Mit Cathay Pacific von DUS Nonstop nach Hongkong ab 534,51€ (bzw ab  494.51€) im September 2015
414°Abgelaufen

Mit Cathay Pacific von DUS Nonstop nach Hongkong ab 534,51€ (bzw ab 494.51€) im September 2015

51
eingestellt am 3. Feb 2015
Steht ja eigentlich schon alles im Titel, geflogen wird mit der Boeing 777-300ER.

Und wer die Airline nicht kennt:
"Cathay Pacific wurde 2014 in einer Umfrage unter vier Millionen Passagieren zur besten Airline der Welt gewählt"

Wenn man über Kayak sucht, findet man sogar noch günstigere Preise. Evtl fallen da aber noch Zahlungsgebühren an, die man evtl. mit Cashback (falls auf der Plattform verfügbar) ausgleichen kann.

Beste Kommentare

HK ist aber auch relativ teuer. Hab die günstigsten Zimmer vor 4 Jahren (333€ mit Qatar Airways, ein Traum) in Südkowloon gefunden. War so ein Inder Gebäude wo die ersten 2 Stockwerke hunderte Handy-Zubehör Läden standen (ohne einen Kunden, nur telefonierende inder) und drüber 200 (oder mehr) Hostels untergebracht waren. Ultra Chaos und unfassbar winzige Zimmer, aber im nachhinein ein interessantes Erlebnis. Die Aufzüge waren immer zugequetscht und jedesmal wenn die Tür aufging sah man irgend eine abstrakte situation. Die Treppenhäuser waren voller Kot, Kotze, Kondome, Pisse usw.

51 Kommentare

Verfasser

5330247-Ax4Fo

5330247-6RDdI

Im SEPTEMBER nach Hong Kong: Selbstmörder vor!

schade, auf dem Bild ist ne 747 zu sehen, ich mag nicht mit ner 777 reisen

Verfasser

pman

schade, auf dem Bild ist ne 747 zu sehen, ich mag nicht mit ner 777 reisen


och, warum?
Kabinenbreite 777: 5,86m - laut seatguru 9er Reihe =65,1cm Sitzbreite abzüglich 2 Gänge.
Kabinenbreite 747: 6,10m - laut seatguru 10erReihe =61cm Sitzbreite abzüglich 2 Gänge.

Top weil von Düsseldorf. Wer noch im Frühjahr hin will kann bei der LH gucken für 550€ ab Frankfurt oder München.

Airline ist perfekt, beste die ich kenne noch vor Emirates

sound67

Im SEPTEMBER nach Hong Kong: Selbstmörder vor!



Wieso das??

Was macht die Airline so gut?

123Yeah

Was macht die Airline so gut?


Fliegen!

123Yeah

Was macht die Airline so gut?


Tante Google könnte dir weiterhelfen

Hongkong

sound67

Im SEPTEMBER nach Hong Kong: Selbstmörder vor!



5330714-Slrdb

Krass! Seit wann fliegen die von DUS nonstop? Bisher nur von FRA

agathidium

Krass! Seit wann fliegen die von DUS nonstop? Bisher nur von FRA


airliners.de/due…811

pman

schade, auf dem Bild ist ne 747 zu sehen, ich mag nicht mit ner 777 reisen



höher, länger, breiter...
und in die First Class passt die ganze Family bei der 777 nicht rein!



Hong Kong kann, nein muuss, man empfehlen. Glänzende Metropole und wenn man möchte kann man auch in die asiatischen Viertel eintauchen. Man fühlt sich jederzeit sehr sicher, auch nachts. Super U-Bahn System, (Octopus Karte besorgen).

HK ist aber auch relativ teuer. Hab die günstigsten Zimmer vor 4 Jahren (333€ mit Qatar Airways, ein Traum) in Südkowloon gefunden. War so ein Inder Gebäude wo die ersten 2 Stockwerke hunderte Handy-Zubehör Läden standen (ohne einen Kunden, nur telefonierende inder) und drüber 200 (oder mehr) Hostels untergebracht waren. Ultra Chaos und unfassbar winzige Zimmer, aber im nachhinein ein interessantes Erlebnis. Die Aufzüge waren immer zugequetscht und jedesmal wenn die Tür aufging sah man irgend eine abstrakte situation. Die Treppenhäuser waren voller Kot, Kotze, Kondome, Pisse usw.

Habe in Hongkong knappe 2 Jahre studiert und gelebt - schon eine irre Stadt. Sicherheit und Glamour auf einem Level mit Singapur, aber viiiel ehrlicher/asiatischer/spannender. Tolle Strände und sauberes Wasser ("junk trip hong kong" googlen!), tolle Strecken zum hiken und campen ("sai kung hike" googlen). Dazu noch einmal mit der U-Bahn ins "echte China", Sollte man gesehen haben!

sound67

Im SEPTEMBER nach Hong Kong: Selbstmörder vor!



Lesen? Schauen?

b00ndeskanzler

HK ist aber auch relativ teuer. Hab die günstigsten Zimmer vor 4 Jahren (333€ mit Qatar Airways, ein Traum) in Südkowloon gefunden. War so ein Inder Gebäude wo die ersten 2 Stockwerke hunderte Handy-Zubehör Läden standen (ohne einen Kunden, nur telefonierende inder) und drüber 200 (oder mehr) Hostels untergebracht waren. Ultra Chaos und unfassbar winzige Zimmer, aber im nachhinein ein interessantes Erlebnis. Die Aufzüge waren immer zugequetscht und jedesmal wenn die Tür aufging sah man irgend eine abstrakte situation. Die Treppenhäuser waren voller Kot, Kotze, Kondome, Pisse usw.



Ist da nicht dieses eine berühmt berüchtigte Gebäude? Blabla bla mansion oder so?

Ich habe Familie in Hong Kong und es ist immer eine Reise wert!

Tipps: Michelin-Sterne DimSum für kleines Geld im IFC (Batman Gebäude):
openrice.com/en/…957

Pekingente im Spring Deer:
tripadvisor.com.ph/Sho…tml

Vom Flughafen mit dem Doppeldeckerbus oben ganz vorne nach Kowloon und nicht den Schnellzug.


b00ndeskanzler

HK ist aber auch relativ teuer. Hab die günstigsten Zimmer vor 4 Jahren (333€ mit Qatar Airways, ein Traum) in Südkowloon gefunden. War so ein Inder Gebäude wo die ersten 2 Stockwerke hunderte Handy-Zubehör Läden standen (ohne einen Kunden, nur telefonierende inder) und drüber 200 (oder mehr) Hostels untergebracht waren. Ultra Chaos und unfassbar winzige Zimmer, aber im nachhinein ein interessantes Erlebnis. Die Aufzüge waren immer zugequetscht und jedesmal wenn die Tür aufging sah man irgend eine abstrakte situation. Die Treppenhäuser waren voller Kot, Kotze, Kondome, Pisse usw.



Genau, hab jetzt auch nochmal gegoogelt https://foursquare.com/v/mirador-mansion-美麗都大廈/4c27f5fe9fb5d13ae1f59857

HOOOOOOT

Airline hot

Hong Kong HOT

Preis sehr hot!!!

m706

[ Ist da nicht dieses eine berühmt berüchtigte Gebäude? Blabla bla mansion oder so?



Anscheinend gibt's da viele Erlebnishostels.
Ich meinte Chungking Mansion, dass sieht ähnlich fies aus.

Super Stadt - immer eine Reise wert .. und Cathay zu einem fairen Preis

b00ndeskanzler

HK ist aber auch relativ teuer. Hab die günstigsten Zimmer vor 4 Jahren (333€ mit Qatar Airways, ein Traum) in Südkowloon gefunden. War so ein Inder Gebäude wo die ersten 2 Stockwerke hunderte Handy-Zubehör Läden standen (ohne einen Kunden, nur telefonierende inder) und drüber 200 (oder mehr) Hostels untergebracht waren. Ultra Chaos und unfassbar winzige Zimmer, aber im nachhinein ein interessantes Erlebnis. Die Aufzüge waren immer zugequetscht und jedesmal wenn die Tür aufging sah man irgend eine abstrakte situation. Die Treppenhäuser waren voller Kot, Kotze, Kondome, Pisse usw.



Chungking Mansion. Sollte man eher meiden. Gibt Alternativen.

Für einen Direktflug und dazu noch mit einer sehr guten Airline Top-Preise.
Müsste sogar Rail&Fly inbegriffen sein wenn ich mich nicht täusche.

ist ja economy standard - also rail&fly dabei
siehe hier
oft mit Cathay mit Weiterflug auf die Philippinen geflogen -
Cathay ist Klasse
- in HK leider meist auf sehr unfreundliches
Flughafenpersonal getroffen (hat aber nichts mit Cathay zu tun)

sound67

Im SEPTEMBER nach Hong Kong: Selbstmörder vor!



sound67 hat schon recht, es gibt definitiv bessere Monate für Hong Kong. September ist sehr heiß (nicht so schlimm) und extrem schwül. Wer das verträgt...ich bevorzuge den April ;-) Aber HK ist ein Stadt die man gesehen haben muss

Maximalaufenthalt sind uebrigens 2 Monate

über welche seite habt ihr geguckt.
Ich hab über mehrer sucheseiten geguckt.
7. August hin, 21. Zurück. jeweiles +/- 3Tage da gab es gar keine Direktflüge DUS- HKG

Aktion ist im September. aber vorher gibt es auch keine teurere Flüg. Die Fliegen da scheinbar gar nicht

Nein, DUS wird erst ab dem 1.9. bedient (siehe cathay website)

Ich war gerade über Silvester im Chunking Mansion. New Tokio Hostel. Die Lage ist fantastisch, der Preis auch. Außerdem ist das Zimmer äußerst sauber und abgesehen von den kleinen Räumen gibt es nichts zu meckern.

Tagsüber wird man im Eingangsbereich von Händlern angesprochen, nachts von Drogendealern und Prostituierten. Wem das schon zuviel ist oder wer dabei Angst empfindet, der sollte Südostasien oder am besten jede Metropole der Welt meiden.

PS: In vielen Teilen Berlins oder Hamburgs trifft man auf deutlich fiesere Gesellen.

Also wenn ich direkt auf der Cathay-Seite schaue, kosten die Fluege 534Euro (das ist nicht das Problem), aber die Buchungsklasse ist Economy Save. Und da ist wohl laut Bedingungen kein Rail&Fly mit bei. Sagen die oben verlinkten Bedingungen.
In eben jenen Bedingungen steht uebrigens auch, dass Rail&Fly nur bei auf der Seite gebuchten Fluegen kostenlos dazu gebucht werden kann! Aber es gibt wohl auch einige Webseiten die das ebenfalls kostenlos anbieten. Sollte man aber wohl bedenken!

Genial, meine Mum wollte im Oktober hin, jetzt legt sie ihre Reise ein paar Tage vor. Super Deal!!

123Yeah

Was macht die Airline so gut?



Wirklich gute Airline.
Service Personal auf dem Flug immer verfügbar und freundlich.
Essen, wenn auch asiatisch, super gut.
Snacks (Nudeln) all-you-can-eat

Cool! Gebucht! Danke!

Rail&Fly geht uebrigens nur, wenn das das Reisebuero/Buchungsseite auch anbietet! Also drauf achten. Bei Cathay direkt kann man nur fuer bei denen direkt ueber die Webseite gebuchte Fluege kostenlos Rail&Fly hinzubuchen.

Davon abgesehen geht das bei diesem Flug hier uebrigens gar nicht, da es sich um Economy Save handelt. Laut Cathay Bedingungen geht das bei Save generell nicht. Elumbus sagt zwar auf der Seite, dass es Economy Standard waere. Sie sagen aber auch, dass es nur dabei gebucht werden kann, wenn es ein kleines DB Symbol beim Flug gibt. Gibts aber leider nicht.

Maximale Aufenthaltsdauer sind uebrigens 2 Monate.

das neue USA.

Bitte mehr nonstop Deals
Diese "7 Stunden stopover am Arsch der Welt, nur um 100 € zu sparen"-Deals sind sowas von lahm...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text