisch für alle aktuellen blau.de Einheitstarif-Kunden sowie für alle Neukunden, die sich für den blau.de Einheitstarif entscheiden.

Quelle: blau.de Pressemeldung vom 6.8.2013

29 Kommentare

Deal?


Jonas268

Deal?



No Deal!

Jonas268

Deal?



Urlaub - Spanien - Oma anrufen - nur 9ct/min

eingehende gespräche kosten aber...
ich finde simquadrat auch interessant. da kann man sogar z.B. in spanien / italien / österreich etc. angerufen werden und es kostet nix (und der anrufer ruft deine dt. festnetz nr an!!!).
pro min nach deutschland werden 9 cent fällig...

simquadrat.de/tarife
KEINE internetflat! nur telefonieren in günstig!

s4da

eingehende gespräche kosten aber...



Jo, 8 Cent / Minute.

Blau.de ist für mich leider nichts.. einen Monat damit per UMTS Stick surfen müssen..war froh, als ich weg war

aber dass die roaming gebühren für telefonie quasi wegfallen ist schon mega hot muss ich sagen in alle handy und festnetze der eu für 9cent ist schon krass gut hoffe da ziehen einige mit! auch wenn es kein deal ist cold zu sein hat das ding nicht verdient - eher diverses

guter kurs! OHNE WENN UND ABER. daher hot.

Kein Deal - Simquadrat ist wesentlich besser, da EU weit keine eingehenden Roamingkosten anfallen. Sehe nur für die Schweiz einen Vorteil, ansonsten keine Vorteile in EU Ländern.

sparfuchs0815

Kein Deal - Simquadrat ist wesentlich besser, da EU weit keine eingehenden Roamingkosten anfallen. Sehe nur für die Schweiz einen Vorteil, ansonsten keine Vorteile in EU Ländern.



mich kostet es bei anrufen aber immer nur 9cent. oder? das die omi noch 8cent/min berappeln muss, ist zu verkraften. X)

wenn ich bei simquadrat von italien aus, auf eine deutsche mobilfunknummer anrufe, kostet mich das dann 17,9 cent. hab ich das richtig verstanden?

Hat zufällig jemand ein gutes Angebot wenn man nur etwas Internet braucht?
Bei mir steht demnächst ein Spanien Urlaub an ....

lokale SIM! Für Daten oft besser.

...bis Ende des Jahres..... Toll.

Für mich ist Congstar derzeit Hot für D.

lucek

guter kurs! OHNE WENN UND ABER. daher hot.



Wenn Simquadrat, dann fährt man billiger, nämlich eingehend in EU zu Null und abgehend in EU zu 9 ct. Also ist Blau nur ein Amputat von Simquadrat, ein typisches Marketingrevolutiönchen...

Vorteil von Simquadrat ist noch, dass man eine Festnetznummer hat, die EU-weit kostenlos erreichbar ist. Also kann man seine deutsche Flat im Urlaub bequem auf Simquadrat umleiten, da ja meist mindestens Festnetz flat ist.

Simquadrat ist die eigentliche Revolution für 2013, geht nur mangels Marketing irgendwie unter bzw. wird nur von Leuten aufgegriffen, die wirklich viel in der EU reisen.

Link zu Simquadrat

@montemare; beantworte mal lieber meine frage. (_;)

florianleipzig

aber dass die roaming gebühren für telefonie quasi wegfallen ist schon mega hot muss ich sagen in alle handy und festnetze der eu für 9cent ist schon krass gut hoffe da ziehen einige mit! auch wenn es kein deal ist cold zu sein hat das ding nicht verdient - eher diverses



Einer zieht sogar meilenweit vorbei nämlich Simquadrat

lucek

@montemare; beantworte mal lieber meine frage. (_;)



Nein, das kostet 9 ct. Siehe Hier, nur dass die das mit Spanien als Beispiel erklären. Damit ist simquadrat in der EU billiger als alle Spezialsims.

Und deine Omi erreicht dich in der gesamten EU zum Festnetztarif... Das ist ein Deal, aber nicht so ein Marketingkrepierer wie blau.de

Och egal...früher oder später werden Aldi und Co auch nachziehen ^^

Ratzfatz

Och egal...früher oder später werden Aldi und Co auch nachziehen ^^



Wohl eher später, wie Simyo, die seit fast 2 Jahren auf der Stelle treten und für Europa vollkommen ungeeignet sind. Ein Wechsel kostet heutzutage 10 min Arbeitnim Internet und 2 Faxe. Durch Gutschriften für die Mitnahme der alten Nummern kommt man kostenneutral zum neuen Provider. wer also nicht wechselt, konserviert die Anbieter mit hohen Preisen und kann warten bis er schwarz wird.

kartracer555

Hat zufällig jemand ein gutes Angebot wenn man nur etwas Internet braucht? Bei mir steht demnächst ein Spanien Urlaub an ....



Bekommst eine Registrierte Karte prepaid-global.de

sparfuchs0815

Kein Deal - Simquadrat ist wesentlich besser, da EU weit keine eingehenden Roamingkosten anfallen. Sehe nur für die Schweiz einen Vorteil, ansonsten keine Vorteile in EU Ländern.



Wenn du sie anrufst zahlst du 9ct und sie 0ct pro Minute.
Ruft sie dich an, zahlst du 8ct und sie die Gebühren pro Minute von ihrem netzbetreiber (dt. Festnetz bspw. Ca 18ct)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text