60°
ABGELAUFEN
Mit Smart Home Heizkosten Sparen und 120€ Bonus Kassieren für effektiv 2,95€ mtl.

Mit Smart Home Heizkosten Sparen und 120€ Bonus Kassieren für effektiv 2,95€ mtl.

Home & Living

Mit Smart Home Heizkosten Sparen und 120€ Bonus Kassieren für effektiv 2,95€ mtl.

Preis:Preis:Preis:70,80€
Zum DealZum DealZum Deal
Das Heizungssystem das mitdenkt

Mit der SmartHome-App steuern Sie Ihre Heizung zu Hause über Smartphone, PC oder Laptop, einfach von unterwegs. Egal, ob Sie im Urlaub sind, in der Arbeit oder im Supermarkt: Sie können Ihre Heizung kontrollieren, individuelle Profile aktivieren oder die Temperatur in einzelnen Zimmern optimieren. Das bedeutet für Sie mehr Komfort, mehr Sicherheit ... und Kostenersparnis.

- bis zu 30%* Heizkosten sparen
- einfache Bedienung
- individuelle Wohlfühltemperatur
- kabellose Funksteuerung
- kostengünstiger mobilcom-debitel Einstiegstarif

Monatliche Kosten 7,95€

Keine einmaligen Kosten
120€ Auszahlung durch Händler somit effektiv 2,95€

Mehr Infos zum System im Deal

30 Kommentare

+ hardware?

Ist dabei.

Smart Hpme Starter Paket 1x Cube LAN Gateway 2x Heizkörper-Thermostat 1x Fensterkontakt 120€ Auszahlung

ohne Raumtemperatur gerät absoluter Schwachsinn, da die Temperaturen an der Heizung direkt abweichen.

MOBILCOM oO

ne, danke^^

Ich würd ja bei nem andern Anbieter zuschlagen wenn man auch ohne deren Dienstleistung auskommt und die Steuerung direkt ansprechen könnte. aber das geht echt garnicht.

Ich find's nicht doll. Um es wirklich zu nutzen, ist das Startetpaket ja ein Witz.

Wattebaellchen

MOBILCOM oO ne, danke^^ Ich würd ja bei nem andern Anbieter zuschlagen wenn man auch ohne deren Dienstleistung auskommt und die Steuerung direkt ansprechen könnte. aber das geht echt garnicht.



Ich verstehe das negative gegenüber Mobilcom echt nicht hier. Die haben sich in den letzten Jahren echt gemacht. Alles klappt wunderbar immer erreichbar sehr kulant und ausgesprochen günstige Tarife. Bin Kunde jetzt seit 4 Jahren und noch nie Probleme gehabt.

Das sind die ganz normalen Komponenten von eq-3 MAX!

Die kann man auch OHNE MD kaufen ...8)

Nur nicht für den Preis?

Und zu Mobilcom, es gibt halt Firmen die es über Jahre hinweg verstanden haben ihre Kunden wie Dreck zu behandeln und das bleibt haften und irgendwo sieht man auch die Gefahr das die wieder in alte Muster verfallen.

Misami

Den Raumtemperaturgerät kann man dazu bestellen kostet einmalig € 1,45monatlich € 1,45 extra. Damit kann man exakt die Temperatur einstellen und bis zu 8 Heizkörper steuern.

Pro Raum...

Wattebaellchen

Nur nicht für den Preis?



Nein, billiger, jedenfalls bei zusätzlicher Beschaffung.

Beispiel: Heizungsregler
MD 24/25? x 1,45€ = 36,25€
Standardpreis (Conrad,Völkner,ELV) 29,95 ggf. - 5,-€ Gutschein
Gleiches gilt für ECO-Taster und Fensterkontakt auch.

Misami

Nö Zentral gesteuert aus einem Raum...


Das macht ja auch Sinn: anhand der Temperatur in einem Raum steuerst du dann die ganze Wohnung/das ganze Haus.

nutzt das Raumgerät mobil

;-)

Ich habe die Dinger (dank Vattenfall) zu Hause
Über den Cube werden die Komponenten programmiert.
Der RAUM-Thermostat steuert sinnvollerweise bis zu 8 Regler in EINEM Raum

leyla

Ich habe die Dinger (dank Vattenfall) zu Hause ;)Über den Cube werden die Komponenten programmiert.Der RAUM-Thermostat steuert sinnvollerweise bis zu 8 Regler in EINEM Raum



Ich hab die Dinger auch zuhause aus dem Vattenfall Deal, bisher aber nicht installiert. Wie bist du damit zufrieden?

Bernardo66

... Wie bist du damit zufrieden?



Funktioniert soweit ganz gut.
Die Thermmostate sind nicht ganz leise
Schwankungsbreite der eingestellten Temp knapp 1°C
programmieren/steuern tue ich das Ganze mit einem Mix aus der Originalsoftware und MAX!buddy
Handysteuerung geht nur über externen Pay-Webserver (mache ich nicht)
Montage der Thermostatköpfe auf alten (´83) Siemensventilen unspassig

Wie steht´s denn im Vergleich mit dem RWE Smarthome System ?

Das erscheint mir wesentlich flexibler und ausgereifter ?

Fratzl

Wie steht´s denn im Vergleich mit dem RWE Smarthome System ?Das erscheint mir wesentlich flexibler und ausgereifter ?



Das ist vom gleichen Hersteller! Die Dinger sind alle von EQ-3.

Bernardo66

... Wie bist du damit zufrieden?



Danke für deine Antwort, hat mich motiviert, das Set In Betrieb zu nehmen. Was ist MAX!Buddy?

Hab es gefunden: maxbuddy.de/

Die Software gibt es aber noch nicht lange, oder? Als ich zuletzt damit beschäftigt habe (beim Vattenfall Deal) gab es nur die Originalsoftware.

Bernardo66

leylaBernardo66 ... Wie bist du damit zufrieden?Funktioniert soweit ganz gut.Die Thermmostate sind nicht ganz leiseSchwankungsbreite der eingestellten Temp knapp 1°Cprogrammieren/steuern tue ich das Ganze mit einem Mix aus der Originalsoftware und MAX!buddyHandysteuerung geht nur über externen Pay-Webserver (mache ich nicht)Montage der Thermostatköpfe auf alten (´83) Siemensventilen unspassigDanke für deine Antwort, hat mich motiviert, das Set In Betrieb zu nehmen. Was ist MAX!Buddy?



MAX!Buddy ist eine alternative Steuerungssoftware für das MAX!-Heizungsreglersystem und geht dabei weit über die Möglichkeiten der vom Hersteller bereitgestellten Software hinaus.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text