Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
PAYBACK automatisch in Meilen umwandeln (+1500M)
240° Abgelaufen

PAYBACK automatisch in Meilen umwandeln (+1500M)

Miles & More Angebote
28
240° Abgelaufen
PAYBACK automatisch in Meilen umwandeln (+1500M)
eingestellt am 7. AugBearbeitet von:"humpelbein"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Derzeit kann man seine Payback Punkte automatisch in Miles umwandeln. Bei Anmeldung bis 31.8. bekommt man dafür nochmal 1500 Meilen geschenkt.

So füllt sich Ihr Meilenkonto fast von allein: Melden Sie sich bis zum 31.08.2020 zum PAYBACK Meilenabo an und Ihre PAYBACK Punkte werden automatisch 2x im Jahr 1:1 in Prämienmeilen umgewandelt. Bei erstmaliger Anmeldung erhalten Sie ab 4.000 umgewandelten PAYBACK Punkten außerdem 1.500 Meilen extra.

1. Bis zum 31.08.2020 erstmals zum PAYBACK Meilenabo anmelden.
2. Mindestens 4.000 PAYBACK Punkte mit dem Meilenabolauf im September 2020 umwandeln.
3. Ca. 4 bis 6 Wochen nach Aktionsende werden Ihre zusätzlichen Meilen gutgeschrieben.

Konditionen

  • Die Umwandlung von PAYBACK Punkten in Prämienmeilen ist bereits ab 200 Punkten möglich. Für die Konvertierung ist die Teilnahme an beiden Programmen notwendig.
  • Meilenabo: Die Meilengutschrift erfolgt nach Anmeldung automatisch 2x im Jahr (März und September).
  • Die Gutschrift der 1.500 zusätzlichen Prämienmeilen ist nur für Neukunden des PAYBACK Meilenabos ab mindestens 4.000 umgewandelten PAYBACK Punkten gültig, die zuvor noch nie PAYBACK Punkte in Miles &More Prämienmeilen konvertiert haben.
  • Die Umwandlung der 4.000 PAYBACK Punkte muss innerhalb einer einzigen Transaktion und innerhalb des Meilenabolaufs im September 2020 stattfinden. Eine Aufsummierung von mehreren Transaktionen qualifiziert nicht für die Gutschrift der zusätzlichen Prämienmeilen.
  • Die Meilengutschrift erfolgt ca. 4 bis 6 Wochen nach Ende des Aktionszeitraums.
  • Dieses Angebot gilt nur für den Miles & More Partner PAYBACK Deutschland und nur für Teilnehmer mit Wohnsitz und Miles & More Konto in Deutschland.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Verstehe Eure Kommentare nicht.. Ihr wandelt 4.000 Punkte in 5.500 Meilen um. Das sind mehr als der 25 % Bonus, den es sonst immer mal wieder gibt.
28 Kommentare
Wo ist der Deal ? Gibts versteckte Prozente ? Oder ist es nur eine Info das es jetzt so geht ?
Dawido07.08.2020 18:20

Wo ist der Deal ? Gibts versteckte Prozente ? Oder ist es nur eine Info …Wo ist der Deal ? Gibts versteckte Prozente ? Oder ist es nur eine Info das es jetzt so geht ?


Man bekommt 1500 Meilen obendrauf als Neukunde.
what? sowas kommt als deal?
als nächstes kommt: luft kann kostenlos eingeatmet werden
Verstehe Eure Kommentare nicht.. Ihr wandelt 4.000 Punkte in 5.500 Meilen um. Das sind mehr als der 25 % Bonus, den es sonst immer mal wieder gibt.
Verstehe auch nicht, warum cold gevotet wird. Natürlich nichts für die erfahrenen Hardcore-HONs, Senatoren und Frequent Traveller unter uns, aber für alle die neu in der Welt des Meilensammelns sind eine gute Starthilfe!
Kann man mit den Meilen irgendwas Sinnvolles machen, wenn man nicht fliegt? Auszahlen lassen? Umwandeln lassen in etwas anderes? Umwandeln in BahnBonus wäre cool?
3eich0307.08.2020 18:28

Verstehe Eure Kommentare nicht.. Ihr wandelt 4.000 Punkte in 5.500 Meilen …Verstehe Eure Kommentare nicht.. Ihr wandelt 4.000 Punkte in 5.500 Meilen um. Das sind mehr als der 25 % Bonus, den es sonst immer mal wieder gibt.


25% gab es glaube ich noch nie... Problem ist "erstmaliges" aktivieren... Das haben wahrscheinlich schon die meisten
maufinho07.08.2020 18:37

25% gab es glaube ich noch nie... Problem ist "erstmaliges" aktivieren... …25% gab es glaube ich noch nie... Problem ist "erstmaliges" aktivieren... Das haben wahrscheinlich schon die meisten


Doch doch, Dezember 2019 und im Jahr 2017. die Bedingungen sind noch krasser. Den Bonus bekommen nur Personen, die noch nie Punkte in Meilen umgewandelt haben.
tobilo198907.08.2020 18:30

Verstehe auch nicht, warum cold gevotet wird. Natürlich nichts für die e …Verstehe auch nicht, warum cold gevotet wird. Natürlich nichts für die erfahrenen Hardcore-HONs, Senatoren und Frequent Traveller unter uns, aber für alle die neu in der Welt des Meilensammelns sind eine gute Starthilfe!


Für die doch gerade erst recht. Finde den Deal mega gut. Hab leider schon mal umgewandelt
Für mich echt super, bin noch nicht so lange dabei bei Payback und hab entsprechend noch nie umgewandelt!
Wie ist das denn mit diesen 10/25% Aktionen zum Jahresende, haben die die selbe Einschränkung oder gelten die für jeden?
3eich0307.08.2020 18:28

Verstehe Eure Kommentare nicht.. Ihr wandelt 4.000 Punkte in 5.500 Meilen …Verstehe Eure Kommentare nicht.. Ihr wandelt 4.000 Punkte in 5.500 Meilen um. Das sind mehr als der 25 % Bonus, den es sonst immer mal wieder gibt.


Ist halt nur die Frage ob man mit 5500 Meilen mehr anfangen kann als mit 4000 Punkten
Kenn mich da nicht aus, ich lass meine Punkte immer direkt auszahlen, ist am einfachsten für mich.
Bearbeitet von: "Nardo25" 7. Aug
Nardo2507.08.2020 19:55

Ist halt nur die Frage ob man mit 5500 Meilen mehr anfangen kann als mit …Ist halt nur die Frage ob man mit 5500 Meilen mehr anfangen kann als mit 4000 Punkten Kenn mich da nicht aus, ich lass meine Punkte immer direkt auszahlen, ist am einfachsten für mich.


100 Punkte sind 1 Euro dann sind 4000 40 euro
.denke Mal dann kommst du mit 5500 Meilen weiter
Richtig schlechter Deal, lieber 1 Jahr sammeln und dann mit 25% Bonus mitnehmen
WlBar07.08.2020 20:13

100 Punkte sind 1 Euro dann sind 4000 40 euro .denke Mal dann kommst du …100 Punkte sind 1 Euro dann sind 4000 40 euro .denke Mal dann kommst du mit 5500 Meilen weiter


Ach, denkst du wirklich? Wenn ich mich auf der M&M Website mal so umsehe, würde ich sagen, sind 5500 Meilen etwa 18€ wert.
samba07.08.2020 18:33

Kann man mit den Meilen irgendwas Sinnvolles machen, wenn man nicht …Kann man mit den Meilen irgendwas Sinnvolles machen, wenn man nicht fliegt? Auszahlen lassen? Umwandeln lassen in etwas anderes? Umwandeln in BahnBonus wäre cool?


Außer für Fliegen sind die Meilen für nichts geeignet. Man kann zwar etwas im Shop kaufen oder hotel buchen, aber das alles ist Abzocke. Auszahlen oder zurück in payback umwandeln geht nicht
Bearbeitet von: "pablito999" 8. Aug
Also nochmal: ich hab noch nie umgewandelt und 1500 geschenkte Meilen bei nur 4000 Punkten wären rechnerisch 37,5%, also besser als 25%, was es wohl ab und zu gibt.

Die Frage ist jetzt, ob ich die 1500 Meilen jetzt mitnehme, nach 6 Woche diese automatische Umwandlung kündige, weiter fleißig Payback Punkte sammle und später mal mit 25% in Meilen umwandle.

Denn es ist klar, dass man ab 6000 umgewandelten Punkten auch mit "nur" 25% Bonus 1500 Meilen geschenkt kriegt. Ich fahre also besser, wenn ich diese 25% nur einmalig als Neuling bekomme und so viele Payback Punkte wie möglich bis dahin sammel.

Wer könnte hier mal bitte aufklären?
DedeHH10.08.2020 13:03

Also nochmal: ich hab noch nie umgewandelt und 1500 geschenkte Meilen bei …Also nochmal: ich hab noch nie umgewandelt und 1500 geschenkte Meilen bei nur 4000 Punkten wären rechnerisch 37,5%, also besser als 25%, was es wohl ab und zu gibt.Die Frage ist jetzt, ob ich die 1500 Meilen jetzt mitnehme, nach 6 Woche diese automatische Umwandlung kündige, weiter fleißig Payback Punkte sammle und später mal mit 25% in Meilen umwandle. Denn es ist klar, dass man ab 6000 umgewandelten Punkten auch mit "nur" 25% Bonus 1500 Meilen geschenkt kriegt. Ich fahre also besser, wenn ich diese 25% nur einmalig als Neuling bekomme und so viele Payback Punkte wie möglich bis dahin sammel. Wer könnte hier mal bitte aufklären?


Schon richtig er kannst. Die 1500 Meilen mit dem minimalen 4000 Punkten mitnehmen. Dann wieder sammeln und Evtl kommt Ende des Jahres wieder ne Aktion. Aber besteht das Risiko des Punkteklaus bei Payback.
Spricht doch nichts dagegen 1500 Meilen mitzunehmen. Einem geschenkten Gaul....


Falls jemand Shoop von euch nutzt für das Avios sammeln, würde ich bald das Cashback umwandeln.
Gestern in einem Artikel gelesen, dass die Partnerschaft mit Avios am 31.08.20 ausläuft und nicht verlängert wird. Warte noch auf eine Bestätigung seitens Shoop Support.
Danke!!!
dunpealdean2310.08.2020 14:27

Spricht doch nichts dagegen 1500 Meilen mitzunehmen. Einem geschenkten …Spricht doch nichts dagegen 1500 Meilen mitzunehmen. Einem geschenkten Gaul....Falls jemand Shoop von euch nutzt für das Avios sammeln, würde ich bald das Cashback umwandeln. Gestern in einem Artikel gelesen, dass die Partnerschaft mit Avios am 31.08.20 ausläuft und nicht verlängert wird. Warte noch auf eine Bestätigung seitens Shoop Support.


Danke für die Info. Könntest du uns die Antwort ggf. hier mitteilen?
KillerNudel10.08.2020 17:29

Danke für die Info. Könntest du uns die Antwort ggf. hier mitteilen?



Gerne

Mache ich.

Gestern habe ich eine Nachricht geschrieben. Sobald ich eine Antwort bekomme, poste ich es hier.
Bearbeitet von: "dunpealdean23" 10. Aug
Nardo2507.08.2020 19:55

Ist halt nur die Frage ob man mit 5500 Meilen mehr anfangen kann als mit …Ist halt nur die Frage ob man mit 5500 Meilen mehr anfangen kann als mit 4000 Punkten Kenn mich da nicht aus, ich lass meine Punkte immer direkt auszahlen, ist am einfachsten für mich.


Finde die Frage auch völlig berechtigt. Man bekommt ja keine 1500 Meilen geschenkt wie hier viele schreiben, sondern muss de facto 40 richtige Menschen-Euro in 5500 Meilen umwandeln.
Vom geschenkten Gaul kann also keine Rede sein.

Und ich bekomme auf der M&M Seite auch den Eindruck dass einen 40 Menschen-Euro weiterbringen als die 5500 Meilen.

Bin aber auch offen für Belehrungen wie man die am besten einzusetzen hat.
Quastiat10.08.2020 21:39

Finde die Frage auch völlig berechtigt. Man bekommt ja keine 1500 Meilen …Finde die Frage auch völlig berechtigt. Man bekommt ja keine 1500 Meilen geschenkt wie hier viele schreiben, sondern muss de facto 40 richtige Menschen-Euro in 5500 Meilen umwandeln. Vom geschenkten Gaul kann also keine Rede sein.Und ich bekomme auf der M&M Seite auch den Eindruck dass einen 40 Menschen-Euro weiterbringen als die 5500 Meilen. Bin aber auch offen für Belehrungen wie man die am besten einzusetzen hat.


Wenn du mit Payback Meilen für M&M sammelst, sind die 1500 ein Geschenk / Bonus. Ganz einfach weil du früher oder später die Payback Punkte umwandelst.

Für alle anderen Fälle gebe ich dir Recht. Wenn du primär deine Payback Punkte in Cashback auszahlen willst oder damit Prämien kaufen möchtest, ist es kein lohnenswerter Deal bzw. in vielen Fällen ein Verlustgeschäft.

Allerdings dreht sich das Blatt wenn du die Payback Punkte in M&M Meilen einsetzt und weißt was du mit den Meilen anstellen musst.

Prämienflüge bei diversen Star Alliance Partnern, die kaum Treibstoffzuschläge haben oder bei geeignetem Abflugland, erzielen einen ziemlich guten Gegenwert. Den größten Gegenwert erreichst du mit Business- oder First Class Prämienflüge.

Im folgenden Beispiel berücksichtige ich die eingesetzten Payback Punkte / Meilen weil sie schließlich vorher bezahlt worden sind.
Das Abflugdatum ist willkürlich gewählt worden und kann natürlich variieren. Es soll nur aufzeigen was möglich ist.

Auf diversen Seiten werden nur die Zuschläge berücksichtigt ohne die Kosten für die Prämienmeilen was ich nicht sauber finde. Ist allerdings reine Definitionssache.

1) MEL-MUC oneway mit SQ in U:

2923 € Momondo

Prämienflug MEL-MUC mit SQ:

97.000 Meilen bei ca. 60 € Steuern + Zuschläge -> 1030 € Ersparnis von 66 %



2) MEL-MUC return mit SQ in D:

3816 € Momondo

Prämienflug MEL-MUC mit SQ:

194.000 Meilen bei ca. 120 € Steuern + Zuschläge -> 2060 € Ersparnis von 46 %
Bearbeitet von: "dunpealdean23" 10. Aug
So es ist offiziell. Die Partnerschaft mit Avios läuft Ende August aus.

27408844-mOQHC.jpg
Ich hab mal eine Frage. Hier steht
"Melden Sie sich bis zum 31.08.2020 zum PAYBACK Meilenabo an und Ihre PAYBACK Punkte werden automatisch 2x im Jahr 1:1 in Prämienmeilen umgewandelt".
Heißt das dann soviel wie meine ganzen Payback Punkte werden 2x im Jahr geleert und in Meilen umgewandelt? Wenn das so ist dann warte ich doch lieber auf die Aktionen mit 25% und entscheide wie viel in transferiere und kann diese Aktionen öfters nutzen. Mit der Aktion hier bekomme ich doch nur 1x die 1500 Meilen und es wird 2x im Jahr 1:1 automatisch von Payback Punkten in Meilen umgewandelt.
Bearbeitet von: "Timo1980" 30. Aug
Timo198030.08.2020 13:09

Ich hab mal eine Frage. Hier steht "Melden Sie sich bis zum 31.08.2020 zum …Ich hab mal eine Frage. Hier steht "Melden Sie sich bis zum 31.08.2020 zum PAYBACK Meilenabo an und Ihre PAYBACK Punkte werden automatisch 2x im Jahr 1:1 in Prämienmeilen umgewandelt". Heißt das dann soviel wie meine ganzen Payback Punkte werden 2x im Jahr geleert und in Meilen umgewandelt? Wenn das so ist dann warte ich doch lieber auf die Aktionen mit 25% und entscheide wie viel in transferiere und kann diese Aktionen öfters nutzen. Mit der Aktion hier bekomme ich doch nur 1x die 1500 Meilen und es wird 2x im Jahr 1:1 automatisch von Payback Punkten in Meilen umgewandelt.


Ja das siehst du richtig.

An deiner Stelle würde ich das Umwandeln ebenfalls lieber manuell machen und auf die besten Konditionen warten.

Fairerweise muss man aber sagen die 25 % kommen nicht so oft vor.

1500 Punkte finde ich persönlich auch nicht besonders viel
Bearbeitet von: "dunpealdean23" 30. Aug
Ok, danke für die Bestätigung.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text