Mit der Bahn nach Paris für 58€ hin und zurück fahren!
479°Abgelaufen

Mit der Bahn nach Paris für 58€ hin und zurück fahren!

58€
44
eingestellt am 30. Jan 2013
Bei TGV-Europe findet Ihr zurzeit einige Bahntickets von Berlin und Hannover nach Paris für 29€ die Strecke. Ihr fahrt hier mit dem CityNightLine, das heißt Ihr fahrt sehr spät abends los und kommt früh morgens in Paris an. Die Preise gibt es im März, April, Juni usw. Sogar in den Osterferien sind einige wenige Tickets verfügbar. Von Köln, Hamburg und München zahlt man etwas mehr.

Beste Kommentare

Giovanni

Das Angebot bezieht sich auf folgende Komfortklasse:http://www.flickr.com/photos/eskael/5160912534/



Ah, das ist die Invalidenklasse (für Menschen ohne Knie). Ich bin ein einziges Mal im CityNightLine gefahren (im Ruhesessel) - ein Erlebnis das ich nicht wiederholen möchte

Preis Hammer, aber 14 Stunden im "Sitzen" Zug fahren.. da leg ich dann doch lieber ein paar Euronen drauf und flieg mit Lufthansa ( -20€ Gutschein)

44 Kommentare

Verfasser

Beispiele:

[Fehlendes Bild]

[Fehlendes Bild]

sehr stark! ist das ohne umsteigen? kommt mir sehr lange vor?

Das Angebot bezieht sich auf folgende Komfortklasse:
flickr.com/pho…34/

@florianleipzig:
Ohne Umsteigen. Unterwegs wird aber mehrfach die Lok gewechselt und in Hannover und Mannheim werden Wagen mit anderen Zügen getauscht.

Klasse Preis! Nur leider nicht in meiner Nähe

Giovanni

Das Angebot bezieht sich auf folgende Komfortklasse:http://www.flickr.com/photos/eskael/5160912534/



Ah, das ist die Invalidenklasse (für Menschen ohne Knie). Ich bin ein einziges Mal im CityNightLine gefahren (im Ruhesessel) - ein Erlebnis das ich nicht wiederholen möchte

Preis Hammer, aber 14 Stunden im "Sitzen" Zug fahren.. da leg ich dann doch lieber ein paar Euronen drauf und flieg mit Lufthansa ( -20€ Gutschein)

Avatar

GelöschterUser63593

Paris mit dem Zug? Nie nie wieder. Fürs gleiche Geld kann man fliegen und sollte man auch.
Die Bahnen haben sich nicht im Griff und fassen die Fahrpläne als Richtlinie auf. Wir waren im August mit 2 Kindern mit dem ICE in Paris. Hin und zurück insgesamt 10 h Verspätung. Gefühl kann man da dann fast hin laufen.

Wieso wird das nach nach Bestellung teurer? Das ist doch Verarsche!

Wem es zu unbequem ist kann ja auch im Liegewagen für 49 Euro pro Richtung oder im Schlafwagen ab 89 (oder 69) Euro pro Richtung (3er Abteil, geschlechtergetrennt) fahren. Ist nach Anwählen des Preises ohne Probleme möglich (wobei das 3er Abteil bei der Bahn gar nicht angeboten wird).

Und auch ab z.B. München ergibt sich der gleiche Preis von 29 Euro für den Sitzwagen (Beispiel: 17.4. ab 22:50). Ist also nicht unbedingt teurer. Wer ein Zweierabteil mit Dusche will, kommt mit 119 Euro pro Person eigentlich auch noch recht günstig weg.

Und bzgl. unbequem: Meine Reise von München nach Paris war zwar 2 Stunden verspätet, im 4er Liegewagen dafür äußerst bequem und angenehm. Gerne wieder.

montemare

Paris mit dem Zug? Nie nie wieder. Fürs gleiche Geld kann man fliegen und sollte man auch.



Kann mich nicht beschweren. Für 90€ hin + zurück im TGV von München direkt nach Paris Gare de l'est in knapp 6h. Mit dem Auto unmöglich und mit dem Flieger inkl. einchecken und Flughafentransfer kaum billiger und schneller zu haben.

schade, hätt ich schon gebrauchten können, aber die preise erhöhen sich bei meinen terminen immer auf 49 Euro...

Ah, spannend. Wenn die Sitzplätze ausgebucht sind: für 20e Aufpreis bekommt man auch eine Liege. Und 4% Qipu nicht vergessen!

@urlaubspiraten: Hast du auch einen Tipp für eine Unterkunft? So 3-4 Nächte, möglichst günstig und gut

Vor nen paar Wochen gebucht für 94 Euro, aber mit Bett und grottigem Frühstück

Wenn jetzt noch ein Angebot fürs Disneyland dabei wäre mit Hotel wär ich überglücklich (leider halt wieder in der Ferienzeit)

Das Elysee Special war da cooler (_;)

Auch interessant: Die Verfügbarkeit springt immer hin und her, ich nehme mal an, im Moment sind viele Tickets in Warenkörben und warten da darauf dass die "Haltedauer" abläuft. Also nicht aufgeben!

Ab Köln innerhalb von 3:14h nach Paris, da ist man mit dem Flugzeug auch nicht schneller. Frühzeitig gebucht gibt's das ganze doch ab 34,90€, falls ich micht irre?

Seneca

Ab Köln innerhalb von 3:14h nach Paris, da ist man mit dem Flugzeug auch nicht schneller. Frühzeitig gebucht gibt's das ganze doch ab 34,90€, falls ich micht irre?



Ab Köln/NRW schon, aber der Zug hier fährt ja bis Berlin.

Nice: Für 49e eine Verbindung am Ostermontag im Liegewagen Richtung Hannover gebucht, allerdings werd ich früher Aussteigen, der Zug hält wohl auch in Göttingen...

Und zum Flieger: Ich brauch zu jedem in Frage kommenden Flughafen auch ~90 Minuten, klar ist man mit dem Nachtzug etwas länger unterwegs, aber man kann bis Abends noch über die "Schampze Elizze" und spart sich eine Übernachtung. Und schlimmer als so manches besuchte Hostel kann es auch im Zug nicht sein. Zur Not einfach ne Flasche Wein und gemma

Welche Stops macht denn die Strecke Berlin-Paris? finde dazu leider nix

n1ceone

Welche Stops macht denn die Strecke Berlin-Paris? finde dazu leider nix



Ohne Gewähr:

Paris Gare du l'Est
Metz
Saarbruken Central
Gottingen
Hanover
Berlin Span
Berlin Hbf
Berlin Sud

Am besten suchst Du natürlich eine Fahrt z.b. Paris-Göttingen auf der Webseite der Bahn, wenn da dann der CNL 471 auftaucht und in dem Ort hält sollte mehr sicherheit da sein

Dann lieber für 50-60€ mit grafs reisen aus NRW

Günstiges und gutes Hotel wüßte ich auch gern, wenn wer nen Tipp hat.

Und: Fliegen kostet, von mir (LEJ) Unsummen mehr. Gestern gebucht für Schlappe 496€ hin und zurück, mit Lufthansa.

Also hot.

Mist, 30.05. geht noch nicht.. "Der Kauf von Bahntickets ist in der Regel bis zu 3 Monate im Voraus möglich."

Ich hatte mir letztens mal airbnb-Unterkünfte in Paris angeschaut, da war teilweise nettes dabei und weniger teuer (mit den aktuellen 20e-Gutscheinen) als ich befürchtet hab

bekomme nur 70 euro raus aus köln
Nrw ist nicht wo wirklich günstig

kk203

bekomme nur 70 euro raus aus köln Nrw ist nicht wo wirklich günstig



Schau für Köln mal direkt auf der Seite der deutschen Bahn, die verkaufen oft noch Thalys-Kontingente für 35 Euro wenn der einstiegspreis auf Thalys.com schon bei 59 Euro ist.

@wurstpeter: Liste ist korrekt. An anderen Tagen aber CNL 451.
Der Zug macht in Mannheim noch einen Betriebshalt, offiziell ist dort aber Ein- und Ausstieg untersagt. Rauchen auf dem Bahnsteig geht aber im Regelfall (für die, die es nötig haben).
Achtung: Die CNL haben in den niedrigen Komfortkategorien keine Steckdosen im Abteil!

@kevin22:
Von Essen / Duisburg / Düsseldorf / Köln geht es im Hochgeschwindigkeitszug in ca 3-4h nach Paris.

Ab FFM hin und zurück 39€ 4h Fahrt. Nice

Giovanni

@wurstpeter: Liste ist korrekt. An anderen Tagen aber CNL 451.Der Zug macht in Mannheim noch einen Betriebshalt, offiziell ist dort aber Ein- und Ausstieg untersagt. Rauchen auf dem Bahnsteig geht aber im Regelfall (für die, die es nötig haben).Achtung: Die CNL haben in den niedrigen Komfortkategorien keine Steckdosen im Abteil!@kevin22:Von Essen / Duisburg / Düsseldorf / Köln geht es im Hochgeschwindigkeitszug in ca 3-4h nach Paris.



Ah, der Bahn-Giovanni. Danke für die Erklärung, ich befürchte also auch keine Steckdosen im Liegewagen?

Also doch ne Flasche Wein

Was ist denn da los?
Wieso braucht der Zug für diese Strecke von unter 1000km so lange?
Der fährt doch schneller als 100km/h?!

Für Juni kann man doch jetzt noch nichts buchen?!

|mat|

Was ist denn da los?Wieso braucht der Zug für diese Strecke von unter 1000km so lange? Der fährt doch schneller als 100km/h?!



Der Trick bei Nachtzügen ist, dass sie eben über Nacht fahren. Ich würd nur recht ungerne schon um 03:00 irgendwo am Bahnhof stehen. Dann doch lieber ein paar Stunden länger fahren/schlafen.

@Wurstpeter: Auch im Liegewagen gibt es leider keine Steckdosen.

Guter Preis && Hot !!

Kann ich auch bestätigen. 39€ pro Strecke ab FFM in 4h. Schon ein paar mal gemacht. Airbnb 20€ Neukundengutschein und sich nen schickes Apartment in Montmatre raussuchen und morgens für 1,05€ schön Baguette fressen.

Sauber, guter Preis!

Im TGV kann man die 2. Klasse aber wirklich vergessen! Ich habe mir das einmal von Stuttgart nach Paris angetan und für die Rückreise einen Flug gebucht. Das war dermaßen eng und Luft schlecht, dass es wirklich kein Spaß war.

Ab Berlin fliegt man im April auch von DO - SO für 101 EUR. Sollten bei 13 h Fahrt noch Verspätungen hinzukommen, stehen 30 h (Bahn / Hin und Zurück) gegenüber ~6 h (Flug inkl. Checkin / Hin und Zurück). Das wären dann 24 h für 40 EUR Ersparnis. oO

@pRson: Der Mydealzer weiß, das es bei der Bahn ab 60min Verspätung unkompliziert 25% Cashback gibt - auch bei Fahrten von/nach Frankreich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text